Kundenrezensionen


80 Rezensionen
5 Sterne:
 (63)
4 Sterne:
 (11)
3 Sterne:
 (2)
2 Sterne:
 (2)
1 Sterne:
 (2)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


18 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Rundum gelungen!
Ich gebe 5 Sterne, obwohl ich für die Live-CD nur 4 geben würde, für die Live-DVD aber 6 (wenn es das denn gäbe). ;-) Preis-Leistung würde ich hier wirklich mit 10 Bewerten. Warum, weiter unten.
Nur 4 Sterne für die Audio-CD deswegen, weil ich mich meinen Vorschreibern anschließen muss. Es hätten ein paar Stücke mehr sein...
Veröffentlicht am 24. Januar 2006 von Suzan

versus
9 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Gutes Bild, Ton ok
Habe mich sehr grfreut, als ich sah, dass eines meiner liebsten Live-Konzerte auf BD rauskommen sollte. Und dann auch noch mit mit DTS-HD Tonspur!
Leider bringt der HD-Ton keinen wirklichen Qualitätsgewinn gegenüber der DVD, liegt aber in 7.1 vor. Die zwei Rear-Kanäle steigen aber nur zu Anfang ein und sind dann beim Rest des Konzertes still.
Das...
Veröffentlicht am 14. Juli 2009 von Thomas Stoye


‹ Zurück | 1 28 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

18 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Rundum gelungen!, 24. Januar 2006
Rezension bezieht sich auf: Bullet In A Bible (CD + DVD) (Audio CD)
Ich gebe 5 Sterne, obwohl ich für die Live-CD nur 4 geben würde, für die Live-DVD aber 6 (wenn es das denn gäbe). ;-) Preis-Leistung würde ich hier wirklich mit 10 Bewerten. Warum, weiter unten.
Nur 4 Sterne für die Audio-CD deswegen, weil ich mich meinen Vorschreibern anschließen muss. Es hätten ein paar Stücke mehr sein können. Auch die Cover fehlen schmerzlich. Wer das Live-8 Konzert gesehen hat, weiß wie gut ein "We are the Champions" von Green Day klingen kann. Die Tonqualität überzeugt durchwegs. Die Stücke die drauf sind, sind brilliant abgemischt.
Die Live-DVD jedoch ist der schlichte Wahnsinn und verdient mindestens 6 Sterne. Die Live-Atmosphäre kommt rüber, Ton- und Klangqualität sind vom Feinsten. Auch die kurzen Interviews sind interessant und Tré Cool ist einfach nur cool. Wenn er mal kein Drummer sein will, kann er problemlos ins Comedy-Fach wechseln.
Preis-Leistung finde ich deswegen so hervorragen, weil andere Bands für so eine Live-DVD schon mind. das doppelte verlangen würden. Ehrlich gesagt habe ich mich beim ansehen der DVD schon gefragt, wie andere Bands jetzt ihre teilweise überzogenen Preise für ihre Live-DVDs rechtfertigen.
Also: kaufen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen !!!Wahnsinn!!!, 20. Februar 2006
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Bullet In A Bible (CD + DVD) (Audio CD)
Diese DVD ist eine der besten live DVDs die ich kenne!
Klasse Ton --->5 Sterne
Lieder sind auch schön man weiß das es live ist (die Stimmung kommt einfach auch bei der CD voll rüber) ---> 5 Sterne
Die DVD hat auch ein paar Interviews von Billie Joe Armstrong und Co, wie es zu dem Album gekommen ist und wie sie die Krisen überstanden haben.
Mein Fazit: Es lohnt sich der Kauf ich habe es nicht bereut und wer die Musik mag würd die CD/DVD auch mögen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Punks Not Dead!!!, 20. April 2007
Von 
Rezension bezieht sich auf: Bullet In A Bible (CD + DVD) (Audio CD)
Das vor einem guten Jahr erschienene "American Idiot" entpuppte sich beim ersten Hören als Rock-Granate der Extraklasse. Green Day meldeten sich mit einem Paukenschlag im Olymp der Gitarrenmusik zurück. Die ausverkauften Konzerte der Welt-Tour sprechen für sich. Auf 65 Minuten zelebrieren Green Day genau das, was der gemeine Fan an einem Green Day-Konzert so mag: perfektes Entertainment. Wer das Trio noch nicht auf der Bühne bewundern konnte, darf sich jetzt die Wohnzimmer-Ausgabe davon ins Haus holen. Zehn Jahre nach dem Megaerfolg ihres MegaAlbums "Dookie" mit elf Millionen verkauften Alben waren sie nun nach einer etwas längeren Durststrecke nach dem "Greatest Hits"-Album "International Superhits" und der Raritäten- und B-Seitensammlung "Shenanigans" mit dem politischen "American Idiot" wieder dort angelangt. Mit einer derartigen Resonanz hatten Billie Joe Armstrong (Gesang, Gitarre), Mike "Dirnt" Pritchard (Bass) und Frank "Tré Cool" Wright (Schlagzeug) wohl selber nicht gerechnet. Umso energischer ging es bei den Auftritten rund um den Globus zu, wenn das Trio die Bühne betrat. Wer ein solches Megaevent verpasst und auch keine Freunde hat die wenigstens darüber berichten könnten, darf jetzt aufatmen, denn mit "Bullet In A Bible" wurde der größte Auftritt der Drei,vor mehr als 130.000!!! Leuten in Bild und Ton festgehalten und nun der breiten Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Das Package enthält sowohl eine CD als auch eine DVD um den Fans offen zu lassen, welche Variante ihnen lieber ist um dem Konzert im National Bowl in Milton Keynes beizuwohnen. Zusätzlich ist auf der DVD ein kleines Interview mit Billie Joe und einiges Fotomaterial enthalten.Nur komisch ist es,dass auf der DVD vor jedem Song der gespielt wird ein kleines Interview bspw. etwas anderes wirklich interessantes zu sehen ist,dies stört zwar nicht sonderlich aber einem kommt dass Konzert von Green Day dann doch ein bischen verstückelt vor.Aber da die Interviews usw. so genial gelungen sind,ist dieser Fehler sehr schnell wieder weggemacht...Ich persönlich finde die Szene rund um Drummer Tré Cool total gut gelungen und sehr lustig!!! Die Setlist, die gespielt wurde, besteht zur Hälfte aus Songs des aktuellen Albums, gefolgt von Nimrod" mit drei, Dookie" mit zwei und Insomniac" und Warning" steuern jeweils einen Track bei. Dadurch ist zwar Longview" und Basket Case" vom 1994er "Dookie" enthalten, aber der Partyknaller When I come around" fehlt. Anscheinend wollten sich die Jungs von der sinnfreien Punkseite distanzieren und größtenteils gehaltvolle Stücke zum Besten geben.Aber es gibt noch etwas was ich überhaupt nicht verstehe,warum sind auf der CD die meisten Tracks total gekürzt.So bleibt einem dass laute Geschreie Vom Sänger wie "ENGLAND!!!" oder "Olé Olé Olé Olé" oder auch "He Ho-He Ho",was ein Konzert ja erst zu etwas besonderem macht,sehr oft erspart...Schön ist natürlich,dass man viele Untertitel,(so natürlich auch in Deutsch),für die Interviews auswählen kann,und auch wenn der Sänger mit dem Publikum spricht,kann man hierbei sehen,was er zu ihnen sagt!Für Leute mit etwas schlechterem English ein Muss!"Bullet In A Bible" dokumentiert sicherlich schön eines der erfolgreichsten Jahre der Bandgeschichte und ist eine sichere Wahl als Geschenk für jeden Green Day-Fan,auch wenn man sich vielleicht mehr Tracks auf der CD gewünscht hätte.Wer allerdings auf "Behind-the-Scenes" Kram und sonstiges in der Art steht,wird hier genau am richtigen Ort sein.Ansonsten ein absolut gelungendes Live-Album und für jeden Green-Day Fan Pflichtkauf!!!

Also:Zugreifen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wahnsinn!, 2. Februar 2006
Rezension bezieht sich auf: Bullet In A Bible (CD + DVD) (Audio CD)
Als Green Day Fan war ich natürlich vor Erscheinen dieser DVD besonders gespannt und dachte schon, dass ich zu hohe Erwartungen in dieses Live-Album setze - weit gefehlt! Meine Erwartung wurden um ein Vielfaches übertroffen, selbst nach drei Monaten kann ich nicht aufhören die CD zu hören. :-)
Einziger Wehmutstropfen ist - wie schon oft erwähnt - das Auslassen vieler guter Songs. Auf einem der Einschübe zwischen den Liedern auf der DVD wird kurz die Playlist des Konzerts eingeblendet, wodurch man sieht, welche ausgelassen wurden: Unter anderem die zweite Punk-Opera aus A.I. "Homecoming", "Knowledge", "Give Me Novacaine" und "She". Schade, besonders "Homecoming" mit den Solos von Mike und Tré hätte ich sehr gern gesehen, besonders da ich die Europa Tour 04/05 nicht besucht hab. :(
Nichtsdestotrotz ein gigantisches Album, das zwar keine Neuen Songs bietet, aber dennoch "American Idiot" zu toppen vermag!
Highlights:
- "Jesus of Suburbia" - ohnehin der beste Song auf A.I.
- "Basket Case" - geilster Green Day Song ever!
- "Good Riddance (Time of Your Life)" - toppt mit dieser E-Gitarren-Version sogar "Wake Me Up When September Ends"
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


12 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wow!, 16. März 2006
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Bullet In A Bible (CD + DVD) (Audio CD)
Boah! Was für eine geile DVD!!! Es ist wirlkich unbeschreiblich... Die CD ist allerdings nicht so gut. Dabei muss man aber bedenken, dass Live-Musik sich halt nicht so gut anhört, wie das Original. Daher ist es sinnvoller die DVD zu gucken, da man da schließlich auch was zu sehen hat. Das ist aber dann auch der absolute Hammer! Da kann keiner was gegen sagen.
Alles fängt an mit American Idiot. Ein super Start und auch durchaus sinnvoll, den als erstes zu spielen. Danach JOS. Schön lang, aber gut. ;-) Ähm..., dann Holiday. Zweifellos einer der besten Songs von American Idiot. Hier werden auch mal wieder die politischen Ansichten von Green Day deutlich. Sehr schön. Dann Are We the Waiting. Der dauert nicht lang und ist auch echt genial. Danach kommt St. Jimmy. Mein Lieblingssong von American Idiot. Der geht voll ab. So, nun kommt Longview - endlich mal ein älterer Song. Juhu! Danach kommt dann auch ein ganz ganz toller Song, nämlich Hitchin' a Ride. Den höre ich auch privat sehr gerne. Deshalb find ich's auch sehr unschön, dass Billie Joe mittendrin 'ne Masturbation vorteuschen musste..., danke BJ, das hätte jetzt nicht nötig getan... . So, Brain Stew! Auch sehr schön, hört sich aber zwischendurch etwas durcheinander an. Ich denke aber nicht, dass sie sich verspielt haben. Ging halt nicht anders. Dann kommt Basket Case. Wieder ein Song, den jeder kennt. Oder zumindest ziemlich viele Leute und nicht nur Fans. Danach King for a Day. Yeah, dazu haben sich Green Day noch nett verkleidet mit Krone und so... Warum auch nicht? Daran wurde dann auch noch Shout rangehängt. Hier macht das Publikum, das übrigens aus 65000 Leuten bestand, auch super mit. Entertainment kommt im gesamten Konzert überhaupt nicht zu kurz. Einfach genial. Man möchte am liebsten die Zeit zurückspulen und sofort nach Milton Keyns reisen. Dann kriegt man aber trotzdem keine Tickets... Na ja, egal. Als nächstes spielen GD Wake me up when September ends. Da wird es dann mal wieder etwas ruhiger und nicht so energiegeladen wie zuvor die ganze Zeit über. Danach kommt Minority. Da wird das Publikum auch wider sehr mit einbezogen. Herrlich... so, danach Boulevard of Broken Dreams und zum Schluss Good Riddance - Time of your Life. Großes Finale mit Feuerwerk und allem drum und dran. Nach jedem Song kommt ein Backstagebericht, Interviews und Beiträge von den Konzertbesuchern.
Also, als ich Bullet in a Bible das erste mal gesehen habe, dachte ich echt, ich will nichts anderes mehr sehen..., geschweigedenn hören. Geil. Bei diesem Konzert kommt keine Langeweile auf. Ein Meisterwerk. Ich selbst hab's erst dieses Jahr gekauft. Das wurde aber auch Zeit. Also, kauft euch das! Echt zu empfehlen!
Danke für's lesen. Hoffe, ich konnte helfen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


17 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Übertrifft alle Erwartungen, 12. November 2005
Von Ein Kunde
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Bullet In A Bible (CD + DVD) (Audio CD)
Jeder Green Day Fan wird sich die CD/DVD kaufen. Eine gelungene Live CD mit tollen Interpretationen und wirklich Super Klang. Aber der eigentliche Höhepunkt ist die Bonus DVD. Sämtliche Stücke der CD sind komplett auf der DVD enthalten. Manche Stücke sogar noch länger als auf der CD. Der Klang in Dolby Digital 5.1 ist einfach umwerfend. Einzige Kritik: Das Konzert auf der DVD wird zwischen den Stücken mit Einspielungen, wie Interviews und Backstage Einlagen unterbrochen. Wäre schön, wenn man im Menü die Möglichkeit gehabt hätte, das Konzert auch ohne die Unterbrechungen zu sehen. Trotzdem 5 Sterne für eine CD und DVD die es in sich hat, und das für wenig Geld.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Muss für alle Green Day Fan´s!!!!, 6. Februar 2006
Rezension bezieht sich auf: Bullet In A Bible (CD + DVD) (Audio CD)
Spitzen CD!
Es sind alle wirklich geilen Hit´s dabei.
Meistens sind Live CD´s nur ein Abklatsch bereits bekannter Hits.
Hier variieren jedoch die Songs etwas von den Studio-Originalen.
Selbst das gröhlend, singende Publikum verfeinert die fantastische Stimmung, die die Band eh´ schon bietet!
Ein Muss für die Fan´s!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Green Day für unterwegs - Qualität hat ihren Preis, 29. Dezember 2005
Von Ein Kunde
Wer sich anstelle der gewöhnlichen CD+DVD-Edition lieber für die 'Bullet in a Bible'-UMD entscheidet,um sich zukünftig Green Day auf der PSP zu Gemüte führen zu können,muss etwas tiefer in die Tasche greifen als Käufer der erstgenannten Edition.
Inhalt der UMD ist das Green Day-Konzert in Milton Keynes,England,welches rund 65.000 Fans und nun auch den geneigten Käufer der UMD zu unterhalten weiß. Während einer ungefähren Laufzeit von zwei Stunden sieht man nicht nur den Auftritt der Band,sondern bekommt zwischen den verschiedenen Songs diverse Hintergrundinformationen von seiten der Band zu hören,die durch Interviews mit Billie Joe,Mike und Tré Cool,Aufnahmen aus dem Tourleben et cetera vermittelt werden. Dies dürfte für alte und neue Fans gleichermaßen interessant sein,zumal optionale Untertitel diesen dokumentativen Zwischenspielen den letzten Schliff geben.
Die Songauswahl ist exzellent,wobei hier spürbar Wert darauf gelegt wurde,Fans,die erst mit 'American Idiot' auf Green Day aufmerksam wurden,zufriedenzustellen. Den Großteil nehmen Titel aus selbigem Album ein,für so manchen alteingesessenen Fan wäre es jedoch sicherlich wünschenswert gewesen,mehr ältere Hits einzubinden - 'Walking Contradiction','Maria','She','When I Come Around','Stuck With Me','Worry Rock' und 'Nice Guys Finish Last' sind nur einige Titel,die ohne Weiteres zur Tour gepasst hätten. Denn obwohl 'American Idiot' ein großartiges Album ist,wäre es angesichts der vielen musikalischen Glanzleistungen,die Green Day während ihres 16-jährigen Bestehens abgeliefert haben,erfreulich gewesen,wenn die Tour nicht zu einem so großen Teil auf das letzte Studioalbum reduziert worden wäre.
Trotz dieser Kritikpunkte ist die UMD für jeden PSP-besitzenden Green Day-Fan empfehlenswert,da sie tolle Unterhaltung in DVD-Qualität für unterwegs bietet und mit einer tollen Performance und wissenswerten Hintergrundinfos zu begeistern weiß.
Zu guter Letzt folgt eine Auflistung der Songs:
1.American Idiot
2.Jesus of Suburbia
3.Holiday
4.Are we the Waiting
5.St. Jimmy
6.Longview
7.Hitchin' a Ride
8.Brain Stew
9.Basket Case
10.King for a Day / Shout
11.Wake me up when September ends
12.Minority
13.Boulevard of Broken Dreams
14.Good Riddance (Time of your Life)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Green Day Live, 1. Dezember 2005
Von 
C. Wessel (Münster, Deutschland) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Bullet In A Bible (CD + DVD) (Audio CD)
Die beste Live Cd die ich seit sehr langer Zeit gehört, einfach richtig geiler Sound...
Die Bonus DVD ist der Hammer, was andere Bands als Extra-DVD rausbringen ist bei Green Day nur "Bonus", wahnsinn die komplette CD nocheinmal in Bild und Ton. Das Konzert fand vor 65000 Leuten statt, die Menge bildet eine sehr coole Kulisse...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen DIE HAMMER CD/DVD DES JAHRES, 27. Dezember 2005
Rezension bezieht sich auf: Bullet In A Bible (CD + DVD) (Audio CD)
Ich bin seit langem ein großer Green Day Fan und fand alle Alben bis jetzt Klasse. Aber dieses übertrifft alle meine Erwartungen. 2 Stunden live DVD und dazu noch eine CD mit 14 Songs. Es sind auch alte Lieder wie Minorty und Good Riddance dabei. Ich kann "BULLET IN A BIBLE" nur empfehlen es ist einfach die beste CD/DVD des Jahres.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 28 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen