newseasonhw2015 Hier klicken Jetzt Mitglied werden lagercrantz Cloud Drive Photos Professionelle Fotografie2 Learn More praktisch UrlaubundReise Shop Kindle Shop Kindle Autorip

Kundenrezensionen

39
3,6 von 5 Sternen
Halloween: Resurrection
Format: DVDÄndern
Preis:7,99 €+5,00 €Versandkosten
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

4 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
Ein pseudo-hippes Filmchen, ideenlos und dämlich, das zudem noch Jamie Lee Curtis einen unrühmlichen Abgang aus der Reihe beschert.
Und spätestens, wenn diese Rapper-Ulknudel mit lächerlichem Kung-Fu-Gehampel Myers vor die Maske tritt, ist das so schmerzlich peinlich/ peinigend, dass es dem Film doch auf seine Weise gelingt, echten Schrecken zu verbreiten - nur eben ganz anders, als man sich es von einem Film aus der Halloween-Reihe erhofft.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 26. Juni 2010
Ich möchte hier nicht den Film bewerten, der durchaus 4 Sterne verdient hätte...
Wie ich inzwischen herausgefunden habe, existieren von diesem Film verschiedene DVD-Editionen, u.a. gibt es die Doppel-DVD (Auflage aus dem Jahr 2003) und die Einzel-DVD (Auflage aus dem Jahr 2005), beide vom Highlight-Vertrieb... Letztere Edition habe ich hier kürzlich bei Amazon gekauft...
Im Startmenü der DVD erscheint u.a. der anwählbare Menüpunkt "Extras", aber es wird dann auf die Bonus-DVD verwiesen, auf der das umfangreiche Bonus-Material (Making Of, Darstellerinfos, Blick hinter die Kulissen, Halloween-Special) enthalten sein soll... Das Problem dabei ist nur, dass diese Bonus-DVD komplett fehlt!!! Und das Halloween-Special "Auf der Suche nach Michael Myers - Testen Sie Ihre Beobachtungsgabe" kann ebenfalls nur unter Mithilfe der Bonus-DVD genutzt werden... Man kann während des Films mitzählen, wie oft Michael Myers im Film erscheint... Das richtige Ergebnis erfährt man dann auf der (fehlenden) Bonus-DVD...
Auf der Rückseite der DVD-Hülle sind die Extras auch angegeben, allerdings ist es für den wahren Halloween-Fan schon mehr als ärgerlich, wenn dann diese interessanten Extras fehlen... Die Laufzeit von ca. 83 Min. (entspricht der gekürzten FSK 16 - Version) ist ebenfalls falsch angegeben, es müssten eigentlich ca. 86 Min. sein... Und auf der Disc selbst ist der Aufdruck "DVD 1" zu lesen, was darauf hindeutet, dass es noch eine zweite DVD gibt...
Sicherlich kann man Amazon hierbei nicht die Schuld geben, scheinbar handelt es sich nur um eine fehlerhafte Auflage seitens des Highlight-Vetriebs...
11 KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 12. Februar 2015
@leider gekürzt...völliger Blödsinn! Es existiert eine FSK 16 Heftbeilagenfassung von TV Movie die ist um 2 min 30 geschnitten.
Der Film ist ausnahmsweise mal sauber ( ofdb.de ),wenn auch nicht unbedingt einer der besten !!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 17. März 2014
Also ich sag mal die Story is tein bisschen dünn und es kommt nicht so richtig Spannung auf!!Ich würde sagen nur was für eingefleischt Halloween Fans...
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 28. Februar 2015
super super immer wieder gerne
war alles sehr schnell
hat mir gefallen
war alles ok, immer wieder gerne gute ware ß
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 10. April 2009
Halloween Resurrection ist der 8 Teil der Reihe und der schlechteste.Eine Gruppe Jugendliche sollen fur eine Realityshow (Ausgerüstet mit Kameras und Micros)in das Haus von Michael Myers gehen und herausfinden wie Michael zum Mörder wurde.Aber keiner ahnt das sich Michael im Haus befindet.Dieser Film bietet wieder mal nichts neues und daher rate ich von dem Film ab
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 22. Januar 2014
Ich kannte den Film und habe ihn lediglich noch für meine Sammlung geholt. Witzig wie alle Teile dieser Reihe eben.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
4 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
Halloween H20 war noch ein toller Film mit tollen Schauspielern, einer nicht so schlechten Story und war auch noch zum Gruseln.

Aber leider ist dieser Teil nichts davon. Die Schauspieler sind nicht wirklich so gefordert, die nächsten Schritte sind vorhersehbar und die Mordszenen sind nicht wirklich so der Hit. Es gibt FSK 16 Filme, da sieht es brutaler aus als hier. Leider ist auch das Ende sehr enttäuschend.

Daher bekommt der Film nur 2 Sterne.

Die Extras sind meiner Meinung nach Intressant und Informativ. Das Making-Of (mit ca. 20 Minuten Laufzeit) ist schön gemacht und die Alternative Enden sind auch interessant.

Das beste ist das Halloween-Special. Mehr wird hierbei aber nicht verraten.

Daher erhalten die Extras 5 Sterne.

Was man der DVD sehr anrechnen muss ist, dass die Gestalltung der Menüs sehr, sehr schön sind, sowie das schöne Booklet. Hier können sich andere Firmen gerne etwas abschauen für Ihre DVD-Veröffentlichung!

Hier gebe ich auch 5 Sterne.

2+5+5/3 => 4 Sterne!
11 KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
4 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 9. April 2007
Das war mal eine gute Idee: Über eine Realityshow werden Kandidaten geködert im Haus von Myers zu übernachten mit kleinen Kameras am Kopf.So kommt man mal vom immer selbem Gemetzeln ab und bekommt auch mal mehr vom Myers-Haus zu sehen.

Übrigens: Bis jetzt eines der spannensten Enden der Reihe.

Mein Favorite: Der Auftritt von Tyra Banks und Thomas Ian Nicholas
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 27. Februar 2013
Einige Kandidaten bewerben sich für das Vorhaben, eine Nacht im berüchtigten Myers-Haus zu verbringen. Ein Fehler! Denn der irre Killer ist nicht tot. Er lässt lieber andere sterben. Durch Webcams, die überall im Haus angebracht sind, sehen viele Zuschauer, wie Michael einen nach dem anderen dahinmeuchelt..., und dabei erkennt der Killer, dass sich die spitzen Enden des Kamerastativs perfekt zum Morden eignen...

Halloween:Resurrection ist ein moderner Slasher, der mit Spannung und Blut nicht spart. Die Idee des Films ist sehr gut und für einen Teil aus der Halloweenreihe ungewöhnlich. Diesmal mordet Michael Myers eben nicht draußen in den Straßen, sondern in seinem eigenen Haus! Regie führte hierbei genialerweise Rick Rosenthal, der auch Halloween 2 drehte, wo Michael Myers in einem Krankenhaus Leute killt, also auch wieder drinnen und auf einen Ort bezogen. In diesem achten Teil kommen einem die Morde aus den ersten Teilen bekannt vor. Nicht alle natürlich. Aber beispielsweise heftet Michael Myers eines seiner Opfer mit drei Messern an der Wand fest, also so ähnlich wie im ersten Teil, wo er dazu nur ein Messer nimmt. Aber der Film bringt auch neue gute Metzelideen. Doch an dieser Stelle sei nichts weiter verraten.
Die Atmosphäre stimmt bei Halloween 8 auch, aber was soll man schon groß dazu sagen? Der Film spielt in dem düsteren, zerfallenen, gruseligen Haus von Michael Myers! Da ist schon von vornherein für Gruselstimmung gesorgt. Die Schauspieler überzeugen auch und Jamie Lee Curtis ist natürlich auch wieder dabei. Einfach eine klasse Idee, die Halloweenreihe so weiter zu führen.

Ein Muss für jeden Halloween-Fan!!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
     
 
Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen
Halloween: H20
Halloween: H20 von Jamie Lee Curtis (DVD - 1999)
EUR 7,99