Kundenrezensionen


24 Rezensionen
5 Sterne:
 (17)
4 Sterne:
 (2)
3 Sterne:
 (3)
2 Sterne:
 (2)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Nicht nur für eingefleischte Fans interessant!
Meine bisherigen Musik Blu-Rays waren vom Bühnenbild und Lichtdesign her recht mittelmäßige Produktionen - die in MPEG2 auch recht grenzwertige Datenraten aufwiesen (mit um die 25 Mbit/s kaum mehr als HDV).

Enge Club-Gigs wie bei John Legend oder lieblose Produktionen (vom Bühnenbild her) wie bei Toto sind auf BluRay wohl eher nur für...
Veröffentlicht am 29. Oktober 2007 von A. Neubert

versus
6 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Zum Angeben und genießen - leider nicht durchgehend.
Wer seinen Freunde, Nachbarn sowie sich selbst ein Argument liefern will, warum man BlueRay und HD-TV braucht, der findet es hier. Die Bildqulität ist teils unfassbar. Das liegt sicher nicht an gut gebauten Frauen auf der Bühne.

Hierbei darf allerdings nicht vergessen werden, dass in einfarbig und dunkel durchsetzten Sequenzen ein genauso teils...
Veröffentlicht am 17. August 2007 von lister


‹ Zurück | 1 2 3 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Nicht nur für eingefleischte Fans interessant!, 29. Oktober 2007
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Meine bisherigen Musik Blu-Rays waren vom Bühnenbild und Lichtdesign her recht mittelmäßige Produktionen - die in MPEG2 auch recht grenzwertige Datenraten aufwiesen (mit um die 25 Mbit/s kaum mehr als HDV).

Enge Club-Gigs wie bei John Legend oder lieblose Produktionen (vom Bühnenbild her) wie bei Toto sind auf BluRay wohl eher nur für ausgemachte Fans geeignet.

"Live in Atlanta" gehört mit dem großen, oft überraschend wandlungsfähigen Bühnenbild, dem perfekten Licht-Design und der ausgecheckten Performance der Sängerinnen, Tänzer und Musiker sowie guter Bild und Tonqualität in die Kategorie der Top-Produktionen, die optisch wirklich ansprechen können.

Etwas schockiert hat mich persönlich, welche untergeordnete Rolle die Musiker in solch einer gnadenlos durchgestylten Pop-Produktion spielen können - vier kurze Schnitte auf den Schlagzeuger in knapp zwei Stunden zeigen die Prioritäten auf.

Ansonsten ist die Bildregie aber sehr gelungen - fast durchgehend gelungene Kameraeinstellungen - passend geschnitten, und die Bitrate liefert bei MPEG2 mit 25-45 Mbit ein einwandfreies Bild.

Das gelegendlich auftretende Bildrauschen in seltensten, dunkelsten Passagen ist unvermeidbar - besser gehts im Moment bei so wenig Licht noch nicht.

Der Sound ist einwandfrei - auch die Musiker spielen (wenn man sie schon nicht sieht) wie erwartet professionell und groovig auf - und so manches Stück würde um das eine oder andere geschmackvolle Detail aufgewertet.

Fazit:
Bild+Ton, Bühnenbild, Licht+ Performance im Moment Referenz.
Ob man sich für die Musik erwärmen kann, wird jeder selbst erahnen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Superkonzert aus Atlanta der Child"s, 20. Juni 2007
Musikgeschmack für jeden individuell,jedoch sind alle großen Hits der drei

plus Solostücke auf dieser BD vorhanden.

Bild "WOW" Super und sehr plastisch man(n) könnte meinen Sie Tanzen

direkt vor einem.....Ton Super (kristallklar)

Jeder der die Band mag ...Pflichtkauf

für alle anderen da Bild und Ton 1A sind und alle Hits vertreten sind

lohnt sich der Kauf auch.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


11 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Absolutes Muss!, 4. März 2006
Von 
M. Fernholz "marc1182" (Schalksmühle) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Destiny's Child - Live in Atlanta (DVD)
Endlich erscheint nach langem Warten die Live DVD der letzten Tour von Destiny's Child. Die erfolgreichste Girl Group aller Zeiten, die sich bereits letztes Jahr getrennt hat veröffentlicht somit ein letztes großes Abschieds Geschenk für ihre Fans. Das Atlanta Konzert hält einige Überraschungen, wie zum Beispiel Gastauftritte von T.I. und Lil'Wayne, parat und bietet natürlich alle Hits des Trios in einer umwerfenden Bühnen Performance. Als Bonus Material gibt es einige Featueres von der Tour sowie exklusive Ausblicke in die jeweiligen Solo Karrieren der Girls. Destiny's Child Live - Absolutes Muss!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Muss für jeden Fan/Konzertbesucher, 31. März 2006
Von 
D. Porschen "dopo3" (Köln) - Alle meine Rezensionen ansehen
(VINE®-PRODUKTTESTER)   
Rezension bezieht sich auf: Destiny's Child - Live in Atlanta (DVD)
Es wird wohl vorerst das letzte sein, was uns von Destinys Child übrig bleibt. Die DVD zu ihrer Welttournee (sie waren im Mai auch in Deutschland unterwegs) bringt das Konzert perfekt nach Hause. Jeder, der bei einem KOnzert der 3 selbst da gewesen ist (wie ich) wird die ca. 110 Minuten Konzert genießen. Es lohnt sich wirklich. DC lieferten eine echt heiße und actionreiche Show ab, ohne sich auf zu viele Effekte zu verlassen. Tolle Live-Stimmen, gute Tänzer und ein geniales Arrengement machen diese Show zum absoluten Erlebnis.
Auch die Tonqualität ist ausgesprochen gut und der Vibe kommt speziell bei einer guten Anlagen genial rüber.
Schade, dass die Karriere der 3 (zum. als Band) vorerst Geschichte ist. Wer diese DVD gesehen hat, wird sich noch mehr fragen, wieso ein Trennung so unvermeidlich gewesen sein soll?!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Augen und Ohrenschmaus, klare Referenz Blu-Ray, 16. Mai 2012
Von 
D. Backhaus "Mallorca" (Dortmund, WESTFALEN) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Ich glaube, ich kann meinen Augen und Ohren nicht trauen, ein amerikanisches Publikum was abtanzen und abklatschen kann, Seltenheitswert. Wer bei diesen drei Ausnahmesängerinnen noch still sitzen bleiben kann, geht es wahrscheinlich nicht gut.

Das ist mit Abstand und einer Handvoll anderen Konzerten auf Blu-Ray das Beste was es zurzeit gibt. 1A Bühnenshow, abwechslungsreich erster Güte, durchtrainierte Männer und Frauen vom feinsten, diese Choreografie ist kaum zu toppen.

Ich habe mir die beiden Beyonce Blu-Rays gekauft, und habe dadurch erfahren das Beyonce Knowles zu Destiny's Child gehörte. Sie gefällt mir definitiv besser zusammen mit Kelly Rowland und Michelle Williams. Warum dieses Schmuckstück von Live in Atlanta jetzt hier so verramscht wird kann ich nicht verstehen. Beyonce hat eine tolle Stimme, doch Kelly Rowlands Stimme ist mehr mein Favorit.

Ich habe so gut wie alle aktuellen Konzerte auf Blu-Ray gehört und gesehen, 90% kann dieser technisch (Bild und Ton ), nicht annähernd das Wasser reichen. Man muss sich mal überlegen, dass Konzert ist von 2005 und wurde 2007 als Blu-Ray veröffentlicht und hat dieses hohe Bildniveau. Wer Besuch erwartet, sollte dieses Konzert haben und die Besucher und die Nachbarn beschallen.

Bild:

Sehr farbenreich, sehr guter Kontrast, weil der Schwarzwert ein sehr hohes Niveau hat. Der Video-Codec ist MPEG-2, das Bildformat hat 1920x1080i (1.78:1), die Frame Rate ist 29.97 (Bilder pro Sekunde). Die Bilddatenrate liegt bei 40.00 mbit/s und ist voll ausgereizt. Dadurch kommt die enorme Tiefenschärfe zustande.

Ton:

Die LPCM 2.0 Tonspur ist wieder erste Wahl, da sie 24bit zu Verfügung stellt. Die LPCM 5.1 hat leider nur eine Bittiefe von 16bit und dies ist unüberhörbar und der Surround Fan hat wiedermal das Nachsehen.
Bitrate 2.0: 2304Kbps und Bits per Sample: 24bit
Bitrate 5.1: 4608Kbps und Bits per Sample: 16bit

Man könnte sagen, der Unterschied hört sich so an, man schaltet von Stereo auf Mono, ist leider so.
Die LPCM 2.0 Tonspur ist der Hammer, es liegt auch an den 4 Musikern, sehr professionell, leider sieht man sie nur kurz, Beyonce stellt sie kurz vor.
Bild und die LPCM 2.0 Spur sind ganz klar Referenz und somit ganz locker 5 Sterne von mir.

Gruß
Dirk
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Musik Blu-Ray auf Top-Niveau, 9. August 2008
Nach Atlanta zu fliegen und dieses Konzert zu besuchen hätte sich als Mann nur gelohnt, wenn er das Glück gehabt hätte, von einer der drei Girls ausgewählt und angetanzt zu werden. Ansonsten kann man sich mit dieser Blu-Ray Atlanta ins Wohnzimmer holen.
Ein selbst bei dunkleren Sequenzen nahezu rauschfreies Bild, dass in punkto Schärfe locker mit Beyoncé, Kelly und Michelle mithält. Einzig die ab und zu vorkommenden Close-ups der Video-Walls stören die Bildruhe.

Der Sound ist bombastisch und das Set, das Destiny's Child spielt,wurde
perfekt gewählt und setzt mit Showeinlagen (Bsp. erwähntes Antanzen dreier männlichen Zuschauer) oder Soloparts (Kelly Rowland mit einer etwas anderen Interpretation von "Dilemma") herausragende Highlights und wird dadurch nie langweilig. Volle Punktzahl.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Zum Angeben und genießen - leider nicht durchgehend., 17. August 2007
Wer seinen Freunde, Nachbarn sowie sich selbst ein Argument liefern will, warum man BlueRay und HD-TV braucht, der findet es hier. Die Bildqulität ist teils unfassbar. Das liegt sicher nicht an gut gebauten Frauen auf der Bühne.

Hierbei darf allerdings nicht vergessen werden, dass in einfarbig und dunkel durchsetzten Sequenzen ein genauso teils unfassbares Bildrauschen nicht zu übersehen ist und die Datenrate auch enorm einbricht.

Ton ist gut bis sehr gut, aber nicht herrausragend durch das BR-Format.

Daher leider weit davon entfernt perfekt zu sein, obwohl die Chancen noch nie so gut waren.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Auch Live sind sie einfach die besten !!!!!!!!!!!!!!, 24. März 2006
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Destiny's Child - Live in Atlanta (DVD)
Ich als großer Destiny's Child Fan musste mir natürlich diese DVD einfach kaufen. Und ich bin restlos begeistert. Für jeden der bei der Deutschland Tour letztes Jahr im Mai nicht dabei war ( so wie ich z.B. ) ist diese DVD einfach ein Muss ! DC beweisen einmal mehr warum sie die beste Girlgroup aller Zeiten sind. Schon alleine die Gestaltung der Bühne und das ganze drum und dran sind sehr schön gelungen. Natürlich sind alle Songs auf der DVD einfach SUPER , meine persönlichen Favouriten sind aber " Cater 2 U " , " Through With Love " , " Soldier " , " Survivor " und " Lose My Breath " Auch die Special Features auf dieser DVD sind ein Genuss für's Auge. Mir gefällt besonders die Dokumentation " Destiny's Child - A Family Affair ". Man bekommt aber auch einen Einblick in die Solokarrieren der drei schönen Ladys aus Texas. So gibt es von Beyoncé ihr aktuelles Musikvideo " Check On It " ( featuring Slim Thug ) und einen Vorgeschmach auf ihren Film " Dreamgirls " welcher im Dezember diesen Jahres in die Kinos kommt. Von Kelly Rowland hört man den Track " Flashback " welcher auf ihrem neuen Soloalbum ( welches im Juni erscheint ) zu hören ( inklusive Trailer ) Und von Michelle Williams gibt es den Track " Let's Stay Together " ( aus der GAP Werbung ) Natürlich war das nicht alles , aber ich kann das jetzt nicht alles aufzählen. Also holt euch diese geile Live DVD !!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Konzert der Megaklasse!!!!, 28. März 2006
Von 
A. Vos "michi-vos" (Wesel, NRW) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Destiny's Child - Live in Atlanta (DVD)
Ich habe selbst eine der grandiosen Shows von Destiny's Child gesehen, und zwar im Mai 2005 in Köln. Ich war damals begeistert und total aus dem Häuschen, weil ich selten eine solch aufwendige und schillernede Show gesehen habe, wie die von Destiny's Child. Beim Schauen der DVD kam diese Begeisterung zurück. Einfach klasse! Es werden alle Hits gespielt und alles ist stimmlich überwältigend. Vor allem von dem Solo von Michelle war ich sehr beeindruckt. Diese DVD ist ein MUSS!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Destiny`s Child, 24. August 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Destiny's Child - Live in Atlanta (DVD)
tolle Aufnahmen und sehr hören-und sehenswert , war ein Geschenk und kam gut an , deshalb hier eine sehr gute Empfehlung
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 3 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Destiny's Child - Live in Atlanta
Destiny's Child - Live in Atlanta von Julia Knowles (DVD - 2006)
EUR 12,13
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen