Kundenrezensionen


70 Rezensionen
5 Sterne:
 (47)
4 Sterne:
 (12)
3 Sterne:
 (6)
2 Sterne:
 (5)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


20 von 24 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Whatever People Say...
ich sage diese Platte ist genial. Hype hin Hype her, die Jungs haben es verdient, denn das Album ist grandios. Zum ersten Mal las ich in der Visions von ihnen, wo dieses Album auch zur Platte des Monats gekürt wurde. Ok neugierig geworden und blind vorbestellt und mal überraschen lassen. Beim ersten Hördurchlauf dachte ich ok, ganz nett und geht gut ab...
Veröffentlicht am 10. März 2006 von T. Nowak

versus
8 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Ist schon gut aber....
Ich habe dieses Album in den letzten Wochen sehr gerne gehört, weil es frisch und antreibend klingt. Das macht sich gut beim Trainieren auf dem Hometrainer. Außerdem trifft es im Moment genau den Zeitgeist.
Allerdings muss ich zugeben, dass ich es jetzt ins Regal gestellt habe und wahrscheinlich nicht mehr so schnell wieder anhören werde. Ihr werdet...
Am 17. Februar 2006 veröffentlicht


‹ Zurück | 16 7 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

16 von 41 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen GEIL, 26. Dezember 2005
Rezension bezieht sich auf: Whatever People Say I Am, That's What I'm Not (Audio CD)
hi das is hier meine erste rezension und als diese auch wirklich nich so aussagekräftig, da sie nur so kurz wird und ich das album als solches noch nicht vollständig gehört habe.
dennoch habe schon viele tracks der monkeys gehört und muss sagen, dass da echt ein neuer und vorallem berechtigter hype auf uns zukommt. die bandmitglieder spielen richtig gut zusammen, das schlagzeug ist fantastisch, die texte zum sofort mitgröhlen und die melodien und riffs atemberaubend. bei den liedern, die ich bis jetzt gehört habe, kann man es sich kaum verkneifen aufzustehen und zu tanzen.
am 27. januar werde ich auf jedenfall in den laden gehen und mir diese cd kaufen. das sollet ihr auch tun. 5 sterne
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


16 von 45 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Was soll der Hype???, 12. Februar 2006
Rezension bezieht sich auf: Whatever People Say I Am, That's What I'm Not (Audio CD)
Man mag es kaum glauben, dass diese Band mit ihrem Debütalbum auf Anhieb die GB-Charts getoppt hat und einen Riesen-Medienhype hervorgerufen hat, so dass neben einer seitenlangen Besprechung im Rolling Stone sogar Ulrich Wickert in den "Tagesthemen" auf sie zu sprechen kommt. Der Hype ist umso unverständlicher, da die Arctic Monkeys nun wirklich keine massenkompatible Musik machen: Das ist dreckiger, weitgehend unmelodiöser Garagenrock mit Anklängen an Black Funk, der ansonsten aber deftig bei The Clash, The Smiths, The Libertines klaut. Hat man ein, zwei Alben der gerade genannten Bands, braucht man die Arctic Monkeys nicht.
Auch gesangsmäßig ist das Album keine Offenbarung: der Sänger röchelt sich mit grausigem Akzent durch seine Songs, die ihm gottseidank den Gefallen tun, nicht allzu kompliziert zu sein.
Insgesamt sind 2 Punkte fast noch zu viel, aber ich vergebe sie aus Anerkennung für den gelungensten Medienhype seit langem.
Musikalisch braucht die Welt die Arctic Monkeys nicht!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Das Beste was Sie je gehört haben, 8. Januar 2006
Rezension bezieht sich auf: Whatever People Say I Am, That's What I'm Not (Audio CD)
Anhand aller Demos und live-bootlegs (auf diversen Fanseiten kostenlos und legal verfügbar) lässt sich eigentlich jetzt nur ein klares Urteil fällen: Diese Band ist die größte, genialste und Massentauglichste Gitarrenband seit den Beatles. Realistisch gesehen wird sie auf der Insel mit Sicherheit ähnlich viele Nummer 1 Hits landen wie die ehrwürdigen Pilzköpfe. Nicht nur die Single überzeugen, denn dies ist kein ausschließliches Hit-Album wie z.B. das Maximo Park Album, nein, dieses Album ist noch viel mehr. Es hat keinen einzigen Füller, seine Ruhpunkte (Riot Van), seine Hymnen (A Certain Romance, Fake Tales, Mardy Bum), seine unglaublich lässigen Frontrocker (Still take you home, Ritz to the Rubble, Probably couldn't see), seine Riff- & Groovemonster (Dancing Shoes, Vampires, A View from the Afternoon) und seine Hits (Bet you look, Sun goes down)... Traumhaft sind auch die Liveauftritte... Und im Gegensatz zu vielen anderen guten Gitarrenbands stimmen hier auch die Texte, man achte nur auf die Hype Kritik in "A Certain Romance" oder "Fake Tales" oder auch anderes. Ich hoffe, dass es diese Band wirklich schafft auch Deutschland zu erobern, denn sie hat es verdient. In England wird sowieso alles, was sie veröffentlichen auf die 1 gehen, bei uns wird sich das zeigen. Dass es diese Band einfach nur verdient hat zeigt ihr ganzes bisheriges Schaffen.
... und man darf nie vergessen, die vier Bandmitglieder sind keine 20 Jahre alt...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen dreckiger produzent, 6. Februar 2006
Rezension bezieht sich auf: Whatever People Say I Am, That's What I'm Not (Audio CD)
Die Artic Monkeys muessen schon einen enormen druck haben nach all dem hype um sie. Besser waere das Album allemahl geworden haetten sie die Demos genommen. Der Produzent hat keine gute arbeit gemacht. Klar standen sie auch unter dem Druck ein gutes album zu machen und die songs zu ueberarbeiten denn die Demos gibt es eh for free aber warum mussten alle songs ihre energie und glaubwuerdigkeit verlieren. Die Demos zeigen viel mehr Herz und Leidenschaft fuer die Texte. Doch dieses album klingt nach einer abgeklaerten gruppe und nicht nach jungen Leuten aus der arbeiterklasse. Naja schade dass diese band gleich am anfang schon so verheizt wurde. Der NME wird es trotzdem lieben. Tolle Band aber bitte nur Demos hoeren ....
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


25 von 78 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Überschätzt, weil Nett bis auf die single., 11. März 2006
Rezension bezieht sich auf: Whatever People Say I Am, That's What I'm Not (Audio CD)
Londons neue Revoluzzer?

Cockney, Drogen und gebrochene Geschichten über deren Verfallene Nachtgestalten. Ja. Nett. Für junge Kids und Menschen, die noch an die "richtige" und "falsche" Seite des Lebens glauben...also auf der Schwelle zum Weiterdenken hängen.
Musikalisch deftig, rockig, aber eben ohne große Songs bis auf
die single "down..." - ansonsten eher überflüssiges lalablabla,das man morgen schon vergessen haben wird.
Alle Leute und Fans die mich jetzt negativ bewerten,
Sollten sich mal die History des Rock N Roll anhören, um die Messlatte zu begreifen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


11 von 38 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Perfektion der Musik, 20. März 2006
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Whatever People Say I Am, That's What I'm Not (Audio CD)
Einfach stark!
Unvergleichlich
Leute, kauft euch diese Platte.
Whatever People Say I Am That's What I'm Not!
Tolle Gitarren, toller Bass, tolle Jungs.
Und das tollste Lebensgefühl dieser Welt beim hören garantiert!
Wer Bright Eyes, Tiger Lou und Okkervil River liebt,... bitteschön. Hier habt ihr die perfekte Ergänzung!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Arctic Monkeys sind einfach toll, 30. März 2007
Rezension bezieht sich auf: Whatever People Say I Am, That's What I'm Not (Audio CD)
Ich kenne die arktischen Affen noch nicht lange und habe dieses Album geschenkt bekommen. Mir gefiel es gleich beim 1. Hören.

Die Stimme von Alex Turner klingt richtig britisch aber man versteht alles.

Die Musikrichtung gehört zum Indi-rock und macht Spaß.

Wer etwas supertolles hören möchte, sollte sich dieses Album kaufen.

Aber für Leute ,die nur Pop-Musik oder RnB hören ist es eher nix.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Pro Prog Contra Rock, 20. Februar 2008
Rezension bezieht sich auf: Whatever People Say I Am, That's What I'm Not (Audio CD)
Ich sehe das ganze Album mehr als witzige Homage an die 80er an und es sollte m.E. nicht zu ernst genommen werden. Überall winken Pink Floyd mit The Wall um die Ecke.
Fuer Progrock-Fans sicherlich kein Fehlkauf, doch wuerde ich dieses Album nur jenen empfehlen - und sonst niemandem.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen nett!, 19. März 2006
Rezension bezieht sich auf: Whatever People Say I Am, That's What I'm Not (Audio CD)
ich wurde auf die band durch eine zeitschrift aufmerksam, da ein demo tape dabei war!
die erste single gefiel mir so gut dass ich mir die cd ohne zu zögern kaufte.
leider wurde ich etwas enttäuscht da die musik zwar wirklich interessant aber noch nicht ausgereift ist!
der stil ist nichts wirklich neues, aber auch nicht gecovert, so entsteht ein angenehmes klangbild trotz der auch noch nicht perfeckten stimme des sängers.
wäre es eine cd aus amerika würde ich mir die cd warscheinlich mit anderen ohren anhören, aber da sie von der insel kommt, und letztes jahr eine ganze flutwelle von neuerscheinungen auf dem markt gekommen ist ist diese cd auch nur eine unter tausenden und eindeutig nicht die beste!
es gibt einfach bessere wie z.b. "the rakes", die eher unbekannten "Dogs", "the paddingtons"....
diese bands sind einfach einfalsreicher und bieten einen wirklich eigenen musikstil welcher sich auch nach dem 100ten mal noch gut anhört!
Fazit: für neulinge in der musikszene der "insel" sicher gut, aber wer sich ein bischen auskennt wird bemerken das es nur eine randerscheinung ist!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen top, 3. März 2006
Rezension bezieht sich auf: Whatever People Say I Am, That's What I'm Not (Audio CD)
hatte vorher von dieser band noch nichts gehört bis ich irgendwann mal ein video von ihnen gesehen hab und mit sagte mhh mal in das album reinhören und was ich da hörte war echt toptoptop
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 16 7 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen