Kundenrezensionen


41 Rezensionen
5 Sterne:
 (30)
4 Sterne:
 (7)
3 Sterne:
 (2)
2 Sterne:
 (2)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Das Warten hat sich gelohnt!
Lange angekündigt ... immer wieder verschoben ... endlich da! P!NK Live In Europe!

Die DVD enthält neben einem kompletten Konzert-Mitschnitt (86 Min.) auch eine nette Backstage-Doku (19 Min.).

Die Tracklist des Konzertes lautet wie folgt:

Intro: Can't Take Me Home

There You Go

Split Personality...
Veröffentlicht am 31. Mai 2006 von O. Schultze

versus
6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen nicht ganz schlecht, geht aber SEHR VIEL besser
Ich hätte vielleicht nicht den Fehler machen sollen, den ich offensichtlich gemacht habe.
Ich habe vor ein paar Wochen die Pink -Live- Funhouse Tour Blu-Ray bestellt, und diese vorher gesehen.
Die ist unglaublich gut, ...aber nicht nur wegen des deutlich besseren Tons oder des deutlich besseren Bildes.
Bei dieser DVD hier kommt mir - vielleicht wegen...
Veröffentlicht am 14. Juli 2010 von A. Kruse


‹ Zurück | 1 25 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Das Warten hat sich gelohnt!, 31. Mai 2006
Von 
Rezension bezieht sich auf: Pink - P!nk: Live in Europe (DVD)
Lange angekündigt ... immer wieder verschoben ... endlich da! P!NK Live In Europe!

Die DVD enthält neben einem kompletten Konzert-Mitschnitt (86 Min.) auch eine nette Backstage-Doku (19 Min.).

Die Tracklist des Konzertes lautet wie folgt:

Intro: Can't Take Me Home

There You Go

Split Personality

Most Girls

Lady Marmelade

I Wanna Rock

Don't Let Me Get Me

18 Wheeler

Family Portrait

Just Like A Pill

Respect

My Vietnam

Misery

Eventually

Summertime

Me And Bobby McGee

Piece Of My Heart

Higher State Of Consciousness

Feel Good Time

God Is A DJ

Oh My God

Trouble

Last To Know

Try Too Hard

Unwind

Welcome To The Jungle

Get The Party Started

Dem aufmerksamen Leser dürfte aufgefallen sein, dass es neben den genialen Eigenkompsitionen von P!NK (und/bzw. ihren Songwritern) auch einige klasse Cover-Versionen (u.a. Welcome To The Jungle von Guns'n'Roses) gibt. Über die Show muss ich ja wohl kein Wort mehr verlieren. Ob Gummipuppen oder elektrischer Stuhl, diese DVD bietet einfach Entertainment allererster Güte in glasklarem 5.1-Sound.

Für P!NK- und Rockfans ein Pflichtkauf!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Piercings für Anfänger!!!, 4. Juni 2006
Rezension bezieht sich auf: Pink - P!nk: Live in Europe (DVD)
Nach 2 langen Jahren war es endlich soweit: Endlich kommt Pinks erste Live-DvD von der Try This!-Tour von 2004 raus. Und natürlich hat sie fast alle meine Erwartungen übertroffen. Das Konzert und die sehr lange, excellent gewählte Setliste waren einfach einfach nur grandios, was ich 2004 selbst 2 mal live erleben durfte. Über alle Alben, ausser "I'm not dead" natürlich, bis hin zu 6 Medley's & einer phänomenalen Bühnenshow bietet das Konzert alles musikalisch und unterhaltsam mögliche. Mein einziger kleiner Minuspunkt ist, dass der "On the road with P!NK" leider nur 20 Minuten geht. Das hätte man ruhig etwas ausführlicher dokumentieren können. Dabei bildet Pink's Brustwarzen-Piercing den komödialen Höhepunkt dieser lustig inszenierten Doku. Jeder Pink Fan wird von dieser DvD begeistert sein!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen super konzert, 19. April 2007
Rezension bezieht sich auf: Pink - P!nk: Live in Europe (DVD)
ich war noch nie auf ein pink konzert und war eigentlich auch nie so der begeisteter hoerer von ihr. doch seitdem ich diese dvd kenne, hat sich das schlagartig geaendert. die musik ist einfach nur klasse und das konzert ist spitzenmaessig.werde irgendwann auch noch mal auf ein konzert von ihr gehen. ich finde dvd lohnt sich!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

VIEL SPASS DAMIT
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Try This!, 10. August 2009
Von 
Rezension bezieht sich auf: Pink - P!nk: Live in Europe (DVD)
Ich bin ein Riesenfan von P!nk und habe mir demnach natürlich diese DVD zugelegt.
Erwartet habe ich eigentlich nicht wirklich viel von diesem Live-Konzert, da mir das dazugehörige Album zur Tour, 'TRY THIS' zwar gefällt, aber ich sagen muss, dass es mit Abstand P!nk's schlechtestes Album bisher ist!
Nunja, also ich habe diese DVD in den DVD-Player gelegt und gespannt auf die Flimmerscheibe geschaut.
Da fing es an - das Konzert.
Es fängt mit einem Intro an, in dem P!nk - in einem Käfig gefangen - von der Decke herunterschwebt. Dass hat mir sehr gefallen und gab sicher Pluspunkte! P!nk macht das Publikum vor Ort und vor dem Fernseher mit 4 Hits ihrer Anfangskarriere heiß. Danach folgt das Intro 'I WANNA ROCK'.
Als dieses zuende geht, kommt P!nk mit einer blonden Perrücke zurück auf die Bühne und fängt an u.a. große Hits, aber auch eher unbekanntere Songs aus ihrem 2. Album 'M!ssundaztood' zu trällern. Das große Highlight hierbei ist, von dem ich echt überrascht war, die Performance zu 'RESPECT'! Hier holt sie sich einen männlichen Fan auf die Bühne, dieser wird auf einem Stuhl "gefesselt" und P!nk tanzt sexy vor dem Stuhl, aber auch auf den 2 Armlehnen und heizt den männlichen Fan nochmal ordentlich ein.
Es folgen 3 Coverversionen von Janis Joplin, die meiner Meinung nach klasse gelungen sind!
'FEEL GOOD TIME' läutet die nächste Section des Konzertes ein. In dieser singt sie nun einige Lieder aus ihrem damaligen aktuellen Album. Sehr gelungen sind God Is A Dj, Oh My God und am Besten: Try Too Hard.
Als P!nk nach 'UNWIND' die Bühne verlässt folgt eine Coverversion von 'Welcome to the Jungle', welches von P!nk's Backgroundsängerin gesungen wird.
Das letzte Lied bei diesem Hammerkonzert ist 'Get The Party Started'. Während dieser Performance hängt P!nk viel in der Luft an Bungee-Seilen, welches sehr amüsant ist, ich aber zugeben muss, dass die 'GET THE PARTY STARTED'-Performances von ihren 2 folgenden Welttourneen weitaus besser ist!
Beeindruckend ist vorallem - wie auf jeder ihrer Touren - die Fannahe. P!nk nimmt sich viel Zeit um mit dem Publikum zu reden.
Auch das Bonusfootage ist nicht von schlechten Eltern und ich schaue es mir immerwieder gerne an! P!nk rockt einfach.
5 Sterne.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


20 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein scharfes Konzert, 16. Juni 2006
Rezension bezieht sich auf: Pink - P!nk: Live in Europe (DVD)
Die Frau mag zwar ziemlich "durchgeknallt" sein und wirkt auf den ersten Blick ziemlich punkig. Sie unterscheidet sich aber zu 100% von allen weiblichen Stars der Gegenwart aus ihrer Altersklasse. Sie kann nämlich nicht nur wirklich singen, sie hat eine echte Rockröhre mit entsprechendem Stimmvolumen. Und sie ist noch dazu in der Lage, eine gute, abwechslungsreiche Show zu bieten. Sie ist witzig, gut drauf und man hat nie das Gefühl, sie tut nur ihren Job. Sie hat Spaß dabei! Und sie kann wunderbar satirisch sein. Ich frage mich allerdings, ob das z.T. sehr jugendliche Publikum die Satire versteht.

Das Konzert ist eine sehr reife Leistung und nur empfehlenswert.

Und noch etwas: Wenn man die Augen schließt, könnte man meinen, die Janis-Joplin-Lieder werden von der Verblichenen selber gesungen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen nicht ganz schlecht, geht aber SEHR VIEL besser, 14. Juli 2010
Von 
A. Kruse (Schorten) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Pink - P!nk: Live in Europe (DVD)
Ich hätte vielleicht nicht den Fehler machen sollen, den ich offensichtlich gemacht habe.
Ich habe vor ein paar Wochen die Pink -Live- Funhouse Tour Blu-Ray bestellt, und diese vorher gesehen.
Die ist unglaublich gut, ...aber nicht nur wegen des deutlich besseren Tons oder des deutlich besseren Bildes.
Bei dieser DVD hier kommt mir - vielleicht wegen des Schnittes - ganz oft das Gefühl, dass Pink es an dem Abend sehr eilig hatte.
Viele Songs werden gar nicht komplett gespielt, und Pink wirkt nicht so richtig topfit, ...weder körperlich noch stimmlich.
Ich möchte nicht falsch verstanden werden, aber es fehlt hier einfach der letzte Kick.
Man möge mir nicht vorwerfen, ich würde hier schlechter bewerten, nur weil das andere Konzert auf Blu-ray ist.
Vielleicht liegt es auch am Konzert selbst. Auf dem Funhouse Konzert ging alles etwas ausgiebiger zur Sache.
Dort waren mehr Nah-Aufnahmen, ein besseres Bühnenbild, bessere Kostüme, bessere Background-Sänger, eine bessere Show,
eine besser singende Pink,die auch viel fitter (und sexier) wirkte, die offensichtlich auch viel mehr Spaß hatte, als auf dieser Europe live DVD.
Wer also die Europe live DVD gut fand, der wird das Funhouse Tour Konzert aus Australien lieben, egal, ob DVD oder Blu-ray.
Wer aber das Funhouse Konzert schon gesehen hat, wird diese DVD hier nicht mögen.
Für absolute Hardcore-Fans mag das was sein, wenn es gilt, einfach alles zu haben.
Aber ich bereue den Kauf schon fast, wenn man bedenkt, wie viel mehr hier drin gewesen wäre.
Einige Songs sind auf beiden Scheiben drauf, ...da hat man dann den direkten Vergleich. Und in diesem verliert deutlich diese "live in Europe" DVD.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen P!NK macht gute Laune...., 6. Juni 2006
Rezension bezieht sich auf: Pink - P!nk: Live in Europe (DVD)
Diese Scheibe kann ich jedem Pink-Fan ans Herz legen. Eine schöne Show, tolle Lieder die quer durch ihr Repertoire führen. Der kurze Ausflug in die Poser-Metal-Aera von Twisted Sister (We wanna Rock) ist ebenso gelungen wie die Guns n Roses Nummer "Welcome to the Jungle". Die Bildschnitte sind schön dynamisch und der Sound kommt satt aus den Boxen. Einzig, der Techno-Sound in ihren Umzugs-Pausen nervt dann doch ein bischen. Bei den drei Liedern von Janis Joplin zeigt sie ihr Sangestalent einmal mehr.

Das Bonus-Video "Hinter der Kulissen" lässt uns miterleben, wie sie sich nach einer Show in Deutschland unter den Augen ihrer Mutter ein Brustwarzen-Piercing setzen lässt. Auch sonst zeigt dieses Video eine lustige und keineswegs affektierte Pink, die viel Spaß auf ihrer Tour hat.

Von mir gibt es eine uneingeschränkte Kaufempfehlung.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen ein gutes Konzert, 19. Dezember 2006
Rezension bezieht sich auf: Pink - P!nk: Live in Europe (DVD)
Pink Live in Europe. Das war ein Erlebnis. Jetzt festgehalten auf dieser DVD.

Zu bewundern ist ein spaziergang durch ihren musikalischen Werdegang. Angefangen mit Liedern vom "Cant take me home" prasentiert sie auch Highlights von "Missundaztood" und stellt dann einige Songs aus dem damals neuen Album "Try this" vor.

Hier erwartet einen aber mehr, als ein bloser überblick, über ihr Werk.Die eigentlichen R&B-Songs vom Anfang ihrer Kariere, so wie einige Popstücke von "Missundaztood" sind mit einer leicht rockigen Note unterlegt, so dass sie sich zu einem harmonischen Zusammenspiel fügen. Meiner Meinung nach ein Zeichen für wahres Können. Viele Künstler trällern bei Konzerten ihre Lieder Album-gleich nieder, ohne irgendeine Weiterentwicklung zu zeigen. Noch einen Schritt weitergehend wagt sich Pink an ein Medly aus 3 Bekannten Janis Joplin Songs welche ihre Wahre Stimmgewallt zeigen, da sie nur von einer Acoustic-Gitarre begleitet wird.

Der oft kritisierte Mangel an Bonusmaterial ist wohl eher nebensächlich, da man sich eine Musik-DVD, wie es der Name schon sagt, wegen der Musik kauft. Und die ist hier in guter Qualität wiedergegeben. Eine, eher einfach gehaltene Bühnenshow (Tanzeinlagen, Acrobatik, Passend gweähle Kostüme) und ihre Stimme (Live) erfüllen meine Erwartungen an ein gutes Konzert.

Besondere Higlights auf dieser DVD:

- Die überarbeiteten Sonst von "Cant take me home"

- Die Rockversion von Ladymarmalade

- Die Soul/Blues Version von Eventualy

- Coversongs (Janis Joplin und Welcome to the jungle)

Negativ:

-Der Diss gegen Christina Aguilera, nicht weil ich ein großer Fan von ihr bin, jedoch hat sowas nichts auf einem Konzert zu suchen.

-Der fünfte Stern fehlt, weil sie die besten Lieder von Try This nicht gesungen hat, und das doch die Tour zu diesem Album sein sollte.

Fazit: Für Fans wohl ein Muss, für leute, die tolle Live-Auftritte mögen währmstens zu empfehlen
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


14 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Der Wahnsinn hat einen Namen...., 22. Oktober 2006
Rezension bezieht sich auf: Pink - P!nk: Live in Europe (DVD)
Eigentlich gehöre ich eher der Woodstock und Deep Purple Generation an und hätte nicht zwangsläufig die Pink DVD mit nach Haus genommen, wenn nicht eine 20 jährige Bekannte diese DVD auf meinen Beamer hätte sehen wollen. Nach 10 Minuten war ich schon der Faszination von Musik (und der Frau) erlegen, so das ich mir diese DVD auch am nächstem Tag holte. Absolutes Highlight in meiner Sammlung! Super Sound...tolle Musiker....eine affengeile Show ! So stelle ich mir ein Live - Konzert vor..Tolle Songs und eine durchgestylte Choreografie die absolut locker rübergebracht wird, machen das ganze zu einem echten Spass. Die Erotik die Pink ausstrahlt runden das ganze auf das angenehmste ab. (..und wer meint das Janis Joplin unantastbar ist, der sollte sich mal die Versionen von Pink anhören) It's fucking great !!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sie ist die beste überhaupt, 8. Juni 2006
Rezension bezieht sich auf: Pink - P!nk: Live in Europe (DVD)
ich war in leipzig zum konzert vor 2 jahren und die dvd hat echt gut die eintrücke eingefangen die man auch live bekommen hat...

die outfits sind spitzenklasse und trotz diverser tanzeinlagen bleibt sie als rockerin durchaus identisch und triftet in keiner sekunde zu sehr in das pop- gere ab...

on the road with pink ist zwar mit 18 min etwas klein ausgefallen macht aber trotzdem viel spaß anzuschauen...

wer nicht weis wieso die gute P!NK so sehr von ihren fans geliebt wird bekommt hier einen kleinen eintruck...

ein muss sicher nicht nur für fans...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 25 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Pink - P!nk: Live in Europe
Pink - P!nk: Live in Europe von Pink (DVD - 2006)
EUR 11,35
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen