Kundenrezensionen


22 Rezensionen
5 Sterne:
 (17)
4 Sterne:
 (4)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


26 von 28 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Besser geht's nicht
Keeper of the Seven Keys Vol. 2 bildet den Höhepunkt der Kai-Hansen-Ära der Hamburger Kürbisköppe und ist meiner Meinung nach das beste Album, das die fünf Hanseaten bisher veröffentlicht haben. Das Gitarren-Dream-Team Hansen/Weikath, Goldkehlchen Kiske, Bass-Genius Grosskopf und der stets unterschätzte Drummer Schwichtenberg (R.I.P...
Veröffentlicht am 29. August 2002 von M. Schulz

versus
0 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Ein Lied top, der Rest Flop
Ja, was kann man dazu sagen, ich hab mir die CD nur wegen eines Liedes gekauft: Eagle fly free
Das ist ein echt geiler Song, aber der Rest auf der CD ist Geschmackssache!
Veröffentlicht am 22. Dezember 2010 von Riedl Melanie


‹ Zurück | 1 2 3 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

0 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Geile Scheiße aus den 80er, 1. Juni 2010
Von 
Jochen Biecker "Metalhead" (Düsseldorf Nrw) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Keeper of the Seven Keys (Part II) (Audio CD)
Helloween rockten ein zweites mal uns von Keeper of the seven Key was obwohl die erste Keepers ein ticken besser ist überzeugt der zweite Silberling auf der ganzen Linie. Schon das Intro macht klar das hier Killer keine Fillers geliefert wird. Eagle fly free ist eine entspannte Nummer die aber viel Technik bietet und zum, Mitsingen einlädt. Dann wird es treibend ein relativ ruihges aber spannedes Intro bringt es in eine Hyme die kein Augen trocken läßt: You alwalys Walk Alone. Rise and Fall enthält den typischen Helloween humor wegen den ich die Band sehr gerne Höre. Der Song ist etwas sperrig aber man wird durch ein prise RockŽnŽRoll entschädigt. Wer Helloween kennt kennt auch Dr.Stein diese Lied beginnt Ruihg und haut dann einen gemütlich in die Pfanne einer der perfektesten Helloween titel überhaupt. Hier stimmt einfach alles. Auch darf man nicht vergessen I want out Keeper of the Seven Key und Save us die Title machen Glücklich und blassen einen weg auch das Zusatz matrial macht einen Glücklich rund um eine Scheibe die ich jeden angehenden Hellowenn fann empfelen würde.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Ein Lied top, der Rest Flop, 22. Dezember 2010
Von 
Riedl Melanie "QuattroPur" (Leithen, Bayern) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Keeper of the Seven Keys (Part II) (Audio CD)
Ja, was kann man dazu sagen, ich hab mir die CD nur wegen eines Liedes gekauft: Eagle fly free
Das ist ein echt geiler Song, aber der Rest auf der CD ist Geschmackssache!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 3 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen