Kundenrezensionen


20 Rezensionen
5 Sterne:
 (11)
4 Sterne:
 (5)
3 Sterne:
 (2)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


13 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Das macht wirklich scharf!
Hallo zusammen
Ich hatte schon einiges versucht, um meine Messer zu schärfen.
Nach einigen Recherchen im Internet habe ich mich dann dazu
entschlossen, das einfache Lansky Schärfset mit 3 Schleifsteinen
zu kaufen.
Vorab zwei Punkte:

Die Aufbewahrung ist wirklich etwas wackelig und nicht besonders
stabil.Allerdings lasse...
Veröffentlicht am 15. Mai 2010 von R. Naumann

versus
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Nicht für große Messer
Ich gebe dem Set nur drei Sterne, weil ich es entgegen einiger Vorredner nie geschafft habe, das Messer so scharf zu schleifen, dass man sich auch wirklich beinahe damit rasieren konnte. Vielleicht hing es ja mit dem Stahl oder meiner Schleifarbeit zusammen.
Trotzdem ist das nicht der einzige Grund. Zum Beispiel ist es für größere Messer, d.h. zum...
Veröffentlicht am 9. Dezember 2011 von Amazon Customer


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

13 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Das macht wirklich scharf!, 15. Mai 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Lansky Schärfset mit 3 Abziehsteinen inkl. Klammer, Führungsstäbe, Schleiföl, Transportbox (Ausrüstung)
Hallo zusammen
Ich hatte schon einiges versucht, um meine Messer zu schärfen.
Nach einigen Recherchen im Internet habe ich mich dann dazu
entschlossen, das einfache Lansky Schärfset mit 3 Schleifsteinen
zu kaufen.
Vorab zwei Punkte:

Die Aufbewahrung ist wirklich etwas wackelig und nicht besonders
stabil.Allerdings lasse ich die Führungsstangen immer an den
Schleifsteinen montiert, dann passen diese sowieso nicht mehr in
die Aufbewahrungsbox.
Ich benutze das Set bisher nur für meine Freizeitmesser ( Taschenmesser,
Stubbi,Bowie,Victorinox-Messer in diversen Größen,Laguiole-Messer,etc.)
und meine Küchenmesser (Gemüsemesser,Fleischmesser,Schälmesser,....).
Für mein normales Besteck für den täglichen Gebrauch mit einem teiweisen
Sägeschliff habe ich es bisher nicht verwendet,da kann ich nicht sagen,
wie das funktioniert(dafür gibt es aber einen besonderen Schleifstein).

Jetzt zum Schärfen:

Mit diesem Schärfset kann man seine Messer fast rasiermesserscharf
hinbekommen.Man kann sich wirklich die Haare am Arm abrasieren.
Und das schon, wenn man seine Messer mit 20° bearbeitet.
Mit 17° ist das wirklich sehr scharf, aber je nach Messerstahl auch
nicht besonders schnitthaltig, man muss öfters nachschärfen.
Für ein sog. Taschenmesser reichen die 30° vollkommen aus, und das ist
auf jeden Fall scharf genug.
Ich habe ein kleines Damastmesser mit viel Gedult und nach einigem
Ausprobieren ( was für den Gebrauch des Schärfsets sowieso notwendig
ist )extrem scharf bekommen, unglaublich!!

Das Set ist auf jeden Fall eine Kaufempfehlung, für den normalen Gebrauch
reichen die drei Steine aus,die Anwendung ist sehr einfach aber sehr
effektiv.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Ausgezeichnetes Schärfset, 12. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Lansky Schärfset mit 3 Abziehsteinen inkl. Klammer, Führungsstäbe, Schleiföl, Transportbox (Ausrüstung)
Das Grundprinzip, (relativ) idiotensicher Messer selbst zu schärfen ist sehr gut umgesetzt, doch es gibt Mankos.

Ich gehe davon aus, dass die meisten die sich das Schärfset anschauen schon wissen wie genau das funktioniert. Für alle anderen grob: Schleifsteine werden in fixierten Winkel über die Klinge bewegt.

Das Schärfen kann zwar längere Zeit in Anspruch nehmen, falls die Klinge stark abgenutzt war oder in einem falschen Winkel vorgeschliffen war, offensichtlich aber nur beim ersten Mal. Danach ist die Schneide ja bereits grob in dem gewünschten Winkel und weitere Schleifvorgänge dauern erheblich kürzer.

Dass man z.B. auch Skalpellklingen wie vom Hersteller angegeben hiermit Schärfen kann wäre schön, jedoch soll die Schneide laut Hersteller ca. 0,5'' (~1,3cm) von dem Rand der Einspannvorrichtung entfernt sein und der Winkel 17° sein. Da jedoch die meisten Skalpellklingen an ihrer breitesten Stelle nicht annähernd an 1,3 cm drankommen, schleift man dabei über den Rand der Klemme (schräges einklemmen o.ä. wird problematisch, da das Metall recht dünn ist und sich schnell verschiebt).

Das sind aber kleine Probleme im Vergleich zur Qualität der Verpackung... Die schöne rote Box ist ein absoluter Alptraum. Sollte man das Ding mal zugeklappt haben, sodass der Verschluss zuschnappt (etwas kräftiger drücken) wird das erneute Öffnen einfach lächerlich schwer (ab und zu springt sie auch mal schnell auf, aber was ich da anders mache weiß ich beim besten Willen nicht).
Eine weitere Schwachstelle ist definitiv, dass die Halterungen für die Stäbe an denen die Schleifsteine montiert werden ähnlich stark wie der Verschluss halten, was hier jedoch noch ärgerlicher ist da diese beim Rausziehen schnell verbiegen, was wiederum dazu führt, dass die Qualität des Schleifens nachlässt, da man keinen konstanten Abziehwinkel mehr hat und die Schleifsteine deswegen wahrscheinlich auch an bestimmten Stellen schneller abgearbeitet werden.

Hätte Lanksy hier nicht so gespart wäre ich von Ihrem Produkt voll auf zufrieden, die 15 Cent mehr für eine ordentliche Plastikbox wären bei dem Preis doch wohl drin gewesen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Noch nichts besseres gefunden, 15. April 2012
Ich benutze das Schärfset seit ca. 12 Jahren um meine Hobby- und Küchenmesser scharf zu halten.

Zum Schärfen wird die Klinge in die Aluminium-Klammer eingespannt; in dieser sind pro Seite drei Bohrungen für den gewünschten Schneidwinkel.
Bei Klingen ab ca. 30cm muss man die Klammer einmal umspannen.
Für Klingen dicker als ca. 8mm taugt die Klammer nicht, um z.B. eine Axt zu schärfen muss man schon tricksen.
Sehr schmale Klingen lassen sich manchmal auch schlecht spannen.

Die, leider etwas weichen, Führungsstäbe werden an die Schleifsteine montiert und auf einer planen Oberfläche ausgerichtet. Das dauert mit etwas Übung nur 1-2 Minuten.
Nur wird etwas Schleiföl auf die Steine gegeben und die Klinge in drei Durchgängen (grob, fein und polieren) geschärft.
Das sorgfältige Schärfen eines 'normalen' Küchenmessers dauert mit dem Set rund 10-20 Minuten, dafür ist die Schneide dann aber auch sehr scharf und die Klinge absolut ohne Kratzer.

Nach dem Schleifen sollte man die Steine noch mit Öl und einem Lappen oder Papiertuch reinigen.

Mein Schleifset weist nach all den Jahren keinerlei Abnutzungserscheinungen auf, selbst das beigelegte Öl ist noch reichlich vorhanden.

Fazit: Wer bereit ist Zeit für scharfe Messer zu investieren ist mit diesem Schleifset bestens bedient.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Tolles Schärfset für Anfänger und Fortgeschrittene, 8. November 2014
Rezension bezieht sich auf: Lansky Schärfset mit 3 Abziehsteinen inkl. Klammer, Führungsstäbe, Schleiföl, Transportbox (Ausrüstung)
Das Standartset mit 3 Schleifsteinen (grob,mittel,fein) ist eine gute Einstiegslösung für das einfache Messerschleifen. Es ersetzt zwar kein Schleifen z.B. mit einem japanischen Wasserstein, aber es garantiert bei richtiger Anwendung den richtigen Schleifwinkel und führt zu einer guten Schärfe. Meiner Meinung nach ich der feine Stein immer noch etwas grob, um einewirklich feine Schneide und große Schärfe zu erzeugen. Entweder man kauft sich für ca. 15€ den sehr feinen Stein dazu oder greift gleich zu dem Set mit 5 Schleifsteinen. Mein kostengünstigerer Tipp hier: nehm das Basisset und kauft ein Abziehleder mit Schleifpaste dazu. (ca. 9-10€) Damit verwandelt ihr die Schärfe von gut zu rasiermesserscharf. Und es schont eure Messer. An sonsten eine hervorragende und einfache Lösung durch Einhaltung des richtigen Winkels ein wirklich scharfes Messer zu bekommen.

Es werden verschiedene Standfüße angeboten. Meiner Meinung nach solltet ihr erstmal ohne beginnen. Mit Fuß ist es sicherlich kompfortabler und stabiler aber der Preis ist doch recht hoch. UND: es geht auch problemlos ohne!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Schärfen für blutige Anfänger, 4. Oktober 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Lansky Schärfset mit 3 Abziehsteinen inkl. Klammer, Führungsstäbe, Schleiföl, Transportbox (Ausrüstung)
Das Lansky Schärfeset mit 3 Abziehsteinen ist nahezu idiotensicher.

Das Prinzip des Schärfsystems ist, dass die Steine über Parierstangen über die in der Klammer eingespannten Klinge gezogen werden ,indem diese Parierstangen in der Klammer geführt werden.
Dadurch wird der Schleifwinkel immer realtiv gleichmäßig gehalten.

Das System ist allerdings eher interessant für kleine Messer bis max. ca. 12-13 cm Klinge.

Da man sonst das Messer neu einspannen muss und dann wird es halt schon zeitaufwendig das Messer neu zu Spannen - 2 mal Spannen pro Seite bei 3 Steinen macht dann schon 12 mal einspannen + beim letzten Stein den Grat entfernen wo man dann schon noch öfter mal die Klingenseite wechselt = zu aufwendig.
Da benutze ich dann doch lieber einen Wasserstein und habe da halt eventuell nicht so den sauberen Winkel jedesmal gehalten.

Außerdem ist die mitgelieferte Anleitung für Anfänger zwar interessant, aber um wirklich effiziente und gute Arbeit mit dem Set zu verrichten sollte man bei y-tube das Video :How To Sharpen a Knife - von Gough Custom angucken.

Der benutzt zwar Diamantsteine, aber der Unterschied besteht nur darin, dass man die Steine aus diesem Set einölen sollte.

Ansonsten bin ich eigentlich zufrieden.
Bin gespannt wie lange die Steine halten.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen fisherman's friend, 14. August 2011
Von 
JottHa (münchen, linz, florenz) - Alle meine Rezensionen ansehen
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Lansky Schärfset mit 3 Abziehsteinen inkl. Klammer, Führungsstäbe, Schleiföl, Transportbox (Ausrüstung)
Um es auf den punkt zu bringen; diese schärfset ist unabdingbar in jedem haushalt und uneingeschränkt empfehlenswert.Lansky Schärfset, mit 3 Abziehsteinen, grob, mittel, fein, inkl. Klammer, Führungsstäbe, Schleiföl, Transportbox
Als angler bin ich auf ein scharfes messer angewiesen, da ich vor ort die beute ausnehme. Mehrmals hatte ich ein ungeschärftes messer dabei und es ist eine plackerei. Darum habe ich mir primär dieses set zugelegt und mein fischmesser mit 20° geschliffen. Ein unterschied wie tag und nacht.
Natürlich braucht es ein wenig verständnis und übung ein messer zu schleifen. Aber letztendlich ist es um längen besser selbst hand anzulegen, als zu diesen misterminit-geschäften sein geld hinzutragen.
Es gibt vielleicht noch zu ergänzen, daß man sich ein abziehleder zulegt um den entstehenden grat zu entfernen. Das in kombination mit einer scheuermilch oder chromepolitur final benutzen und das messer geht wie von selbst.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Schärfset, 1. Juli 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Lansky Schärfset mit 3 Abziehsteinen inkl. Klammer, Führungsstäbe, Schleiföl, Transportbox (Ausrüstung)
Habe es sehr schnell geliefert bekommen(wie immer bei Amazon). Also bis jetzt bin ich zufrieden mit diesem Schärfset. Da dies mein erstes Set ist und ich bis jetzt auch erst zwei Messer damit geschliffen habe, kann ich noch nicht viel dazu schreiben. Aber mein Taschenmesser und Anglermesser sind wieder gut scharf. Obwohl ich das erste mal so ein Set benutzt habe war es recht schnell zu verstehen und anzuwenden. Wenn man ein bischen im Netz sucht findet man videos und alles was einem die Anwendung erklärt um das Set richtig anzuwenden!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Hat ein bisschen gedauert, bis es da war, aber sonst alles bestens ;-)), 3. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Lansky Schärfset mit 3 Abziehsteinen inkl. Klammer, Führungsstäbe, Schleiföl, Transportbox (Ausrüstung)
Hat ein bisschen gedauert, bis es da war, aber sonst alles bestens ;-))
Messer sind jetzt haarscharf. Genau wie beschrieben.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Top Qualität, 22. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Lansky Schärfset mit 3 Abziehsteinen inkl. Klammer, Führungsstäbe, Schleiföl, Transportbox (Ausrüstung)
Top Qualität, hat mir sehr geholfen, ich bin zufrieden und ich kann dies Produkt in jeden fall weiter empfehlen. Weiter so.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Brauchbare Lösung zum Messer schärfen, 2. September 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Lansky Schärfset mit 3 Abziehsteinen inkl. Klammer, Führungsstäbe, Schleiföl, Transportbox (Ausrüstung)
Im Gegensatz zu anderen Lösungen alltags- und anfängertaugliches Werkzeug. Durch die Führungsstangen wird ein gleichbleibender Schleifwinkel garantiert, so dass der Schliff auch Ungeübten gelingt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen