Kundenrezensionen


8 Rezensionen
5 Sterne:
 (7)
4 Sterne:
 (1)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

9 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Liebe auf den zweiten Hörgang!, 25. Februar 2007
Rezension bezieht sich auf: About What You Know (Audio CD)
Ich gebe zu, ich habe Little Man Tate etwas verschmäht. Lieber habe ich die Fratellis, die Artic Monkeys und die Kooks gehört. LMT waren mir zu punkig, ja manchmal zu schräg und zu hart. Und wenn dann ein solches Bild erst einmal in der Gehörmuschel sitzt, dann läßt man sich selten vom Gegenteil überzeugen. Gott sei Dank gab es dieses lustige Video zu House Party at Boothys ( dort veranstaltet die Polizei eine wilde Party! ), sonst wären mir die Tates wirklich durchgegangen. So wurde " Boothys " ein echter Ohrwurm und machte mich jetzt doch neugierig auf den Rest des Album. Mittlerweile würde ich sagen, dass sich die Tates nicht hinter Fratellis und Artic Monkeys zu verstecken brauchen. Schnelle melodische Gitarrenriffe, punkig, aber gut und vor allem voll im Trend. Meine Favoriten neben der erwähnten ersten Single: Die neue Single " Sexy in Latin ", " Little Big Man " und " European Lover". Zur Entspannung kommt man nur bei der einzig ruhigen Nummer " This Must be Love". Ansonsten schwingt das Tanzbein. Ich werde Little Man Tate nicht mehr verschmähen....!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Erstklassiges Album, 25. November 2010
Von 
Daniel Zynda (TaoYuan, Taiwan) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: About What You Know (Audio CD)
Auch Little Man Tate kommen aus der "Bandfabrik" Sheffield. Sie waren ja schon 'ne ganze Weile unterwegs ehe dann 2007 endlich ihr Debut erschien. Darauf zu finden eine ganze Reihe "alte" Songs, die die Jungs öfters mal vorher schon live zum besten gegeben hatten, und von denen vier (oder gar fünf?) vorab 2006 als Single veröffentlicht wurden.

Ich wurde auf Little Man Tate durch den Song "What? What you got?" aufmerksam, irgendwann 2006. Starke Nummer, dachte ich mir. Kraftvoll, rauh und doch melodisch. Ließ auf eine "ernste" Band mit Punkrock Einschlag schließen. Doch ganz und gar nicht! Nein, Little Man Tate schwanken irgendwo zwischen Gitarrenpop und Rock, und das wichtigste: Sie haben Humor. Die immer wieder auftauchenden Vergleiche mit den Arctic Monkeys versteh ich eigentlich nicht so, die Ähnlichkeit ist nicht sehr groß, und der Humorfaktor bei den Monkeys ist gleich null. Little Man Tate bieten auf "About what you know" einen ganzen Reigen voll feinstem Britpop wie der geneigte Fan ihn liebt. Nette Geschichten, tolle Melodien und hier und da auch mal ein "Mitgröhl-Refrain". Der Opener "Man i hate your band" ist ein großartiger Song, ein kleiner Klassiker (irgendwann '06 hörte ich mal irgendwo das diese gehasste Band keine geringere als die Arctic Monkeys gemeint ist). Und dann Schlag auf Schlag "European Lover" (aus heutiger Sicht mein liebster Song des Albums), "Sexy in Latin", "This must be love", "House Party at Boothy's", "Who invented this list" - gitarrenbetonter Pop der Sonderklasse! Alles Songs von der Sorte, die man für immer gerne hört. Die nie altern. Viele dieser Songs gabs (wie gesagt) vorher schon auf manch EP in "frühen" Fassungen. Besonders der Sheffield Dialekt des Sängers trat da noch etwas stärker hervor, und manch Ton war noch nicht so geglättet wie es dann auf der LP der Fall war (find die frühen Fassungen teilweise noch besser). Die zweite Hälfte des Albums fällt dann etwas ab, find' ich. Ist die etwas "rauhere" Seite. Highlight hier ganz klar "3 day rule". Soll aber nicht heißen das die anderen Songs nix sind. Nein, nein, einen richtig schlechten Song gibts hier eigentlich nicht.

"About what you know" ist die richtige Musik für die "Indie Disco" oder für die Party zuhaus - uhm, zumindest für meine Partys (deshalb habens alle mit dem Gehen immer recht eilig...). Little Man Tate ließen im Folgejahr noch ein zweites Album folgen (weitaus schwächer, wie ich finde), ehe sie sich dann 2009 auflösten (Sänger Jon Windle hat grad ein Soloalbum vorgelegt). Schade, so bleibt die Band letztlich nicht viel mehr als eine Randerscheinung und wird über kurz oder lang wohl der Vergessenheit anheimfallen). Für jeden der den britischen Gitarrenpop liebt ist "About what you know" soetwas wie Pflicht für die Sammlung. Tolles Album.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Man, I Love Your Band, 25. Februar 2009
Rezension bezieht sich auf: About What You Know (Audio CD)
Little Man Tate..was ist denn das? Eine Band, okay, das habe ich nach kurzer Zeit herausgefunden, nachdem ich einen Track gehört hatte. Was der Bandname ausdrücken soll, ist mir zwar bis heute schleierhaft, doch dieses eine Lied, was ich damals hörte, hat sich eingeprägt.

Ein paar Woche hörte ich die Band ab und zu auf ihrer Myspace-Seite, einfach wenn ich mal Lust hatte. Doch dabei fiel mir auf, wie unglaublich gut sich diese Musik, dieses schnelle, (vorzugsweise) laute und melodische Musizieren, auf meine Stimmung auswirkte. Bis auf "This Must Be Love" verströmt jedes der 11 Songs einen Charme, der beeindruckt und zumindest zum Bewegen anregt. Die Scheibe schafft es also aus einer normalen Grundstimmung heraus ein Lachen/Grinsen ins Gesicht des Hörers zu zaubern. Deshalb ist sie auch nichts für ruhige Stunden, was ich nicht als Kritikpunkt ansehe.

Die Texte könnten von nicht wenigen als jugendlich-pubertär abgestempelt werden und ich möchte das auch überhaupt nicht total vom Tisch schmeißen. Jedoch passt das für mich zum Album, weil es zum Glück nicht übertrieben wird.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sheffield wie es singt und lacht, 29. Januar 2007
Rezension bezieht sich auf: About What You Know (Audio CD)
Little Man Tate rocken in 37 Minuten jede noch so langweilige Party und liefern mit ihrem Debüt "About What You Know" 10 Ohrwürmer der Extraklasse ab. Doch neben den punklastigen Melodien kommen auch die Texte nie zu kurz, die das Leben der Bandmitglieder widerspiegeln. Und gerade das macht die Platte der vier aus Sheffield so authentisch und lebensnah. Geschichten erzählen, das wollen Little Man Tate und es gelingt ihnen auch fast immer in Perfektion.
Wer gerne Geschichten erzählt bekommt, am Wochenende ein Party schmeißt oder einfach Lust auf guten Gitarrenpunkrock hat, der greift am besten gleich zu!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Große Klasse!!, 8. Juni 2007
Rezension bezieht sich auf: About What You Know (Audio CD)
Zum ersten Mal habe ich bei myspace Songs von Little Man Tate gehört und war hellauf begeistert, habe mich gefragt, warum eine so talentierte Band noch keine Platte auf dem Markt hat und dann, ein paar Monate später geh ich mal wieder CDs shoppen und was finde ich? Genau - dieses geniale Album!!

Zwar waren einige Lieder in der Demoversion ein bisschen besser, und mir persönlich fehlen "Hello Miss Lovely, so you like my jeans" und "What you got", aber jedes Lied ist auf seine eigene Weise bezaubernd, die Texte sind intelligent und witzig.

Diese CD gehört in jede gute Sammlung und kann immer wieder gehört werden. Little Man Tate stehen den Arktischen Affen^^, den Fratellis und allen anderen tollen Bands in nichts nach.

Unbedingt kaufen!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen gutes indie rock album, 31. Januar 2007
Rezension bezieht sich auf: About What You Know (Audio CD)
also little man tate ist eine der neuen bands am indie rock himmel neben the arctic monkeys und milburn die ebenfalls aus shaffield stammen.ähnlich wie bei den monkeys oder milburn kann sich das debütalbum mehr als sehen lassen.shaffield bleibt und ist die nr. 1 stadt für indie rock.die platte ist sehr gut geeignet um mal abzuschalten also ähnlich wie bei den monkeys klingen die lieder auf dem album irgendwie ähnlich aber nicht gleich das macht die platte zu einem sehr guten album.die singleauskopplungen können sich auch sehen lassen.wird allerdings noch etwas dauern bis die band mehr fans bzw mehr kennen.da ist auf jedenfall noch etwas luft noch oben...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Schon toll - irgendwie!, 1. April 2007
Von 
D. Dell (Grünstadt) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: About What You Know (Audio CD)
Ja es klingt fast genau wie die Arctic Monkeys oder wie Milburn. Aber ist das ein grund, es zu kritisieren? - Natürlich ist die CD nicht innovativ. Sie beschreitet keine neuen wege. Sie kopiert vielleicht auch teilweise. Aber sie macht trotzdem laune. Die stücke sind lockere Indie-Hymnen. Jedes Lied hat theoretisch Hit-Potenzial. Man kann die CD 20 mal hintereinander hören und man freut sich immernoch über die Texte und über die eingängigen refrains.

Also wer bis zum 21.4. (neue arctic monkeys platte) noch ein typisches Sheffield-album braucht, der sollte zuschlagen. Eine der Bands, auf die der abgedroschene spruch "DENEN GEHÖRT DIE ZUKUNFT" eventuell tatsächlich passen könnte.

Kaufen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen endlich..., 28. Januar 2007
Von 
Rezension bezieht sich auf: About What You Know (Audio CD)
... ist sie da, die Aktuelle Scheibe von Little Man Tate,

mit "neuen" alten Songs und ansonsten sehr spritzigen Brittrock stücken, begeistern sie von Titel zu Titel.

"Man I hate your band" hat mir allerdings in der Demoversion besser gefallen, aber was solls.

Wer die Arctic Monkeys und andere jung-britt-Rocker mag, kommt nicht drum herum sich die Scheibe zu kaufen!

Rock on

Sebi
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

About What You Know
About What You Know von Little Man Tate (Audio CD - 2007)
Klicken Sie hier für weitere Informationen
Nicht auf Lager. Bestellen Sie jetzt und wir liefern, sobald der Artikel verfügbar ist
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen