Kundenrezensionen

147
4,3 von 5 Sternen
tesamoll Türdichtschiene für glatte Böden, transparent
Größe: fürSpaltenbis12mmFarbe: transparentÄndern
Preis:11,43 €+Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 9. März 2014
Die Schiene lässt sich problemlos installieren und haftet sehr gut an lackierten Holztüren. Allerdings ist das Kürzen der Schiene nicht ganz unproblematisch, die "Dichtungshaare" sind in einer Metallschiene fixiert und diese trennt man am besten mit einer Metallschere oder ähnlichem.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 19. März 2013
Ich habe mir zwei dieser Türdichtschienen gekauft, um Zugluft unter zwei Türen zu minimieren. Die eine Türe ist eine Holztüre, die andere besteht aus lackiertem Metall. Beide Türen haben den gleichen Fliesenboden über den die Dichtschienen laufen müssen. An der Holztüre hält die festgeklebte Schiene recht gut. Ich habe noch keine Anzeichen gesehen, dass sie sich demnächst lösen würde. An der lackierten Metalltürehat die Klebekraft bereits nach wenigen Wochen nachgelassen. Sie sitzt an einigen Stellen schon recht locker und wird bald ganz abfallen. Es wird mir dann wohl nichts anderes übrig bleiben, als die Schiene an die Türe festzuschrauben.
Die Borsten sollte man auf der linken und rechten Seite mit einem Tropfen Heißkleber nach dem Zuschneiden der Schiene auf die gewünschte Länge fixieren. Ansonsten würden sie sich mit der Zeit aus der Schiene heraus bewegen.
Resümee:
- An der Holztüre top
- An der lackierten Metalltüre hält der Kleber nicht.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 8. Dezember 2013
Seitdem wir die Türdichtung angebracht haben, zieht keine (zumindest nicht spürbar) Luft mehr in die Wohnung. Ich würde den Artikel jedem ans Herz legen, der ein Zugluftproblem in seinen 4 Wänden hat. Günstige und unauffällige Problemlösung! :)
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 16. April 2014
Das Teil bewirkt echt Wunder.es ist "Windstill" in der Wohnung kein pfeifen und sausen mehr. Und in Handumdrehen befestigt. Empfehlenswert wer ne schnelle Lösung sucht
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 2. Februar 2013
Der Unterschied zwischen vorher und nachher ist gerade im Winter oder bei stürmischem Wetter gut spürbar.
Die kühle Luft aus dem Hausflur zieht jetzt nicht mehr unter der alten Holztür mit unebener Kante und Holzboden hindurch.

Die Schiene lässt sich prima mit einem sehr scharfen Messer für das weiße Plastik und einem scharfen Seitenschneider auf Türlänge kürzen.
Dadurch die Schiene schön flach ist, trägt sie am Türblatt kaum auf.

Vorher hatte ich unsere lackierte Holztür gut gereinigt und mit Spiritus eine gute Grundlage für den Klebestreifen auf der Rückseite der Schiene geschaffen.
Mit Schutzfolie die richtige Stelle an der Türkante gesucht und dann angeklebt - da gibt es nur einen Versuch, wenn der Lack an der Tür bleiben soll ;-)

Die Schiene super, auch wenn die Borsten ein einzelnen Stellen stark schleifen (zwischen 12-15 mm Differenz vom Boden zum Türblatt)

Von hier eine klare Empfehlung, falls es unter der Tür durchzieht und eine Gummidichtung nicht geeignet ist.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 23. Dezember 2010
An sich ist die Schiene ganz gut, sie lässt keinen Zug durch und sieht, wenn man die passende Farbe zur Tür findet auch gar nicht so schlimm aus.
Diese Schiene gibt es im Baumarkt nämlich auch in einem dunkelbraun, weiß und wie hier beschrieben in transparent.

Da die Schiene relativ lang ist,muss diese natürlich gekürzt werden. Dafür brauch man auf jeden Fall eine Säge, weil unter der Plastikschiene eine Metallschiene ist, die die Borsten festhält. Das finde ich jetzt nicht soo super, da ich keine Säge besitze ^^ Habe es letztendlich auch mit einem Teppichmesser geschafft, aber es war mühseelig ;-)

Fazit: effektiv, aber geeignetes Werkzeug notwendig ;)
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 3. Januar 2012
Gibt nichts zu beanstanden.
Die Leiste ist schnell auch per Pi mal Daumen angebracht und hällt bombig.
Was nen Problem werden könnte, sollte man die Leiste schief angebracht haben..
Eine Korektur wie bei einem 2 komponenten System gibt es hier nicht.
Da wäre evt ein zwei Teiliges System besser. Erst den klebestreifen an die Tür,
abziehen der Schutzfolie und dann die Schiene an die Tür.
Die Borsten machen einen Robusten eindruck, und da ich die Schiene absichtlich etwas
tiefer angebracht hatte, werden auch die Fugen zwischen den Fliesen mit abgedichtet.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 11. Januar 2015
Von dieser Türdichtschiene bin ich sehr enttäuscht. Nachdem sie mithilfe des Klebestreifens an der Tür angebracht war, hat sie sich durch Öffnen und Schließen leicht nach oben verschoben, sodass unten wieder ein kleiner Spalt entstand, durch den Zugluft gelangte. Außerdem bleibt halt jeder Fussel sichtbar hängen zwischen den kleinen Borsten. Beim Entfernen hat sie dann noch etwas den Lack der Tür mitgerissen, was unschön aussah danach. Ich habe sie nun gegen eine aus Schaumstoff die man unterschiebt ersetzt, womit ich wesentlich zufriedener bin!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 15. Dezember 2013
Der ständige leichte Luftzug hat nun ein Ende. Am unteren Rand unserer Haustüre gab es immer einen kleinen Spalt von ca. 1-2mm durch welchen ständig Luft strömte, was besonders im Winter äußerst ärgerlich ist. Somit musste von TESA die Türdichtschiene her, welche um ca. 10 cm für unsere Tür gekürzt wurde. Das Produkt erhält vier Sterne, da es bei der Kürzung zu Komplikationen kann. Respektive können kleine Risse und Sprünge entstehen die das Produkt unbenutzbar machen. Daher sollte man beim Kürzen besonders vorsichtig sein.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 28. August 2014
Einfach zu montieren und hält was es verspricht! Wir haben die Schiene an unserer Haustür angebracht (Altbau) und konnten tatsächlich feststellen, dass es weniger zieht und länger warm bleibt. Meine Befürchtung, dass die Bürsten schnell dreckig werden und alles "einfangen" was auf dem Boden liegt hat sich nicht bestätigt, da sie sehr kurz und fest sind. Und wenn man regelmäßig den Boden saugt bleibt alles schön ;-)
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 3 beantworteten Fragen anzeigen

     
 
Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen


 
     

Gesponserte Links

  (Was ist das?)
  -  
für Industriehallen, Lagerräume, Büros, Messen und vieles mehr!