weddingedit Hier klicken muttertagvatertag Cloud Drive Photos Learn More madamet Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip GC FS16

Kundenrezensionen

4,6 von 5 Sternen79
4,6 von 5 Sternen
Stil: A|Größe: 1 - Pack|Ändern
Preis:8,35 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 5. Januar 2013
Die Box an sich ist dicht und die drei Unterteilungen sind eine gute Idee. Aber leider sind die Unterteilungen untereinander nicht dicht. Also läuft z.B. die Soße vom einen Teil zu den Kartoffeln im anderen Teil. Eine zusätzliche Dichtung im Deckel würde das Problem lösen. Trotzdem benutze ich die Box und achte darauf, dass alles geschmacklich zusammenpasst, falls es sich doch durchmischt. Die Größe ist auch gut.
0Kommentar|19 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. März 2011
Ich bin begeistert! Tolle Verarbeitung! Hält, was es verspricht - es hält frisch. Die Dosen können variablen entnommen werden, so dass die Dose vielseitig einsetzbar ist.

Einziger Nachteil: die einzelnen kleinen Dosen werden nicht mit dem Deckel 100 %ig abgedeckt, so dass man z.B. keine unterschiedlichen Lebensmittel rein tun sollte, ohne dass der Geruch rüberwandert (z.B. Käse und Möhren).

Die Dose ist spülmaschinen- und mikrowellengeeignet.

Ansonsten bin ich wirklich von der sehr guten Qualität überrascht und finde das Preis-Leistungsverhältnis super!

Fazit: Empfehlung, wenn man ähnliche Lebensmittel aufbewahren möchte oder sie als Pausenbrotbox benutzt.

NACHTRAG NACH 3 WOCHEN BENUTZUNG: Die Dose hat sich im Geschirrspüler verfärbt. Sie ist nun leicht rot/orange. Das sollte nicht passieren. Daher einen Stern Abzug im Nachhinein.
22 Kommentare|27 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Mai 2015
Hält das was es verspricht. Die 4 Clips lassen sich leicht verschließen und die Behälter sind tatsächlich absolut dicht.
Leider sind die Einsätze nicht ganz dicht isoliert nebeneinander. So kann trotz dichtem, verschlossenen Deckel eine Flüssigkeit von einer Kammer in die andere laufen. Trotzdem ein super Produkt und sein Geld wert.
Zudem sind sie für Mikrowelle, Einfrieren geeignet und spülmaschinenfest.
***********************************
Sie sind außerdem, als einer von ganz wenigen Behältern, BPA frei.
***********************************
Bisphenol A (kurz BPA genannt) ist ein notwendiger Bestandteil zur Herstellung des Kunststoffes Polykarbonat (PC).
Problem: Spuren von BPA lösen sich nach und nach aus dem Kunststoff, sie gehen in die Lebensmittel und damit in den Körper über.
Als Folge sehen einige Experten Störungen des Hormonsystems und des Gehirns, Diabetes und Herzschädigungen sowie ein gesteigertes Krebsrisiko.

*********************************

Also auf alle Fälle noch ein Pluspunkt für dies Produkt.

4****
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. November 2013
Ich habe zwei Boxen für meine 3-jährige Tochter gekauft. Sie besucht seit kurzer Zeit den Kindergarten. Damit Brot und Äpfel bis zum Mittagessen nicht total vermatscht sind, habe ich nach einer Box mit Trennung gesucht. Die große Box hat nicht nur Trennwände sondern 3 gleichgroße kleine Boxen. Man kann also z.B. auch einfach zwei Boxen weglassen und hat dann ein etwas größeres Fach für Brot etc.

Der Deckel lässt sich relativ leicht (aber nicht zu leicht!) durch geübte Kinderhände öffnen. Einziger kleiner Nachteil: Kleiner Inhalt kann beim Transport von einer in die andere Innenbox gelangen. Um dies zu vermeiden (meine Tochter nimmt häufiger Frühstücksflocken wie Smacks etc. mit) lege ich zum Schluss einfach ein gefaltetes Zewa über die kleinen Boxen. So hat sie auch gleich eine Serviette ;-)
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 50 REZENSENTam 13. Mai 2015
ist es aber nicht...

Wer kennt das als Elternteil nicht? Die Suche nach *der* perfekten Vesperdose für die Kinder oder für einen selbst.
Ich habe in den letzten Jahren so einiges durch und einen ganzen Stapel an einfachen, komplizierten, haltbaren, defekten, günstigen, teueren Dosen durchgetestet. Zwangsläufig, denn *die* Dose habe ich noch nicht getroffen.

Die Idee dieser Dose ist ziemlich gut und ziemlich einfach:
Eine "Lock&Lock"-Dose ist, das ist bekannt, qualitativ gut und dicht. Sie ist spülmaschinenfest, aus gutem Material und auch deshalb sehr langlebig. Der Clipverschluß ist einfach benutzbar, auch für Kinder und zudem exakt, da sich die Dosen nicht verziehen.
Perfekt!

Nun ist mein Sohn jemand, der nicht diese "typischen" belegten Brote mit in die Schule neben möchte, sondern eine Mischung aus diversen Knabbereien, meist eine Mischung aus Crackern, etwas Obst oder Gemüse und Nüsse o.ä.
Die kleinen Döschen sind ebenfalls qualitativ gut und lassen sich prima ein- und ausladen.
Insgesamt ist die Dose also wirklich perfekt. Aber nur fast.

Das große Manko ist tatsächlich, dass die inneren Dosen nicht abgedichtet sind. An sich wäre das nicht so schlimm, aber am oberen Rand ist genau so viel Luft, wie der Rand des Deckels übersteht, das sind ca. 7 mm. Und genau durch diese Spalten kann natürlich das Essen hin- und herrutschen, sobald die Dose gekippt wird.
Bei größeren Stücken ist das kein Problem: größere Cracker und gestifteltes Gemüse bleibt in seiner Dose. Schwierig wird es bei kleineren Sachen wie Sonnenblumenkerne oder auch etwas "matschigeren" Sachen wie Wassermelone. Beides geht nicht, da entweder die Kleinstsachen herüberrurschen oder Saft herüberläuft.
Wir behelfen uns da wieder mit Plastiktütchen (siehe Bild, hier sind Sonnenblumenkerne eingepackt)

Helfen würde ein dünner Extradeckel, der über den drei Dosen aufliegt, er muss ja gar nicht geklipst werden können.
So ist die Dose nur *fast* gut. Schade.
Trotz allem ist die Dose gut - keine Frage. Man muss aufpassen, was man einfüllt.

Aber die Suche geht wohl weiter...

= Nachtrag, September 2015 =
Ich habe inzwischen die Dose etwas modifiziert und ein ehemaliges IKEA-Kunststoff-Platzset in der passenden Größe zurechtgeschnitten, um es dann auf die Dose bzw. unter den Deckel zu legen. Das ist noch nicht ideal, minimiert den Spalt aber deutlich, weil der Deckel "unten", also direkt über der Öffnung, aufliegt. "Matschiges" kann man damit immer noch nicht transportieren, aber für trockene, kleine Sachen ist die Dose jetzt super nutzbar und es rutschen wirklich nur noch wirklich kleine Krümel hin und her (siehe Bild).
review image review image review image review image
22 Kommentare|17 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Januar 2014
Ich habe mich für diese Box entschieden, um unterschiedliche (z. T. flüssige) Speisen transportieren zu können. Dabei ging ich davon aus, dass die drei Container in der Box ebenfalls luftdicht verschlossen werden können - Fehlanzeige. Für meine Zwecke ist die Dose somit ungeeignet, was ich allerdings nicht aus der Anzeige entnehmen konnte.
0Kommentar|8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. November 2014
hier passt alles rein für die kita!! brot, obst und ein fruchtzwerg! so kann junior sein frühstück auspacken und nichts bleibt vergessen in der tasche! das essen bleibt auch dann frisch, wenn man die brotchen schon am abend schmiert.

ganz klar zu empfehlen!!

die aufteilung der boxen stimmt nur nicht ganz: wir haben einmal eine halbe und einmal eine geteile halbe geliefert bekommen ( nicht wie auf dem bild drei gleich große teile) aber für uns dennoch super zu gebrauchen.

fazit: teuer aber echt gut!!!!
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Januar 2014
Toll ist, dass man wirklich 3 verschiedene Nahrungsmittel mitnehmen kann. Allerdings gelangt doch ab und an mal etwas aus der einen Dose in die andere, was nicht schlimm ist, wenn es z.B. 3 verschiedene Kekssorten oder Knabbereien sind.
Ich hatte einmal in der einen Dose Apfelspalten, in der anderen Kekse und in der letzten Salzbrezeln und alles schmeckte nach Apfel. Es wird geworben, dass man Soße usw. alles separat mit nehmen kann aber das geht beim besten Willen nicht - oder ich habe eine "Montagsbox" bekommen!?
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. September 2013
Lange schon auf der Suche nach einer Brotzeitdose mit getrennten Fächern... auch bei dieser schließen die Fächer oben nicht ab, der Schlitz ist sogar richtig groß. Zum Transport von unterschiedlichen Sachen daher nicht geeignet. Ansonsten wie gewohnt Lock&Lock, die Döschen sind einzeln entnehmbar. Für unsere Zwecke unbrauchbar, zurückgesandt, schade!
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Dezember 2013
Ohne, dass es am Ende Obstsalat ist. Die drei Fächer lassen sich auch herausnehmen, so dass man dann eine große durchgängige Dose hat. Natürlich ist die Dose absolut dicht und damit handtaschengeeignet. Die drei kleinen Innendöschen haben für Rohkost die ideale Größe für gesunde Snacks.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.