Kundenrezensionen


4 Rezensionen
5 Sterne:
 (2)
4 Sterne:
 (1)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


39 von 44 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super! ! ! ! ! ! ! ! ! ! ! ! !
Wir Actionrollenspieler kennen es alle...
Dieses Gefühl: Ich weiß ich muss schon längst im Bett sein/ oh, dass Essen steht schon auf dem Tisch/ ups, die Verabredung wartet...aber diesen einen Dungeon noch. Ach, und dann doch gleich noch den nächsten... und vielleicht noch einen?
Genau dieses Gefühl wird sie auch bei Champions of Norrath...
Am 15. August 2005 veröffentlicht

versus
6 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Hab schon besseres Hack and Slay Spiel gespielt!
Dieses Spiel ist nur eine leichte Abänderung von Baldurs Gate Dark Alliance 1 und 2. Da haben sich es die Spielehersteller schon leicht gemacht.
Wer schon mal Diablo 1 un 2 gespielt hat wird an diesem Game nicht viel Freude haben.
Bei den Fertigkeiten ist nicht wirklich was neues dabei und die meisten sind passiv von denen man nicht viel hat.
Die...
Veröffentlicht am 3. Oktober 2005 von Christian Humer


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

39 von 44 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super! ! ! ! ! ! ! ! ! ! ! ! !, 15. August 2005
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Champions of Norrath (Software Pyramide) (Videospiel)
Wir Actionrollenspieler kennen es alle...
Dieses Gefühl: Ich weiß ich muss schon längst im Bett sein/ oh, dass Essen steht schon auf dem Tisch/ ups, die Verabredung wartet...aber diesen einen Dungeon noch. Ach, und dann doch gleich noch den nächsten... und vielleicht noch einen?
Genau dieses Gefühl wird sie auch bei Champions of Norrath ereilen. Aus dem einfachen Grund, dass es sage und schreibe 300 Rüstungen pro Klasse und über 5000 Waffen( 150 Waffen, wobei jede einzelne noch mal aufgesplittet wird in 35 , die sich im Aussehen unterscheiden), was zur Folge hat, dass das Spiel auf einer doppelbeschichteten DVD ausgeliefert werden muss! Dazu kommen natürlich noch die 5 Riesigen Welten mit den Dungeons die bei erneutem betreten immer wieder zufallsgeneriet werden, dem entsprechend geschieht das auch mit den Monstern.
Das eben genannten Aspekte sind Garanten für ewig anhaltende Motivation am Spielen. Im Gegensatz zu Baldur's Gate: Dark Alliance richtet sich das Aufstiegssystem genau wie alle anderen Aspekte des Spiels nach dem Meilenstein Diablo2. Nachdem man also einige Monster geschnetzelt hat und die entsprechende Erfahrungspunktzahl erreicht, bekommt der Charakter ein LevelUp. Hierbei hat der Spieler die Möglichkeit 3 Punkte auf Attribute wie Kraft, Intelligenz, Ausdauer und Beweglichkeit zu verteilen. Zudem gibts jeweils einen Punkt für das Verbessern der Abilities, die jeweils bis hin zu 20 Punkten Ausgebaut werden können. Dies erfolgt, wie in Diablo2 mit Hilfe eines Fertigkeitsbaums. Da ihr Maximallevel 50 beträgt sollte man sich auf bestimmte Attacken oder Zauber spezialisieren.
Nun zu den Rassen-Klassen-Kombinationen: Es gibt Barbarenkrieger,elfische Waldläufer, dunkelelfische Schattenritter, elfische Kleriker, und Eruditenzauberer jeweils in männlicher oder weiblicher Variante.
Die eben genannten Charakterklassen unterscheiden sich durch die Vielzahl an durchdachten Abilities, was ein Grund dafür sein wird, dass sie das Spiel zum wiederholten Male GERNE durchspielen werden. Klasse finde ich ebenfalls den Multiplayerpart, indem sich bis zu 4Spieler durch die Welt von Norrath kloppen (Skeptiker aufgepasst: kein Splitscreen), zudem lässt sich das Spiel über Internet zocken: GENIAL, da macht das Spiel doch nochmal soviel Spaß. Dazu haben sich die Entwickler ein besonderes Schmankerl einfallen lassen, das eben schon kurz erwähnung gefunden hat: falls sich alle vier Spieler für den gleichen Charakter entscheiden würden, kann man einige äußerliche Merkmale verändern, um sich somit von den Mitspielern unterscheiden zu können (daher gibt es auch die Möglichkeit zwischen Männlein und Weiblein wählen zu können).
Soweit alles im positiven, doch jetzt zur Schattenseite des Spiels:
Die ansonsten wirklich grandiose Grafik läuft nicht immer flüssig, besonders in großen Schlachten, wo viele Effekte Verwendung finden, geht die Framerate leicht in die Knie, was man von den Konkurrent Baldur'sGate: Dark Alliance so nicht kennt, wobei man hierzu wirklich sagen muss das Champions of Norrath die verbesserte Baldur's Gate: Dark Alliance-Engine benutzt, was man dem Spiel besonders an den famosen Effekten deutlich
ansieht. Diese eben genannten Ruckler fallen allerdings nicht unbedingt schwer ins Gewicht, da sie den Spielfluss nicht stören. Dennoch ein kleiner Schönheitsfehler...
Ebenfalls schade finde ich, dass die Animationen nicht bei allen Charakterklassen überzeugen können. So gehen die männlichen Helden klischeehaft etwas breitbeiniger und steifer als die Frauen, die eigentlich durchweg gelungen in Szene gesetzt sind. Daran hätte man sicherlich noch arbeiten können...
Teilweise lächerlich empfand ich die deutsche Synchronisation: Die Sprecher sind teilweise unpassend gewählt und wirken dazu noch recht gezwungen: Schade...
...aber am Ende lässt sich doch sagen, dass die eben aufgeführten negativ auffallenden Punkte in dem Spiel eigentlich nur Erbsenzählerei waren.
Mein Fazit:
Grandioses Geschnetzel, was sich Freunde von Action-RPGs auf keinen Fall entgehen lassen sollten. Für alle anderen die gerne in das Genre „reinschnuppern" wollen, ist dies der richtige Zeitpunkt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ersatzdroge Nummer 1...., 2. Februar 2007
= Spaßfaktor:4.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Champions of Norrath (Software Pyramide) (Videospiel)
Ich war gerade bei meinem PC-Lieblingsspiel "Diablo 2", als mir plötzlich mein Computer einging. Der Droide auf Stufe 56 liegt noch immer auf Eis:-)

Da ich meine RPG-Spielsucht auf irgendeine Art und Weise stillen musste, machte ich mich auf die Suche nach nem Ersatzspiel. Neuer Rechner zu teuer, deswegen dachte ich mir, mal schauen, obs nicht etwas diabloähnliches für die PS2 gibt. Und siehe da...nach längerem suchen fand ich *strahl* Champignons of Norrath!

Es ist das beste RPG für die Konsole, dass man sich vorstellen kann. Es macht so sehr Spaß, seinen Charakter aufzumotzen, noch dazu ist die Steuerung kinderleicht. Die Levels übersichtlich und alle Gegner schaffbar, sogar in der letzten Schwierigkeitsstufe:-)

Man kann die Waffen mit Elementarschäden aufrüsten, sowie die gesamte Rüstung.

Fazit:

Für jeden, der das Genre liebt, ist dieses Spiel das absolut 100%ige Muss.

PS:Man kann seine Freundin auch toll damit ärgern, wenn man sagt: "Bitte Schatz, bloß ein Level-up noch, dann dreh ich schon ab!"-----nur weiß die Freundin nicht, dass dieses Level-up gegen Ende schon einige Std dauern kann:-D
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen atmosphärisch und unterhaltsam!, 16. Februar 2006
Von 
Stefan Servos "Cirdan" (Stadt Blankenberg) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Champions of Norrath (Software Pyramide) (Videospiel)
Dieses Hack-n-Slay Rollenspiel erinnert in der Machart an Baldurs Gate (ist aber auf jeden Fall besser als BG2). Story-Details und Rätsel sind interessanter und bieten jede Menge Abwechslung während des Spiels. Am meisten Spielspaß besteht, wenn man den Multiplayer-Modus nutzt, bei dem der Zoom allerdings leider deaktiviert ist. Das Spiel bietet zwar keine Adrenalinstösse oder ausgeklügelte Kampftaktiken, aber eine nette Atmosphäre und viele Stunden Spielspaß. Für alle, die Rollenspiele auf der Konsole mögen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Hab schon besseres Hack and Slay Spiel gespielt!, 3. Oktober 2005
Rezension bezieht sich auf: Champions of Norrath (Software Pyramide) (Videospiel)
Dieses Spiel ist nur eine leichte Abänderung von Baldurs Gate Dark Alliance 1 und 2. Da haben sich es die Spielehersteller schon leicht gemacht.
Wer schon mal Diablo 1 un 2 gespielt hat wird an diesem Game nicht viel Freude haben.
Bei den Fertigkeiten ist nicht wirklich was neues dabei und die meisten sind passiv von denen man nicht viel hat.
Die Charaktere sind altbekannt.
Es gibt zwar viele Waffen aber die Unterschiede sind nur sehr gering, die Waffen beim Händler sind meistens nicht zu gebrauchen. Das Waffenverbessern ist sehr einfach gehalten.
Was mich auch gestört hat ist die Intelligenz der Gegner Taktik ist so Gut wie nie gefragt, wer sich jetzt fragt was interresiert mich das bei einem Hack and Slay. Es ist auf jedenfall besser wenn es einem die Gegner nicht zu leicht machen, das zb. Rückzug auch erforderlich ist oder die Gegner zusammenhelfen. Die Perspektive beim Einspieler Modus kann man ja noch Zoomen um den Charakter besser zu erkennen aber beim 2 Player fällt das Weg. Was hat man davon wenn man von den neuen Gegenständen nicht wirklich etwas erkennt.
Ein paar Neuerungen hätten dem Spiel auf jendenfall nicht geschadet. Spielspaß könnte besser sein, dem Hersteller ist es leider nicht bewusst auf was es bei so einem Titel ankommt. Vor allem die Gegenstände sind für so einen Titel sehr wichtig.
Das beste in diesem Genre ist und bleibt Diablo 1 und 2. Blizzard hat es bewiesen das es besser geht nur schade das vom Diablo 2 keine Playstation Umsetzung gibt am ersten hatte ich eine menge Freude.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Champions of Norrath (Software Pyramide)
Champions of Norrath (Software Pyramide) von ak tronic (PlayStation2)
Gebraucht & neu ab: EUR 14,99
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen