Kundenrezensionen


10 Rezensionen
5 Sterne:
 (6)
4 Sterne:
 (3)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Genial.
Diese Band könnte "Blau, blau, blau blüht der Enzian" zum Besten geben - und ich würde wahrscheinlich immer noch stehend applaudieren. Alleine die Stimmen genügen, um einen in Wohlfühlstimmung zu versetzen, kombiniert mit tiefgehenden Texten und feinfühlig aufgebauten Melodien macht es förmlich süchtig. Turin Brakes schreiben mit...
Veröffentlicht am 8. April 2007 von Tuuli

versus
6 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Quiet is not the new loud
Olly Knights und Gale Paridjanian sind eine Zeitmaschine. Als Turin Brakes entführen sie uns mit ihrem authentischen Sound in die 60er und 70er Jahre. Gut, in den 60ern mag es noch keine „Shopping Malls" (Zitat aus den Songtexten) gegeben haben, aber so genau wollen wir es dann auch nicht nehmen. Sonst kämen die pseudo-sozialkristischen Texte des Londoner...
Veröffentlicht am 26. April 2005 von Krisovice


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Genial., 8. April 2007
Rezension bezieht sich auf: Jackinabox (Audio CD)
Diese Band könnte "Blau, blau, blau blüht der Enzian" zum Besten geben - und ich würde wahrscheinlich immer noch stehend applaudieren. Alleine die Stimmen genügen, um einen in Wohlfühlstimmung zu versetzen, kombiniert mit tiefgehenden Texten und feinfühlig aufgebauten Melodien macht es förmlich süchtig. Turin Brakes schreiben mit Sicherheit einige der schönsten Balladen dieser Zeit und auch mit rockigeren Rhythmen wissen sie zu glänzen - wie gerade dieses Album doch ganz gut zeigt. Mit den im Vergleich zu den Vorgängern doch etwas lauteren Tönen, die Turin Brakes auf diesem Album anschlagen, können sich sicherlich auch Freunde der etwas härteren Musikrichtungen anfreunden. Mich als eigentlich Alternative-Rock-Junkie haben sie jedenfalls voll auf ihrer Seite.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Summer In a CD-Box!, 18. Juni 2005
Von 
Norman Fleischer "it's about progress" (Deutschland) - Alle meine Rezensionen ansehen
(VINE®-PRODUKTTESTER)    (REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Jackinabox (Audio CD)
"JackInABox" ist purer SOMMER! Von anfang bis Ende, mit jedem einzelnen Ton.
Die Turin Brakes präsentieren sich erneut als ein tolles Singer/Songwriter-Duo... als Meister der leisen gefühlvollen Töne.
Dieses Album groovt so gemütlich daher, wie ein lauer, sonniger Abend, wie ein entspannter Tag am Meer oder ein entspannter Sonnenuntergang. Mit "They can't buy the Sunshine" wird gleich am Anfang die Richtung vorgegeben... sonnig,melodiös und mit viel gefühl. Dabei beschränken sich die Turin Brakes nicht wie früher nur auf die Giatte... Verstärkter Einsatz von Schlagzeug,Synthesizern, Streichern und sogar einer alten Hammondorgel machen das Album wesentlich vielseitiger. Und mit "Red Moon", "Asleep with the Fireflies" oder "Over and Over" gibt es auch mal weniger ruhigere Klänge sondern etwas mehr ryhtmisches, groovendes.
Wudnervolle Songs wie "Above the Cloud", "Building Wraps around me" oder die tollen ersten Single "Fishing for a Dream" zeigen dann die Stärke des Duos.
"JackInABox" hat keinen wirklichn Hänger. Die 12 Songs (plus ein Hidden-Instrumental)sind allesamt sehr atmosphärisch und eignen sich hervorragend für den Sommer. Also, wer noch einen Soundtrack dafür braucht: hier ist er endlich! Das Album kann man sowohl mal nebenbei hören als auch, aufgrund der hohen Musikalität auch genauer.
Die 5 Sterne sind also für Turin Brakes hochverdient... :)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Leicht wie Zuckerwatte, 24. Oktober 2005
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Jackinabox (Audio CD)
Das Album wird mit dem absoluten Sommerhit eröffnet: "They can't buy the Sunshine". Fehlt nur noch Sonne, Strand und ein Surfbrett. Der Song erinnert sowieso irgendwie an die Beach Boys. Weiter gehts mit Folkpop, nicht von der revolutionären Sorte, aber abwechslungsreich. Allerdings würde ich nie auf die Idee kommen, dass es sich hier um eine englische Band handelt. Obwohl der Blues in allen Songs mitschwingt, bleibt das Album leicht verdaulich, besonders durch die Stimme des Sängers, die sich seicht in die Gehörgänge einschmeichelt (v.a. bei "Come and Go", wo auch unterstützend elektronische Klänge à la Air eingestzt werden). Keine tiefgründigen Töne, aber trotzdem schön anzuhören.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen sommer., 3. Juni 2005
Rezension bezieht sich auf: Jackinabox (Audio CD)
na da haben sich ja schon wieder viele menschen echauffiert über die angebliche belanglosigkeit des neuen albums der herren knights und paridjanian. belanglose texte und zuckerwatte-pop wird da skandiert. na gut. sehen wir's mal so: die beiden haben zwei alben abgeliefert die recht melancholisch und allerhöchstens midtempo waren. und jetzt kommt - vor allem mit dem gleich sehr entspannten opener 'they can't buy the sunshine' - da ein total lässiges, locker schwingendes spritziges album daher, in denen die texte eher "mensch, ich fühl mich gerade ziemlich gut, verdammt noch eins" gehen als "alles ist scheiße und keiner mag mich". und schon ist es keine kunst mehr. blödsinn. 'jackinabox' ist genau das was es sein soll, ein sommeralbum. zum hinhören, autofahren, träumen und sogar - zum ersten mal - zum mitschnippen und mit dem kopf wackeln. das gefällt mir sehr. und keine sorge, die melancholie ist schon noch da, so wie in 'road to nowhere'. vorherrschend ist aber eher ein trotziger positiver zynismus. die produktionsmaschinerie um ihr zweites album 'ether song' wird da wohl oft die inspiration gewesen sein. 'they can't buy the sunshine' möchte uns schon sagen dass die welt von geld regiert wird und das man das nicht gut findet, aber dass trotzdem die sonne scheint und man das dann doch gut finden kann. und dann rocken die jungs plötzlich drauflos in 'red moon', dass es eine wahre freude ist. sehr beschwingt auch 'asleep with the fireflies' oder der spärische bossa nova 'come and go'. die ruhigen stellen haben die jungs teilweise auf den vorgängeralben noch einen tick besser gemacht - 'forever' ist wunderschön, aber 'rain city' war noch einen deut ergreifender - aber wo das tempo ein bisschen angehoben wird, haben sie wirklich einen sprung nach vorne gemacht. der titeltrack oder das wunderbare 'building wraps round me' sowie die single 'fishing for a dream' sind absolute volltreffer. ein rundum gelungenes drittes album und nicht im geringsten pop sellout. das ist totaler quatsch.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Irgendwie cooler, 24. November 2005
Rezension bezieht sich auf: Jackinabox (Audio CD)
Jackinabox“ kann ich rundum empfehlen. Die „brakes“ gehen auch auf ihrem dritten Album wieder virtuos zu Werke und versprühen dabei eine Menge gute Laune. Die Platte ist luftig produziert und die beiden Kritikerlieblinge werden auch wieder ihrem Ruf als große Songwriter gerecht. Schon allein der charmante Opener und Seitenhieb auf alle Miesmacher „They can’t buy the sunshine“ ist den Kauf dieses Albums wert. Das wäre doch mal ein schöner so genannter „Sommerhit“ geworden. Aber wie das so ist: Kein Hype, kein Hit!!
Richtig schön wird’s auch bei „Fishing for a dream“ und „Above the clouds“, meine weiteren Empfehlungen als Anspieltipps. Aber auch der Rest des Albums hält noch locker das 4 Sterne Niveau. Verglichen mit artverwandten Interpreten wie Jack Johnson oder James Blunt können sich die „Turin brakes“ gelassen zurücklehnen. Sie werden zwar nicht so gehypt, aber irgendwie sind sie mit ihrem dritten Album im Rücken cooler.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Turin Brakes Album mit dem Lied Forever, 4. September 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Jackinabox (Audio CD)
Habe mir dieses Album gekauft wegem dem lied Forever. Auf Sixx konnt sie Sendung "Trau Dich, den Rest mach ich" da lief das Lied als Hochzeitstanzlied super Romantisch, ich war hin und weg. Die anderen Lieder auf der CD haben mir auch gut gefallen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Leicht wie Zuckerwatte, 21. Oktober 2005
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Jackinabox (Audio CD)
Das Album wird mit dem absoluten Sommerhit eröffnet: "They can't buy the Sunshine". Fehlt nur noch Sonne, Strand und ein Surfbrett. Der Song erinnert sowieso irgendwie an die Beach Boys. Weiter gehts mit Folkpop, nicht von der revolutionären Sorte, aber abwechslungsreich. Allerdings würde ich nie auf die Idee kommen, dass es sich hier um eine englische Band handelt - so wie der Blues in allen Songs mitschwingt. Aber es bleibt alles leicht verdaulich, besonders durch die Stimme des Sängers, die sich seicht in die Gehörgänge einschmeichelt (v.a. bei "Come and Go", wo auch unterstützend elektronische Klänge à la Air eingestzt werden). Keine tiefgründigen Töne, aber trotzdem schön anzuhören.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen perfect listening!!!, 6. Juni 2005
Rezension bezieht sich auf: Jackinabox (Audio CD)
Wer immer wieder gerne ein und dieselbe CD hören möchte und jedesmal aufs neue verzaubert sein will von melodischen, zeitweise melancholischen und doch perfekten Pop-Arrangements, liegt mit Turin Brakes genau richtig. SEHR zu empfehlen!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Quiet is not the new loud, 26. April 2005
Rezension bezieht sich auf: Jackinabox (Audio CD)
Olly Knights und Gale Paridjanian sind eine Zeitmaschine. Als Turin Brakes entführen sie uns mit ihrem authentischen Sound in die 60er und 70er Jahre. Gut, in den 60ern mag es noch keine „Shopping Malls" (Zitat aus den Songtexten) gegeben haben, aber so genau wollen wir es dann auch nicht nehmen. Sonst kämen die pseudo-sozialkristischen Texte des Londoner Duos beizeiten etwas belanglos herüber. Oldie- und Folk-Freunde finden mit „Jack In A Box" ein verträumtes, angenehm beschwingtes Album, das seine Stärken in eingängigen Melodien und tollem Akustikgitarrenarrangement hat. Drei, vier Songs gehen sogar richtig in die Beine. Einen bleibenden Eindruck hinterlässt die Platte allerdings trotzdem nicht.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ja, es ist Pop-Musik!, 22. April 2006
Von 
J. Breer "BReZ" (Hamburg) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Jackinabox (Audio CD)
Schöne "gute-Laune-Pop-Musik" auch für viele Leute da draußen, die eigentlich keine Pop-Musik mögen. Im Vergleich zu Mr. Jack Johnson sind Turin Brakes eindeutig abwechslungsreicher. Reinhören lohnt. Ein Album voller "Hits" und für den Sommer genau das richtige. Und an alle Rocker und Indie-Freaks... Kauft es einfach für eure Freundin! (-:
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Jackinabox
Jackinabox von Turin Brakes (Audio CD - 2005)
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen