Kundenrezensionen


12 Rezensionen
5 Sterne:
 (10)
4 Sterne:
 (1)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Volle Breitseite guten Style
Trotz Bootleg-Problemen hat Lupe Fiasco eine ganz dicke Scheibe abgelegt. Trotz wenig Abwechslung ist das ein durch die Reihen stimmiges Album und jeder Track hat diesen eher ruhigen authentischen Style, der so melodisch und musikalisch versiert ist, dass man schnell mit Kanye West vergleicht. Ob Lupe Fiasco an ihn herankommt sei dahingestellt, aber auf jeden Fall ist das...
Veröffentlicht am 15. November 2006 von J. Hartmann

versus
3 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Fast wäre sein Debüt ein "Fiasco" geworden !
Eigentlich kann er uns leid tun, der Lupe Fiasco. Die ursprüngliche Version seines Debüt-Albums wurde geklaut und ins Netz gestellt! Folge: Neue Tracks, leider schlechter als vorher! Natürlich stand er unter Zeitdruck, aber er kann mit "Food&Liquor" dem Erwartungsdruck, der an ihn gestellt wurde, nicht erfüllen.

Das Problem: Lupe ist ein...
Veröffentlicht am 7. Oktober 2006 von H-DUB


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Volle Breitseite guten Style, 15. November 2006
Rezension bezieht sich auf: Lupe Fiasco's Food & Liquor (Audio CD)
Trotz Bootleg-Problemen hat Lupe Fiasco eine ganz dicke Scheibe abgelegt. Trotz wenig Abwechslung ist das ein durch die Reihen stimmiges Album und jeder Track hat diesen eher ruhigen authentischen Style, der so melodisch und musikalisch versiert ist, dass man schnell mit Kanye West vergleicht. Ob Lupe Fiasco an ihn herankommt sei dahingestellt, aber auf jeden Fall ist das endlich wieder mal eine ehrliche und ausdrucksstarke Platte, von denen leider immer weniger releast werden, da stört auch ein eher schwacher Jay-Z nicht. Für alle, die ihren hohen Anspruch an Hip Hop nicht verloren haben.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wow, meine Hochachtung Mr. Fiasco!, 26. Januar 2007
Rezension bezieht sich auf: Lupe Fiasco's Food & Liquor (Audio CD)
Seit Monaten beschäftige ich mich intensiv mit Hip Hop & Co und Lupe Fiasco liefert hier ein Album der Sonderklasse! Am Anfang meiner Auseinandersetzung mit der Hip Hop Kultur hätte ich nie geglaubt auf einen Rapper stossen zu können, der auch ohne der monotonen Videokultur oder Texte auskommt und trotzdem, äh, gerade deswegen ein facettenreiches Werk abliefert. Liedtexte in denen es um auch das alltägliche Leben geht, kritisch und trotzdem weit weg von diversen Beleidigungen spätpupertierender Jungs. Hip Hop kann also auch echt geil klingen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Grandioses Debüt-Album!, 9. Mai 2007
Von 
Roy Roetz (Niederstetten, Germany) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Lupe Fiasco's Food & Liquor (Audio CD)
Mit diesem grandiosen Debüt-Album bestätigt Lupe Fiasco, dass er eines der größten Talente des Midwest Rap ist!

Es ist unglaublich, wie er zu den unterschiedlichsten und sehr kreativen Beats mit seiner eingängingen Stimme fantastische Rhymes hämmert! Zudem untermauert er den Eindruck, dass er wirklich etwas im Kopf hat, was man leider nicht von vielen Rappern behaupten kann, und über sehr vielseitige Themen erzählt. Vom Lebensgefühl eines Skaters, über Liebesgeschichten bis hin zu familiärer Zuneigung, er verbindet all das, was ihm in seinem Leben wichtig ist. Desweiteren distanziert er sich von all diesem Gangsta-Müll, auf den guter Hip Hop heutzutage leider oft reduziert wird.

Das Album fand in den Charts nicht den großen Erfolg, doch das es wie schon beschrieben, fantastisch ist, ist auch daran ersichtlich, dass es mehrere Grammy-Nominierungen 2007 erhielt. Man darf also auf die Entwicklung dieses lebensfrohen, energischen, jungen Rappers gespannt sein und natürlich auf das neue Album!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Danke Lupe!!!, 12. November 2006
Rezension bezieht sich auf: Lupe Fiasco's Food & Liquor (Audio CD)
Danke Lupe, endlich mal wieder ein gutes und abwechslungsreiches Hip-Hop Alum.Nach all den eintönigen Gangsta Albums in der letzten Zeit, bringt Lupe Fiasco endlich mal wieder frischen Wind in den Hip-Hop.

Wer zu diesem Album sagt es sein nicht gut und eintönig, der kann nur Aggro hören.Ist doch so, der Hip-Hop wird immer eintöniger und es wird immmer nur das Selbe gemacht und über das Selbe gerappt.Dies kann man vor allem gut an den deutschen Künstlern sehen, da ist ja ein Lied wie das andere.

Aber nicht bei diesem Album, es ist einfach nicht mit Worten zu beschreiben wie gut ich dieses Album finde.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


8 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Schon jetzt ein Klassiker, 9. Oktober 2006
Rezension bezieht sich auf: Lupe Fiasco's Food & Liquor (Audio CD)
Lupe Fiascos Debütalbum ist schon jetzt ein Klassiker. Man findet überdimensional gute Beats und Raps, die auf jeden Fall an Jay-Z erinnern. Allerdings hat Lupe einen eigenen Style und imitiert Jay nicht. Die Beats sind Roca-Fella Art und die Texte von Lupe sind einfach genial. Jedes Lied auf dem Album ist sehr gelungen und mit Sicherheit neben Chamillionaire, Ludacris, Nas und Jay-Z das beste Hip Hop-Album des Jahres 2006! The R.O.C. is in the building! ;-) KAUFEN KAUFEN KAUFEn
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Fiasco ist ganz große Klasse!!, 15. Juli 2007
Rezension bezieht sich auf: Lupe Fiasco's Food & Liquor (Audio CD)
Dieses Album bestätigt meine Annahme, dass Lupe ein ganz großer, aber vollkommen unterschätzter Rapper ist. Er bringt den wahren Hip Hop wieder zurück und sollte mehr Anerkennung dafür bekommen. Sein Flow ist ähnlich wie Kanye's, aber irgendwie gefällt er mir besser, er ist nicht so arrogant wie Mr. West und verbindet endlich Hip Hop mit S8er Style!

WIR MÜSSEN SOWAS UNTERSTÜTZEN! KAUFT ES EUCH, es lohnt sich wirklich!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Hammer Platte!!!, 2. Januar 2008
Rezension bezieht sich auf: Lupe Fiasco's Food & Liquor (Audio CD)
Also ich kann nur sagen das Album ist echt der Wahnsinn!!!
Der Junge hätte wirklich alles was man braucht um ganz groß rauszukommen, nur leider hat er ja angekündigt seine Rapkarriere 2008 zu beenden.
Zu schade wenn man mich fragt, denn damit verliert dieses Genre einen der wenigen noch übrig geblieben glaubwürdigen und begabten Künstler.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Klasse Scheibe die mehr Aufmerksamkeit verdient hätte, 31. Oktober 2014
Rezension bezieht sich auf: Lupe Fiasco's Food & Liquor (Audio CD)
Wie ich finde ein sehr chilliges Album.
Macht gute Laune und strahlt gute Stimmung aus.
Bislang hatte ich nur Lasers von ihn. Food & Liquor ist aber definitiv das stärkere Album.
Wie ich finde schade das er hierzulande so unbekannt ist.
Ich denke ich werde mir die anderen Alben auch noch gönnen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Perfektes Debüt, 3. April 2008
Von 
JazzMatazz (Würzburg, Dirty South) - Alle meine Rezensionen ansehen
Rezension bezieht sich auf: Lupe Fiasco's Food & Liquor (Audio CD)
Wie wurde der Hip Hop doch die ersten Jahre unseres neuen Jahrtausends für Tod erklärt. Keiner sollte mehr real sein, alles drehe sich nur noch um Autos und leichte Mädchen und die Charts werden von Prolleten statt Reimekünstlern regiert. Dass echter Rap immer da war und es ihn auch immer geben wird, ist natürlich klar, doch dafür dass es auch die breite Öffentlichkeit mitbekam, sorgte im Jahr 2006 ein Mann, die Rede ist von Mega-Talent Wasalu Muhammad Jaco, besser bekannt als Lupe Fiasco. Umso überraschender ist dies, wenn man bedenkt, dass er Hip Hop wegen seiner Gewaltverherrlichung und Vulgarität zunächst hasste, durch die Musik von Nas, jedoch eine neue Liebe fand. Seine Raps sind einmalig. Frisch, unbekümmert, intelligent und sehr locker vorgetragen, dazu Beats, die mit viel Liebe fürs Detail und Soul ausgestattet sind. "Food And Liquor" ist keine der aktuellen Massenproduktionen, nein, es ist wahre Kunst und damit ein junger Klassiker!
Das Album entstand unter den Augen von Jay-Z, der der Exekutive Produzent der Platte ist und Lupe Leute wie Mike Shinoda, The Neptunes, Soundtrakk, Kanye West oder Needlz für die Beats verpflichtete. Hier regieren also nicht die Standard-Synthie-Produktionen, hier wurde viel Wert auf Originalität gesetzt. Und das bekommt man von der ersten bis zur letzten Sekunde zu spüren. Mit "Real" und "Just Might Be OK" (feat. Gemini) beginnt "Food And Liquor" eher etwas Rock lastig und damit sehr kraftvoll, was sehr gut zu Lupe passt, der vor Selbstbewusstsein nur so strotzt, ohne dabei arrogant zu wirken. Die Single "Kick, Push" war sehr erfolgreich und das zurecht. Schönes chilliges Instrumental, etwas im 70er Jahre Stil, leicht jazzig, aber auch mit Groove, was sich mit Lupe's lässigen Rhymes sehr angenehm anhören lässt. Etwas dynamischer wäre die Neptunes-Produktion "I Gotcha". Dies ist kein Club-Banger, wie man es ja sonst von Pharrell und Chad gewohnt ist, sondern eine melodische Nummer, bei der Lupe Fiasco wieder zu begeistern weiß, da er ohne Punkt und Komma rappt, was doch sehr beeindruckend ist. Ein wahres Meisterwerk hat Linkin Park-Rapper Mike Shinoda für Lupe gebastelt. Er kann sich für das tolle Instrumental zu "The Instrumental" (feat. Jonah Matranga) verantworten. Wie man es von Linkin Park gepaart mit Hip Hop kennt, gibt es hier E-Gitarren und Schlagzeug gemixt mit elektrischen Elementen, was ein echtes Erlebnis fürs Gehör ergibt, vor Allem im Refrain läuft Lupe Fiasco zu Höchstleistung auf. "Sunshine" versprüht Soul, Frühlings-Feeling und zaubert dem Zuhörer ein Lächeln auf die Lippen. Beim Genißen dieses Liedes hat man tatsächlich das Gefühl irgendwo draußen zu sein, bei schönem Wetter irgendwo relaxen - einfach grandios. Mein Highlight von "Food And Liquor" ist das Sahnestück "Daydreaming". Ich weiß nicht, wie oft ich den Song schon gehört habe, er wird und wird nicht langweilig. Begleitet von Streichern und einem entspannten, tief wummernden Bass rappt Lupe einfach so was von gut, dass es einem in diesem Moment schwer fällt, einen besseren MC zu nennen. Sängerin Jill Scott macht das ganze mit ihrer tollen Stimme perfekt und ist die absolut richtige Ergänzung zu Lupe Fiasco. Komplett anders, jedoch nicht minder gut fällt "The Cool" aus. Dieser Song klingt eher etwas futuristisch, auch ein bisschen mystisch, ist also wieder sehr spannend anzuhören, besonders der Refrain ist wieder echt klasse, aber auch die Strophen haben ihren Reiz. Wer nun denkt, besser könne es eigentlich gar nicht mehr kommen, der hat sich gewaltig geirrt. Das sowieso schon sehr gute Album steigert sich zum Ende hin noch einmal dermaßen, dass man es kaum glauben kann. Den Anfang macht hier das emotionale "Hurt Me Soul", das auf eine emotionale und sehr tief gehende Geigenmelodie setzt, über die Lupe wieder eine lyrische Meisterleistung abliefert, besonders sein gesungener Refrain ist ein Traum. "American Terrorist" (feat. Matthew Santos) beinhaltet ebenfalls einiges an akustischen Instrumenten, die den etwas schnelleren Beat sehr toll untermalen. Dass auch hier wieder alles Stimmt, brauch wohl keinem mehr gesagt werden. Gleiches gilt für das monumentale "The Emperor's Soundtrack" und das wieder sehr melodische, von Instrumenten geprägte "Kick, Push II", welches noch einmal eine deutliche Steigerung zum sehr guten ersten Teil ist.
Lupe Fiasco's "Food And Liquor" ist ein phänomenales Debüt, das nur einen Kritikpunkt einstecken muss und zwar dafür, dass das Jay-Z Feature auf dem schlechtesten Song, nämlich "Pressure", verwendet wurde. Da hätte man deutlich mehr rausholen können. Nunja, sei's drum. Bei einem solch tollen Album verzeiht man doch jeden Fehler. Daher kann ich es wirklich jedem empfehlen, der auf guten, ehrlichen, innovativen und intelligenten Rap abseits von unnötigem Gepose und Rumprahlerei sucht.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Bitte kein Vergleich mit Kanye, 27. Dezember 2006
Rezension bezieht sich auf: Lupe Fiasco's Food & Liquor (Audio CD)
Super Debut, mit kleinen Schwächen (z.B. der Song mit CEO Jay-Z).

Das Gesamtkunstwerk Kanye (Producer und Rapper) ist mit Sicherheit (noch) stimmiger als der Künstler Lup, aber:

Wer glaubt, Kanye rappt besser als Lupe, kann a) kein English b) weiß nicht, dass Rhymefest u.a. Ghostwriter für Kanye sind c) hat noch nie "it hurt me soul" auf diesem Album gehört. Da (und nicht nur da) rappt Lupe besser fast jeder Andere (momentan). Manche Stücke sollte man mehrmals hören, um die Wortspiele zu begreifen. Wahnsinn!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Lupe Fiasco's Food & Liquor
Lupe Fiasco's Food & Liquor von Lupe Fiasco (Audio CD - 2006)
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen