Kundenrezensionen


56 Rezensionen
5 Sterne:
 (38)
4 Sterne:
 (8)
3 Sterne:
 (5)
2 Sterne:
 (3)
1 Sterne:
 (2)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


29 von 33 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Geniales Debut-Album!
Bullet for my Valentine haben mit ihrer Hand of Blood EP und ihrem Debut-Album wie eine Bombe eingeschlagen! Ich kannte die Band schon zu der EP zeiten und war beim ersten Song total überzeugt von der Band. Der jetzige Hype um die Band kommt spät, aber zurrecht. Die Musik von Bullet kann man bisher keinem Genre richtig zuordnen. Ein Mix aus Heavy-Metal und Emo...
Veröffentlicht am 17. März 2006 von Christoph Ernst

versus
7 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen The End ?
Ja, vor einem Jahr sah die Welt noch anders aus! Bullet For My Valentine veröffentlichen ihre wunderbare "Hand Of Blood" EP die große Erfolge verbucht, im Oktober erscheint das grandiose Debut-Album! Bis dahin nichts ungewöhnliches. Im Februar kommt die Single "All These Things I Hate" raus, wird rauf und runter bei MTViva gespielt, und...
Veröffentlicht am 28. März 2006 von J-Worg


‹ Zurück | 15 6 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

3 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen ey Geil man, 3. Juli 2006
Rezension bezieht sich auf: The Poison (Audio CD)
Ja Also BFMV Is ja Mal Geil All these things i hate und Tears dont Fall sind meine Favoutites Das Album ist der HAmmer Schrei Passagen sidn ein Muss weil sonst ist es kein Metal ich weiss zwar nicht wo mann BFMV einordnen Soll weil ich habs auf nen Metal sender, Punk,Crossover und auf Alternative Sender gehört aber da war kalr ich muss das ALbum haben also nicht lange gewartet zu Peter gerannt Das is unser Plattenladen mir es geholt ausgepackt und gerockt die sind so hammer und dank BFMV hab ich meine Freundinn gefunden weil sie all these things i hate haben wollte und bei dem Lied haben wir uns geküsst ach ja schön also Kaufen Kaufen Kaufen es ist Hot hot hot.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Leider enttäuschend!, 11. März 2006
Von 
Weimann, Mark "MW" (Uedem, Nordrheinwestfalen) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: The Poison (Audio CD)
Die Single "All these things I hate" kannte ich schon und war der Grund, daß ich mir diese Scheibe zugelegt habe. Das war ein Fehler: Die CD beginnt mit einem Super Intro und man hofft auf eine musikalisch anspruchsvolle Scheibe, wird dann aber durch ein Gebrüll und krachendem Metal geschockt, was man früher von Metallica gewohnt war. Soweit nicht übel. Aber dann merkt man doch, daß die Scheibe fast durgehend ähnlich klingt: Kaum Gesang, nur Gebrüll, die Soli teilweise abgekupfert von älteren Iron Maiden Alben, auf denen aber wenigstens noch gesungen wurde. Der letzte Titel sticht wieder etwas hervor.
Ich bin enttäuscht, hatte mir mehr versprochen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Das beste überhaupt!!!!!!!!, 3. August 2006
Rezension bezieht sich auf: The Poison (Audio CD)
Echt das Album is sooooo geil das muss man ma gehört haben!!

Alle Lieder sind der hammer meine favoriten sind:

The Poison

Tears don't Fall

10 Years Ago

Ich sag nur:

KAUFEN !!!!!!!!!! KAUFEN !!!!!!!!!! KAUFEN!!!!!!!!!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 35 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Bullet For My Valentine - The Poison, 13. September 2005
Rezension bezieht sich auf: The Poison (Audio CD)
Ich hab' das Album noch nicht gehört, aber wenn die Songs nur annährend so gut sind, wie die, die sie bis jetzt als Singles und auf EP's veröffentlicht haben, kann das Album nur perfekt sein. Mit Hand Of Blood, 4 Words, Cries In Vain und Suffocating Under The Words Of Sorrow sind auch schon vier bekannte und hammerharte Nummern vertreten. Ich denke wer die EP Hand of Blood und 4 Words mochte kann ungehört zugreifen, wer aber bis jetzt nur von 1 oder 2 Songs begeistert war, sollte dann doch lieber mal reinhören. Und das Intro ist ja mit Apocalyptica, kann ich mir aber jetzt gar nicht in Form von Musik vorstellen, abwarten... Ich denke es wird ein Knaller, gebe aber nur 4 Sterne, weil ich das meiste nicht kenne.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 31 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Naja, wer´s mag - mit einer genialen Ausnahme!, 12. März 2006
Von 
Andreas Ewald (Oberhausen, NRW) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: The Poison (Audio CD)
Ich kannte die Band bisher nicht und bin durch den ausgekoppelten Song "All these things I hate" drauf gekommen.
Ich finde diesen Song wirklich gut. Viel Energie, aber auch Melodie. Ich mag ihn sehr.
Was den Rest der CD angeht.....
.... sorry, aber nicht mein Ding. Die Double-Base nervt auf dauer und reicht nach meiner Meinung nicht an den einen Song ran.
Achso bevor man denkt "wovon redet denn der". Ich höre sonst auch kräftiges von Linkin Park, Blink182 über System of a down bis Korn.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 85 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Warum hört irgendwer so was?!, 19. April 2007
Rezension bezieht sich auf: The Poison (Audio CD)
Ohhhh man soll man dazu sagen? Langweiliger kommerz Emocore. Ja ich denke das triffst für dieses Album. Sie bezeichenen sich als Metalcore seltsammer weise hör ich weder Hardcore einflüssen (un ich meine echten Hardcore Agnostich Front zum beispiel ) noch irgendetwas Metal artiges. Das Gekreische kann sich doch keiner anhören. Ich meine kuckt euch doch nur mall an wie die Ausehen mehr emo geht doch garnicht. Wenn ihr jemals mit dem gedanken gespielt hab euch diese Platte zu kaufen lasst es einfach un kauf euch für das Geld irgend ne Platte die wirklich Metal ist. Gibt doch so viele Genial Metal Bands wer einmal die Codered von Sodom oder die Reign in Blood von Slayer gehört hat weis was Metal wirklich ist!!!!!!!!!!!!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 15 6 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

The Poison
The Poison von Bullet for My Valentine (Audio CD - 2005)
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen