Kundenrezensionen


 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


16 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Keiner von Dan Browns Religionsthrillern...
sondern eine Mischung aus Agenten- Polit- und Wissenschaftsthriller. Browns bekannte Bestseller "The Da Vinci Code" und "Angels and Demons" geistern immer noch bei Gelegenheit durch manche Bestsellerlisten. Der Erfolg dieser Bücher beruht wohl auf der Mischung von Fakt und Fiktion, in der historische Geschehnisse zumeist unter dem Licht von angeblichen Offenbarungen...
Veröffentlicht am 9. August 2005 von Mario Pf.

versus
6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Der erste Dan Brown, durch den ich mich "kämpfen" musste...
Dies ist der dritte Roman, den ich von Dan Brown gelesen habe. Leider musste ich nun endgültig feststellen, dass seine Fähigkeiten, Spannung zu erzeugen zwar phänomenal sind, seine Phantasie jedoch mehr oder weniger begrenzt.
Ich habe nichts gegen attraktive weibliche Hauptfiguren, aber warum muss diese nach Schema F auch gleich noch in unsterblicher...
Veröffentlicht am 5. Juli 2005 von trinitys_sunglasses


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Do not believe the truth and look behind the facts, 21. Dezember 2003
Von 
Rezension bezieht sich auf: Deception Point (Taschenbuch)
If you read this story you will find out that the truth is not really the truth. This story contains a mixture of politics, high sophisticated technique and a scientific discovery which will probabely change the whole world.
You do not believe that? OK, but what would you say if the NASA announces that they found a extraterrestical liveform covered in a meteorid? The meteorid is buried deep in the arctic ice shelf north of Greenland. All involved experts verify the authenticity of the find. An excellent situation for the US president in charge - Zach Herney. He supports the NASA's expensive projects against all opponents. With this discovery he will win the next election and all questions about the NASA's expensive projects will be part of the past. It also hits Senator Sedgewick Sexton, the one and only opponent for the president. Senator Sexton is against all NASA projects and prefereds to open the space for private investors and the privat space industrie. He wants to cut off the expensive NASA projects as soon as possible - and he wants to get the chair of the US president due the upcoming election. After the first shock about the find and his falling down, Sedgewick Sexton stands up and starts his investigation. What he finds out is unbelievable and his chance to change the signs ...
This is a typically American story full of heros and unbelievable stunts. It could be the next movie with Sylvester Stallone or Arnold Schwarzenegger. Try it!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen good read, but a scientific nightmare, 26. Juli 2005
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Deception Point (Taschenbuch)
Well written, a real page turner. However, the author doesnt seem to know even basic geology. The extensive scientific description he gives is a complete mess and must make even an beginner geology student want to throw the book into the face of the author.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2.0 von 5 Sternen Unterhaltsam - mehr nicht, 9. Juli 2007
Von 
Rezension bezieht sich auf: Deception Point (Taschenbuch)
Auch hier wird viel mit klassischen Verschwörungstheorien gespielt, wobei diesmal der Roswell-Zwischenfall in den Vordergrund gerückt wird. Aber das Schwergewicht liegt hier in der Betrachtung von technologischen und wissenschaftlichen Momenten, die wohl zum größten Teil ganz gut recherchiert sind. Dabei erinnert dieser Roman allerdings noch stärker an die besseren Werke von Matthew Reilly als dies bereits „Illuminati“ tat. Vom Tauchen und der Wirkung von Druck auf das Herz-Kreislaufsystem und die Lunge hat Mr. Brown keine Ahnung - oder er bedient sich kurz vor Ende des Romans enormer dichterischer Freiheit um seine Heldin überleben zu lassen. Ein Tipp: Beim Atmen unter Druck darf man niemals die Luft anhalten.

Trotz dieser Kritikpunkte ist dieser Roman über weite Teile sehr informativ und auch spannend geschrieben, so dass er sich als Sommerlektüre ganz hervorragend eignet.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1.0 von 5 Sternen Katastrophenalarm!, 11. Dezember 2009
Rezension bezieht sich auf: Deception Point (Taschenbuch)
Der Autor würde die Schwerkraft in seinen Büchern optional machen, wenn es irgendwie seinem wirren Plot dienlich wäre. Die Technik ist sinnlos und unglaubwürdig, die Figuren sind lächerliche Scherenschnitte und das Innuendo hinsichtlich starker Frauen ist erbärmlich und widerwärtig.

Des Autors "Da Vinci Code" war ein Bestseller, und deshalb wurden auch seine anderen Bücher gehyped - aber sie sind allesamt schlecht.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Politik, Technologie, Geheimdienste, 29. Oktober 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Deception Point (English Edition) (Kindle Edition)
Ich kenne Dan Brown von seinen Langdon Geschichten. Deception Point hat mir gezeigt, dass er auch was anderes als Schnitzeljagden schreiben kann. Deception Point ist spannend erzählt und hat ein Ende, das ich nicht erwartet hatte.

This Review is in German because it is a pain to Write English with a German iPhone...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Spannend, wenn auch nicht ganz kohärent, 12. November 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Deception Point (English Edition) (Kindle Edition)
Habe das Buch sehr spannend gefunden und in kurzer Zeit gelesen. Der Plot ist recht außergewöhnlich (dafür nur grenzwertig plausibel - dast stört aber nicht wirklich); nur am Ende, wenn die Zusammenhänge klarer werden, scheint die Handlung z.T. vorhersehbar, weshalb ich mich beim Diagonallesen ertappt habe.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Kann ich gut empfehlen, 8. April 2013
Von 
Sarah Henderson "miss smily" (Frankfurt, Germany) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Deception Point (English Edition) (Kindle Edition)
This was the first book which I have read from Dan Brown and because of the films with Tom Hanks I guess I was expecting the same sort of story based on some historical signs and symbols. This story was very different and exciting to boot.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Superthriller, 24. August 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Deception Point (English Edition) (Kindle Edition)
Meinen Erwartungen an Spannung voll entsprochen! Dan Brown bleibt somit einer meiner besten Thriller-Autoren - man wird nie von ihm enttäuscht!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Spannend!!!!, 13. September 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Deception Point (Taschenbuch)
Super Buch, sehr spannend und ein Englisch, das man versteht ;-). Es ist schwer, das Buch nicht auf einmal zu verschlingen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Deception Point, 31. Oktober 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Deception Point (Taschenbuch)
Deception Point
I read this book within 4 days as I just had to know what was going to happen - very thrilling indeed
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Deception Point (English Edition)
EUR 7,27
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen