Kundenrezensionen


102 Rezensionen
5 Sterne:
 (25)
4 Sterne:
 (27)
3 Sterne:
 (22)
2 Sterne:
 (14)
1 Sterne:
 (14)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein "organischer" SF in hellen Farben
Aeon Flux ist einer der wenigen SF, die ohne klaustrophobe, lichtarme Sets auskommt - und die Katastrophe kommt nicht in naturgewaltigen Zerstörungsorgien sondern im leisen Trippelschritt der schleichenden Kontamination unserer Umwelt mit Chemikalien (und vielleicht auch Bio-Tech) und der kritikarmen Hörigkeit gegenüber den Naturwissenschaften daher...
Veröffentlicht am 9. Juli 2012 von Stephanus Mueller

versus
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Visuell verblüffend gut, inhaltlich inkonsequent und blass
Kurzer Inhalt: Scifi-Film basierend auf der gleichnamigen MTV Zeichentrickserie; Attentäterin wechselt die Seiten
Meine Erwartungen: Gute Action, viel Scifi und gute Umsetzung der Vorlage
Mein Eindruck: Es ist eine traurige Sache, wenn man bedenkt, dass die Serie eine wirklich gute Vorlage für den Film geliefert hat. Rein visuell haben Regisseurin und...
Vor 10 Tagen von Blizzer veröffentlicht


‹ Zurück | 19 10 11 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

3 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Coole Story, coole Effekte, Bild und Ton: einfach klasse, 3. Oktober 2006
Von 
Christian Becker "modchris" - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 1000 REZENSENT)    (VINE®-PRODUKTTESTER)    (REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Aeon Flux (DVD)
Nachdem 2015 ein Virus 99% der Bevölkerung getötet hat, leben 400 Jahre später nur noch 5 Millionen Menschen in einer Stadt, durch hohe Mauern von dem Rest der Welt abgeschnitten unter dem Regime von Goodchild.

Die Menschheit leidet jedoch an geheimnisvollen Träumen, Visionen und Déjà Vus. Nur die Regierung weiß die ganze Wahrheit und so versucht die Untergrundorganisation Monican das Regime zu stürzen. Topagentin Aeon Flux soll Anführer Goodchild töten, macht aber einen Rückzieher als sie Gelegenheit dazu hat.

Mir hat Aeon Flux richtig gut gefallen. Ein futuristischer Science-Fiction-Actionthriller mit cooler Story, klasse Effekten, super Bild und umwerfenden Ton. Deshalb verstehe ich auch die negativen Meinungen überhaupt nicht. Der eine findet ihn langatmig, andere dagegen zu hastig, wie passt das denn? In Bild und Ton sind sich ja viele noch einig und die Story finden auch die meisten super, warum also schlechte Bewertungen? Warum langweilig? Der Film ist super. Bild, Ton, Story, die Geschwindigkeit, alles passt perfekt zusammen. Außerdem ist Charlize Theron sexy wie nie... ;-) Dafür gibt's noch einen Stern obendrauf!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Der helle Wahnsinn!!!, 18. Januar 2008
Von 
Rezension bezieht sich auf: Aeon Flux (DVD)
Der Film Aeon Flux ist ein echter Blockbuster mit absolutem Kultpotenzial!
Charlize Theron harmoniert perfekt mit der künstlich geschaffenen Umwelt des Films und ist geradzu eine reale Verkörperung der eigentlichen Manga-Figur!
Die Story ist genauso spannend wie abgedreht und wer auf Science-Fiction mit viel Action steht wird diesen Film lieben!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Leidlich unterhaltsam, 4. August 2006
Rezension bezieht sich auf: Aeon Flux (DVD)
Das beste an diesem Film ist die Architektur und gleichzeitig

auch das einzige künstlerische Element.

Die Story ist dümmlich,die Action hölzern inszeniert und die

Schauspieler sichtlich unterfordert. Eine zu sehr auf Style aus-

gelegte Plattitüde. Schade.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen ein schöner film^^, 23. Juli 2009
Von 
Rezension bezieht sich auf: Aeon Flux (limited Steelbook Edition) (DVD)
über den Film an sich möcht ich nicht viel verraten nur das er ein schöner action film in futuristischem anzug ist ^^, das steel book hat eine gute qualität und auch das Poster ist sehr schön anzusehen^^
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Für mich ein Geheimtipp!, 3. Februar 2007
Rezension bezieht sich auf: Aeon Flux (DVD)
Ich habe keine allzu große DVD Sammlung, weil mir viele Filme einfach zu langatmig, zu einfallslos oder "Hollywood 08/15 Kassenschlager" sind.

Ein Freund hat mir diesen Film ausgeliehen und ich habe ihn mir eben angeschaut in der Annahme, dass ich ihn wahrscheinlich nicht sehr lange anschauen werde. Weit gefehlt!!

Ich habe kaum einen so rasanten und einfallsreichen Film gesehen! Allein die Vermischung von Realität und "anderen Räumen" in Sekundenschnelle über immer andere Zugangswege ist Wahnsinn.

Diesen Film werde ich mir definitiv für meine kleine Sammlung holen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen "Tomb Raider 3", 8. Mai 2006
Rezension bezieht sich auf: Aeon Flux The Movie [UK Import] (DVD)
Dieser Film ist leider langweilig und einfallslos. Eine supercoole, supersexy, superharte Braut schlägt Jungs zusammen und rettet die Welt. Irgendwie hat man das in den letzten ein paar Jahren in unzähligen anderen Filmen schon gesehen. Die Thematik wird auch nicht aus einem neuen, unverbrauchten Blickwinkel inszeniert (wie ich beim Kinogang wider besseres Wissens gehofft habe), nein, man produziert einfach einen Film, der genauso gut den Titel "Drei Engel für Charlie 3" oder "Tomb Raider 3" hätte tragen können. Fazit des Films: erschreckende Einfallslosigkeit und gähnende Langeweile.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Abstruser Genremix mit einem deplatzierten Hollywoodstar, 15. September 2008
Von 
M. Schmit (Karlsruhe) - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 1000 REZENSENT)    (REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Aeon Flux (limited Steelbook Edition) (DVD)
Von Kritikern wurde die Comicverfilmung "Aeon Flux" in Grund und Boden
gestampft und tatsächlich gelingt es dem Fantasy-Actionthriller nicht
annähernd aus der Masse der zahlreichen Comicverfilmungen herauszu-
stechen.

Als einen Mix aus allem bisher dargewesenen könnte man den Film
bezeichnen, nur das "Aeon Flux" in keiner Szene die vergleichbaren Filme
toppen kann oder zumindest ebenbürtig wirkt.
Somit bleibt als Endprodukt ein unfertig wirkender, chaotischer Genremix.

Zudem wirkt die sonst so charakterstark rollenspielende Charlize Theron
als "Aeon Flux" absolut deplatziert und unterfordert, und stellt mit mühelosem
Aufwand die anderen blassen Darsteller in den Schatten.

Warum Charlize Theron sich auf ein derartiges Debakel eingelassen hat
bleibt fragwürdig.
An Geld wird es der Oscarpreisträgerin wohl nicht mangeln, eher an einem
schlechten Management, das ihr zu einem derartige Film "verholfen" hat.

Optisch hübsch anzuschauen ist Aeon Flux, verkörpert durch Charlize Theron,
allerdings dennoch, womit der anspruchslose Zuschauer wohl auch die
gut 90 Minuten Spielzeit zu überstehen weiß.

Storytechnisch weißt der Film zahlreiche Parallelen zu "Die Insel" auf,
allerdings vom Drehbuch her nicht annähernd so gut umgesetzt.

Dieses Problem zieht sich bei näherer Betrachtung durch den gesamten
Film.
"Aeon Flux" weißt stellenweise immer wieder gute Ideen auf, die allerdings
nie zu Ende gedacht werden und sich somit im Sande verlaufen.

Einzig die Actionszenen des Hochglanzthrillers können sich sehen lassen,
die allesamt durch rasanten Schnitt und zahlreiche Special Effects bestechen.

"Aeon Flux" reiht sich insgesamt betrachtet, am unteren Ende der Comic-
verfilmungen ein und wird, hoffen wir es mal für Charlize Theron, schnell in
Vergessenheit geraten.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


10 von 31 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen billige Arbeit, schlechtes Drehbuch, miserable Kameraarbeit, 24. Dezember 2006
Von 
S "S" (FRANKFURT, Hessen Deutschland) - Alle meine Rezensionen ansehen
Rezension bezieht sich auf: Aeon Flux (DVD)
Ich habe mir leider den Film angeschaut. Da ich Vorurteile mir nicht erlauben möchte, schaute ich mir den Film bis zum blöden Ende an. Der Film ist eine einzige Katastrophe. Eine miese Kameraführung, miserables Drehbuch und total miese Choreographie bei den Kapmfszenen. Das einzige gute an diesem Film ist, ist die unübertreffbare schauspielerische Leistung von Charlize Theron. Der Film hat die billigsten Action Inszinierungen, die ich bis jetzt gesehen habe, schlimmer als in chinesischen Heldenfilmen, wo sie alle fliegen können wie die Vögel und in der Luft auch noch kämpfen. Naja... Wer so was mag sollte sich UNBEDINGT den Film : "V wie Vendetta anschauen" (produziert von den Brüdern Wachowsky, die Matrix Trilogie machten!!). Dann hast Du einen Film, den Du so leicht nicht mehr vergißt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Schlimm!, 28. März 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Aeon Flux (DVD)
Mehr als "schlimm" kann ich gar nicht sagen. Ich besitze knapp 700 Original DVDs und BluRays aber habe bisher bei noch keinem Film vorspulen müssen, weil ich so genervt und so gelangweilt von einem Film war.

Ich mag Science-Fiction sehr gerne, ich mag auch viele wie Riddick oder andere Filme, die eine ähnliche Optik haben, wie Aeon Flux. Aber dieser Film ist das Letzte!

Meine Erwartungen waren wohl zu groß!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


9 von 32 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Schlechtester Film im Kino, 2. August 2006
Rezension bezieht sich auf: Aeon Flux (DVD)
Ich war ursprünglich gespannt, was die für gewöhnlich glänzende Charlize Theron in einem Action-Film zu suchen hat.

Als ich dann mit einer guten Freundin im Kino saß und der Film so dahin dröppelte, haben wir uns bei den großen Logik-Löchern immer nur fragend angeschaut.

Wir waren kurz davor, das Kino bereits nach 20 Minuten Film zu verlassen.

Fazit: Wirklich grotten-schlechter Film! Wobei man aus der eigentlichen Filmidee mit ein bißchen mehr Liebe einiges hätte herausholen können...

Schaut ihn Euch irgendwann im Fernsehen an. Da ist jeder Cent Verschwendung....
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 19 10 11 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Aeon Flux
Aeon Flux von Karyn Kusama (DVD - 2006)
EUR 10,99
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen