holidaypacklist Hier klicken Kinderfahrzeuge BildBestseller Cloud Drive Photos Learn More madamet HI_KAERCHER_COOP Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip NYNY

Kundenrezensionen

4,0 von 5 Sternen2
4,0 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 31. Juli 2005
Die Midnight Show vom 26.08.1969 aus dem International Hotel in Las Vegas gibt es hier zu hören. Elvis wirkt etwas aufgedreht, liefert aber eine gute Show. Aus diesem Konzert stammt auch die schon vielfach veröffentlichte "Lachversion" von ARE YOU LONESOME TONIGHT, sowie die auf dem Collectors Gold - Set zu hörenden Songs THIS IS THE STORY und RUBBERNECKIN'. Letzteres beginnt übrigends mit einem Fehlstart, so dass Elvis und seine Musiker nochmal von Vorne beginnen müssen (die zweite Version haut dann aber auch richtig rein!). Insgesamt eine gute, unterhaltsame Show. Die Abmischung gefällt mir nicht so gut, wie die der "Elvis At The International", die ebenfalls von FTD veröffentlicht wurde und eine Show aus diesem Gastspiel enthielt. Das Cover wurde ansprechend gestaltet. Für die Sammlung ist diese CD auf jeden Fall eine gute Ergänzung.
0Kommentar|14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Insgesamt sieben (wenn ich mich nicht verzählt habe) Shows aus Elvis erstem Post-Comeback Vegas Gastspiel haben wir inzwischen (Stand 2014) in professioneller Aufnahmequalität und offiziell auf CD vorliegen.

Die Mitternachtsshow vom 26.08, welche wir hier zu hören bekommen, sticht aus dieser Fülle sehr guter, aber auch ähnlicher Shows, aus mehreren Gründen heraus. Zum einen stammt aus dieser Show die berühmte Lachversion von "Are You Lonesome Tonight".Zum anderen singt Elvis hier gleich zwei Nummern ("Rubberneckin`" und "This Is The Story" - letzteres eher ein Ausdruck von Elvis Spontanität als ein musikalischer Genuss) die er in keinem anderen Konzert brachte. Allerdings gab es diese drei Nummern bereits auf der "Collectors Gold" Box.. Wer sch also mit den Raritäten zufrieden gibt der braucht diese CD nicht zwingend.

Allerdings lohnt es sich absolut sich die komplette Show ins Haus zu holen. Elvis ist während der gesamten Show gut drauf.
Man hat wirklich das Gefühl das diese Show etwas besonderes ist.

Der Mix ist leider wenig gelungen, der Klang wenig brillant, was die CD einen Stern kostet.

Die Aufmachung ist schlicht - um es freundlich zu formulieren.

Dennoch, trotz der Versäumnisse von FTD, ist das hier ein Kracher für jeden Elvis und Rock`n`Roll Fan.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden