Kundenrezensionen


21 Rezensionen
5 Sterne:
 (11)
4 Sterne:
 (6)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:
 (2)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


21 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein grandioser Abschluss einer genialen Serie
Mit The 2 Thrones endet die Prince of Persia Serie um den Sand der Zeit und bietet noch mal alles, was man aus den Vorgängern gewohnt war. Und sogar noch ein bisschen mehr.
Ein Großteil des Spiels machen die bekannten Jump&Run Passagen aus, bei denen man an Wänden entlang oder hochlaufen muss, Fallen ausweicht, etc. Dazu gibt es auch ein paar neue...
Veröffentlicht am 4. Februar 2006 von Oskar H.

versus
10 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Gutes Spiel
Pro:
- viele Sequenzen und Wortwechsel
- gute Grafik
- es wird das Ende der Story erzählt
- interessantes Pferderennen durch die Stadt
- alte Bekannte wie Feinde aus "Sands of Time" stehen
wieder auf dem Plan (z.B. Farah)
Kontra:
- ewig weit entfernte Speicherpunkte, dadruch wenig Energie-...
Veröffentlicht am 16. April 2006 von A. Kunze


‹ Zurück | 1 2 3 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

21 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein grandioser Abschluss einer genialen Serie, 4. Februar 2006
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Prince of Persia - The Two Thrones (Videospiel)
Mit The 2 Thrones endet die Prince of Persia Serie um den Sand der Zeit und bietet noch mal alles, was man aus den Vorgängern gewohnt war. Und sogar noch ein bisschen mehr.
Ein Großteil des Spiels machen die bekannten Jump&Run Passagen aus, bei denen man an Wänden entlang oder hochlaufen muss, Fallen ausweicht, etc. Dazu gibt es auch ein paar neue Sachen, die der Prinz beherrscht, wie z.B. seinen Dolch in bestimmte Stellen in der Wand zu rammen und sich daran festzuhalten.
Wenn man die beiden Vorgänger gespielt hat, was man auch tun sollte, weil es erstens geniale Spiele sind und zweitens die Story sehr wichtig ist, kommt man schnell rein, da sich die Steuerung nicht verändert hat. Dann kommt man auch gut auf "Normal" mit dem Spiel klar. (Außerdem KANN man die Zwischensequenzen abrrechen, wenn man stirbt und die Stelle erneut versucht).
Aber natürlich kommt auch das Kämpfen nicht zu kurz. Das normale Kampf-System enspricht dabei 1:1 Warrior Within.
dazu gibt es dann noch den Speed Kill, bei dem man Gegner, an die man sich anschleichen konnte, mit Hilfe von getimeten Schlägen schnell und ohne Gegenwehr töten kann.
Der dunkle Prinz (in den man sich nach einer Berührung mit dem Sand der Zeit, bevor man seinen Dolch wiedererlangt, immer wieder verwandelt) nutzt dabei noch eine Kette, mit der man auch mehrere gegner auf einmal, schnell erledigen kann. Das muss man aber auch, da der dunkle Prinz kontinuierlich Leben verliert, dieses aber durch neuen Sand auffüllen kann.
Dazu gibt es noch ein paar Zwischengegner, kleinere Logikrätsel und auch ein paar "Pferderennen", die das ganze erfolgreich auffrischen.
Dabei bleibt das Spiel immer fair und auch die Checkpoints und Speicherpunkte sind gerecht verteilt.
An der Grafik ist nichts auszusetzen, die Musik passt immer und die Sprachausgabe ist auch sehr gut geworden.
Nur leider ist das Spiel nicht so lang, wie man es sich erhofft, aber ein gutes Stück länger, als ich es von einem Spiel dieses Genres erwartet hätte.
5 Sterne von mir!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


12 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Ein Krieger,zwei Seelen - Ein Spiel,zwei Probleme, 26. Dezember 2005
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Prince of Persia - The Two Thrones (Videospiel)
Sehr gefreut habe ich mich auf den Showdown der Sands of Time-Trilogie.
Fürwahr ist es ein furioser Abschluss geworden,der die typischen Prince of Persia-Elemente enthält: anspruchsvolle Hindernisparcours,gut inszenierte Kämpfe und eine interessante Story. Yannis Mallat hatte Recht,als er meinte,dass der dritte Teil so einzigartig wie 'Sands of Time' und so actionreich wie 'Warrior Within' werden würde. Die Athmosphäre in Babylon ist einzigartig - wo man auch ist,ob in Straßen,Häuserschluchten,Tempeln Kutschen,Arenen,alles greift wunderbar ineinander,ebenso die neuen Spielelemente,die jedoch ein zweischneidiges Schwert sind.
Das erste Problem des Spiels ist die Framerate,die bei höherem Gegneraufkommen etwas in die Knie geht,sodass merkliches Ruckeln auftritt. Was nicht bedeuten soll,dass die Grafik nicht gut wäre,im Gegenteil,die Grafik ist toll,nur bei Auftreten des oben erwähnten Problems wird der Spielspaß doch etwas gedämpft.
Das zweite Problem betrifft den Prinzen selbst: die Originalität dieses halb gut,halb böse Prinzips sei nun einmal dahingestellt,doch die Handhabung des dunklen Prinzen ist etwas anspruchslos ausgefallen. Mit ihm lassen sich Kämpfe durch bloßes im Kreis wirbeln der Klingenkette bestreiten,die KI läuft munter in den tödlichen Radius der Kette und die gepflegte Kampfathmosphäre mit ihren Feinheiten und dem Free-Form-Fighting-System kommt beim dunklen Prinz so gut wie nie zum Einsatz. Im Umgang mit der Kette hätte sich der Prinz ein Beispiel an Kratos aus God of War nehmen sollen,denn die Agilität mit dieser Waffe lässt in PoP 3 zu wünschen übrig.
Fazit: Das Spiel ist ein Pflichtkauf für alle PoP-Fans. Es ist spannend und fordernd,es wird einem also kaum langweilig werden. Die neuen Speed Kills (die etwas mehr Feintunig vertragen hätten können) machen Laune,Babylon ist spielerisch eine Wucht,der orchestrale Soundtrack schmeichelt dem Ohr,die Grafik ist gelungen wie eh und je,Abwechslung und somit Langzeitmotivation ist auf jeden Fall gegeben. In diesem Sinne wünsche ich frohe Feiertage und viel Spaß mit Prince of Persia: The Two Thrones.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Fast Perfekt, 7. Dezember 2005
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Prince of Persia - The Two Thrones (Videospiel)
Das Spiel ist technisch und spielerisch eine Meisterleistung. Die Grafik ist - im Gegensatz zum vorigen Teil - jetzt wieder etwas freundlicher und farbenfroher geraten. Das Kampfsystem ist um einige Moves und vor allen Dingen das Speed-Kill-System erweitert worden, mit dem man, vorausgesetzt man ist schnell genug, eine Menge Zeit bei den Kämpfen sparen kann. Auch einige Bewegungen des Prinzen, wie mit dem Dolch in bestimmte Stellen an Wänden einhaken ist aufgepeppt worden. Das Leveldesign ist hervorragend. Die Musik passt wieder zum orientalischen Ambiente. Die Syncro ist dank der deutschen Stimme von Jonny Depp tadellos.
Ein wesentlicher Kritikpunkt besteht dann doch: Der Schwierigkeitsgrad ist teilweise enorm hoch angesetzt und erzeugt teilweise einen hohen Frustfaktor. Durch viele Try and Error-Passagen wird die Spielzeit künstlich in die Länge gezogen. Eben diese könnte dann auch etwas üppiger ausfallen, denn in gut 12 Stunden ist das Spiel durch. Aufgrund dieser Kritikpunkte nur 4 Sterne. Ansonsten hätte "The two thrones" eigentlich 5 Sterne verdient.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


13 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Was will man sagen...Einfach Geil! :), 1. Dezember 2005
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Prince of Persia - The Two Thrones (Videospiel)
Ich hab es Ich hab es!!!! :) Endlich! Ich gehöre zu der Fraktion die den ersten Teil liebten und Warrior Within eher in die Schublade "Hack n Slay" stecken. Bisher war mir nie wirklich klar was The Two Thrones bieten wird aber heute Morgen waren alle Zweifel beseitigt. Die PS2 Version ist einfach göttlich. Alles gute aus dem ersten Teil und die spektakulären Kampfinhalte aus Warrior Within vereint in einem grandiosen Spiel. Für alle die jenigen die an der Erscheinung des Dunklen Prinzen gezweifelt hatten: Wartet bis ihr ihn spielen könnt.
Soetwas habt ihr noch nicht gesehen! :)
Bin bisher noch nicht soweit gekommen aber das liegt einfach an der Tatsache dass mich die grandiose Darstellung fesselt. Die Musik, das Setting, die Charaktere - Beim spielen kommt man sich wirklich vor wie in einem Film wie z.B. "Der Dieb aus Bagdad" oder "Sinbad". Einfach toll! Für mich definitiv das Spiel des Jahres 2005!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


12 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wieder eines besseren belehrt, 27. Dezember 2005
Rezension bezieht sich auf: Prince of Persia - The Two Thrones (Videospiel)
Als ich mir PoP-"Sands of Time" gekauft habe war ich überwältigt. Ein klasse Spiel das mir viel Spielspaß brachte. ICh dachte mir, dass das das beste PS2-Spiel überhaupt sein werde und nicht zu übertreffen wäre. Doch dann kam "Warrior Within" und ich stellte fest das doch noch eine Steigerung möglich war. Das neue Kampfsystem war einfach super, nur die düstere Stimmung war nicht so meins. Wieder dachte ich das es das beste Spiel für di PS2 sein würde, doch wieder wurde ich eines besseren belehrt. Denn "The Two Thrones" fasst das beste der beiden Spiele in ein überragendes Spiel. Die einzigartige Orientstimmung des ersten Teils, aber acuh die Action des zweiten Teiles. Der dunkle Prinz bringt aber auch ein völlig neues Feature ins Spiel. Die Grafik ist einfach überwältigend, und bisher konnte ich noch keinen zu hohen Frustfaktor erkennen. Das SPiel ist einfach nur der Hammer, wer es nicht kauft ist selber schuld. Und wer keine Konsole hat, dann ist dieses Spiel es wert sich eine zuzulegen. Denn es ist definitiv das beste Spiel aller Zeiten.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


10 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Sehr gut, kommt aber ans Spiel d.Jahres GOD OF WAR nicht ran, 31. Dezember 2005
Von 
Rezension bezieht sich auf: Prince of Persia - The Two Thrones (Videospiel)
nachdem ich den 2. teil nicht durchgespielt habe da er mich genervt hat aufgrund vieler unausgewogener kämpfe war ich überrascht wie schnell ich mich dafür entschieden hatte PoP 3 zu kaufen. ich habe es nicht bereut. das spiel spielt die alten stärken des ersten teils ganz klar wieder aus, und der zwiespalt zwischen dem gtuen und bösen prinzen ist nicht nur interessant, er ist durchweg amüsant. wie die böse seite immer wieder seinen "senf" dazugeben muss ist köstlich.
leider finde ich es nicht sehr gelungen das die Böse Prinz Sequenzen durch den andauernden Verlust von Lebensenergie sehr schwierig sind. Es wird zwar gesagt das man den Sand nutzen soll um die Energie zuheilen aber sehr oft hat man keine Energie mehr und es ist keine Kiste zum Zerschlagen da oder sie enhalten keinen Sand. Das macht die Sache manchmal sehr frustrierend und das ist unnötig.
Natürlich muss sich das Game mit God of War vergleichen lassen. Und es verliert in (fast) jeder Hinsicht.
Die Kämpfe sind stylischer und ausgewogener bei God of War. Es gibt zwar ne Menge möglichkeiten bei PoP3, aber die machen kaum sinn so dass es beim Buttonmashing bleibt. Das ist klar besser bei God of War.
Die Geschicklichkeitspassagen sind besser bei PoP3.
Die Grafik ist um Welten besser bei God of War (beste Grafik des Jahres auf der PS2! Wer was anderes sagt muss ganz schnell zum Augenartz.)
Der Sound ist auch besser bei God of War, aber nicht so klar wie die Grafik. Dennoch: Besser ist besser.
God of War gewinnt demnach 3:1. Jedenfalls was mich betrifft.
Egal, Prince of Persion 3 ist und bleibt ein gutes Game, ein sehr gutes.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


10 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Der letzte und beste Teil!!!, 4. Januar 2006
Rezension bezieht sich auf: Prince of Persia - The Two Thrones (Videospiel)
Das Spiel ist der Hammer! Von allen 3 Teilen ist dieser der beste. natürlich besitze ich alle!!! Wer ein abwechslungsreiches Actionspiel sucht ist hier an der richtigen Adresse. Das Spiel findet im alten Babylon statt. Der Prinz kommt gerade von der Insel der Zeit auf seinem Schiff mit Kaileena in sein zukünftiges Königreich zurück.. Doch etwas schreckliches ist passiert: er findet seine Stadt in Trümmern auf. Im Laufe des Spiels findet der Prinz seinen alten Erzfeind , den Visier , der macht ihm seine Ankunft nicht gerade leicht. Er tötet Kaileena mit dem Dolch der Zeit und seine Krieger werden alle zu Sandmonstern. Der Prinz findet nicht nur seinen Erzfeind, sondern auch seine alte Verbündete, Farah. Der Visier und Farah kommen auch im ersten Teil vor. Alle Teile sind so zusagen eine "Story".
Positiv ( bei diesem Teil ):
Verbesserter Kampfstil,
die Verwandlung zum dunklen Prinzen ( den man zeitweise spielen muss ),
Streitwagenfahrten,
Speedkill ( heranschleichen ),
neue Gegner,
verbesserte Hindernisse,
etc.
Negativ:
die Videosequenzen kann man nicht abbrechen,
sonst fällt mir nichts mehr ein was negativ sein könnte.
Ich habe vor kurzem erfahren das dieser Teil der Letzte von der "Prince of Persia" Reihe sein soll, also zuschlagen!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


8 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Grandioses Finale, 9. März 2006
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Prince of Persia - The Two Thrones (Videospiel)
Da bedarf es gar nicht so viel Worte:
Es ist einfach der beste und phantasievollste Teil.
Ein toller Schluß der Trilogie mit super Grafik und allerbesten Sound.
...und wenn man denkt es ist vorbei, kommt noch eine tolle verwirrende Zugabe...eben Spannung bis zum Schluß.
Allerbeste Kaufempfehlung !!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Das Abenteuer wartet auf Euch..., 30. März 2007
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Prince of Persia - The Two Thrones (Videospiel)
Ich würde sagen man sollte auf jeden Fall "The Sands of Time" & "Warrior within" vorher gezockt haben bevor man "The Two Thrones" anfängt, die Geschichte ist sehr toll gemacht und sehr interessant! An "The Two Thrones" faszinieren mich die neuen Techniken die sie mit reingepackt haben und die Geschichte die toll im Spiel integriert ist so das einem niemals langweilig wird ;) ... Einfach ein MUSS für alle die das Abenteuer lieben :>
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen habe es mir besser vogestellt, 28. Juni 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Prince of Persia - The Two Thrones (Videospiel)
ich habe die beiden vorgänger auch durch gespielt und fand sie ehrlich gesagt besser. dieses spiel ist nicht schlecht , aber für mich ist etwas monoton. es wiederholen sich viele dinge einfach. gut ist , das neue dinge dazu gekommen sind und das es teilwiese schwieriger ist ... bereuen tue ich den kauf nicht, aber wie gesagt , ich habe mir mehr versprochen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 3 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Prince of Persia - The Two Thrones
Prince of Persia - The Two Thrones von Ubisoft (PlayStation2)
EUR 13,45
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen