MSS_ss16 Hier klicken Kinderfahrzeuge Frühling Cloud Drive Photos Kamera16 Learn More Amazon Weinblog HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle Sparpaket Autorip GC FS16

Kundenrezensionen

4,5 von 5 Sternen18
4,5 von 5 Sternen
Format: Audio CD|Ändern
Preis:23,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 6. Februar 2008
...es gäbe eine 38 Songs umfassende Kollektion von John Lennon, Du bräuchtest nicht unbedingt alle CDs von John Lennon und möchtest auch nicht in Gefahr laufen, zwischendurch irgendein von Yoko Ono gesungenes Lied hören zu müssen! Dann gibt es keinen Grund, Dir diese beiden CDs nicht zu kaufen, zudem Yoko (DANKE, Yoko!) das Remastering der Songs persönlich überwacht hat und dadurch alle Songs in der besten bislang gehörten Soundqualität zu genießen sind! Und wenn nicht diese Doppel-CD, dann müssen es halt doch alle Soloalben von John Lennon sein, die in den letzten Jahren mit der selben guten Soundqualität (nochmal DANKE, Yoko!) auf CD wiederveröffentlicht worden sind!
0Kommentar|28 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Dies ist wirklich die definitive John Lennon-Werkschau 1969-1980, zum einen, weil man seinem Werk nur auf 2 CDs gerecht werden kann, und zum anderen, weil sie klanglich spitze ist: alle Songs wurden auf dem technisch allerneuesten Stand von den seit 1999 remixten und/oder remasterten CD-Ausgaben seiner Solo-Alben übernommen, bis hin zu den Alben "Some Time in New York City" und "Walls and Bridges", die erst kurz nach dieser Doppel-CD (2005) als remixte Remasters erschienen.

Bis auf wenige Ausnahmen (die "nur" hervorragend remastert wurden) gibt's alle hier verwendeten Titel im Remix, und diese sind so liebevoll und sorgfältig und nah am Original orientiert gemacht und nur in wenigen Fällen leicht modifiziert worden (meistens zum Besseren), dass man sich an dieser CD eigentlich nur stören kann, wenn man unbedingt auf die von John Lennon zu Lebzeiten abgesegneten Original-Mixe Wert legt - und die gibt's ja ab Oktober 2010 ebenfalls remastert.

Beim Anhören staune ich immer wieder, welch überraschend homogener Hörgenuss sich hier durch die (ansonsten von mir nicht so geschätzte) wilde Springerei quer durch die Jahre ergibt. Ich habe mir die CD für's Auto chronologisch sortiert, und das klingt dann doch streckenweise recht dröge. Auf meiner Version dieser Doppel-CD habe ich die Live-Version von Come together ('72) weggelassen und sie dafür um Crippled inside, How do you sleep? und vor allem Steel and Glass ergänzt, aber das ist schließlich Geschmackssache.

Mutig und gelungen die Entscheidung, 3 Titel in den Anthology-Versionen ('98) zu verwenden: die rauere, direktere und "dreckigere" Version von I'm losing you, die von George Martin produzierte Version von Grow old with me und die Original-Klavierfassung von Real Love, anhand der sich sehr schön heraushören läßt, wie die drei verbliebenen Beatles sie dann 1995 für die Beatles-Anthology überarbeitet haben.

Fazit: eine bessere Zusammenstellung der wichtigsten Single- und Albumtitel von John Lennon kann ich mir nicht vorstellen - was sollte jetzt noch kommen?
0Kommentar|16 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Oktober 2005
Was soll man noch kommentieren? Das Beste eines geinalen Musikers, der viel zu früh sterben musste. Da ist alles da, was man von Lennon haben muss und es zeigt, wie vielfältig er war. Kaum ein Wunsch bleibt offen, Lennons Solokarriere ist sehr gut auf 2 CDs zusammengefasst. Geniale Musik eines genialen Musikers, ein Klassiker.
Beim Hören der beiden voll gepackten CDs offenbart sich , welch schier endlose kreative Schaffenskraft John Lennon besessen hat. Eine fantastische Ballade reiht sich an einen genialen Popsong usw.. Staunen. Faszination. Ungläubiges Kopfschütteln. Ja, John Lennon verdient auch heute noch alle Aufmerksamkeit. Sein eindrucksvolles Werk würde auch noch tausend Compilations rechtfertigen, wenn sie nur dazu dienen, das Liedgut weiter zu tragen. Da bedarf es noch nicht einmal eines Todes- oder einen Geburtstages als Vorwand.
0Kommentar|18 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Dezember 2005
Auf dieser CD ist alles, was ein (junger) Mensch braucht, wenn er John Lennon kennen lernen möchte.
Ich bin selbst ein alter Beatles-Hase und ausgewiesener Lennon-Fan mit Besuch im Central Park, NY usw. und werde mir diese Compilation sicher nicht kaufen. Warum? Weil ich alles Songs schon habe, auf den Original-Vinyl-Scheiben und/oder auf CD.
Aber gebt den jungen Leuten doch auch was, ohne dass sie hunderte von Euros für die Originale ausgeben müssen...
0Kommentar|12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Dezember 2005
Die vorliegende Doppel-CD bietet einen guten Überblick über die Solo-Karriere John Lennons. Wie bei solchen Zusammenstellungen üblich wird der eine oder andere Hörer den einen oder anderen Titel vermissen. Nach meiner Meinung sind aber alle Wesentlichen Songs enthalten, sodass die CD insgesamt empfehlenswert ist.
0Kommentar|12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Februar 2012
Die Doppel- CD ist eine ausgesprochen gelungene Zusammenstellung von Lennon's größten Hits (und zum Teil besten Songs), und dadurch vermutlich das "Greatest Hits"- Album, das dem Meister am ehesten gerecht wird.

Da Lennon etliche Meisterwerke nach seiner Beatles- Zeit hatte, sind auch hier keine "Füllstücke" drauf vertreten. Alle Songs hier haben wirklich CHARAKTER und sind trotz ihrer Unterschiedlichkeit hier alle genial.
Es gibt nur sehr wenige Stücke, die ich hier vermisse, wie "How do you sleep" (vom Album "Imagine"), das ich hier vermisse.

Nicht bei allen seinen Texten möchte man unbedingt zustimmen; aber das muss man ja auch nicht. Als Musiker steht für den HÖrer hier wohl die MUSIK im VOrdergrund (zumal Lennon ja immer auf englisch gesungen hat, muss man ja nicht alles verstehen oder zu sehr darauf achten). Lennon selber nahm seine Texte immer sehr ernst, und sah sich als Bürgerrechtler und Aktivist, und stand immer zu dem, was er machte.

Dieses Album war mein erstes Solo- Lennon- Album. Bereits beim ersten Hören ging die Musik in mein Ohr, wo sie für immer ihren Platz behielt. Denn diese Musik ist GÖTTLICH!

FAZIT: Bestes "Greatest Hits"- Album von J. Lennon!
John Lennon war DAS absolute Jahrhundert- Genie! Wer das nach Hören dieser Doppel- CD nicht erkennt, ist entweder unmusikalisch oder hat kein Rhythmusgefühl, oder hält die "Wildecker Herzbuben" oder "Heintje" noch immer für das "Non- plus- ultra" (dem ist dann aber auch nicht mehr zu helfen!)!

Ideal für Menschen, die sich nicht alle Solo- Studioalben des Genies leisten wollen (oder können); was auch nicht schlimm ist, weil fast alle der besten SOlo- Lennon- Stücke auf diesem Doppel- Album versammelt sind! Wer sich vom Genie Lennon's überzeugen will, sich aber nicht zum Kauf einer Studio- Platte traut, der wird überzeugt sein!
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Oktober 2005
John Lennon - wer kennt ihn nicht ? Nun ja, es gibt ja schon so einige Best-Of's von ihm, aber keine so ausführlich und essential wie diese! Wieso? Auf der "Working Class Hero"-Compilation befinden sich so ziemlich fast alle essentiellen Lennon-Songs, 2 CD's vollgepackt! Für langjährige Fans ein gutes Geschenk, denn man hat eben seine Lieblings-Lennon Songs auf einer CD, und muss nicht immer die CD wechseln wenn man mal 'n Mittag seine Lieblings-Lennon Songs hören will. Für Einsteiger gerade zu perfekt, da es ein guter Überblick aller Songs ist, die man kennen sollte. Für Einsteiger denen dies zu viel für den Anfang ist, können aber auch zur '97er "Lennon Legend" greifen, wobei da der Nachteil ist, das es nur eine CD mit nur halb so vielen Hits ist. Also, ein guter Willkommenseinstieg aber auch für Fans ganz interessant. Und hoffentlich ist es auch "The Definitive Lennon"! Da wird man ja ganz verwirrt bei diesen vielen Best-Ofs.
0Kommentar|7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Oktober 2015
Nachdem ich so ziemlich Alles von J.L. im Schrank habe , wurde dieser Sampler doch gekauft. Allerdings in japanischer Ausgabe.Der Satz der- Ton macht die Musik- war , glaube ich , noch nie so treffend wie hier . Es ist ein ganz neues Hörerlebnis bei dieser cd. Zumal ich größtenteils Vinyl im Visier habe.Fazit : lieber etwas mehr Geld ausgeben und die Ohren verwöhnen , als auch noch zu hause den Supermarkt Sound !
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. April 2008
Hier sind die besten & genialsten Aufnahmen dieses Superstars vereint auf einer unglaublich grandios klingenden Doppel CD. Ein Song besser wie der andere. Ein liebevoll zusammengestelltes, ausgefeiltes und klanglich perfekt produziertes Greatest Hits Album, das in keiner Musiksammlung fehlen sollte. Es sind nicht nur seine größten Erfolge (Imagine), Charthits (Woman) und Live-Highlights (Come Together/ Madison Square Garden 1972) darauf zu finden, sondern auch vergessene Perlen (Standy By Me Cover-Version & Lennons Original Version des späteren Bryan Ferry/Roxy Music Charterfolges von "Jelous Guy") seiner zeitlosen und wunderschönen Alben.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Zur Musik muss man nicht viel sagen. Die darf als weitestgehend bekannt vorausgesetzt werden. Wobei ich anmerken muss, dass Lennon für mich in der Nach-Beatles-Zeit neben absolut grandiosen Meisterstücken durchaus auch einiges Durchschnittliches produziert hat, das v.a. nicht zeitlos ist und sich aus heutiger Sicht für mich etwas dünn anhört. Solche Stücke sind hier auch vertreten. Wobei ich die Compilation als solches sehr gelungen finde, v.a. in ihrer Ausführlichkeit und in der Preis-Leistungs-Relation.

Kritisch finde ich allerdings die Soundqualität. Die ist im ganzen etwas schwachbrüstig, fast einen Tick blechern, wenig luftig und körperhaft. Ich weiß nicht, ob das an einer mangelnden Qualität der Ursprungsbänder liegt oder an mangelhafter Bearbeitung (es gibt aus der Zeit Aufnahmen mit besserer Soundqualität). Für diese Einschränkung aber einen Stern Abzug.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

7,99 €
15,99 €
17,99 €