Kundenrezensionen


365 Rezensionen
5 Sterne:
 (286)
4 Sterne:
 (60)
3 Sterne:
 (15)
2 Sterne:
 (3)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


118 von 124 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Retro-Spaß in neuer Optik
New Super Mario Bros. stellt im Prinzip die konsequente Weiterentwicklung des ersten Super Mario Bros. (NES) dar. Allerdings hat Mario aus seinen nachfolgenden Abenteuern dazugelernt: Diverse Gegner stammen aus SMB3, die Geister und Gitterebenen-Wechsel stammen aus SMW und auch die Stampf-Attacke aus SM64 wurde übernommen. Hinzu kommt der "Riesen-Pilz" als neues...
Veröffentlicht am 30. Januar 2007 von Flat Eric

versus
47 von 65 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Ich kann mich meinen Vorrednern nur bedingt anschließen.....
sicher, das Spiel macht Spaß, es ist perfekt gemacht, die Steuerung ist Klasse und die Grafik sehr gut. Aber ich finde dass der Schwierigkeitsgrad für Kinder einfach zu hoch ist, wenigstens für jüngere Kinder und solche die nicht den ganzen Tag zocken.

Ich sehe an meiner Tochter -9Jahre- und auch an manchem ihrer Freunde dass das Spiel...
Veröffentlicht am 31. August 2006 von Roland Schubert


‹ Zurück | 1 237 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

118 von 124 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Retro-Spaß in neuer Optik, 30. Januar 2007
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: New Super Mario Bros. (CD-ROM)
New Super Mario Bros. stellt im Prinzip die konsequente Weiterentwicklung des ersten Super Mario Bros. (NES) dar. Allerdings hat Mario aus seinen nachfolgenden Abenteuern dazugelernt: Diverse Gegner stammen aus SMB3, die Geister und Gitterebenen-Wechsel stammen aus SMW und auch die Stampf-Attacke aus SM64 wurde übernommen. Hinzu kommt der "Riesen-Pilz" als neues Feature, welcher Mario durch die Levels als Riese rennen läßt.

* = mies; ** = durchschnittlich; *** = gut; **** = sehr gut; ***** = Meilenstein

Sound (****):

============

Tolle Melodien, teilweise angelehnt an die Original-Lieder. Die Soundeffekte wurden poliert, stammen aber in der Regel aus SMB1 und SMB3. Insgesamt stimmungsvoll und passend zum geschehen.

Grafik (*****):

===============

Und da sage mir noch jemand, 2D-Grafik will niemand mehr sehen! 1. sieht die Grafik in 2D klasse aus, weil die Charaktere dreidimensional "polygonisiert" wurden und sich gut in die schönen Hintergründe einpassen und 2. gibt es immer wieder glänzende Zoom-Effekte. Alles läuft butterweich und wurde mir sehr viel sorgfalt gestaltet. Die Verkaufsrekorde sprechen für sich, dass nicht alles in 3D sein muss, was Spaß macht!

Gameplay (*****):

================

Im Prinzip bietet NSMB klassisches Retro-Gameplay ohne groß Gebrauch vom Stylus zu machen. Dies zeigt, dass man den NDS als legitimen Nachfolger des GBAs sieht und auch "klassische Konzepte" entwickelt, die nicht unbedingt auf der "Touch-Welle" mitschwimmen. Warum auch nicht? Die 2D-Hüpferei ist grandios inszeniert worden, weil die Steuerung stimmt, das Leveldesign dem von SMB, SMB3 oder SMW in nichts nachsteht und es genug zu entdecken gibt! Einzig allein die etwas dürftigen Neuerungen und übernommenen Features der Vorgänger wirken etwas einfallslos, aber trotzdem erwartet einen ein kompromissloses Jump 'n Run, dass kaum Wünsche offen läßt und als Quasi-Remake perfekt spielbar ist. Was will man eigentlich mehr?

FAZIT:

======

NSMB gehört zweifelsfrei zu den besten NDS-Titeln überhaupt und stellt einen klaren Pflichtkauf inklusive dickem Retro-Feeling dar. Tadellos präsentiert Nintendo hier einen 2D-Titel, der allen 3D-Orgien der Welt strotzt und zeigt, dass 2D-Hüpfer genauso faszinieren können, wie noch vor 15 Jahren, als das Jump 'n Run Genre die Königsdisziplin auf jeder Konsole darstellte. Zusammenfassend noch eine Pro/Kontra-Auflistung:

- nur recht wenige Innovationen

- Endgegner teilweise etwas zu einfach

- kaum Nutzung des Touchpads

-----------------------

+ genialer Retro-Look

+ hervorragende Spielbarkeit

+ tolles Leveldesign

+ grandiose 2D-Optik

+ sehr viel freispielbare Boni

+ guter Sound mit eingängigen Melodien
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


80 von 85 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Darauf habe ich seit einem Jahrzehnt gewartet., 22. Mai 2006
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: New Super Mario Bros. (CD-ROM)
Endlich ein neues Super Mario 2D Jump &Run. Ich konnte nicht bis 30. Juni warten und habe mir die US-Version importiert. Nun habe ich das Spiel durch und kann euch berichten dass Nintendo hier eine echte Perle kreiert hat.

Vom Gameplay hat sich Gott sei Dank nichts geändert, man rennt immer noch mit Mario von links nach rechts, hüpft auf Goombas und Koopas, zerschmettert Blöcke mit dem Kopf und sammelt eifrig Münzen. Neu hinzugekommen sind: 1. Mega-Mario: Nach Verzehr eines Riesenpilzes wird Mario risengroß und läuft einfach durch alles hindurch. Je mehr man kaputtmacht, desto mehr 1UP Pilze bekommt man. 2. Mini-Mario. Mario wird winzig klein, und kann jetzt neue Wege gehen und auf Wasser laufen. 3. Schildkrötenpanzer: Erhält Mario einen dieser Panzer kann er durch Gegner hindurchlaufen und hat die selben Eigenschaften wie ein Koopapanzer.

Es gibt wie bei Super Mario Bros. 3 und Super Mario World wieder eine Karte von der aus man alle Levels und Bonushäuschen, etc. betreten kann.

Die Musik ist Mario-typisch und geht sofort ins Ohr, mit teils altbekannten Melodien. Die Grafik ist bunt und sehr hübsch und alles was sich am Screen bewegt hat ein schönes 3D Charaktermodell.

Nach dem ersten Durchgang gibt es noch eine Menge zu sehen, alle Sterntaler (3 in jedem Level) wollen gesammelt und etliche versteckte Levels gefunden werden. Man kann auch als Luigi spielen, der sich spielerisch nicht von Mario unterscheidet.

Ich wünsche mir das Nintendo weiterhin solche Mario Jump & Run's produziert, denn diese sind an Genialität kaum zu übertreffen
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


19 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Back to the Roots und weiter!, 25. Juli 2006
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: New Super Mario Bros. (CD-ROM)
Mit "The New Super Mario Bros" hat Nintendo ein Spiel auf den Markt gebracht was wirklich zu einem Handheld passt. Witzig, schnell und vor allem extrem Kurzweilig! Man kommt sich vor als sei man in die Kindheit versetzt, zumindest dann, wenn man Anfang der Neunziger das Videospielen erlernt hat.

Die Steuerung ist zwar etwas schwammig, aber dafür überzeugt der Rest des Spiels. Die Level sind detailiert gestylt alles geht einem flüssig von der Hand. Das man nicht immer abspeichern kann ist ein Manko, aber Ok, es spornt an.

Neben dem Jump ''n Run bekommt man noch ein 2Spieler Jump 'n Rum Spiel und etliche Minigames. Hirbei finde ich es klasse das man auch gegen Leute Spielen kann die KEIN Spiel haben, sondern nur den DS. Stichwort "Spiele Download". Die Minispiele überzeugen durch die verschiedenen Aufgaben. Neben Schnelligkeit und Geschickt wird hier einem auch etwas Grips abverlangt. Für ältere evt. was einfach, aber da Nintendo auch die kleinen anspricht haben diese neben Memory und verschiedene Figuren vergleichen ordentlich was zu grübeln. Man könnte fast sagen pädagogisch wertvoll, fast.

Absolut KEIN Fehlkauf!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


36 von 39 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Back to the Roots..., 22. April 2006
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: New Super Mario Bros. (CD-ROM)
Nach vielen Sportabenteuern und etlichen Parties, erscheint mit NEW Super Mario Bros. endlich wieder ein Genre-Klassiker durch den der Klempner überhaupt so berühmt wurde.
In NEW Super Mario Bros. schlüpft ihr in die Rolle von Mario, welcher (wie auch nicht anders zu erwarten) mal wieder Prinzessin Peach retten muss. Dabei hüpft ihr euch von Level zu Level und plättet altbekannte Gegner wie Koopas (eine Schildkröte) oder Gumbas (ein laufender brauner Pilz ^_^), in traditioneller 2-D Sichtweise. Doch haben es die Entwickler nicht bei einer plumpen GBA-mässigen 2-D Grafik gelassen, sondern Chrakter- und Hintergrundmodelle komplett in 3-D gehalten. Nebenbei gibt es auch zahlreiche Power-Ups wie den Pilz, die Power-Blume oder den neuen XXL-Pilz, die euch wortwörtilch das Leben erleichtern. Diese können nach dem einsammeln, via Touchscreen verwendet werden.
Auch die Levelauswahl ist riesig: Es gibt über 80 Level zu betreten, welche man vorher auf einer Weltkarte, und sehr stark an Super Mario World erinnert, ausgewählt hat. Manche Levels müssen erst durch geheime Passagen freigschaltet werden, sodass auch Rätselfans ihren Spaß haben werden.
Und damit nicht genug:
Auch ein kurzweilger Multiplayer-Modus wurde dem Spiel spendiert. In könnt ihr eine Art "Wettrennen" mit einem weiteren Spieler innerhalb eines Levels machen, sowie die aus Super Mario 64 DS bekannten Minispiele spielen. Einige brandneue Minispiele sind ebenfalls enthalten...

Fazit: Super geeignet für Mario-Neulinge, aber auch für Kenner der Serie einfach nur empfehlenswert. Unbedingt zuschlagen!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen retrospaß mit suchtfaktor, 7. August 2006
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: New Super Mario Bros. (CD-ROM)
dieser titel läßt erinnerungen an alte zeiten wach werden. für alle

fans des 2D-jump'n'run genres ein absolutes muss.

auch wenn man den eigentlichen haupttitel relativ zügig

durchgespielt hat, bieten die zahlreichen minigames, die mit

touchscreen und stylus - und sogar dem eigenbauten mikrofon -

gespielt werden, immer wieder neuen spielspaß. hier kommt so

schnell keine langeweile auf.

ich bin kein zwar kein fan der mario-serie, aber dieser titel macht lust

auf mehr 'alte' nintendo-games mit neuen features - beispielsweise dem

'riesen-mario' der alles niedertrampelt, was ihm in die quere kommt. echt klasse!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen GEILO!!!, 17. Juli 2007
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: New Super Mario Bros. (CD-ROM)
New Mario Bros. ist wohl das beste Jump n' Run, welches man für den Nintendo DS finden kann. Es vereint einfach gekonnt alte bekannte Dinge aus dem Mario-Universum mit neuen tollen Ideen.
Die Mischung aus 2D/3D Grafik sieht super aus, die Musik ist toll und die Levels sind sehr abwechslungsreich. Man fühlt sich einfach an die "alten Zeiten" zurückerinnert.Die jeweiligen Bossgegner, die eine Welt abschliessen sind zwar recht einfach zu besiegen, sehen aber ziemlich genial aus. Leider ist das Hauptspiel relativ schnell durchgespielt (ca. 7-10 Stunden).
Als Zugabe zu dem wirklich tollen Abenteuer von Mario gibt es einen Zweispielermodus, in dem man seinem Mitspieler auf den Kopf springen muss und sich dadurch Sterne klauen kann. Ist sehr schnell erlernt und macht sehr grossen Spass!
Ausserdem befinden sich auch einige mehr oder weniger gelungene Minispiele auf der Flashcard.

New Super Mario Bros. ist mehr als zu empfehlen! Jeder der dem Klempner was abgewinnen kann, sollte dieses Spiel nicht verpassen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


28 von 31 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Das beste Jump'n Run - Spiel für den DS, 7. August 2006
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: New Super Mario Bros. (CD-ROM)
In New Super Mario Bros schlüpfen sie in die Rolle des Superhelden Mario um seine entführte Freundin Prinzessin Peach wieder zu befreien. Dabei lauern ihm eine große Anzahl von Gefahren und Feinde auf.

Die Story ist nichts Aufregendes und den Kennern der Reihe bekannt.

Das Spiel bietet insgesammt 80 Level, die im üblichen Jump'n Run - Stil gehalten sind. Diese bieten viel Abwechslung da jedes Level seinen eigenen Charme hat. Manche Level haben auch einen zweiten und versteckten Ausgang, der Ihnen neue Möglichkeiten und Wege auf der Abenteuerkarte bietet.

Auf der Abenteuerkarte müssen Sie der Reihe nach die Level der insgesammt 8 Welten (Graß-, Wuesten-, Strand-, Dschungel-, Schnee-, Berg-, Wolken- und Lavawelt) bewältigen. Oft gibt es mehrere Wege um an das Hauptziel zu gelangen. So kann es sein, dass sie auf dem Weg in die achte Welt viele Level noch nicht angespelt haben.

Die Levelgrafik findet diesmal wieder (auf Wunsch vieler Fans) in moderner 2D-Grafik stadt. Die Charaktere und Gegner sowie die Abenteuerkarte wurden alle in 3D moddeliert. Die Grafik ist nahezu Perfekt und lässt für DS-Besitser wehnig Wünsche offen.

PRO:

(+) 80 abwechslungsreiche Level;

(+) Bunte und zeitgemaeße 2D-Grafik,

(+) Liebevoll inszenierte Gegner,

(+) Musik die auch nach vielen Spielstunden nicht nervt,

(+) Eingebauter Multiplayer Modus(Mario vs. Luigi) der zu zweit zu bewältugen ist,

(+) Viele Minnispiele(Denk-& Geschicklichkeitsspiele) darunter manche, die bis zu vier Spieler zulassen,

(+) Bestes Jump'n Run - Spiel für den Nintendo Dual Screen.

CONTRA:

(-) Das Spiel ist durch den niedrigen Schwierigkeitsgrad sehr schnell durchgezockt(Primärziel). Das trübt etwas die Laune der Profis. Für Neueinsteiger jedoch ist New Super Mario Bros DIE richtige Herausforderung.

Ich selbst hatte das Spiel in 4 Stunden durchgespielt (Nur Primärziel - also nicht alle Level angespielt) und war leicht enttäuscht, da mir das Spiel zu leicht vorkam. Vorallem die Bosskämpfe waren übertrieben leicht. Neueinsteiger werden mit NSMB voll auf ihre Rechnung kommen. Empfehlung an alle.

NSMB ist ein Must-Have Produkt für den DS!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


12 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Altes Spielprinzip, großer Spielspaß!, 5. April 2007
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: New Super Mario Bros. (CD-ROM)
Wer kennt nicht das legendäre Super Mario Bros., welches vor gut 20 Jahren auf dem NES erschien? Dieses Spiel entfachte damals den Videospiel- Boom und es hält gleichzeitig den Rekord für das meistverkaufteste Video- spiel mit 40 Millionen verkauften Exemplaren. Kein Wunder also, das zwei Nachfolger auf dem NES erschienen und der erste Teil für den Gameboy Color als Remake erschien, in der NES Classics als Remake für den GBA erschien und 1992 zusammen mit den anderen Teilen nochmal auf dem SNES erschien. New Super Mario Bros. ist vom Spielprinzip her genauso wie die NES-Teile. Man springt durch tolle 2D-Welten, sammelt Pilze, Sterne und Feuerblumen und erledigt die mariotypischen Gegner mitden genannten Items und durch gezielte Sprünge, aber gucken wir mal: Grafik: Sehr gute Grafik. Die Levels werden alle in 2D dargestellt jedoch mit vielen 3D-Effekten. Die Grafik kann gefallen. Sound: Typische Mario-Melodien, alte wie auch neue. Die Musik trägt zur typischen Mario-Atmosphäre bei. Umfang: Wenn man gut ist, hat man das Hauptabenteuer in gut 5 Stunden durch, wenn man jedoch alle Geheimnisse freischalten will,ist man sehr lange beschäftigt. Wenn man komplett durch ist, halten die Minispiele bei Laune. Minispiele: Größtenteils bekannte Minispiele aus Super Mario 64 DS. Die Spiele sind zwar bekannt, was jedoch nicht heißt das sie nicht unterhaltsam sind. Trotzdem wären neue Minispiele wünschenswert gewesen. Fazit: Tolles 2D-Mariospiel was die Elemente der NES-Teile gekonnt aufgreift und ausbaut. Den Kauf werdet ihr nicht bereuen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


27 von 30 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen 1a Jump & Run mit klasser Graphik, super Spielbarkeit und Gute Laune-Garantie, 1. Juli 2006
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: New Super Mario Bros. (CD-ROM)
Panik bei Mario & Co., denn das Unvorhergesehene, das Unglaubliche, das Unvorstellbare - DAS, mit dem niemand gerechnet hat, ist geschehen: Die Prinzessin wurde entführt!!! Naja, ich gebe es zu, so sonderbar ist das gar nicht. Genauer gesagt sollte die Blaublütlerin mal über einen Selbstverteidigungs-Kurs nachdenken, damit ihr zukünftig Verschleppungen aller Art erspart bleiben. Andererseits müssten sich die Leute von Nintendo in dem Fall storytechnisch was neues einfallen lassen und überfordern will ich sie natürlich nicht ;-)

Wie dem auch sei, ein neues Mario-Jump & Run steht im Haus und wie erwartet rockt es die Bude. Ich fand als Kind die drei "Super Mario Bros"-Teile auf dem Nintendo Entertainment System, kurz NES; das absolute Nonplusultra in Sachen Videospiele und zockte sie Tag und Nacht. Jahre später gibt es nun die Reinkarnation auf dem Nintendo DS. Qualitativ hat sich nix geändert - die Grafik ist bunt, abwechslungsreich, hat trotz Zweidimensionalität jede Menge 3D-Effekte und macht einfach Spaß. Besonders die Unterwasserwelt finde ich optisch echt cool in Szene gesetzt. Die Musik bietet die bekannten Mario-Melodien in leicht aufgebohrter Form und die Levels sind von der Gestaltung her über jeden Zweifel erhaben. Da tummeln sich die altbekannten Pilze, Riesenraupen und gefräßigen Fische, denen man mittels Kopfsprung und Feuerbällen gehörig den Marsch blasen kann. Natürlich schweben (ungeachtet der Schwerkraft) wieder unzählige Blöcke in der Luft, in denen sich Münzen und andere Goodies befinden. Neben dem schon bekannten Pilz zur Wiederherstellung der normalen Körpergröße gibt es jetzt auch einen Mini-Pilz, der Mario auf mehrere Millimeter schrumpfen lässt und einen Riesen-Pilz, nach dessen Verzehr Mario wieder einmal mehr über eine Diät nachdenken sollte und sich fast über den gesamten Bildschirm erstreckt, um so alles platt zu machen, was sich ihm in den Weg stellt.

Und apropos Bildschirm - natürlich werden die beiden Screens des coolen Handhelds auf praktische Weise ausgenutzt. Auf dem oberen Schirm spielt sich meistens das Hauptgeschehen ab, rutscht aber auch mal auf den unteren, wenn man Areale "unter Tage" betritt - etwa nach einem Rutsch durch eine Röhre. Ansonsten sieht man auf diesem u.a., wie weit man noch vom Level-Ziel entfernt ist und, wie viele von den großen Münzen man bereits ergattert hat. Von denen gibt es drei in jedem Level zu finden, die mal mehr, mal weniger schwer versteckt sind. Diese benötigt man, um sich beispielsweise den Zutritt zu Toad-Häusern zu erkaufen, in denen man Goodies wie Extraleben oder Feuerblumen erhaschen kann - und da wäre ich auch bei einer coolen Kleinigkeit im Spiel: Wenn man schon so eine Feuerblume sein eigen nennt, so ist diese weitere nicht einfach vergeudet, sondern man bunkert diese einfach und setzt sie bei Gelegenheit (etwa, wenn man von einem Gegner getroffen wurde und die Fähigkeit verliert) wieder ein. Angezeigt wird diese auch auf dem unteren Schirm und aktiviert durch einfach antippen - Touchscreen sei Dank. Durch Berühren des druckempfindlichen Bildschirm wechselt man auch zwischen den insgesamt acht Welten, zu denen eine Wüstenlandschaft und eine tropische Insel gehören.

Doch besonders bei den zahlreichen Mini-Spielen, die separat anwählbar sind, kommt der Touchscreen besonders zum Einsatz. So muss man etwa Trampoline in die Luft zeichnen, damit ein herunterspringender Mario nicht in die Tiefe fällt. Leider sind viele dieser Mini-Games nicht neu, sondern einfach von "Super Mario 64 DS" übernommen, was aber den Spielspaß natürlich nicht beeinträchtigt.

Hingegen eine andere Kleinigkeit (für mich) schon: Man kann leider nur an bestimmten Punkten im Spiel abspeichern. Nämlich dann, wenn man eine neue Welt betritt, man ein Turm- bzw. Burgenlevel absolviert hat oder sich einen verschlossenen Zugang durch Einsatz der gesammelten großen Münzen freigekauft hat. Das klingt zwar nach vielen Gelegenheiten zum Speichern, aber dazwischen können schon mehrere Level liegen. Das führt dazu, dass man nach einem erfolgreichen Abschluss eines Levels, in dem man evtl. auch noch alle drei großen Münzen gesammelt hat, "gezwungenermaßen" noch weiterspielen muss, um eben diesen Erfolg sichern zu können. Das heißt natürlich nicht, dass es eine Qual wäre weiter zu spielen (ganz im Gegenteil!), aber dennoch finde ich diese Gegebenheit etwas ärgerlich, da ich manchmal halt einfach Lust habe, mal schnell ein Level zu spielen und eben nicht mehr als nur dieses eine. Es wäre viel sinnvoller und komfortabler gewesen, wenn das Spiel automatisch nach einem geschafften Level abspeichern würde.

Das ist aber auch mein einzig wirklich großer Kritikpunkt an "New Super Mario Bros.". Das Spiel macht einfach Spaß und untermauert wieder einmal, warum Mario der absolute König des Jump & Run-Genres ist und weshalb ich den DS immer noch als den klaren Gewinner im Kampf gegen Sonys PSP sehe. Zudem kann man - wie etwa bei "Mario Kart DS" - gegen einen Freund spielen, auch wenn dieser selbst das Spiel nicht besitzt. Und wenn doch, so wird das durch weitere Spielmodi belohnt. So muss das sein!

Zusammenfassung
===============
Pro:
+ klasse Grafik und super Mischung zwischen 2D und 3D-Effekten
+ einwandfreie Spielbarkeit mit dem typischen Mario-Feeling
+ gute Laune-Musik
+ Multiplayer, u.a. Mini-Spiele gegeneinander zocken (viel Spielspaß!) - und nur ein Modul erforderlich! (= nicht beide Spieler brauchen sich das Spiel zu kaufen)
+ einige Geheimnisse zu entdecken
+ mehrere Speicherbänke

Contra:
- nur an bestimmten Punkten abspeicherbar
- die meisten Mini-Spiele von "Super Mario 64 DS" übernommen
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


19 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Das waren noch Zeiten ..., 16. Dezember 2006
Von 
Retrospieler (Berg b. Neumarkt i.d. Opf.) - Alle meine Rezensionen ansehen
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: New Super Mario Bros. (CD-ROM)
In den Achzigern waren die 'Super Mario Bros.' auf dem NES der absolute Hit. Das sind sie meiner Meinung nach auch heute noch, obwohl das Spiel bockschwer und wegen der fehlenden Speicherfunktion nahezu unfair war. Egal, wir haben es damals trotzdem bis zum Erbrechen gezockt und hatten eine gute Zeit.

Jetzt, da die Technik bei weitem nicht mehr mit der damaligen Hardware vergleichbar ist, bieten sich unglaubliche Möglichkeiten.

Grafisch könnte man bei diesem Spiel mehr aus dem Nintendo DS rausholen. Andererseits: ist das unbedingt notwendig und wünschenswert? Mir sind die Zweidimensionalen Jump'n'Runs ohnehin lieber, und auf die Grafik kommt es nicht allein an.

Nintendo hat hier zwar nicht die Hardware des DS ausgereizt, zeigt aber deutlich, dass das Gerät zu großen Dingen im Stande ist. Die Figuren sind also nicht mehr flach wie ein Blatt Papier. Mehr grafische Spielerei hätte dem Sinn des Spiels wohl eher geschadet als geholfen. Und somit liefert Nintendo das, was dem Mario-Anhänger der ersten Stunde am Herzen liegt. Ein klassiches Jump'n'Run eben.

'New Super Mario Bros.' würde sicher trotzdem wenige interessieren, wenn nicht auch einige Neuerungen mit dabei wären: der Mini-Pilz lässt Mario oder Luigi auf die Größe eines Däumling schrumpfen, wodurch er durch engste Spalten und Röhren schlüpfen kann. Deshalb eröffenen sich ihm auch geheime Wege. In diesem Zustand kann er auch über Wasser laufen.

Der Riesenpilz lässt Mario oder seinen Bruder für kurze Zeit zum Riesen werden, wodurch er wie Gozilla quer durch's Level stampfen kann und dabei alles aus dem Weg räumt was sich ihm in den selbigen stellt.

Der Schildkrötenpanzer schützt vor Gegnerischen Angriffen. Mit ihm kann man seine Widersacher einfach über den Haufen kegeln und neue Areale finden.

Der Sound ist dem Gerät angemessen hochwertig. Sogar der virtuelle Raumklang wird genutzt. Die Klangeffekte lassen das Herz eines jeden Mario-Fans höher schlagen, denn sie sind vom ersten Klassiker übernommen und bringen gute Erinnerungen hoch.

Nintendo hat sich scheinbar dem ganzen Mario-Repartoir bedient und viele Elemente vergangener Titel auf unterschiedlichen System gekonnt vereint: die Landkarte von 'Super Mario World' auf dem SNES, die Soundeffekte von 'Super Mario Bros.' auf dem NES, alte Bekannte und neue Gegner usw. Das Beste aus vielen Jahren Mario in einem Spiel.

Die Levels verlaufen von links nach rechts, manchmal auch von oben nach unten, je nachdem ob man läuft und springt, oder klettert. Einige spielen unter Wasser, andere auf rutschigem Eis und wieder andere in luftigen Höhen. Klassiches Leveldesign mit Plattformspringerei wie anno dazumal.

Der Schwierigkeitsgrad ist nicht unfair aber in jedem Fall oft sehr fordernd, sodass man doch so einige Leben lassen wird. Mario-Veteranen werden ebenso bedient, wie auch Einsteiger. Dank der Speichermöglichkeit habe ich auch den Game Over-Bildschirm noch nicht gesehen (gibt's den da überhaupt?).

Alternativ zum Abenteuer, kann man drahtlos Gegen einen Freund auf Münzjagt gehen oder widmet sich den lustigen Minispielen zum Zeitvertreib zwischendurch.

Zusammenfassend kann man sagen, dass dieses Spiel für Jump'n'Run-Fans Pflicht ist. Für Mario-Fans sowieso.

Wirklich toll gemacht, Nintendo!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 237 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

New Super Mario Bros.
New Super Mario Bros. von Nintendo (Nintendo DS)
EUR 38,89
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen