Kundenrezensionen


24 Rezensionen
5 Sterne:
 (18)
4 Sterne:
 (4)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


25 von 25 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gelungene CD! Rockabilly vom feinsten!
Gelungene CD! Rockabilly vom feinsten!
Wer hätte gedacht, das sich in der heutigen Zeit ein Künstler noch an die Originalen SUN Records ranwagt! Zweifelsohne hätte ich das auch nur Brain Setzer zugetraut!
Bevor ich mir die CD zulegte, fragte ich mich, wieso Brian Setzer, der mit dem seinem Brian Setzer ORCHESTRA und mit den STRAY CATS so viel...
Veröffentlicht am 4. August 2005 von Dejak Robert

versus
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen ganz gut aber nicht so 100pro mein ding
ich finde die scheibe ganz gut, leider begeistert mich setzer's musik aber nicht. mir fehlt da das gewisse etwas. allzu oft höre ich sie mir bestimmt nicht an, dann greife ich doch liebe zu den original liedern, schade. ist halt geschmackssache.
3 sterne finde ich fair, für mehr fehlt mir die begeisterung, weniger wären unverschämt.
Veröffentlicht am 5. August 2010 von Hans Wurst


‹ Zurück | 1 2 3 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

25 von 25 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gelungene CD! Rockabilly vom feinsten!, 4. August 2005
Rezension bezieht sich auf: Rockabilly Riot Vol.1: a Tribute to SUN Records (Audio CD)
Gelungene CD! Rockabilly vom feinsten!
Wer hätte gedacht, das sich in der heutigen Zeit ein Künstler noch an die Originalen SUN Records ranwagt! Zweifelsohne hätte ich das auch nur Brain Setzer zugetraut!
Bevor ich mir die CD zulegte, fragte ich mich, wieso Brian Setzer, der mit dem seinem Brian Setzer ORCHESTRA und mit den STRAY CATS so viel Erfolg hatte und noch hat, sich an so alte Klassiker der 50's ranwagt. Ich dachte mir, schon wieder so eine Platte mit langweilig ähnlich klingenden Rockabilly Songs, wo jeder dem anderen verblüffend ähnlich klingt. Nicht aber bei der CD!
Brian Setzer hatte sich anfang dieses Jahres mit seinem Orchestra-Drummer Bernie Dresel und den Nashvillains zusammengesetzt, um die alten Sun Records Klassiker neu zu bearbeiten. Was herauskam ist Musik vom feinsten! Um den Sound eine vintage-artige Note zu verleihen wurde die Tracks nur mit Mikrofonen, Verstärkern und Instrumenten aus der damaligen Zeit aufgenommen. Auch die Aufnahme selbst fand in den legendären Sun Records Studios statt, wo einst Carl Perkins, Elvis Presley, Jerry Lee Lewis, etc. ihre Songs aufgenommen hatten. Besonders war ich erstaunt, dass Brian Setzer die Gitarren-Solos auf seiner Gretsch-Gitarre richtig alt klingen läßt, ähnlich wie bei den früheren 50's Aufnahmen. Somit klingt die ganze Platte richtig vintage und steht den alten Elvis Presley SUN Records Aufnahmen in nichts nach!
Was ich super finde ist, dass die Songs relativ unbekannt sind und ich die meisten noch nie gehört hatte! Es sind zwar einige bekannte Klassiker dabei, wie das "BLUE SUEDE SHOES" von Carl Perkins, "MONA LISA" von Carl Mann oder das "JUST BECAUSE" von Elvis Presley, aber die wurden richtig gut bearbeitet und hören sich fast wie die Originalen an! "ROCKHOUSE", "RED CADILLAC AND A BLACK MOUSTACHE", "TENNESSEE ZIP" und "BOPPIN' THE BLUES" sind richtige Ohrwürmer und haben gängige Melodien! Bei "FLATFOOT SAM","LONELY WEEKENDS","STAIRWAY TO NOWHERE" hört man auch als Background Vocals die noch heute super klingenden The Jordanaires, die einst schon Elvis Presley stimmlich im Hintergrund unterstützt hatten. Dadurch bekommen diese Songs eine Menge Gefühl und eine kleinen Hauch von Elvis Presley.
Alles in einem: Abwechslungsreicher Sound! Rockabilly vom feinsten! Nicht umsonst war die CD hoch oben in den CD-Charts!
FAZIT: Nicht nur für Setzer-Fans, Elvis-Fans, Rockabilly-Fans ein muss!!! Wer noch nie in Kontakt war mit Rockabilly Musik, der hat hier eine perfekte Zusammenstellung zum Einstieg!
Und hoffentlich folgt bald auch die Zweite: Rockabilly Riot Vol.2: a Tribute to SUN Records!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Unsterblich beschwingend !!!, 23. Januar 2007
Rezension bezieht sich auf: Rockabilly Riot Vol.1: a Tribute to SUN Records (Audio CD)
Da rannte ich mit 16 als teenage rebell, mit Haartolle und schwarzer Lederjacke umher und stand auf Hotrods, Motorräder und eben diesen Sound...

Heute, viele Jahre später entdecke ich ihn wieder und ich muß wirklich sagen: Das war und ist richtig gute Musik !!! Brian und Co haben den echten Sunsound unter Verwendung des Vintageequipements wieder in die knallig, frische Farbe der early 50ies getaucht. Kein Song klingt nach Discobilly. Kräftig und lebendig präsentiert sich der Rythmus, der einem direkt in die Beine geht. Obwohl Rock&Roll zunächst als eine simpel gestrickte Musik erscheint, ist es jedoch nicht all zu einfach die Stücke nicht alle gleich klingen zu lassen. Wild geht das Schlagzeug mit der Melodie und akzentuiert, wärend der Bass die unerschütterliche Basis bildet.

Setzer überzeugt mit seinem zurückhaltenden Gitarrenspiel und hält sich somit an die Originale der SUN Interpreten und das ist gut so.

Sein Reichtum an stimmlicher Variation erweckt den Eindruck, dass hier nie die gleiche Band spielt. Mit wildem Pianosound wird das Spektrum ergänzt...Kurz um: Ein Album gemacht von Musikern, die ihr Handwerk beherschen... und das ist,denke ich, heute viel wert.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen It's only Rock 'n Roll but i like it!, 22. Juli 2005
Rezension bezieht sich auf: Rockabilly Riot Vol.1: a Tribute to SUN Records (Audio CD)
Nach den starken Alben des Brian Setzer Orchestra war ich natürlich sehr gespannt auf dieses "neue" Solo-Album vom Rockabilly-Meister!
Gespannt wie sonst was, habe ich mir dieses Tribute-Album gegeben. "Back to the roots of Rock'n Roll" dachte ich mir und war anfangs von der Aufnahmequalität etwas irritiert. Wer ein aufwendig produziertes Album mit zahlreichen Gassenhauern erwartet, wird sicher etwas enttäuscht werden. Keine aufwendige Studiotechnik, die die heimischen Boxen zum Glühen bringt. Statt dessen wartet der Rockabilly-König mit einem sparsam instrumentierten und produzierten Album auf, für das bekannte und weniger bekannte Songs aus der Gründerzeit des Rock'n Roll aus der Versenkung geholt worden sind.
Aber dieses Album gewinnt gerade durch diese ursprünglich Reproduktion der einzelnen Songs so an Flair, dass man sich dem nicht entziehen kann und sich gleich wieder in die gute alte Zeit versetzt fühlt! Keine Technik, kein Schnick-Schnack, keine Effekte! Einfach nichts, was auf eine aktuelle Produktion hinweisen würde: Rock'n Roll pur, so wie er entstanden ist! Handgemacht, simpel und mit dem gewissen Charme der Fünfziger! Wer das mag, kommt an diesem Album auf keinen Fall vorbei!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


11 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Klasse Idee - Klasse umgesetzt, 19. Juli 2005
Rezension bezieht sich auf: Rockabilly Riot Vol.1: a Tribute to SUN Records (Audio CD)
Das legendäre Sun-Studio bekommt hier (mal wieder) eine Hommage verpasst, und das von einer ja mittlerweile lebenden Legende. Was Setzer bis zum heutigen Tage für den Fortbestand des Rock & Roll getan hat, ist wirklich unermesslich.
Es gibt selbstverständlich noch talentiertere Künstler in diesem Genre, der bekannteste ist er allemale - zumindest von den aktiven.
Wer so etwas von Setzer behauptet kann ihn nicht kennen und vor allem noch nie live gesehen haben.
Ob Boogie Woogie, Big Band, R & R, Doo Wop oder einfach nur straighter Rockabilly - dieses Tribute hat es alles.
Für Setzer-Fans eh ein Muss, für alle anderen die dieses genre mögen auch.
Uneingeschränkte Kaufempfehlung!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wahnsinnsscheibe, 20. Juli 2005
Von Ein Kunde
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Rockabilly Riot Vol.1: a Tribute to SUN Records (Audio CD)
Ich habe die CD heute morgen gekommen und Sie läuft gerade zum 4. Mal. Meiner Meinung nach völlig zu Recht von Rockantenne zum Album der Woche ausgewählt. Wer auf den Sound steht und nicht sie Originale schon alle zu Hause hat kommt um diese CD nicht rum. Wer schon alle Originale hat auch nicht.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen mehr davon!, 16. Dezember 2008
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Rockabilly Riot Vol.1: a Tribute to SUN Records (Audio CD)
Einfach unglaublich, wie Brian Setzer auf diesem Album das (Musik)Gefühl der mittleren Fünziger einfängt und rüber bringt - absolut authentisch, aber nicht antik, perfekt! Die Songauswahl besteht aus einigen bekannten Klassikern, aber auch aus weniger bekanntem Material, was den besonderen Reiz dieses Albums mit ausmacht. Interessant ist auch, wie sich Brian dem Stil der jeweilgen Interpreten anpasst und dennoch seine Färbung mit einbringt. Dieses Album ist für die Musik das, was in perfekt restauriertet '55 Chevy für die Autoscene ist.

Wer wissen will, wie sich die Urform des Rock(abilly) anhört, ohne Rauschen, Knarzen und Störgeräusche, der ist hier genau richtig. Hier findet sich die Urform dessen, was wir heute als Rockmusik kennen, jedoch als Essenz, unverfänscht und zeitlos. Wenn diese CD im Auto spielt, dann wird aus dem Passat TDI ein Impala V8 und mit den Nackenhaaren stellt sich automatisch auch der Hemdkragen auf!

Brian, wo bleibt Vol.2? Die Gemeinde wartet sehnsüchtig!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Schlicht und einfach: Weltklasse !!, 30. Januar 2007
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Rockabilly Riot Vol.1: a Tribute to SUN Records (Audio CD)
Diese Scheibe ist für mich eine der besten von Brian Setzer. Sie ist authentisch, druckvoll und einfach

Rockabilly in Reinform. Sie wurde für mich nur durch eines übertroffen: Das dazugehörige Live-Konzert!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


8 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gutes Rockabilly Album vom Meister, 19. Juli 2005
Rezension bezieht sich auf: Rockabilly Riot Vol.1: a Tribute to SUN Records (Audio CD)
Ich hatte zuerst die Titelanspieler bei Amazon gehört und dachte mir, hm ist gar nicht so toll.
Habe mir aber als Setzer Fan dennoch natürlich das Album gekauft und war POSITIV überrascht.
Ein wirklich gelunges Rockabilly Album. Zwar nicht mit vielen "Brechern" auf dem Album aber durchaus ein guter Querschnitt mit einem perfekten Brian Setzer an seiner Gretsch.
Kaufen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen ganz gut aber nicht so 100pro mein ding, 5. August 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Rockabilly Riot Vol.1: a Tribute to SUN Records (Audio CD)
ich finde die scheibe ganz gut, leider begeistert mich setzer's musik aber nicht. mir fehlt da das gewisse etwas. allzu oft höre ich sie mir bestimmt nicht an, dann greife ich doch liebe zu den original liedern, schade. ist halt geschmackssache.
3 sterne finde ich fair, für mehr fehlt mir die begeisterung, weniger wären unverschämt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Back to the Roots, 29. Juli 2005
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Rockabilly Riot Vol.1: a Tribute to SUN Records (Audio CD)
Nach den langen Jahren mit dem Brian Setzer Orchestra und nach dem Stray Cats Comeback hier nun ein Brian Setzer back to the roots. 23 Rock'n Roll Titel im Setzer Sound gespielt. Wie sangen schon die Rolling Stones: It's only Rock'n Roll but I like it.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 3 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen