Kundenrezensionen


9 Rezensionen
5 Sterne:
 (9)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

69 von 71 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Kreativlösung von Sigma, 17. Januar 2013
Von 
Christian Lenz - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 1000 REZENSENT)   
Habe diese Optik (Canonanschluß) seit 2009 im Einsatz, je nach Motiv auf APS-C (leicht angeschnittene Ecken), APS-H (stark angeschnitten), oder auf Vollformat (Kreisrund).
Innenaufnahmen mache ich gerne mit C oder H Format, da durch den verkleinerten Bildausschnitt die "Verzerrungen" nicht ganz so heftig sind.
Bei Naturaufnahmen bevorzuge ich das Vollformat.Durch schwenken der Linse, entweder Richtung Himmel oder zum Boden sind Effekte möglich die auch ohne nachbearbeitung im Photoshop absolut brauchbar sind.
Zur Qualität meiner Optik wäre anzumerken - Da dürfte ich ein (fast)perfektes Objektiv erwischt haben.
AF sitzt punktgenau, scharf bis in die Ecken schon bei offener Blende.
Fazit:
Eine Optik für alle,die Kreativlösungen suchen, denen Normal nicht genug ist und auch Freude am Experimentieren haben.
Einziger Nachteil - Technisch aber nicht anders möglich - durch die vorstehende Linse, die Gefahr einer Beschädigung - also mehr achtgeben als sonstwo, dann währt die Freude an dieser Linse sicher sehr lange.

In Ihren und im Interesse aller anderen, möchte ich Sie ersuchen, gelesene Rezensionen durch einen Klick auf den "Ja" oder "Nein" Button fair zu bewerten. Damit helfen Sie, bei den Produktbewertungen den Überblick zu behalten.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


28 von 29 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr gutes Fischauge, 26. Januar 2012
Wie über jedes Objektiv, könnte man auch über das 8/3.5 Fisheye von Sigma ein Buch schreiben. Und tatsächlich findet man im Internet Seiten, die sich auf "wissenschaftliche" Tests von Objektiven spezialisiert haben. Ich werde jedoch nur meinen subjektiven Eindruck schildern.

Hierbei handelt es sich um eine Linse, die vom Anwender Erfahrung im Umgang mit Weitwinkel erfordert. Der Fotograf muss mit dem extrem breiten Sichtfeld (180°) klarkommen können, um eine gute Komposition zu verwirklichen. Sollte der Fotograf dazu imstande sein, so öffnet dieses Objektiv gänzlich neue Möglichkeiten. Plötzlich dekomprimiert man den Raum nach Lust und Laune, und nutzt den Effekt zu seinem, und zum Vorteil der Bilder. Von lustigen oder beunruhigenden Portraits, über Extrem-Sport-Aufnahmen, bis zu Panoramas ist alles drin.

Konkret kann ich sagen, dass sich dieses Fisheye im täglichen Gebrauch als äußerst scharf und kontrastreich herausgestellt hat. Und jeder, der Weitwinkel-Objektive intensiver benutzt hat, weiss, dass das keine Selbstverständlichkeit ist. Dass die Schärfe sogar bis weit in die Ecken gut ist, hat mich sehr beeindruckt. Nach den "üblichen Verdächtigen", wie CAs, Flare und Vignettierung, sucht man hier vergebens. Das Sigma ist ggü. optischen Fehlern mehr als resistent...wenn überhaupt findet man sie in minimalem Maße und nur unter sehr harten Lichtbedingungen, die sogar das teuerste L-Glas in die Knie zwingen.
Die Verarbeitung entspricht dem, was man von einem EX Objektiv erwartet - fühlt sich wertig und robust an.
Die einzigen zwei Nachteile, die mir in den Sinn kommen, ist das sich beim Autofokus drehende Fokusring, und der Preis. Wobei, da dieses Objektiv das einzige von einem Markenhersteller in dieser Klasse ist, ist der Preis wohl gerechtfertigt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


10 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein super Fisheye Objektiv, 10. September 2013
Von 
hanniball200 (Oberfranken, Deutschland) - Alle meine Rezensionen ansehen
Nach langem Suchen habe ich mich, als Besitzer einer Canon EOS 5D III, für dieses Objektiv entschieden und bereue den Kauf keines wegs.
Verwendet wird es von mir zur Erstellung von 360°x180° Kugelpanoramen. Das fertig zusammengesetzte Sphärische Panorama hat am Ende eine Auflösung von 34 Megapixel.
Die Auflösung ist schon bei Offenblende sehr gut und erreicht ihren Höhepunkt bei Blende 8. für Kugelpanoramen verwende ich allerdings Blende 11 um auch ganz nahe Objekte scharf stellen zu können.
Eine sehr gute Alternative zum Canon EF 8-16mm f4 Fisheye.
Ich würde es jederzeit wieder kaufen und empfehle es jedem, der für seine Vollformatkamera ein günstiges aber keineswegs minderwertiges Zirkular Fisheye anschaffen möchte.
Tipp: Wer den Gebrauchtkauf nicht scheut kann mit etwas Glüch auf Internetauktionen für weniger als 500€ dieses Objektiv in TOP Zustand erwerben und spart somit viel Geld.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


54 von 58 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Spielerei, aber allemal das Geld wert!, 17. Januar 2009
Rezension bezieht sich auf: Sigma 8 mm F3,5 EX DG Zirkular Fisheye-Objektiv (Gelatinefilter) für Nikon Objektivbajonett (Elektronik)
Ich habe mir überlegt ein Fisheye zu kaufen. Ich habe eine Nikon FX D700. Ich stand vor der Entscheidung Sigma 8mm circular oder Nikon 16mm diagonal.
Das Sigma macht definitiv die abgefahreneren Fotos.
Man muss aufpassen, dass man eine eigenen Füße nicht mit auf dem Foto hat.

Aber nun zum interessanten teil. Richtig gut wird es in Kombination mit Photoshop.
Normale Fotos einer Landschaft bekommt man sehr gut mit den Verzerrungsfiltern weg und man erhält ein foto, bei dem man sich denkt.. wow wie hat der nur dieses foto gemacht, da ist doch gar kein platz um das alles draufzubekommen.

Aber der wirkliche Hammer ist, so finde ich Fotos in den Himmel.
man hat in alle Richtungen einen Blickwinkel von 180°. im Rechner kann man dann dieses bild innerhalb von sekunden in ein rechteckiges Panorama Foto umwandeln (Photoshop Stichwort Polarkoordinaten).

Ganz klare Kaufempfehlung - Viel Spaß damit
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sigma Fisheye Objektiv für Canon, 28. März 2013
Von 
Dr. Joachim Genz (Krefeld, NRW) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich habe mir das Fisheye für meine EOS 7D gekauft, um damit Kugelpanorama Aufnahmen zu machen. Das hat auf Anhieb funktioniert. An Vollformat Kameras liefert dieses Objektiv 180° Rundbilder, an der 7D mit ihrem APS-C Chip ist dies nicht der Fall. Da für Kugelpanoramen die Kamera aber ohnehin im Hochformat eingesetzt wird, tut das der Sache keinen Abbruch. Erfüllt meine Erwartungen vollständig!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Panoramen und virtuelle Rundgänge, 26. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich fotografiere auch für Google die sogenannten Business Photos. Virtuelle Rundgänge auf Basis diverser 360°-Panoramen. Das Objektiv wird von Google empfohlen. Die Ergebnisse sind, in Kombination mit meinen Canon-Cameras, top. Ich darf es gerne empfehlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Spitzen-Optik, 23. April 2012
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Nach den ersten "Gehversuchen" mit normalen Weitwinkelobjektiven bzw. gemieteten Objektiven in der Panoramafotografie beschloss ich, mir ein eigenes Fish-Eye zu kaufen. Der Preis war gut und am nächsten Tag hielt ich die Optik in der Hand. Die Bildqualität ist einfach spitze und die Verarbeitung sehr hochwertig. Ich setze das Objektiv hauptsächlich in der Panorama- und Landschaftsfotografie ein. Bei RAW-Dateien erkennt man in starker Vergrößerung leichte blaue Farbsäume die sich jedoch mit einem guten RAW Entwicklungsprogramm wie z.B. Slikypixx Developer Pro leicht korrigieren lassen. Mein Urteil: Absolut empfehlenswert!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gutes Objektiv, 9. November 2013
Von 
Bernd Hohmann (Nidderau) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Die Daten des Sigma 8mm sind bekannt, für seinen Preis ein echter Kracher. Einzig störend sind Reflektionen ausserhalb des Bildkreises. Das bringt ab und an mal den Kontrollpunktgenerator meiner Panosoftware durcheinander, muss man halt ausmaskieren.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Das Objektiv für schnelle Panoramen, 9. Mai 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich habe mich für dieses Objektiv nach einigen Recherchen im Internet entschieden. Die Wahl war erstklassig!! Genauso wie die Bestellung und D R E I Tage später schon die Lieferung ... Was will man mehr???
Hier kaufe ich mit Sicherheit noch einmal ein. Amazon ist klasse!!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen