Kundenrezensionen


 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


21 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr empfehlenswert.
Ich habe diese Fritzbox seit einigen Wochen und bin sehr zufrieden damit.
Sie verfügt über eine deutschsprachige Benutzeroberfläche, die leicht zu bedienen ist. Besonders hervorzuheben ist ihre hohe Zuverlässigkeit (bisher kein einziger Ausfall). Der telefonische Support ist günstig und gut, auch der Emailsupport ist empfehlenswert. Es gibt...
Am 12. Oktober 2005 veröffentlicht

versus
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Nicht für Kabelmodem eingerichtet und Dokumentationsmängel
Der Fritzbox liegt eine ausführliche gedruckte Anleitung bei - heutzutage keine Selbstverständlichkeit. Auch die Informationsaufbereitung und Navigation auf der Homepage ist verständlich und präzise, ganz im Stil von Amazon. Weniger vorbildlich ist hingegen die Fehlerdokumentation. So fand die installierte Router-Software bei mir die Fritzbox nicht und...
Veröffentlicht am 9. Januar 2010 von andreaszirnig@yahoo.com


‹ Zurück | 1 2 3 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

21 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr empfehlenswert., 12. Oktober 2005
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: AVM FRITZ!Box WLAN 3070 Wireless LAN Router (Personal Computers)
Ich habe diese Fritzbox seit einigen Wochen und bin sehr zufrieden damit.
Sie verfügt über eine deutschsprachige Benutzeroberfläche, die leicht zu bedienen ist. Besonders hervorzuheben ist ihre hohe Zuverlässigkeit (bisher kein einziger Ausfall). Der telefonische Support ist günstig und gut, auch der Emailsupport ist empfehlenswert. Es gibt praktischerweise einen USB-Port für Drucker/Festplatten, der sogar Hubs unterstützt.
Nun noch kurz ein paar kleine Nachteile, die mit aufgefallen sind:
- die Reichweite des WLAN ist relativ gering (aber noch im Normbereich)
- der USB-Port ist seeehr langsam und unterstützt nur das FTP-Protokoll (man kann also z.B. nicht Dateien "live" dort bearbeiten)
Trotzdem - die Fritzbox 3070 ist das beste Gerät, das ich bisher installiert/betreut habe. Sie glänzt v.a. durch ihre Zuverlässigkeit und durch den sehr guten Support.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen DSL, Netzwerk und Druckserver geht wirklich kinderleicht, 19. September 2006
Von 
F. Menzel (Berlin) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: AVM FRITZ!Box WLAN 3070 Wireless LAN Router (Personal Computers)
Nachdem mein alter Router (T-Sinus 130 Komfort) durch Blitzschlag nicht mehr online ging, habe heute meine neue Fritzbox 3070 installiert und ich muss sagen es geht kinderleicht!!!

Habe als nicht ganz unerfahrener PC-User aber mal ganz bewußt die Anleitung der Installations CD befolgt und Schritt für Schritt abgearbeitet. Hat alles auf Anhieb hervorragend funktioniert.

Für mich war die die Möglichkeit einen USB-Drucker anzuschliessen (Printserver) kaufentscheidend. Und auch das geht wirklich einfach und klappt sofort. Die Bedienungsanleitung führt einen auch hier Schritt für Schritt weiter. Es hat sich allerdings ein kleiner Fehler in die Beschreibung eingeschlichen. Das Fenster "Drucker und Faxgeräte" liegt nicht direkt im Startmenü von XP, sondern unter Systemsteuerung. Darüber dürfen aber nur absolute Anfänger stolpern.....

Die WLAN-Verbindung mit makenfremden Prukten (also nicht-Fritz) funktioniert auch auf Anhieb. Es ist dafür sogar ein eigenes Kapitel vorhanden "mit WLAN-Adapter eines anderen Herstellers verbinden". Auch hier führt die Bedienungsanleitung einen Schritt für Schritt weiter. Meine D-Link DWL-610 Karte wurde problemlos verbunden. Ich schreibe grade diese Rezension online darüber.

Insgesamt kann ich die Fritzbox 3070 allen Menschen empfehlen, die sich bisher immer vor der Einrichting eines DSL-Routers/Netzwerkes inkl. Printserver gedrückt haben bzw. wie ich einfach nur schnell und einfach über ein kleines Netzwerk online gehen wollen, ohne sich mit technischen Details beschäftigen zu müssen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Made in Germany, 14. Februar 2006
Von Ein Kunde
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: AVM FRITZ!Box WLAN 3070 Wireless LAN Router (Personal Computers)
Endlich mal wieder was vernünftiges auf dem markt,habe sie heute bekommen nach vielen router testen,spitze einzurichten keine probleme der datenübertragung trotz Firewall,ideal für alle die wenig mit technischen verständisse klarkommen,sehr zu empfehlen alles wird ordentlich erklärt und auch verstanden.!!
AVM ist dieses Produkt der Preis wert und auch gelungen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Nicht für Kabelmodem eingerichtet und Dokumentationsmängel, 9. Januar 2010
Rezension bezieht sich auf: AVM FRITZ!Box WLAN 3070 Wireless LAN Router (Personal Computers)
Der Fritzbox liegt eine ausführliche gedruckte Anleitung bei - heutzutage keine Selbstverständlichkeit. Auch die Informationsaufbereitung und Navigation auf der Homepage ist verständlich und präzise, ganz im Stil von Amazon. Weniger vorbildlich ist hingegen die Fehlerdokumentation. So fand die installierte Router-Software bei mir die Fritzbox nicht und hatte zur Fehlerbehebung nur den Tipp parat, die Kabelverbindung zu überprüfen. Tatsächlich lag es aber an der nicht-aktivierten "Netzfreigabe" im hintersten Menü, die offenbar für den LAN-Betrieb benötigt wird. Ein Hinweis darauf hätte mir einiges Herumprobieren erspart. Es gibt auch einen Notzugang zu den Grundeinstellungen über zwei festen IP-Adressen, dessen Beschreibung aber in den Tiefen des Fritzbox-Handbuchs versteckt ist. Was nützt die große Funktionsvielfalt des Routers, wenn sie nicht zugänglich gemacht wird?

Noch gravierender sind die Dokumentationslücken betr. Internetzugang in der Anleitung und auf den 3070er Produktseiten von AVM, die zu Fehlkäufen führen können. Die Infos beziehen sich alle nur auf einen einzigen Internetzugangstyp: den DSL-Anschluss einer Telefongesellschaft. Dass es zwei Arten von Einwahlmodems gibt (DSL und Kabel-TV) erfährt man ebensowenig wie die Tatsache, dass das Modell 3070 für Kabelmodembetrieb nicht eingerichtet ist. Erst eine Internetrecherche bringt Aufklärung, paradoxerweise von AVM selbst auf einer gut versteckten Internetseite, die irgendwann in einer Trefferliste auftaucht.

Nicht von AVM stammt ein Trick, mit der man die 3070er dennoch kabelmodemtauglich machen kann. Voraussetzung ist die Installation des Firmware-Updates 19.04.15 von der AVM-Homepage. Das Menü Internet / Zugangsdaten wird anschließend in der Router-Oberfläche im Brower aufgerufen, der Webseitenstil des Browsers wird deaktiviert (bei Firefox: Ansicht/Webseiten-stil: "kein Stil"), dadurch wird eine Option "Internetzugang über Lan1/Wan" sichtbar und kann aktiviert werden, ebenso "Internetverbindung selbst aufbauen" und "Zugangsdaten werden nicht benötigt". Dann werden System/Netzwerkeinstellungen weitere Einstellungen aktiviert: Änderungen der Statusinformationen über UPnP übertragen; Sicherheitseinstellungen über UPnP gestatten, sowie unter "IP-Adressen": Alle Computer befinden sich im selben IP-Netzwerk und DHCP-Server aktivieren. Das LAN-Kabel wird an die LAN1-Buchse angesteckt und mit dem Kabelmodem verbunden und fertig ist der Kabelmodemzugang.

Es stecken also allerhand Funktionen in diesem Fritzbox-Router, leider sind die grundlegenden Hinweise darauf nicht kundennah platziert und stundenlange Internet-Recherchen und Basteleien als Abhilfe sind nicht jedermanns Sache. Dass die 3070er Fritzbox hier teurer angeboten wird als das neuere, von vornherein kabelmodemtaugliche Schwestermodell 3270 ist unverständlich, erleichtert aber die Entscheidung für das 3270er.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Fritz Box ist einfach nur gut!, 22. Mai 2006
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: AVM FRITZ!Box WLAN 3070 Wireless LAN Router (Personal Computers)
Hatte vorher ein Teledat 430 Lan DSL Modem von der Telekom.

Habe mir jetzt die Fritz Box bei Amazon gekauft. Sehr einfache Installation gut erklärt. Lan angeschlossen, W-Lan aktiviert und es funktioniert bis jetzt optimal. Bei uns sind jetzt 4 PC per Lan und 1 PC per W-LAn angeschlossen plus ein USB Drucker.

Funktioniert bis jetzt optimal. Diese Produkt würde ich wieder kaufen. Amazon mäßig kanns auch nicht besser sein. Sonntags bestellt, Dienstag hatte ich das Gute Stück schon in der Hand.

So kauft man gerne per Inernet ein.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Die Box 3070 wird nicht mehr von AVM supportet!, 10. Juni 2009
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: AVM FRITZ!Box WLAN 3070 Wireless LAN Router (Personal Computers)
! ACHTUNG!
Die Box 3070 wird nicht mehr von AVM supportet - es gibt keine Firmware Verbesserungen mehr (siehe web-Seite von AVM)
Ich habe einen Drucker an USB angeschlossen - lief problemlos, dann habe ich leider die "neueste" Firme x.17 eingespielt; nun wird der Drucker nicht mehr erkannt. AVM weigert sich, mir die alte Firmeware zur Verfügung zu stellen mitdem Hinweis, dass der Support für 3070 eingestellt wurde.
Also, nach Ablauf der Garantie ist Schluss mit Lustig!
Und sichert vorher die Firmware, bevor ihr die x.17 ladet!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Ordentlicher WLAN-Router mit unbrauchbaren Gimmicks, 18. September 2006
Rezension bezieht sich auf: AVM FRITZ!Box WLAN 3070 Wireless LAN Router (Personal Computers)
Positiv:

- WLAN einfach einzurichten, von Haus aus mit WPA verschlüsselt

- DSL-Modem eingebaut, also nur ein Gerät

- 4 Ethernet-Ports, man kriegt quasi einen Ethernet-Router gleich mitgeliefert

- Sehr geringer Stromverbrauch (ca. 6 Watt)

- Eingebauten USB-Drucker- und Fileserver gibt's sonst praktisch nicht - aber:

Negativ:

- USB-port viel zu langsam um sinnvoll als Fileserver genutzt zu werden, zudem nur über FTP

- Es funktionieren keineswegs alle Drucker! Laut Handbuch keine GDI-Drucker (und das sind die meisten Billigdrucker), mein Samsung (verwendet SPL, eine GDI-Abart) auch nicht. Ob nur Postscript- oder auch PCL-Drucker gehen weiß ich nicht.

- Der Preis!

Meine Vermutung ist, daß der USB-port ursprünglich nur eingebaut wurde, um die Auto-Konfiguration der Fritz-USB-WLAN-Adapter zu ermöglichen (an sich ein gutes Feature). Dazu ist ein billigerer USB 1.0-Port natürlich ausreichend. Später ist dann jemand auf die Idee gekommen, daß man da mit etwas Software viel mehr draus machen kann.

Was die Verbindung mit Nicht-AVM-Geräten angeht: mein Laptop mit eingebautem WLAN klappt problemlos, der PC mit einem USB-WLAN-Adapter von einem Billiganbieter macht Macken, es dauert ewig bis eine Verbindung aufgebaut wird, dann hält sie aber problemlos. Das muß nicht die Schuld von AVM sein.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen AVM - Einfach nur gut!, 1. April 2006
Rezension bezieht sich auf: AVM FRITZ!Box WLAN 3070 Wireless LAN Router (Personal Computers)
Ich habe seit 2 Stunden meine Fritz!Box WLAN 3070 und bin begeistert.
1. Das Teil ist so einfach zu konfigurieren, da kann garnichts schief gehen. Man wird super Schritt für Schritt durch die Instalation geleitet.
2. Das Ding ist sicher Verschlüsselt und das von Anfang an. Selbst wenn man selber garnichts einstellt, ist die Verbindung verschlüsselt. Man kann die Einstellungen aber anpassen, wenn man sich besser auskennt.
Gegenüber WLAN war ich immer skeptisch, wegen der Sicherheit meines PCs, aber hier kann nichts schief gehen.
Fazit: Der AVM WLAN Router ist rund um gelungen, es treten keine Fragen oder Probleme auf, einfach auspacken, anschließen und fertig. Ich kenne schon andere Produkte von AVM und kann deshalb sagen: AVM halt.
P.S. Irgendwelche negativen Bewertungen kann ich nicht verstehen, entwerder das Gerät wurde beim Transport beschädigt, oder der Benutzer kann eine Waschmaschine nicht von einem PC unterscheiden. (Die Konfiguration ist sogar was für Leute die sich nur wenig mit PCs auskennen)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen AVM - Einfach Super!, 4. Juni 2006
Rezension bezieht sich auf: AVM FRITZ!Box WLAN 3070 Wireless LAN Router (Personal Computers)
Die Installation hat super funktioniert - gute Anleitung in deutsch - Ausgepackt, am PC angeschlossen, Installiert und losgesurft. Windos Me; Alles bereits voreingestellt.

Fritz USB WLAN-Stick eingesteckt erkannt an Laptop Win XP angeschlossen - Treiber installiert und losgesurft. Null Probleme, für alle ohne Netzwerkerfahrung:-)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einfach perfekt!, 3. Februar 2006
Rezension bezieht sich auf: AVM FRITZ!Box WLAN 3070 Wireless LAN Router (Personal Computers)
Nach Erfahrungen mit diversen anderen Routern kann ich nur sagen: Einfach Spitze!
Vom Auspacken bis zur DSL-Verbindung mit einem PC über Kabel, einem PC über WLAN und einem Drucker am integrierten Druckserver in ca. 20 Minuten!!! Die Einrichtung funktioniert dank gutem Handbuch, guter Software und toller, deutscher Firmware ohne Probleme. Aktiviert man die Experteneinstellungen bleibt wohl auch bei fortgeschrittenen Nutzern kein Wunsch offen.
Das empfehlenswerte (AVM kümmert sich im Gegensatz zu anderen Herstellern um seine verkauften Produkte) Firmware-Update lief auch problemlos.
Sicher ist die Fritz!Box nicht ganz günstig, aber ihren Preis auf jeden Fall wert!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 3 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

AVM FRITZ!Box WLAN 3070 Wireless LAN Router
Gebraucht & neu ab: EUR 29,95
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen