Kundenrezensionen


79 Rezensionen
5 Sterne:
 (45)
4 Sterne:
 (12)
3 Sterne:
 (6)
2 Sterne:
 (8)
1 Sterne:
 (8)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


102 von 103 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Perfekter Kaffeegenuss
Unsere Maschine arbeitet nahezu problemlos seit 3 Jahren. Außer einer kleineren Reperatur nach gut 2 Jahren (O-Ring defekt) funktioniert sie problemlos. Der Kaffee ist spitze. Unser Zähler steht mittlerweile bei über 14000 Kaffees ... uns sie läuft ...
Hervorragend gelöst ist die Reinigung der Brühgruppe - einfach herausnehmen und unter...
Veröffentlicht am 14. Januar 2007 von Hedwig Frohnwieser

versus
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Saeco Royal Professional
Diese Saeco ist bereits unsere 3. Maschine von diesen Unternehmen.Sie macht wie alle Vorgänger wirklich guten Kaffee, aber die Zubereitung von Milchschaum hätte ich mir leichter vorgestellt. Es gibt hier auf der linken Seite der Maschine einen Milchschäumer, dort muß man ein kleines dünnes Stäbchen ziehen um Milchschaum zu erhalten. Ich habe...
Veröffentlicht am 6. Februar 2009 von Gerhard Wölfel


‹ Zurück | 1 28 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

102 von 103 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Perfekter Kaffeegenuss, 14. Januar 2007
Von 
Hedwig Frohnwieser "Hefro" (Friedberg, Bayern) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Saeco RI9913/06 Kaffeevollautomat ROYAL PROFESSIONAL silber (Haushaltswaren)
Unsere Maschine arbeitet nahezu problemlos seit 3 Jahren. Außer einer kleineren Reperatur nach gut 2 Jahren (O-Ring defekt) funktioniert sie problemlos. Der Kaffee ist spitze. Unser Zähler steht mittlerweile bei über 14000 Kaffees ... uns sie läuft ...
Hervorragend gelöst ist die Reinigung der Brühgruppe - einfach herausnehmen und unter warmen Wasser spülen.
Ansonsten zeigt das Display sämtliche Wartungsvorgänge an.
Perfekter gehts nicht - Die Maschine für faule Gourmets!

Nachtrag: Unsere Maschine steht nun seit über sechs Jahren in der Küche. Der Kaffeezähler im Display zeigt an, dass über 27000 mal Kaffee entnommen wurde.
Ausser o.g. Reparatur haben wir keine Probleme.

Nachtrag 2: Das Display zeigt heute (Jan. 2011) den Zählerstand 32777. Probleme: Keine
Ich hoffe, der Automat hält noch ein paar Jahre, da ich nicht glaube, dass andere Vollautomaten genauso lange problemlos funktionieren. Ich werde bei Defekten aber in jedem Fall eine Reparatur bevorzugen. Für diese Maschine gibt es für jedes Problem eine Lösung (=Ersatzteil)
Nachtrag 3: Zählerstand 40000. Ich habe mir noch ein Gebrauchtgerät beschafft. Sicher ist sicher. Aber diese Maschine ist immer noch im Angebot diverser Märkte. Auch kann im Internet - leider kann ich hier keine Internetadressen veröffentlichen - einiges an Info zur Maschine und z.B. deren Servicemenue (home.shinternet.ch/schreiber/digiPlusHowto/servicemenue.html) heruntergeladen werden. Dort kann sich der User dieser Kaffeemaschine noch weiter informieren. Für mich eine interessante Lektüre und Hilfe.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


103 von 105 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Das Erwachen eines Jura-Geschädigten, 7. August 2006
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Saeco RI9913/06 Kaffeevollautomat ROYAL PROFESSIONAL silber (Haushaltswaren)
Wie angedeutet, hatten wir eigentlich von den Kaffevollautomaten die Nase voll. Dauernd Spülen, verstopfte Auslaufdüsen, defekte Brühgruppen, Entkalkungsorgien, usw. Mit der Präzision eines schweizer Uhrwerkes....

Da wir aber von der Bequemlichkeit und Kaffeequalität dieser Geräte überzeugt sind, kauften wir uns diese Saeco-Maschine. Seitdem haben wir Entzugserscheinungen: keine Verstopfungen, kein Spülen vor jeder Tasse, ... einfach Kaffee genießen. Wir haben in ein paar Monaten über 1200 Tassen entnommen (Zähler!) 2x Entkalkt und sonst nichts außergewöhnliches, außer den normalen, äußerst einfachen Reinigungszeremonien.

Kurzum eine tolle Maschine, die absolut ihr Geld wert ist. Meine Frau bemängelt allerdings, daß unsere hohen Becher (10cm) sehr schlecht unter die Entnahmestelle passen. Größere Becher sind nicht mehr befüllbar. SIE gibt deshalb nur viereinhalb Sterne!

Der Kaffee ist super in der Zubereitung, es muß wirklich jeder nur noch seinen individuellen Geschmack mit der Sorte finden.

(Anmerkung für die Besitzer aus Österreich: die rote Sorte vom H...r schmeckt uns am besten)

Fazit: Absolut empfehlenswert
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


72 von 75 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Nicht mehr wegzudenken!!!!!!!, 16. August 2006
Von 
F. Emser "consul68" (Addis Abeba) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Saeco RI9913/06 Kaffeevollautomat ROYAL PROFESSIONAL silber (Haushaltswaren)
Wir haben die Maschine nun seit ca. einem Monat und ca. 300 Tassen entnommen. Da dies unser erster Vollautomat ist und wir noch nicht so viel Erfahrung damit haben, können wir bis jetzt sagen, er ist nicht mehr wegzudenken! Der Kaffee schmeckt einfach sagenhaft gut nur einen Nachteil hat das ganze, man(n) trinkt viel mehr Kaffee als vorher. 1. weil das lästige aufbrühen mit Filter wegfällt.
2. weil es einfach besser schmeckt! Diese Nachricht geht an alle Kaffeeliebhaber "Vergeudet nicht eure Zeit mit Aufbrühkaffee" nach dem Genuß von Kaffee aus dieser Maschine, schmeckt jeder Kaffee aus einer "normalen" Kaffeemaschine wie schlechter Tee!
Wir können uns diesen Vollautomat nicht mehr wegdenken, wollen nur hoffen, das er lange hällt!
Kleiner Tip, kauft keinen Vollautomat von der Konkurenz die mit "J" anfängt, denn dort ist die Brühgruppe nicht zu entnehmen und wenn man sieht wieviel ablagerungen in der Brühgruppe zurückbleiben, möchte ich mir nicht vorhstellen wie so ein Teil nach einigen Jahren aussieht, wenn sie nicht zu reinigen ist!
Auch die Hochgelobten Reinigungstabletten schaffen nicht den Schmutz (Kaffeefett) zu entfernen!
Also viel Spaß und Gruß !

Nach fast 5 Jahren !!! ( heute 10.02.2011 )
Maschine läuft immer noch tadellos, war noch nie in der Werkstatt (gute Pflege ist alles). Habe ihr diesen Monat eine neue Brühgruppe spendiert nach ca. 10.000 Bezügen war die mal nötig! Ich kann immer nocht nichts schlechtes über diese Modell sagen. Ja gut, sie ist schon sehr laut aber warum deswegen einen Neue kaufen. Außerdem sind die heitigen Modelle voller High-Tech-Elektronik und sehr anfällig. Ich würde mir sogar diese Maschine wieder kaufen! Gruß

Nach 6 Jahren !!! (kein defekt)
Ich denke, dass das immer noch der Beste Kaffeevollautomat ist, den man kaufen kann! Wir haben nun 11.900 Bezüge und noch immer kein Ausfall! Sehr gute Pflege natürlich vorausgesetzt!!!! Einmal die Woche Brühgruppe reinigen und regelmäßig entkalken!
Wenn diese Maschine mal das Zeitliche segnet, werde ich mir sie wieder holen. Die vollgestopften High-Tech Maschinen von heute
halten sowieso nur kurze Zeit! Hoffentlich wir sie dann noch gebaut! LG

Nach nunmehr 8 Jahren!! (kein defekt)
Bezüge haben wir nun 15.900! Ich überlege mir diese Maschine jetzt schon zu kaufen (Ersatz) und im Karton zu lassen, denn früher oder später wird sie vom Markt verschwinden! Verdammt wie lange hällt die den noch ;-)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


27 von 28 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einfach nur genial und pflegeleicht, 25. Februar 2007
Rezension bezieht sich auf: Saeco RI9913/06 Kaffeevollautomat ROYAL PROFESSIONAL silber (Haushaltswaren)
Habe dieses Maschinlein nun ca. 5 Monate in Betrieb und muss sagen ich bin absolut begeistert. Ok, sie hat viele Plastikteile aber bei der Konkurrenz ist das auch nicht besser. Mit den wechselbaren Wasserfiltern (alle 2-3 Monate wechseln) ist das eine geniale Sache. Bis jetzt kein entkalken notwendig. Jede Woche oder alle 2 Wochen die Brühgruppe mit Wasser durchspülen und ein bisschen Nachfetten, und alle 4-5 Wochen eine Reinigungstablette mit dem Reinigungsprogramm durchlaufen lassen, fertig. Cappucinatore nach Gebrauch mit Wasser und alle 2-3 Wochen mit Cappucinatorereiniger von Jura durchspülen und das Ding sieht nach 5 Monaten aus wie neu. Vorsicht bei Espresso, Tasse vorwärmen ist Pflicht, sonst ist der nicht richtig heiss. Kaffee, Espresso und Cappucino schmecken bei der richtigen Kaffeesorte (Empfehlung: Illy Kaffee) einfach genial. Bis jetzt macht das Teil keinerlei Probleme, auch nicht mit dem Satzbehälter!!! Nur Aufpassen beim reinigen, dass am Satzbehälter die Plastiknase nicht abbricht, sonst kommt Satzbehälter fehlt und die Maschine verweigert ihren Dienst und das schwarze Gold fließt nicht mehr. Ich würd die Maschine jederzeit wieder kaufen und kann sie nur weiterempfehlen.

Einziges Problem: Seit ich die Maschine habe lädt sich jedes Wochenende jemand anderes zum Kaffeetrinken ein.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


11 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Nach 3 Jahren Betrieb - TOP -, 6. Mai 2009
Rezension bezieht sich auf: Saeco RI9913/06 Kaffeevollautomat ROYAL PROFESSIONAL silber (Haushaltswaren)
Wir besitzen den Saeco Vollautomaten jetzt seit 3 Jahren und haben ca. 14000 Kaffees aus ihr entnommen. (Großfamilie)
Der Geschmack ist nach wie vor einfach überragend.
Nun ein paar Tipps, wenn man so eine Maschine auch möglichst lange behalten möchte.
Eine Kaffebohne besteht im Schnitt aus 70% Ölen, welche sich in den unmöglichsten Bereichen des Automaten (Überwiegend in der Brühgruppe) ablagern. Diese öle sind schnell verderblich, sodass sie den Geschmack des Kaffees schnell negativ beeinflussen.
Einer der Gründe warum in vielen Gastros der Kaffee teilweise sehr eigenartige "Flavours" hat ist die Schlamperei und fehlendes Wissen über Vollautomaten.
Was also machen:
1. Espressobohnen beinhalten deutlich weniger Öl, also Finger weg von Kaffee-Crema-Bohnen. Geschmacklich unterscheiden sich die Bohnen nicht.
2. Der Automat muss jede Woche auseinandergenommen und gründlich gereinigt werden. (beansprucht ca. 15 Minuten)
3. Die Brühgruppe lässt sich rausnehmen. Unbdingt das Sieb entfernen (mit dem Schlüssel) und die Ablagerungen abschaben, und das Sieb dann in heißes Wasser einlegen.

Geht bei dem Automaten das Mahlwerk zwar an, aber es kommt kein kaffee, dann ist das Sieb verstopft.
Lösung: Satzbehälter entfernen, unter die Brühgruppe greifen und den Kaffeesatz abziehen. Dann gehts wieder.
Ist aber eine Erscheinung, die nur bei schlechter Reinigung und den falschen Bohnen kommt.

Ich wünsche dann die Jahre über viel Spaß mit der Maschine. Es lohnt sich!
MfG Christoph Seifarth
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


42 von 45 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Saeco Espresso-Vollautomat , begeisternder Kaffeegenuss, 29. März 2006
Von 
Kai Hickmann "hickmann10" (Schleswig-Holstein) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Saeco RI9913/06 Kaffeevollautomat ROYAL PROFESSIONAL silber (Haushaltswaren)
Man mag über Sinn oder Unsinn darüber streiten, einen Espressoautomaten für den privaten Haushalt zu kaufen, der lt. Herstellerpreis über 1100€ teuer ist. Und auch nur angesichts des unschlagbar günstigen AMAZON-Preises ließ ich mich von der Familie zum Kauf überreden. Bereut habe ich diesen Schritt nicht, mittlerweile bin ich derart begeistert von der Kaffeequalität, dass ich nur noch mit Grauen an den bislang gewohnten "Filterkaffee" zurückdenke. Dieser Automat vermittelt eine völlig neue Geschmacksvariante des Kaffeegenusses,sei es der morgentliche "Kaffee lang" oder die geliebten Espresso's zwischendurch.
Für die Produktbezeichnung " Royal Professional" hätte ich mir, gerade angesichts des stolzen Preises, allerdings weniger Plastikteile und dafür eine solidere Verarbeitung gewünscht. Dieser Punkt gilt insbesondere für die lediglich lose aufgelegte Abdeckkappe der Einfüllöffnung für Pulverkaffee.
Trotzdem volle Punktzahl, da hervorragende Kaffeeprodukte und trotz vieler Plastikteile optisch eine Schmuckstück in der Küche.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


15 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Klasse Maschine! Klasse Kaffee! Kaufempfehlung!, 28. September 2007
Ich habe von diesem Modell den Vorgänger. Dieser läuft bereits seit ca. 6 Jahren mit täglich mindestens 8 bis 10 Tassen Kaffee, Cappuccino oder Latte Macchiatto. Bisher war noch keine Reparatur des Vollautomaten notwendig. Entkalken der Maschine ist auch kein Problem und kann innerhalb einer Stunde erledigt werden (Entkalkungsprogramm). Super toll ist natürlich der Cappuccinatore, der die Milch direkt aus der Tüte in die Tasse bringt (so viel man will!). Auch ein Kakao für die Kids ist somit kein Problem und schnell gemacht!
Die Maschine kostet zwar einiges, aber das war es uns wert! Der Kaffee schmeckt klasse und hat dazu noch eine tolle Crema!
Nun zur Reinigung: Wie bei allen Saeco-Modellen ist es toll, daß man die Brühgruppe herausnehmen kann, um sie zu reinigen. Dies ist bei etlichen Kaffeeautomaten nicht möglich und es kann sich im Inneren der Maschine Schimmel bilden, was sehr eklig ist (ich kenne dieses Problem von meinem Bekannten, der eine andere Marke besitzt). Er nimmt seine Maschine auseinander, um sie zu reinigen. Normalerweise müßte er seine Maschine zum Reinigen in ein Fachgeschäft geben - alles eine Geldfrage!
Unser Fazit: Sollte unser Automat mal in die "ewigen Jagdgründe eingehen", kaufen wir uns dieses Modell wieder!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


25 von 28 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Klasse Maschine und toller Service, 15. Dezember 2005
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Saeco RI9913/06 Kaffeevollautomat ROYAL PROFESSIONAL silber (Haushaltswaren)
Vorweg: Es ist bereits der 2.Kaffeeautomat,sowie die 2. Reparatur. Der erste Kaffeeautomat hatte bei ca. 2500 Tassen die Heizung defekt.
Selbst beim Austausch war kurze Zeit später die Maschine wieder defekt. Die Reparatur erfolgt vollkommen problemlos und der Austausch
nach dem 2. Defekt blitzschnell. So wünscht man sich den Kundenservice. Ansonsten ein echter Blickfang, macht tollen Milchschaum und leckeren Kaffee, Espresso, etc. Bin rundum zufrieden und kann nur eine 5-Sterne-Empfehlung aussprechen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


10 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Arbeitspferd, 20. Dezember 2009
Rezension bezieht sich auf: Saeco RI9913/06 Kaffeevollautomat ROYAL PROFESSIONAL silber (Haushaltswaren)
Also: Ich hab meine Royal Professional seit jetzt sieben Jahren im Dauereinsatz. Zwar nur im Privathaushalt, aber auch hier sind schon über 20.000 Tassen durch.

Das Teil arbeitet mit den hier schon höufig angesprochenen geringfügigen Reinigungs- und Wartungsarbeiten völlig problemlos, der Kaffee ist Klasse und gut dosierbar. Insofern eigentlich absolut zufrieden.

Warum nur 4 Sterne ist aber auch schnell gesagt:
1. Große Tassen passen nicht unter den Auslauf
2. Der fast schon urologisch anmutende Gummischlauch für die Milchansaugung ist sehr schnell schäbig und muss öfter ersetzt werden
3. Gnade Euch Gott, die Maschine muss in die Werkstatt! Extrem dünnes Saeco-Fachwerkstatt-Netz, hohe Ersatzteilpreise (Beispiel: Nach sieben Jahren neuer Boiler und neues Mahlwerk -da hat Muttern aus Versehen Wasser reingeschüttet- und schon sind 280 Euro fällig) und lange, lange Wartezeiten bis zur Reparatur (ich warte jetzt schon fast vier Wochen).

Aber ich denke, wenn mein Espressomuli jetzt bald wieder in Ordnung ist, dann kann Sie die bestimmt noch fünf bis zehn Jahre machen. Und wenn nicht, dann wird's bestimmt wieder eine Saeco.

Michael
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


26 von 30 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Klasse, 21. Dezember 2005
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Saeco RI9913/06 Kaffeevollautomat ROYAL PROFESSIONAL silber (Haushaltswaren)
Habe die Maschine erst seit ca. 2 Wochen, aber wir sind sehr begeistert. Wir waren nie großartige Kaffeetrinker, jetzt wissen wir warum - der Kaffee hatte nie so gut geschmeckt.
Die Maschine ist wirklich ein Alleskönner, egal ob "normaler" Kaffee, Espresso oder Cappucino. Der Milchschaum wird sehr gut, obwohl ich da sehr meine Zweifel hatte. Besonders der Milchschaum war bisher bei einer älteren Maschine das Problem.
Kurzum: Eine tolle Sache, kann man echt nur weiterempfehlen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 28 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst
ARRAY(0xb67ed204)

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen