Kundenrezensionen


65 Rezensionen
5 Sterne:
 (38)
4 Sterne:
 (13)
3 Sterne:
 (3)
2 Sterne:
 (5)
1 Sterne:
 (6)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


27 von 30 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super zu Cachen ^^
Ich habe diese Schleuder etwas Zweckentfremdet, nach dem Bau einer Aufnahme für die Schleuder habe ich diese zum schleudern von einer Pilotleine in die Baumkronen benutzt. Ich muss schon sagen, 37 Meter senkrecht nach oben kann das Ding locker, habe leider noch keine weiteren Anhaltspunkte aber ich denke es geht noch höher hinaus ;-) Grüße an alle...
Veröffentlicht am 15. November 2012 von K@roTT3

versus
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Hat leider nicht lange gehalten...
Einen Sommer hat es gehalten... Doch über den Winter ist das Gummi irgendwie ziemlich porös geworden und schon im nächsten Sommer gerissen... Schade, es hatte den Kindern eigentlich viel Spaß gemacht, wenn wenn es funktioniert, kann man die Wasserbomben damit wirklich erstaunlich weit schleudern...
Vor 2 Monaten von Niklas Noll veröffentlicht


‹ Zurück | 1 27 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

27 von 30 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super zu Cachen ^^, 15. November 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Living-Point Schneeball-Katapult Wasserbomben-Schleuder Solo 1-Mann-Bedienung (Ausrüstung)
Ich habe diese Schleuder etwas Zweckentfremdet, nach dem Bau einer Aufnahme für die Schleuder habe ich diese zum schleudern von einer Pilotleine in die Baumkronen benutzt. Ich muss schon sagen, 37 Meter senkrecht nach oben kann das Ding locker, habe leider noch keine weiteren Anhaltspunkte aber ich denke es geht noch höher hinaus ;-) Grüße an alle "Eigenbaucacher" und natürlich auch an die Muggel ^^
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen tolles Ding!, 5. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Living-Point Schneeball-Katapult Wasserbomben-Schleuder Solo 1-Mann-Bedienung (Ausrüstung)
hatten riesig Spaß!
Gekauft für unseren 13 jährigen zum Geburtstag.
Das war genau das Richtige
Ist aber für jedes Alter geeignet.
Allerdings ist Kraft fürs Spannen nötig.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gut geeignet fürs Geocaching, 3. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Living-Point Schneeball-Katapult Wasserbomben-Schleuder Solo 1-Mann-Bedienung (Ausrüstung)
Ich habe die Schleuder jetzt schon 2-3 mal fürs Geocaching eingesetzt. Ich halte eine erreichbare Höhe von ca. 30-35 Meter für realistisch, je nach Wurfbeutel. Mit einem 300g Wurfbeutel sind knapp 25 Meter drin. Ein zielgenaues Abschießen ist recht gut möglich.

Über die Langlebigkeit kann ich zwar noch keine Aussage treffen, aber auf mich macht das Produkt einen hochwertigen Eindruck und ich denke es wird mit mir gemeinsam das ein oder andere Abenteuer erleben.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen auch ich habe sie zweckentfremdet..., 18. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Living-Point Schneeball-Katapult Wasserbomben-Schleuder Solo 1-Mann-Bedienung (Ausrüstung)
Ich kann mich guten Gewissens den anderen Bewertungen anschließen. Mit zwei Bäumen in der Nähe kann man sich eine super Schleuder damit basteln! (siehe Bild)
Ich habe sie inzwischen schon des öfteren (beim Cachen) verwendet um den Wurfsack über den richtigen Ast zu bekommen und bis jetzt hat man mit der Schleuder die nötigen Höhen (30 - 35m) immer mit Leichtigkeit erreicht.
was nicht so gut funktioniert ist, wenn man die schleuder bei den eigenen Füssen einhängt. Man kann dadurch nicht wirklich zielen (schon gar nicht nach oben) und spannen kann man die Schleuder dann auch nicht so gut...

alles in allem ist das Produkt sehr gut und hält auch einiges aus.
--> für T5-Cacher sehr zu empfehlen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Nix für Kinder, 14. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Living-Point Schneeball-Katapult Wasserbomben-Schleuder Solo 1-Mann-Bedienung (Ausrüstung)
Diese Schleuder ist wirklich nichts für Kinder und Rückenkranke! Meine Erwartungen wurden weit übertroffen.
Ich freue mich schon auf den Sommer, auf Weit-und Zielschiessen mit Wasserbomben!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


13 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ordentlich Power, 8. Dezember 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Living-Point Schneeball-Katapult Wasserbomben-Schleuder Solo 1-Mann-Bedienung (Ausrüstung)
Ich habe ebenfalls diese Schleuder etwas zweckentfremdet und benutze sie um einen Wurfbeutel mit Leine in Bäume zu schießen. Klappt wunderbar, erreichte Höhe ca 30 - 35 m mit einem 250g schwerem Wurfbeutel.
Es gibt von mir nichts negatives zu berichten!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super, 7. März 2013
Rezension bezieht sich auf: Living-Point Schneeball-Katapult Wasserbomben-Schleuder Solo 1-Mann-Bedienung (Ausrüstung)
Die Lieferung ging schnell und einfach...
Diese Schleuder macht einen riesen Spaß, Schussweiten und Schusshöhen von 50-60m sind je nach Abschusswinkel möglich.
Ich kann dieses Produkt nur empfehlen...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen super Spielzeug, 23. Februar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Living-Point Schneeball-Katapult Wasserbomben-Schleuder Solo 1-Mann-Bedienung (Ausrüstung)
Das ist ein tolles Spielzeug für Erwachsene, kann man nur empfehlen. Verarbeitung ist gut, Preis angemessen, hält länger wie erwartet
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Hat leider nicht lange gehalten..., 23. September 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Living-Point Schneeball-Katapult Wasserbomben-Schleuder Solo 1-Mann-Bedienung (Ausrüstung)
Einen Sommer hat es gehalten... Doch über den Winter ist das Gummi irgendwie ziemlich porös geworden und schon im nächsten Sommer gerissen... Schade, es hatte den Kindern eigentlich viel Spaß gemacht, wenn wenn es funktioniert, kann man die Wasserbomben damit wirklich erstaunlich weit schleudern...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1.0 von 5 Sternen Kein Ersatz für Big Shot..., 17. Dezember 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Living-Point Schneeball-Katapult Wasserbomben-Schleuder Solo 1-Mann-Bedienung (Ausrüstung)
Ich habe mir dieses Katapult gekauft, um mir die Ausgaben für eine Big Shot zu sparen. Leider Vergeblich, denn das Katapult mag wohl Wasserbomben oder Schnebälle verschiesen aber keine 300gr. Wurfbeutel. Der erste Nachteil liegt schon darin, dass die Fussschlaufen viel zu klein sind. Also nur ohne Schuhe verwendbar, an kälteren Tagen undenkbar. Zweiter Nachteil um schießen zu können muss man auf dem Boden liegen. Und wer liegt schon gern auf dem Waldboden rum? Gerade jetzt wo alles kalt, nass und schlammig ist? Dritter Nachteil, alle T5-Geocaches befinden sich in horizontaler Ausrichtung. Man muss also die Füsse so strecken das sie Richtung Baumkrone, Astgabel etc. gerichtet sind. Um allerdings so richtig Zug auf den Gummi zu bekommen, benötigt man mindestens 1,80 mtr. lang Beine oder man macht die klassiche Kerze, wie man sie noch früher aus dem Sportunterricht kennt. Aber sobald man dann versucht den Gummi auf Spannung zu bringen war's das mit der horizontalen Kerze auch schon wieder! Zum einschießen der Pilotschnur in größere Höhen absolut unbrauchbar! Wenn ihr euch damit was einsparen wollt, habt ihr hier schon zuviel ausgegeben. Heute besitze ich eine BS und die schickt mein Beutelchen in jeden Winkel eines noch so hohen Baumes und das ohne sportliche Einlagen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 27 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen