Kundenrezensionen


101 Rezensionen
5 Sterne:
 (69)
4 Sterne:
 (21)
3 Sterne:
 (5)
2 Sterne:
 (3)
1 Sterne:
 (3)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


14 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Geld sicher unterbringen
Der Tatonka-Geldgürtel hat sich als treuer Urlaubsbegleiter auf mehreren Auslandsreisen bewährt. Besonders die Möglichkeit, einige Geldscheine ( wenn auch stark geknickt ) sicher, quasi unsichtbar und
somit als Notreserve verstauen zu können, ist super. Passt vom Aussehen sehr gut zu modernen Trekkinghosen. Material und Preis sind ok, so dass 5...
Veröffentlicht am 22. Dezember 2010 von Holger

versus
7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Qualität mangelhaft
Mitten im Urlaub auf einem Marktplatz löste sich der Verschluß vom Gürtel. Das sollte bei einem solchen Produkt eigentlich nicht passieren. Keine Kaufempfehlung
Vor 18 Monaten von Pfaff Norbert veröffentlicht


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gut und günstig, 5. Mai 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Tatonka Travel Waistbelt (Luggage)
Für den Preis gibts nichts besseres.
Wenn andere Leute Probleme mit dem Reissverschluss hatten,
dann haben die auch Probleme beim Schuhezubinden.. :)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Brauchbarer Gürtel mit gewöhnungsbedürftiger Farbe, 16. September 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Tatonka Travel Waistbelt (Luggage)
Der Gürtel ist gut verarbeitet. In das innenseitige „Geheimfach“ – den Trick kennt wohl inzwischen jeder – passen etliche kleingefaltete Scheine, natürlich keine Kreditkarten o. Ä. Obwohl der robuste Reißverschluss des Geldscheinfachs aus Metall ist, hat der Gürtel bisher an keinem Flughafen Alarm gegeben und ich konnte ihn bei der Sicherheitskontrolle anbehalten.
Zwar kann man den Gürtel nicht ohne weiteres kürzen. Ich habe ihn aber auf die passende Länge zugeschnitten, das schwarze Endstück abgetrennt und mit Sekundenkleber wieder befestigt.
Die Farbe - messing - ist Geschmackssache, mir persönlich hätte eine dunklere Farbe besser gefallen. Der Gürtel weist kein aufdringliches Markenlogo auf, sondern nur eine dezente Prägung auf der robusten Plastikschließe, die sehr gut zu handhaben ist.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Etwas schmal, 22. Dezember 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Tatonka Travel Waistbelt (Luggage)
Die Breite war zwar vorher bekannt^^ aber trotzdem ist er etwas schmal, dadurch passt er zwar toll in Hosen von Dikies in Lee/Levis/Fox und Fjällräven ist noch relativ viel Platz an den Gürtelschlaufen.
Nichtsdestotrotz erfüllt der Gürtel seinen Zweck: Verstaut unaufdringlich etwas Geld und hält auch noch die Hose oben. Der Geldgürtel ist soweit angenehmer (kein Schwitzen) und unauffälliger als eine Geldkatze.
Das Kürzen ging erwartet Problemlos, Abschneiden und Schnittstelle mit Feuerzeug dingsen.
Die Beiligende Zusatzgürtelschlaufe, habe ich sogar erst nach 2 Monaten verloren :)
Einzig rätselhaft ist, dass es bei mir an der Flughafenkörperkontrolle 1x dort gepiept hat, beim zweiten und dritten mal nicht; und bei weiteren Kontrollen auch nicht mehr. der Gürtel ist ja komplett aus Kunststoff, der Reißverschluss wohl auch - nur der Läufer wirkt metallisch - ist allerdings nicht magnetisch. Also ist davon auszugehen damit keine Probleme am Sicherheitscheck zu bekommen.
Fazit: die zehn Euro sind gut investiert und allemal besser als mehrere hundert zu verlieren oder entwendet zu bekommen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Guter Gürtel, gut zu handhaben, 10. Juli 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Tatonka Travel Waistbelt (Luggage)
Wer einen solchen Gürtel benötigt, macht mit diesem nichts falsch. Polyestermaterial, ist klar, also aus der "outdoor-Fraktion", und so wird er ja auch beschrieben.
Der Gürtel ist einfach mittels gescheiter Schere auf die gewünschte Länge kürzbar, und mittels Heißluftpistole oder zur Not auch Feuerzeug wird das Ende am besten versiegelt.
Der Gürtel ist im Nu in die Schnalle eingefädelt und wird ganz einfach zugeklappt. Hält, löst sich nicht, und ist millimetergenau einstellbar, je nach Bauchumfang, d.h. die Frage, ob man ein Zwischenloch setzen muss, erübrigt sich hier von alleine.
Das Geldfach ist nicht sehr breit, das ist dem 3 cm breiten Gürtel geschuldet, breiter kann das Fach also nicht sein. Längs mehrfach gefaltete Geldscheine gehen gut rein, aber wenn es mehr als einige Scheine sein sollen, wird es dann fummelig. Das ist aber bei allen nicht auftragenden Gürteln so.
Der Preis, zu dem ich bei Amazon gekauft habe, absolut in Ordnung, für 10 Euro bekommt man einen reellen Gegenwert. Ich würde den Gürtel jederzeit wieder kaufen.
Falls die Schnalle vor der erwarteten Lebensdauer kaputt gehen sollte, würde ich nachposten. Aber erst mal 5 Sterne, so wie sich der Gürtel bislang präsentiert.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Sehr guter Reisebegleiter für viele Fälle, 27. August 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Tatonka Travel Waistbelt (Luggage)
Ich habe mir den Gürtel aufgrund von guten Rezensionen und der Empfehlung einer Bekannten gekauft und den Kauf bisher nicht bereut. Er ist sehr hochwertig vom Material her, sehr leicht und sieht gut aus. Dabei gefällt mir die geheime Innentasche gut, wobei man hier einige Scheine klein gefaltet nebeneinander verstauen kann. Ich selbst habe immer ca. 3 Scheine in Ziehharmonika-Form geknickt und nebeneinander gereiht, sodass meine gesamte Urlaubskasse darin Platz hatte. Um das Geld mal eben schnell spontan hervorzuholen bedarf es jedoch einer Lockerung des Gürtels und es ist etwas fummelig, darum sollte man sich vorher überlegen was man daraus braucht.

Ebenfalls gut an dem Gürtel: Er ist nicht nur ein Geheimversteck, sondern auch sehr robust, sodass man ihn in Notsituationen z.B. zum Abklemmen oder Aufhängen benutzen kann. Außerdem ist er natürlich noch ein Gürtel ;-) Klare Kaufempfehlung bei einem niedrigen Preis von nur 10€.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Hervorragend in der Qualität, 30. April 2012
Von 
Petra Ohl "Petra" (Salzburg) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Tatonka Travel Waistbelt (Luggage)
Jemand, der normalerweise keine Gürtel trägt, ist naturgemäß skeptisch. Jedoch: dieser Gürtel (in Khaki) bietet sowohl Bequemlichkeit als auch die erforderliche Sicherheit für die bevorstehende Reise. Die Handhabung ist völlig unproblematisch. Die Scheine lassen sich bequem gefaltet unterbringen. Es ist zweifelsohne praktisch, den Gürtel jeweils erst ab der 2. Schlaufe unterzubringen, damit er bei Bedarf praktisch gedreht werden kann zur Öffnung des stabilen Geldfaches. Wir waren so überzeugt, dass wir gleich heute nach der Lieferung ein weiteres Exemplar, nun in schwarz, bestellt haben!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Keine Metallschnalle, 10. Februar 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Tatonka Travel Waistbelt (Ausrüstung)
Der Gürtel erfüllt grundlegend seinen Zweck, jedoch war ich von der recht billig anmutenden Gürtelschnalle aus schwarzer Plastik ein wenig enttäuscht - hatte da etwas anderes erwartet.
Liegt wohl am "günstigen" Preis. Ansonsten ist er aber sehr praktisch.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Der Gürtel tut was er soll, 5. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Tatonka Travel Waistbelt (Luggage)
er hält die Hose fest und hat eineben Plastikverschluss.. Die Geheimtasche brauche ich nicht. Ich habe mir diesen Gürtel bestellt, weil ich am Flughafen nicht die Hose immer festhalten wollte. Ich habe den Metallenen Zippverschluss entfernt. Was noch für mich wichtig war, er ist schmal genug um in jede Hosenschlaufe zupassen. Die anderen Gürtel sind zu breit (3,8 cm) und zu steif.

Dieter
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Die beste Lösung beim Reisen, 13. Juli 2014
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Tatonka Travel Waistbelt (Luggage)
Nach meiner Auffassung gibt es keine bessere Alternative zur Aufbewahrung von Bargeld wenn man auf Reisen geht. Dieser Gürtel ist perfekt verarbeitet, durch seine olivgrüne Farbe universell passend zu jeder Art Freizeithose. Besonderer Vorteil beim Autofahren: Man kann im Sitzen die Bundweite problemlos, schnell und einfach verstellen. In das vorhandene, mit Reißverschluss gesicherte Geldfach, passen, je nach Scheingröße und Faltgeschick, von ca. 100.- € (10er/20er) 300.- € (10er/20er/50er) 500.- (10er/20er/50er/100er) 1.000.- € (50er/100er/200er) bis 5.000.-€ (10x500er) So ist wohl für fast jeden Zweck die entsprechende Bargeldmenge sicher transportierbar. Die Handhabung ist etwas mühsam, man muß sehr akkurat die Scheine falten und einlegen, damit der Gürtel nicht zu dick wird. Wenn man das aber in Ruhe zu Hause erledigt, steht einer unbeschwerten Reise nichts mehr im Weg. Ich habe immer für eine Woche ca. 1.000.- € in 10x 100.- € dabei. Im Portemonnaie ca. 100.- bis 200.- € in kleinen Scheinen und einen 100er. Abends im Hotel kann man dann für den nächsten Tag einen 100er aus dem Gürtel ins Portemonnaie "nachfüllen", so ist man bei Verlust oder Diebstahl immer auf der sicheren Seite. Kauftipp für Reisende.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen guter Gürtel, kleines Fach, 26. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Tatonka Travel Waistbelt (Luggage)
Das Fach für Geldscheine ist wirklich sehr klein. Man muss diese schon knicken und sehr viele bekommt man dann nicht hinein. Aber es soll ja auch unauffällig sein. Hierfür und dafür, dass die Schnalle manchmal sehr leicht aufgeht gibt es einen Stern Abzug. Sonst ok.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Tatonka Travel Waistbelt, black, 2863
EUR 10,00
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen