Kundenrezensionen


92 Rezensionen
5 Sterne:
 (69)
4 Sterne:
 (17)
3 Sterne:
 (4)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


12 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Zuckersüß
Ich stehe Disney-Movies eigentlich eher skeptisch gegenüber aber Highschool Musical fand ich wirklich toll!

Die musik macht einfach viel Laune und die Hauptdarsteller spielen wunderbar.

Vorallem Jüngere werden den Film mögen. Zu den Hauptdarstellern kann man aufschauen und vielleicht nimmt der ein oder andere das Mikrofon danach auch...
Veröffentlicht am 21. September 2006 von Yve W.

versus
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen nette story
für fans von leichter unterhaltung gerade richtig. ein film bei dem man nicht viel denken muss weil man sowieso weiß wie er ausgeht.
Vor 22 Monaten von musikbarbara67 veröffentlicht


‹ Zurück | 1 210 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

12 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Zuckersüß, 21. September 2006
Rezension bezieht sich auf: High School Musical (DVD)
Ich stehe Disney-Movies eigentlich eher skeptisch gegenüber aber Highschool Musical fand ich wirklich toll!

Die musik macht einfach viel Laune und die Hauptdarsteller spielen wunderbar.

Vorallem Jüngere werden den Film mögen. Zu den Hauptdarstellern kann man aufschauen und vielleicht nimmt der ein oder andere das Mikrofon danach auch in die Hand (und endet danach hoffentlich nicht bei Popsters).

Alles in allem eine ganz toller Film gepaart mit viel Musik, einer süßen Story und tollen Hauptdarstellern!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


17 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Der beste Musicalfilm für die MTV-Generation, 21. November 2007
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: High School Musical (DVD)
"High School Musical" ist ein von Disney fürs Fernsehen produzierter Musicalfilm, wie man ihn von früher (z.B. Grease) kennt, allerdings in zeitgemäßem Gewand.

Die Handlung: Ein Junge und ein Mädchen lernen sich beim Karaoke-Singen auf einer Silvesterparty kennen und stellen im Neujahr fest, dass die von nun an auf dieselbe Schule gehen. Beide würden sich gerne für die Hauptrollen in einem Musical an ihrer Schule einschreiben, trauen sich jedoch nicht, da er Basketball-Mannschaftskapitän und sie Mathe-Wettbewerbs-Beste ist. Die Frage lautet daher: Sollte man seinen geheimen Wünschen und Leidenschaften nachgehen, auch wenn alle anderen dagegen sind, sich darüber lächerlich machen würden, oder soll man besser mit dem Status Quo, dem Mainstream schwimmen?

Der Film enthält sehr schöne, hitverdächtige Popsongs mit passenden Texten und gute Darsteller. Dabei wechseln sich schnellere Songs mit Balladen ab. Auch Eltern können beruhigt sein: Die Handlung ist keinesfalls auf American-Pie-Niveau, sondern sehr kind- und jugendgerecht, ja fast schon zu brav (es wird nicht einmal geknutscht) und enthält, typisch Disney, eine gute Moral: Trau dich, deine Träume zu leben und aus der Masse hervorzustechen, egal was alle sagen!

Die Extras der DVDs sind vernachlässigbar, die Bildqualität ist für eine TV-Produktion gut. Für die Songs wurde keine Übersetzung vorgenommen, stattdessen hört man die englischen Originalstimmen, großartigerweise laufen jedoch die deutschen Untertitel automatisch mit, so dass man auch alles versteht. Das Erfolgsgeheimnis liegt klar auf der Hand: Es gibt nichts Vergleichbares für junge Leute. Der Film ist also sehr zu empfehlen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


13 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Rosa amerikanische Zuckerwatte mit fetzigem Soundtrack, 2. Oktober 2006
Rezension bezieht sich auf: High School Musical (DVD)
Als sich Troy und Gabriella am Sylvesterabend plötzlich mit einem Mikrofon in der Hand vor einer Karaokemaschine wieder finden, kann sich noch keiner der beiden vorstellen, was dieses Ereignis für eine Geschichte ins Rollen bringen wird. Die beiden tauschen am Abend ihre Handynummern, eigentlich schon mit der Gewissheit, sich nicht mehr zu sehen.

Da staunt Troy schon nicht schlecht, als Gabriella nach den Weihnachtsferien als neue Mitschülerin in seiner Klasse begrüßt wird. Doch in der Schule („Grease“ lässt grüßen) ist Troy keinesfalls ein sentimentaler, einfühlsamer Sänger, sondern er muss sich als Teamcaptain der Basketballmannschaft beweisen und auf dem Spielfeld seinen Mann stehen – nicht nur, weil diese Saison eines der wichtigsten Spiele ins Haus steht, sondern auch, weil Troys eigener Vater, jetziger Trainer der Teens und früherer Spieler, mit Leib und Seele auf einen bereits vergessen geglaubten Sieg setzt.

Doch Troy kann seine Liebe zum Singen (und vielleicht auch zu Gabriella) nicht unterdrücken und auch, um dem ewig nervigen Strebergeschwisterpärchen eins auszuwischen, machen die beiden beim Casting für das diesjährige High School Musical mit – und werden für das Castingsfinale eingeladen! Doch da ziehen schon die dunklen Wolken am Horizont auf – denn die Basketballmannschaft und das Naturwissenschaftteam sind nicht die einzigen, denen Troys und Gabriellas Entscheidung gar nicht in den Kram passt...

Die Mutter aller Traumfabriken, Disney, wollte mit diesem Film eigentlich nur mal etwas neues wagen – und der Film schlug bei den amerikanischen Teenies ein wie eine Bombe, der Soundtrack zum Film wurde zum Verkaufsschlager. Gut, zugegeben, die Charaktere sind, trotz Nachwuchstalent, wie in einem typisch amerikanischen Musical eben üblich, mehr künstlich und zu klischeehaft als glaubhaft und es geht wieder einmal um Mut, zu sich zu stehen, einander zu vertrauen und gemeinsam stark zu sein – wie immer eben. Doch der frische Soundtrack und die teilweise wirklich gut gelungenen Tanzeinlagen bringen Pep in die Sache und das ein oder andere Lied könnte sich zum Ohrwurm entwickeln – nicht umsonst ist bereits ein zweiter Teil für 2007 geplant. Disneyfans wird der Film gefallen, Musicalliebhaber finden in HIGH SCHOOL MUSICAL eine erfrischende Neuinterpretation dieses Genres.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Viel Spass fuer Kiddies, 24. September 2010
Rezension bezieht sich auf: High School Musical (DVD)
Wenn man Kinder hat, überlegt man sich genauer, was man sie sehen laesst. In meinem Fall ist es die Tochter, die gerade 9 geworden ist.

Zu spannend durfte es nicht sein, Musik war gut und eine kleine Liebesgeschichte schadet auch nicht.

Das die Handlung Disney-typisch kitschig ist (vor allem das "Alle-haben-sich-lieb" Ende) machte in diesem Fall nichts. Das die Musik spritzig und die Tanzscenen toll choreographiert sind gab schon eher den Ausschlag.

Liebe Eltern: Eure Kinder (vor Allem die Töchter) werden den Film lieben und wie heisst es so schön: Der Wurm muss dem Fisch schmecken und nicht dem Angler.

Zum Schluss ein Geständnis: Ich hoere die Musik auch gerne, zumindest wenn meine Kleine nicht die gleichen Songs (2 und 8) zum 94mal abspielt.

Hat Ihnen mein kleiner Beitrag gefallen, wählen Sie "Ja".
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gar nicht mal schlechte Verfilmung, 19. Februar 2010
Von 
Rezension bezieht sich auf: High School Musical (DVD)
Ich hatte lange Zeit meine Zweifel, ob High School Musical so gut ist wie alle Teenies es sagten!
Also habe ich mir die drei Teile mal gezwungenermaßen angesehen und festgestellt, dass sie gar nicht so übel sind.
Regisseur Kenny Ortega, der auch die wunderschönen Tanzszenen aus Dirty Dancing choreografiert hat, zeigt mit diesem Film wie schön eigentlich Schule sein kann, in der Fantasie versteht sich!!

Zac Efron spielt den "Helden" der Filme. Er ist der bestaussehenste Kerl der gesamten High School. Obendrein ist er auch noch Captain der Basketballmannschaft. Vanessa Hudgens ist Streberin im Chemiekurs. Ashley Tisdale ist die arrogante Oberzicke, welcher jeder Junge auf der Schule zu Füßen liegt.
Klingt ziemlich Banane, ist es auch teilweise. Es könnte aber daran liegen das ich bereits 20 bin, wer weiß!

Die Musikstücke sind allesamt sehr gelungen. Über Pop, Hip-Hop bis zu Schnulzen ist alles vertreten.
Meine persönlichen Highlights, die mich selbst zum singen anregten waren "Get'cha Head in the Game" und "Breaking Free"
Ebenso die Tänze können sich sehr sehen lassen und zeigen Kennern von Kenny Ortega, dass er seine Finger im Spiel hatte.

Abschließendes Fazit: HSM ist garantiert kein Must-have Titel. Wer jedoch gute Lieder, mit dazugehörigen Tänzen sucht, der ist bei HSM richtig. Ich selber muss zugeben, dass ich diese Filme jetzt auch zu Hause besitze und sie mir ab und an in meinen DVD-Player schmeiße!!

Wie sagt man so schön: Man(n) ist nie zu alt, für solche Sachen
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen High School Musical - eine gute Disney Produktion, 20. September 2006
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: High School Musical (DVD)
Meine Tochter hat sich die Fernseh Premiere angesehen, und ich wollte eigentlich gar nicht zuschauen- aber es ist ein so netter Teenie Film, dass ich Ihn von vorn bis hinten mit angesehen habe..... es ist wirklich ein schönes Musical mit toller Filmmusik- habe deshalb díe DVD und die CD gekauft.

Da hat der Disney Channel voll ins Schwarze getroffen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


10 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eine TV Produktion ????????, 9. Oktober 2006
Rezension bezieht sich auf: High School Musical (DVD)
Habe mir diesen Film hier gekauft aufgrund der guten Kundenrezesionen. Als ich ihn mir dann angesehen habe musste ich staunen dass so ein klasse Film im TV und nicht im Kino ausgestrahlt wurde. Der Soundtrack also die im Film vorkommenden Lieder waren fast alle Klasse. Die Story wurde mit viel Witz und liebevollen Charakteren und einem hammerstarken Soundtrack aussgestattet. Mein Fazit: Endlich mal wieder ein Film der gute Gefühle in einem hochkommen lässt. Sehr empfehlenswert.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Amüsantes Teenie-Musical, 8. April 2007
Rezension bezieht sich auf: High School Musical (DVD)
Obwohl dieser Film als kleine Diseny-Channel-Produktion begann, brach er zunächst in den USA eine Welle der Begeisterung los: neben 35 mio. Zuschauern war der Soundtrack des Films als meistverkaufte Platte des Jahres 2006 ein voller Erfolg.

Und tatsächlich bietet sich auch dem deutschen Zuschauer eine nett amerikanische High-School-Welt, die mit ihren mitreißenden Songs zum Eintauchen einläd. Die Story selbst ist schnell erzählt und bietet leider wenig neues: Zwei Teenies finden sich, verlieben sich und finden trotz unterschiedlicher Interessen (Er: Sportler, Sie: Wissenschaftlerin) und Freundeskreisen ein gemeinsames Hobby: das Singen. Als sich das Pärchen gemeinsam auf die Audition für das jährliche High-School Musical vorbereiten, geht das nicht nur den miteinander unvereinbaren Cliquen, sondern auch den alteingesessenen Showstars der Schule gewaltig gegen den Strich.

Obwohl der Plot keine Überraschungen zu geben weiß (wie übrigens auch das Ende...), ist die Art der Produktion recht gelungen. Die poppig bunte Schulwelt und die verschiedenen Teenie-Typen werden ansprechend überzeichnet und haben daher selbstironischen Charakter. Die Songs sind wirklich gut entwickelt, ebenfalls die Performaces zu ihnen. Der Film wird also den Ansprüchen einer gelungenen Disney-Produktion durchaus gerecht.

Mein Fazit: Für Familien, Kinder und Jugendliche ein sehr ansprechender und amüsanter Film - auch wenn der Plot vorhersagbar ist, machen das die tollen Songs und die ästhetische Aufbereitung wieder wett.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen nette story, 10. Oktober 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: High School Musical (DVD)
für fans von leichter unterhaltung gerade richtig. ein film bei dem man nicht viel denken muss weil man sowieso weiß wie er ausgeht.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Musicals sind IN, 30. Dezember 2009
Rezension bezieht sich auf: High School Musical (DVD)
Dieser Film zeigt, das Musicals nicht automatisch langweilig sein müssen.
Eigentlich wird hier gezeigt, dass das Leben mit Musik viel schöner und lustiger ist.
Und bestimmt ist für jeden Musikgeschmack was dabei, denn die Songs sind doch sehr unterschiedlich.

Junge Menschen können durchaus etwas Positives aus dem Film ziehen: Es geht darum, sich zu trauen mal etwas Neues auszuprobieren, egal was alle anderen sagen. HSM gibt damit den Appell, zu sich selbst zu stehen. Das tun die Figuren in der Geschichte, bekräftigt durch den wunderbaren Song "Stick to the status quo".
Troy ist immer nur der Basketballer, Gabriella ist das Mathe-Genie. Beide entdecken ihre Begeisterung fürs Singen, nur traut sich keiner, dies vor den Freunden zu zugeben. Doch sobald die anderen Schüler mitbekommen, dass Troy und Gabriella für das Schul-Musical vorsingen, verspüren auch sie den Wunsch, ihre heimlichen Leidenschaften preis zu geben...

Die verwöhnte, eingebildete Sharpay ist für fiese Machenschaften zuständig. Leider ist ihr Auftreten ziemlich überzogen. Die anderen Charaktere sind sympatisch, jedoch auch ein bisschen zu perfekt.

Für Abwechslung sorgen die wirklich mitreisenden Songs! Man möchte am liebsten gleich mittanzen. Die Choreografien, besonders die zum Abschlussong "We're all in this together" und zum Song "Get'cha Head in the Game", bei dem mit Basketbällen performt wird, sind absolut spitze.

Ein gelungener, sanfter Teeniefilm mit einem wirklich hinreißenden Zac Efron.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 210 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

High School Musical
High School Musical von Kenny Ortega (DVD - 2006)
EUR 7,99
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen