Kundenrezensionen


20 Rezensionen
5 Sterne:
 (17)
4 Sterne:
 (3)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

17 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Der Live-Klassiker, 18. Juli 2003
Rezension bezieht sich auf: It's Alive (Audio CD)
Die Ramones waren immer und sind immer noch die beste melodische Punk-Band aller Zeiten. Auch wenn es hier und da mal eine gute neue Punk-Band gibt, an die Ramones kann keiner ran.
Zu gut und eingängig sind die kurzen, aus max. 3 Riffs bestehenden und selten länger als 2 Minuten dauernden Ohrwurm-Songs, als dass eine andere Band den Ramones etwas anhaben könnte. Und 28 dieser Ohrwürmer finden sich auf diesem Live-Album.
Mitgeschnitten 1977 in einem Londoner Club beinhaltet es fast sämtliche Highlights der ersten 3 Alben ("Ramones", "Rocket to Russia" und "Leave home") in meist durchgehend schnellem Tempo, bei denen die Fans fanatisch mitgehen. Anspieltips kann man hier keine geben, die Songs sind alle gleich gut und sobald einer zu Ende geht, kommt auch schon wieder der berühmte "One, two, three, four"-Schlachtruf und der nächste Kracher wird von der Leine gelassen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sorry, das ist Musik jenseits des Beschreibbaren ..., 2. August 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: It's Alive 180g-Lp [Vinyl LP] (Vinyl)
... eine Art religiöser Messe (?), nicht erklärbar. Das ist "It's alive" von den Ramones, das ist wie "Rat tomago" (Sheik Yerbouti-Version) von Frank Zappa, das ist wie das "Engelskonzert" aus der Sinfonie Mathis der Maler von Paul Hindemith oder "Cortez the Killer" von Neil Young in der "Weld"-Version, das ist Beethovens Achte Sinfonie in der 77er-Fassung des Herbert von Karajan mit den Berlinern, das ist das Glenn Gould-Recital vom 25. August 1958 bei den Salzburger Festspielen, und das alles ist unerklärbar, das ist nicht nur von dieser Welt. Das ist Kitsch, was ich sage? Jeffreys/Joeys Grabstein trägt den Davidstern und eine Note - wo immer er Johnny und Dee Dee jetzt sind - möge es ihnen dort leicht sein. Nebenbei: "It's alive" ist auch noch unglaublich gute Tanzmusik, handwerklich unfassbar gut gemacht (die Präzision des Timings, der Flow), eigentlich gilt: "It's all one song" "It's alive" ist ein einziger, Dein Sein transzendierender Song-Sog. (Und nicht zuletzt sind die Texte auch noch sehr witzige, simple, leicht merkbare Wahrheiten - "Commando":

Commando

They do their best, they do what they can
They get them ready for Viet Nam

From old Hanoi to East Berlin
Commando - involved again

They do their best, they do what they can
They get them ready for Viet Nam

First rule is: The laws of Germany
Second rule is: Be nice to mommy
Third rule is: Don't talk to commies
Fourth rule is: Eat kosher salamis

Ein Song, gegen die ewigen Idioten da draussen, die auf "Commando" Menschen umbringen, weil die die falschen Nasen haben oder die falsche Augenform, die falsche Ideologie, zu lange Haare; und ein Song gegen Blödmänner, die andere nerven, weil Sie selber eben nur beschränkte Blitzkrieg-Bobs sind.

Unverschämt, was die Ramones allein auf diesem einen Doppelalbum abgeliefert haben, es dauerte vierzehn Jahre, da gab es auf ähnlicher Höhe im Jahr 1991 mit "Weld" von Neil Young und "Nevermind" von Nirvana den Höhepunkt und das Ende der klassischen Periode der Popmusi, der Rest ist Schweigen: so sehe ich das.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Meilenstein, 1. Oktober 2001
Rezension bezieht sich auf: It's Alive (Audio CD)
Einfach großartig! Das Frühwerk der Ramones eindrucksvoll dargeboten. Zwar haben die vier nach Veröffentlichung von It's Alive noch viele Klassiker komponiert, dies ist jedoch die einzig wahre Compilation, da die New Yorker Punk-Urväter ihre Songs zu Abwechslung nicht im irrwitzigen Tempo runterprügeln. Joey - wir vermissen dich!!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


17 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Viel besser als Loco Live, 18. Dezember 2002
Rezension bezieht sich auf: It's Alive (Audio CD)
Die Ramones haben den Punkrock erfunden. Die Ramones haben ihn gelebt und geprägt wie kaum eine andere Band (vielleicht die Sex Pistols und die Dead Kennedys). Schließlich haben sie dieses hervorragende Livealbum aufgenommen. Es ist aus der früh-Phase und ich finde es klingt um einiges frischer und besser als die bekanntere "Loco Live"-Platte. Alle Hits der ersten 3 Alben sind hier zu finden. Der Sound entspricht den frühen Alben und klingt wesentlich besser und realler als "Loco Live". Wenn man überhaupt nur eine Ramones Platte haben möchte, dann bitte diese!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


12 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Die beste Platte aus der Punk-Ära, 15. Oktober 2002
Von 
silbertanne4 "silbertanne" (Offenbach) - Alle meine Rezensionen ansehen
(HALL OF FAME REZENSENT)   
Rezension bezieht sich auf: It's Alive (Audio CD)
Es gibt einige Live-Werke der Ramones. Dies ist mit großen Abstand das Beste. Der Sound ist gut, der Zeitpunkt und Ort (Punk, 1977, London) passt genau. Die Versionen ihrer bekannten 2-Minuten Ohrwürmer gefallen mir besser als auf den ursprünglichen Studiio-LPs. Das Publikum geht voll mit, es herrscht eine euphorische Atmosphäre, die Schlachtrufe kommen gut an (kamen sogar 20 Jahre später noch an).
Anspieltip: Gimme Shock Treatment, Judy ist a Punk, Happy Family, China ... Ach was, jeder Track ist eigentlich spitze.
Die Platte empfehle ich :
- Wer dem Punk nicht viel abgewinnen kann und nur 1 Werk haben möchte. Das ist vielleicht das beste und melodischste.
- Wer von den Ramones nur 1 Plattte haben möchte (es fehlt nur das Intro "The Bad The Good and The Ugly", auf Loco-Live ist das drauf) und wer auf frischen einfachen Hard-Rock steht. Ich finde "Its alive" wesentlich zugänglicher und besser komponiert als das - ständig ins Blaue gelobte - Nihilismus-Debüt der Sex-Pistols. Auch wenn die Texte die ein oder andere plakative Provokation enthalten (Blitzkrieg, China White), sie verbreiten gute Laune, man kann nicht ruhig sitzen bleiben dabei.
Absichtlich einfach klingen, Schlachtrufe wie von einer Jugend-Gang zu einfachen wie melodischen Vocals und Gitarrenfiguren auszurufen: Die Ramones, die durften das, die New Yorker wurden auch von der Musikpressse gewürdigt. Joey war auf "Its alive" in Topform. Vielleicht waren die Ramones und (im weitesten Sinne) Blondie die einzigen Gruppen aus der Punk-Ära (CBGB-Club Manhattan) die es wirklich geschafft hatten und die heute noch begeisterte Fans haben.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ramones in Topform, 3. Dezember 2000
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: It's Alive (Audio CD)
Gehört in jede CD-Sammlung, die die New Yorker-Szene und Punk auch nur streift. Erfrischende Lieder, oft unter der zwei-Minuten-Grenze - Liveaufnahmen, die im Stil des davor erschienen Albums "Rocket to Russia" voll reinhauen. Gehört mit den Alben der "Live at the Roxy"-Serie zu den Livealben dieser Zeit überhaupt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super- Live- Album der legendären Punkrock- Band!, 11. Juli 2011
Von 
Rezension bezieht sich auf: It's Alive (Audio CD)
Die legendäre New Yorker PUnkrochband "Ramones" beweist mit diesem Album eindrucksvoll, dass sie völlig zu Recht als eine der besten Live- Bands im Rock and Roll- Business zählt!
Immer voll im Rhythmus bleibend und mit viel Energie, und mit Joeys phänomenaler Stimme muss diese Band die Zuschauermassen geradezu mit ihren geilen Songs zum kochen gebracht haben.

Schade, dass Unsereiner damals noch nicht dabei sein konnte!

Das muss man als Rock and Roller unbedingt gehört haben!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Beste Platte der Welt, 16. Dezember 2013
Von 
Ingo Wahlen (Düsseldorf) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: It's Alive (Audio CD)
Dieses Live Album ist die beste Live- und Rockplatte in der Geschichte der modernen Musik. Anders ausgedrückt in den Worten des Musiklehrers der Rock and Roll Highschool:,,Ihr seid die Beethovens unserer Zeit." Dazu waren die Ramones genau zu diesem Zeitpunkt die Reinkarnation der Beatles sowie deren logische Weiterentwicklung. Wer diese Platte nicht kennt, hat eine ganz große Kulturlücke und sollte sie sofort beheben. Sofort.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


22 von 28 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gabba, Gabba, hey, yo, lets go!, 5. Oktober 2007
Rezension bezieht sich auf: Ramones - It's Alive [2 DVDs] (DVD)
Die Ramones live von 1974 bis 1996! 4 Stunden Fun, Sun and nothing to do.
Lederjacken, Jeans, weisse Turnschuhe und lange Haare. Dazu diese Dada-Texte,
die jeder verstehen konnte und Lieder wie "The KKK took my baby away, I wanna be sedated, Teenage Lobotomy, Blitzkrieg Bob, Rock'n Roll Highschool, Sheena
was a punkrocker usw. Das alles kommt super rüber und macht so viel Spass,
4 Stunden für die Ewigkeit. Natürlich hatte der Spass auch seine Kehrseite.
Ich erinnere mich, nach dem Split an ein grossartiges DeeDee Ramone Konzert
und nachher sass DeeDee allein, vor einem Wall von Mineralwasser backstage.
Ich fragte Ihn, no beer here, er antwortete: No, no alcohol, no smack, just
clean water, take something und übrigens Barbara (seine Bassistin!) kommt
aus Hannover und wir leben jetzt in L.A. und alles ist easy und sie ist schwanger, da kamen zwei 16jährige Punks rein, ein Mädchen, ein Junge,
mit Augen, die ihn ansahen, als wäre er Gott und DeeDee gab brav Autogramme
und versprach mir in 5 Monaten in Hannover zu sein, bei Barbaras Eltern und
ich sollte auch kommen, in einem fantastischen Deutsch. 3 Monate später war
er Tod, Überdosis Heroin und ich weinnte als ich es hörte. Doch mit dieser
Doppel-DVD lebt sein Traum und der der Ramones weiter. Long live the Ramones!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


8 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen One, two, three, four..., 18. April 2003
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: It's Alive (Audio CD)
...und so gehts durch das ganze Konzert-und es wird nie langweilig. The Ramones legen einen 2-Minuten-Kracher an den anderen, voll Stoff und das Gaspedal tief unten. Gerade Live eine der grössten Bands aller Zeiten. Ohne Firlefanz, direkt auf die Eier zielend.
Kaum eine Band schafft es, mit den ewig gleichen Riffs solche Perlen zu schaffen wie die Ramones. The Godfathers of Punk!Great job!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Ramones - It's Alive [2 DVDs]
Ramones - It's Alive [2 DVDs] von The Ramones (DVD - 2007)
EUR 25,79
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen