holidaypacklist Hier klicken Fußball Fan-Artikel foreign_books Cloud Drive Photos TomTom-Flyout Learn More saison Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip GC FS16


Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 26. März 2007
wer sagt denn da, das sei für Jungs?

Das Batmobil sieht einfach toll aus. Es dauert zwar ein bisschen, bis man es endlich zusammengebaut hat (immerhin über 1000 Teile) aber das lohnt sich. Ein wirklich schönes Exemplar. Sehr fein und detailliert ausgearbeitet. Man kann von oben auf die sich bewegenden Zahnräder sehen, wenn das Auto fährt. Die Vorderräder treiben die Turbinen an, die Hinterräder die sich rotierenden Feuerdüsen. Mit dem Lenker kann man die "Motorhaube" anheben. Wegen seiner Größe kann man nicht so einfach Kurven fahren aber das macht nichts.

Es gibt zwar kein passendes Legomännchen aber die üblichen Aktionfiguren passen genau auf den Sitz.

Ein tolles Spielzeug und erstaunlich robust - vielleicht liegt es daran, dass es sehr kompakt gebaut ist.
0Kommentar|8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
HALL OF FAMEam 7. Februar 2008
Gehen wir der Reihe nach:

1. Spaßfaktor
Sehr groß, da das bauen richtig Spaß macht und auch das fertige Modell am Ende sehr robust ist und dadurch extrem bespielt werden kann. Das Auto sieht mehr als genial aus und bietet eine Menge Fahrspaß.

2. Pädagogisch wertvoll
Ja, wie immer, denn das konzentrierte Bauen ist für die Kleinkinder wichtig. Unser Knirps hat dieses Modell mit gerade mal 6 jahren mühelos in 4 h aufgebaut.

3. Haltbarkeit
Gebaut ist es extrem robust - im Gegensatz zu anderen Lego-Modellen dieser Baureihe !

4. Bewertung gesamt
Sehr gut - das Modell macht Spaß beim bauen, sieht genial klasse aus, hat viele Gimmiks (Motorhaube, drehende Turbinen, drehende Zahnräder, klappbare Deckel zum Einstieg, geniale Felgen)n und hält auch bei "schwerem" bespielen.

Alles in Allem ein wirklich empfehlenswertes LEGO-Spielzeug !
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. November 2007
Ein anspruchsvolles und stabiles Modell mit technischem
Innenaufbau.
Die Räder sind nicht lenkbar, das Lenkrad hebt nur die
Frontpartie mit der Batman-Maske.
Die Drehung der Räder überträgt sich nach vorne und hinten,
vorne laufen zwei Schaufelräder und hinten zwei Teller mit aufgesteckten
Feuerstrahlen.

In meiner Anleitung sind die schwarzen Steine ausnahmsweise wirklich
einmal richtig dunkel, was das Noppen zählen sehr erschwert
("Brauch ich jetzt einen flachen 2x10er oder einen 2x12er ...).
Hier hätte man die Noppen weiss umranden oder wie in anderen
Anleitungen die Steine dunkelgrau darstellen können.

Gerade bei den schwarzen Steinen machen sich kleinste Unterschiede
in Helligkeit, Glanz oder Oberfläche stark bemerkbar und das
Modell sieht aus der Nähe an vielen Stellen dadurch "fleckig" aus,
grosse Variationen gibt es gerade bei den rauen "Dachziegel" für
die Front- und Heckpartie.

Aufgrund der Grösse (ca. 40 cm Länge), des Gewichts und der fehlenden
Lenkung eher eine Skulptur, als ein Spielzeug, aber im Gegensatz
zu andern Skulpturen bespielbar, ohne dass man Angst um das Modell
haben muss. Nur die Feuerzungen am Heck gehen leicht verloren.

Wer ein Spielzeug sucht sollte sich lieber bei den Sets aus
Helden- und Schurkenfahrzeug suchen, da gibt es dann auch die
passenden Figuren dazu.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. März 2014
Ich hab mir das gebrauchte Modell gekauft, weil ich nicht so viel Geld hatte um es mir Neu zu kaufen. Ich der Bewertung stand " es sei sehr gut". Nein, es fehlten eine Hand voll Teile die ich selber auftreiben musste. Dazu waren ein paar Steine verbaut worden die, als ich es auseinander nam und wieder zusammen baute, übrig waren. Ich sollte noch erwähnen, als ich das Paket bekam, es schon zusammengebaut war ohne Karton, aber mit Anleitung. Tut euch den Stress und Ärger nicht an, wenn ihr kein Haufen übriges Lego habt.
22 Kommentare|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
1 beantwortete Frage anzeigen


Gesponserte Links

  (Was ist das?)