MSS_ss16 Hier klicken Jetzt informieren 1503935485 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More madamet Hier klicken Fire Shop Kindle Sparpaket GC FS16

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 24. April 2009
Ich verwende eine AquaSphere Schwimmbrille (Modell: Kaiman) und habe diese Anti-Fog Lösung von Arena getestet.
Da die Anleitung extrem dürftig ist (nur 4 Bilder auf der Rückseite der kleinen Flasche), hat die Anwendung beim ersten Mal auch keine Besserung gebracht.
Danach habe ich es auf folgende Art versucht:

ANLEITUNG (auf eigene Gefahr)
1) Die Brille vorher mit klarem Wasser ausspülen
2) Arena Antifog Tropfen großzügig in die Brille geben (sodass die Gläser komplett bedeckt sind
3) Mindestens 7 Minuten einwirken lassen
4) Das Antifog-Mittel ausgießen und die Brille nicht auswaschen
5) Einen Tag mit dem Auswaschen warten
6) Nach dem Auswaschen schwimmen gehen und feststellen, dass man wieder perfekte und klare Sicht hat.

Durch meine Vorgehensweise hat das Mittel definitiv 5 Sterne verdient. Es funktioniert 100%ig, nur die Anleitung ist ziemlich mies. Ansonsten ein wunderbares Produkt.
22 Kommentare|45 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Mai 2011
Das Produkt lässt sich leich anwenden. Es handelt sich um keine Sprühflasche.
Eine Anwendung hält bei mir 2 Schwimmtage. So wenig wie man dabei verbraucht, hält die Flasche wohl ewig, wenn man nicht 7 Tage die Woche schwimmen geht.

Warum hier so ein Hype um die richtige Anwendung gemacht wird, kann ich nicht nachvollziehen.

Einfach das Mittel, wie bei Augentropfen, auf das Innenglas geben.
Etwas warten, es scheint sich mit an der Luft etwas zu verflüssigen.
Dann die Brille so bewegen, das die Flüssigkeit die komplette Glasfläche an jeder Stelle benetzt.
Brille aufrichten und trocknen lassen.
Fertig.

So wie es eben auf der Flasche aufgedruckt ist.
Ich nehme manchmal noch ein Streichholz oder ähnliches zur Hilfe, um die Flüssigkeit auf auch noch unbenetzte Stelle zu streichen.
0Kommentar|7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Mai 2009
Ich gebe nach dem Schwimmen ein paar Tropfen der Flüssigkeit in die Brille, schwenke sie etwas und lasse danach kurz einen Schwall Wasser aus dem Hahn drüberlaufen zum Ausspülen des Überschuss. Bis zum nächsten Schwimmen trocknet die Brille. Funktioniert super.
0Kommentar|8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. November 2010
Arena Anti Beschlag erfüllt seinen Zweck: Nach der Anwendung (siehe unten) wird die Neubildung von Beschlag in der Schwimmbrille während der Benutzung stark reduziert. Dabei ist das Resultat auch wesentlich besser als der Einsatz von Speichel zur Reduzierung von Beschlag.

Die besten Erfahrungen habe ich gemacht, wenn man von dem Arena Anti Beschlag so viele Tropfen in die Schwimmbrille gibt, dass beim Schwenken die gesamte Oberfläche komplett benetzt wird. Das lässt man dann einige Minuten einwirken, danach schüttet man den Rest der Flüssigkeit aus. Über Nacht trocknen lassen. Bei mir bilden sich dabei keine Schlieren. Beim Schwimmen dann wie sonst auch einmal kurz vorher mit Wasser die Brille abspülen. Fertig. Ich habe keine Haut oder Augenirritationen bemerken können, die Schwimmbrille blieb die ganze Zeit ohne beeinträchtigenden Beschlag.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. August 2011
Ich habe jetzt mehrer Antifog-Mittel probiert und auch bei dem von Arena, war ich nach der ersten Anwendung enttäuscht. Da ich aber nichts anderes hatte, habe ich es weiter angewandt. Und plötzlich und unerwartet hatte ich ab der zweiten Anwendung klare Sicht. Die Brille beschlägt nicht mehr und es bilden sich auch keine Schlieren. Nach dem Schwimmen wasche ich unsere Brillen (verschiedene Modelle von AquaSphere) gut mit klarem Wasser aus, dann benetze ich sie mit den Tropfen und lasse diese kurz einwirken (ca. 3 Min.), dann abtropfen, nicht nachwischen und zum trocknen aufhängen. Einfach super, endlich eine Lösung für beschlagene Brillen und klare Sicht für das gesamte Schwimmtraining (bisher bis zu 1,5 Std.). Einfach anzuwenden und ein super Ergebnis!
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Januar 2011
Ich wollte es zuerst nicht glauben. Habe die Brille zuerst mit Wasser und Flüssigseife vorsichtig mit dem Finger gereinigt. Ausgeschüttelt, ein paar Tropfen Anti-Beschlag reingemacht (ist kein Spray!). Ca. 5 Minuten gewartet. Ausgespült (ohne Finger oder sonstigen mechanischen Druck), trocknen lassen. Fertig. Im Schwimmbad hatte ich das Gefühl, wieder eine neue Brille auf zu haben. Kann ich wirklich empfehlen.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. März 2012
Und es werde Licht. Mit diesen Tropfen bleibt es lange bei einer klaren Durchsicht. Da die Beschichtung der Brille ab Werk nur für 4 Trainingseinheiten gereicht hat musste ich notgedrungen mir diese Tropfen kaufen. 1-2 Tropfen auf die Innenseite der Brille und 5 Minuten warten und sie ist wie neu. Ultraschnelle Lieferung durch Amazon!
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. September 2011
Der "Durchblick" wird auf alle Fälle wieder für eine Weile verbessert. Die Gläser werden zwar nicht dauerhaft wie neu, aber es reicht schon eine ganze Weile. Es wird nicht gesprüht, sondern getropft. Die Flüssigkeit verteilt sich ganz gut und Verzerrungen konnte ich bisher nicht feststellen. Bis jetzt bin ich zufrieden mit dem Kauf.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. März 2012
Die Beschreibung auf der Flasche ist wirklich dürftig aber wie schon in einer anderen Rezension beschrieben:
1. 3 Tropfen in jedes Glas der Brille
2. jetzt verteilen das die gesamte Oberfläche erreicht wird, auch mit Hilfe eines sauberen Fingers
3. 5 Minuten einwirken lassen
4. kurz mit klarem Wasser ausspülen und an der Luft trocknen lassen.
Mein optische Schwimmbrille läuft nach der 3. Behandlung nicht mehr an, nachdem die 1. Beschichtung vom Hersteller verbraucht war und mir der Durchblick fehlte.
Also ich bin echt zufrieden.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Juli 2010
schließe mich den 5 Sterne Bewertungen an.
Klar, beschlägt die Brille wieder, wenn man diese mehr als 1-2 Mal über längere Zeit (je 45min) im Wasser getragen hat.
Es ist keine "1x hält für immer und ewig Anwendung".
Die Oberfäche muss nur gerade so benetzt sein, daher finde ich, dass der Preis ebenfalls gerechtfertigt ist.
Daher bestelle ich mir gleich 2 Fläschchen.
Vielleicht kommt es auch auf die Qualität der Schwimmbrille an.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.


Gesponserte Links

  (Was ist das?)