Kundenrezensionen

7
4,0 von 5 Sternen
Power of the Blues
Format: Audio CDÄndern
Preis:12,99 €+Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
TOP 500 REZENSENTam 21. Juni 2004
Mit „Power of the Blues" liefert Gary Moore, was man von ihm erwartet: Kraftvollen Blues-Rock.
Mir persönlich gefallen zwar auch seine eher experimentellen Alben wie „Scar". „A Different Beat" gehört sogar zu meinen absoluten Lieblingsalben! Aber über ein komplett handgemachtes, echtes Blues-Rock Album freue ich mich immer wieder ganz besonders.
Der Titel ist dieses Mal Programm. Das Album enthält Blues und es hat Power! Gary Moores Gitarrenspiel ist dabei wieder einmal virtuos und abwechslungsreich. In den verschiedenen Stücken präsentiert Gary Moore unterschiedliche Stile und Techniken. Dank seinen druckvollen Riffs gehen die meisten Stücke schnell ins Ohr, und seine Solos zeichnen sich durch Gefühl und Melodie aus.
Leider investiert Gary Moore deutlich weniger Arbeit in den Gesang. Seine Stimme ist zwar gewohnt kräftig und er trifft auch dieses Mal die Töne. Aber die Gesangsmelodien sind wenig originell. Man hat den Eindruck, als habe man das meiste schon auf älteren Gary Moore Alben gehört. Vielleicht liegt es daran, dass er dieses Mal nicht experimentiert und versucht, den Blues möglichst rein zu halten. Allerdings fehlt dieser Platte dadurch auch ein radiotauglicher Super-Hit.
Nichtsdestotrotz ist „Power of the Blues" ein richtig gutes Album, auf dem man sich an einem großartigen Gitarrenspiel erfreuen kann.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 27. August 2004
Dieses mit Spannung erwartete Album von Gitarrenlegende Gary Moore bleibt der Linie treu, die er mit dem Vorgänger "Scars" eingeschlagen hat. Schmutzige Gitarrenriffs, virtuose Soli und gesangstechnisch einen Gang härter als die früheren Bluesalben wie "Still got the blues" und "After Hours".
Diese Scheibe muss man sich durchaus öfter anhören, denn der erste Eindruck vermittelt nichts wirklich neues. Es gibt Passagen, die erinnern durchaus an "Still got the Blues"-Zeiten und ältere Balladen. Trotzdem ist "Power of the Blues" ein solides Album, was einen auch nach mehrmaligem Hören noch mitreißt. Jetzt muss Mr. Moore nur noch auf Deutschland-Tournee kommen!!!!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
10 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 11. Juli 2004
Tja, hatte mich eigentlich mal wieder auf ein neues Album von Gary Moore gefreut. Der Titel war ja eigentlich schon vielversprechend, denn es wurde Blues versprochen. Das wurde auch gehalten.
Erste Enttäuschung war allerdings die magere Spielzeit von 41:27 Minuten. Da gibt es heute mehr für's Geld.
Zweite Enttäuschung: Es gibt nichts Neues. Gary spielt zwar gewohnt gekonnt und virtuos, aber irgendwie hat man die Licks und Soli schon irgendwann mal von ihm gehört, wenn auch in leicht abgewandelter Form. Ein bischen Peter Greene hier, ein paar klassische Blueslicks dort.
Wie gesagt, leider nichts Neues aber doch irgendwie immer noch hörenswert.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 5. Februar 2014
Musik von Gary Moore ist grundsätzlich hörenswert und kann jedem weiterempfohlen werden. Da ich mich nach den vorherigen Bewertungen nur immer wiederholen kann, bleibt mir nichts anderes übrig, als auch dieses Mal 5 Sterne zu geben.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
4 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 18. Juli 2004
Diese neue CD von Gary Moore gefällt mir sehr gut!
Je öfter man sie hört, desto mehr wird einem bewusst, wie energiegeladen sie ist. Gary gibt zweifelsohne alles. Der Gesang ist etwas dreckiger oder rauher als sonst, aber dennoch echt gelungen. Schade, dass diese Cd nur 10 Stücke hat, davon sind aber mindestens 8 sehr sehr gut! Wünsche Gary Moore mit dieser CD viel Erfolg: klasse Melodien, kraftvolle Grooves, schöne soli, professionell gespielt. Kompliment an die Band. Der Drummer und Bassist sind wirklich sehr gut!
Wann kommt Gary Moore nach Deutschland?
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
2 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
jawohl, Gary, back to the roots!!
Das ist,was er beherscht mit einer super Begleitband.
Die Scars-Zeiten waren wohl ein Flopp, hier beweist der Alt-
meister seine Kunst.
Es ist jetzt schon meines Erachtens ein Album des Jahres ohne
einen einzigen Tiefpunkt im Set!
Ich freue mich auf eine hoffentlich baldige Tour!r
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
2 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 8. Juni 2004
Obwohl ich seit 1982 großer Gary Moore Fan bin,muß ich leider sagen das er, sich wenn er ein Blues?... Album herausbringt nur noch selber kopiert,dem Mann fällt einfach nichts mehr ein.
Zu berechnend ist auch leider sein Gitarrenspiel geworden!
Aber was solls die meisten Moore Fans werden es mögen.
Mehr kann man zu diesem Album wirklich nicht sagen!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
     
 
Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen
Bad for You Baby
Bad for You Baby von Gary Moore (Audio CD - 2008)

Old New Ballads Blues
Old New Ballads Blues von Gary Moore (Audio CD - 2006)

Dark Days in Paradise (Remastered)
Dark Days in Paradise (Remastered) von Gary Moore (Audio CD - 2003)