Kundenrezensionen


10 Rezensionen
5 Sterne:
 (8)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:
 (2)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


33 von 36 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Herbert Grönemeyer IST Schumann
Ich bin schon lange ein großer Fan von Herbert Grönemeyer und auch von Robert Schumann. Kein Wunder, dass ich auch ein großer Fan dieses Films bin.
Erzählt wird die Liebesgeschichte zwischen Clara Wieck und Robert Schumann. Die beiden verlieben sich, als Clara noch sehr jung und eine sehr bekannte und erfolgreiche Pianistin ist. Das enge...
Veröffentlicht am 17. Januar 2008 von A. Fiege

versus
14 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Schumanns grosse Liebe
Es ist ein Musikfilm und ein Liebesfilm. Nicht nur für Liebhaber der klassischen Musik. Ein prominentes Starensemble überzeugt durchaus, auch wenn man der gemütlichen Inszenierung (1983) das Alter ansieht. Ein schöner deutscher Beitrag zum Problem Robert Schumanns (Herbert Grönemeyer) grosse Liebe Clara (Nastassja Kinski). Der Soundtrack...
Veröffentlicht am 7. Juni 2010 von zopmar


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

33 von 36 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Herbert Grönemeyer IST Schumann, 17. Januar 2008
Rezension bezieht sich auf: Frühlingssinfonie (DVD)
Ich bin schon lange ein großer Fan von Herbert Grönemeyer und auch von Robert Schumann. Kein Wunder, dass ich auch ein großer Fan dieses Films bin.
Erzählt wird die Liebesgeschichte zwischen Clara Wieck und Robert Schumann. Die beiden verlieben sich, als Clara noch sehr jung und eine sehr bekannte und erfolgreiche Pianistin ist. Das enge Verhältnis zu ihrem Vater, der ihr Lehrer und "Manager" ist, wird Clara und Robert fast zum Verhängnis. Am Ende muss sich Clara für einen von beiden entscheiden.
Dieser Film überzeugt durch seine grandiosen Darsteller wie Rolf Hoppe, Nastasja Kinski und Herbert Grönemeyer. Auch wenn Robert Schumann in Wirklichkeit eine sehr viel kompliziertere Persönlichkeit war, als im Film dargestellt, finde ich die Verfilmung dennoch sehr gelungen. Herbert Grönemeyer ist dabei für mich einfach die Idealbesetzung schlechthin!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eine Liebe geprägt von Musik, 20. Juni 2012
Rezension bezieht sich auf: Frühlingssinfonie (DVD)
Fühlingssinfonie handelt einerseits von der Beziehung zwischen Robert Schumann und Clara Wieck, andererseits wird auch Schumanns Kampf um Anerkennung und Erfolg für seine Musik gezeigt. Der Film vermittelt ein authentisches Bild, da diese westdeutsche Produktion,an Orginalschauplätzen in der DDR gedreht werden konnte. Allerdings wurde auch die Besetzung perfekt ausgewählt:
Herbert Grönemeyer lebt die Rolle des Robert Schumann, als wären sie ein und dieselbe Person. Aber auch Nastassja Kinski und DDR-Schauspielgrößen wie Rolf Hoppe und Wolfgang Greese leisten hervorragende Arbeit. Die Liebe der Beiden und Schumanns Musik tragen den gesamten Film. Die Beeinträchtigung der Hand Schumanns wird auch kurz aufgegriffen, wobei es ganz lustig ist zu sehen wie ihm immer verrücktere, aber trotzdem erfolglose Heilmethoden empfohlen werden. Seine spätere Leidenszeit die in einem Selbstmordversuch und der Einlieferung in eine Nervenheilanstalt gipfelte, wird dabei nur am Rande erwähnt.
Sehr zu empfehlen und für Musikliebhaber und Grönemeyerfans sowieso ein Muss.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


14 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Schumanns grosse Liebe, 7. Juni 2010
Rezension bezieht sich auf: Frühlingssinfonie (DVD)
Es ist ein Musikfilm und ein Liebesfilm. Nicht nur für Liebhaber der klassischen Musik. Ein prominentes Starensemble überzeugt durchaus, auch wenn man der gemütlichen Inszenierung (1983) das Alter ansieht. Ein schöner deutscher Beitrag zum Problem Robert Schumanns (Herbert Grönemeyer) grosse Liebe Clara (Nastassja Kinski). Der Soundtrack enthält viele wichtige Salonstücke des Meisters, inklusive der 'Träumerei'. Gutes altes Kino zum zurücklehnen und genießen, nichts aufwühlend Dramatisches.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


12 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen WUNDERBARE MUSIK - KLASSE DARSTELLER, 12. Februar 2010
Rezension bezieht sich auf: Frühlingssinfonie (DVD)
DER FILM IST FÜR ALLE MUSIK- UND SCHUMANN- FREUNDE ABSOLUT EMPEHLENSWERT,
LEIDER MIT EINEM WERMUTSTROPFEN: DER (SPRACH)TON IST MANCHMAL UNDEUTLICH,
WIRD VON ANDEREN GERÄUSCHEN ( Z.B. VORBEIFAHRENDE KUTSCHE) ÜBERTÖNT ODER
UNDEUTLICH, SO DASS ICH IMMER WIEDER DIE UNTERTITEL MITLESEN MUSSTE
(SEHR STÖREND), ABER INSGESAMT NOCH 5 STERNE ...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einfach Klasse, 22. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Frühlingssinfonie (DVD)
Schauspieler super, Regie: Spitze. Einzigartige Musik. Ich weiß nicht, warum dieses Werk so wenig Anerkennung findet. Vielleicht kommt das noch.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen erlebte Geschichte, 27. Juni 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Frühlingssinfonie (DVD)
Dank der genialen Darsteller wird das Leben des Komponisten nachvollziehbar und die Musik verständlich und mit tollen Einspielungen sehr hörenswert.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Robert & Clara sind Romeo & Julia der Romantik, 11. August 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Frühlingssinfonie (DVD)
Jeder der sich verbunden fühlt mit der klassischen Musik der Romantik und für wen Robert Schumann ein Begriff ist, soll diesen Film mindestens einmal gesehen haben. Die einmalige Liebesbeziehung von zwei Musikgiganten, Robert und Clara (Schumann-) Wieck, leider voller Probleme für beide Liebenden, verursacht von dem herrschsüchtigen und einfältigen Vater Claras (hervorragend dargestellt) ist die Essenz eines sowohl sehr unterhaltsamen als informativen Films. Der Film hätte internationale Anerkennung verdient. Robert J Visser
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen naja, 26. Juni 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Frühlingssinfonie (DVD)
Ich habe diesen Film gekauft, um meinen Schülern das Leben von Robert und Clara Schuhmann näherzubringen. Mein Problem mit dem Film ist die Sprache der Schauspieler. Herbert Grönemeyer nuschelt unglaublich. Manchmal möchte man glatt in den Bildschirm hineinkriechen, weil man hofft, dann mehr zu verstehen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Toller Film, 30. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Frühlingssinfonie (DVD)
Ich habe mir diesen Film schon sehr lange gewünscht. Es wird eine richtige schöne Gescichte erzählt und es spielen tolle Schauspieler mit. Und das Wichtigste ist, dieser Film wurde zu tiefer DDR-Zeit in meiner Heimatstadt Torgau gedreht. Ich bin fasziniert.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen wunderschöner Film, 24. August 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Frühlingssinfonie (DVD)
Den grossen deutschen Rockstar,Herbert Grönemeyer, als empfindsamen Schumann zu erleben ist sehr faszinierend. Wunderschöner authentischer Einblick in das Leben und Schwierigkeiten von Clara und Robert Schumann.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Frühlingssinfonie
Frühlingssinfonie von Peter Schamoni (DVD - 2006)
EUR 10,49
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen