Fashion Sale Hier klicken Sport & Outdoor calendarGirl Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More madamet saison Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip NYNY

Kundenrezensionen

4,8 von 5 Sternen26
4,8 von 5 Sternen
Format: Audio CD|Ändern
Preis:27,52 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

TOP 500 REZENSENTam 16. September 2014
Helloween ist einfach Kult..Nichts für jeden Tag, aber gerne gehört, sorgt Helloween für Spaß. Das Album gehört einfach in jede Musiksammlung.
11 Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Das dieses Album von 1988 bei Amazon gerade nicht erhältlich ist hat Halloween nicht verdient! Keeper of the seven keys Part 2 ist eines der Alben, die ab und an mal wieder Spass machen. Wirklich oft höre ich sie nicht, eher mit mehreren Jahren Abstand. Helloween sind nicht Metallica, Iron Maiden oder Anthrax, aber eigentlich gar keine schlechte Band. Der Gesang ist mehr als gewöhnungsbedürftig, Dr. Stein und Rise and Fall sind kindisch. Aber March of time, I want out und das Titelstück sind sehr gute Songs.
Eine sympathische deutsche Heavy Metal Band.

Anspieltipps: Eagle fly free, March of time, I want out

3,5 Sterne
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Juni 2001
Ähnlich wie mit "Keeper of the Seven Keys Pt. 1" verhält es sich auch mit dem zweiten Teil. Bis auf wenige Ausfälle ("Rise and Fall") wird guter, melodischer Speed Metal geboten. Absoluter Höhepunkt ist "I want out", ein Song, den beispielsweise Hammerfall aber auch andere Bands viele Jahre später coverten, da er wirklich zu den besten dieses Genres gehört. Der Rest ist auch nicht schlecht, vermag aber nicht durchgehend zu überzeugen. Außerdem ist Michael Kiskes Organ phasenweise etwas schwer zu ertragen. Deshalb "nur" 4 Punkte.
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Januar 2012
Ganz einfach: gehört in jede Hard 'n Heavy-Sammlung. "Eagly fly free" ist wohl der beste Melo-Speedmetal-Song aller Zeiten, dazu Hits wie Dr. Stein, March of Time, I want out und Keeper of the seven Keys. Was will man mehr...
Kaufen marsch marsch!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Juni 2010
Helloween rockten ein zweites mal uns von Keeper of the seven Key was obwohl die erste Keepers ein ticken besser ist überzeugt der zweite Silberling auf der ganzen Linie. Schon das Intro macht klar das hier Killer keine Fillers geliefert wird. Eagle fly free ist eine entspannte Nummer die aber viel Technik bietet und zum, Mitsingen einlädt. Dann wird es treibend ein relativ ruihges aber spannedes Intro bringt es in eine Hyme die kein Augen trocken läßt: You alwalys Walk Alone. Rise and Fall enthält den typischen Helloween humor wegen den ich die Band sehr gerne Höre. Der Song ist etwas sperrig aber man wird durch ein prise RockŽnŽRoll entschädigt. Wer Helloween kennt kennt auch Dr.Stein diese Lied beginnt Ruihg und haut dann einen gemütlich in die Pfanne einer der perfektesten Helloween titel überhaupt. Hier stimmt einfach alles. Auch darf man nicht vergessen I want out Keeper of the Seven Key und Save us die Title machen Glücklich und blassen einen weg auch das Zusatz matrial macht einen Glücklich rund um eine Scheibe die ich jeden angehenden Hellowenn fann empfelen würde.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Dezember 2010
Ja, was kann man dazu sagen, ich hab mir die CD nur wegen eines Liedes gekauft: Eagle fly free
Das ist ein echt geiler Song, aber der Rest auf der CD ist Geschmackssache!
33 Kommentare|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden