Kundenrezensionen


26 Rezensionen
5 Sterne:
 (12)
4 Sterne:
 (8)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:
 (4)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


25 von 27 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Fernglas zum benutzen...
Hallo erstmal,
ich habe das Bresser Corvette gekauft und benutze es fast täglich. Ein einfach gesagt gutes Glas, ordentlich verarbeitet und gegen Feuchte und auch für eine bessere Haptik gummiert. Die Optik ist tadellos, keine Weichzeichnerei im Bild, weder Kissen- noch Balleneffekt und auch die Schärfe bei Nacht gut. Um Klassen besser als das Olympus...
Veröffentlicht am 3. November 2010 von Michael Gras

versus
7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Preisbezogene Bewertung
Ich habe mir das Bresser Corvette 10x42 zur Vogelbobachtung zugelegt, um es als Zweitglas fürs Auto ständig dabei zu haben. Außerdem bin ich Brillenträger und brauche ein Glas welches mit Brille zu benutzen ist. Das ist mit dem Bresser Corvette möglich.
Im direkten Vergleich mit meinem Zeiss Victory 8x42 dürfte das Bresser...
Veröffentlicht am 20. Januar 2012 von Barni


‹ Zurück | 1 2 3 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

25 von 27 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Fernglas zum benutzen..., 3. November 2010
Rezension bezieht sich auf: Bresser Fernglas - 1441042 - Corvette 10x42 (Elektronik)
Hallo erstmal,
ich habe das Bresser Corvette gekauft und benutze es fast täglich. Ein einfach gesagt gutes Glas, ordentlich verarbeitet und gegen Feuchte und auch für eine bessere Haptik gummiert. Die Optik ist tadellos, keine Weichzeichnerei im Bild, weder Kissen- noch Balleneffekt und auch die Schärfe bei Nacht gut. Um Klassen besser als das Olympus Produkt mit Zoom Funktion in der gleichen Preisklasse und vorallem kann man dieses Glas auch in der Praxis verwenden, denn was bringt einem ein japanisches Glas, das scheinbar nur für den asiatischen Markt produziert wird, denn ich kann mir nicht erklären warum man den Augenabstand nicht auf die Abmessungen durchschnittlicher Europäer ausweiten kann....
IsŽ halt wie mit kleinen Handytastaturen und Männerhänden...
VerstehŽs einer ?
Meine Empfehlung an alle, die ein gescheites Glas zum niedrigen Preis suchen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


31 von 34 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Klasse Fernglas, 2. Juni 2009
Rezension bezieht sich auf: Bresser Fernglas - 1441042 - Corvette 10x42 (Elektronik)
Sehr gutes Fernglas,gute Verarbeitung,gestochen klares Bildfeld, man sieht auf 150m noch jede Tannennadel.Andere Hersteller mit großen Namen bringen diese Qualität nur zu deutlich höheren Preisen.Jederzeit wieder ein Bresser Corvette.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


20 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Hier stimmt Preis/Leistung., 21. Juni 2010
Rezension bezieht sich auf: Bresser Fernglas - 1441042 - Corvette 10x42 (Elektronik)
Ich bin über die Qualität des Glases mehr als erfreut. Einzig das "einfädeln" des Nackenbandes ist fast unmöglich da die dafür vorgesehenen Halterungen am Fernglas sehr eng sind. Die Vergrößerung ist sehr gut und die "Bildqualität" ist ebenfalls super.
Wie gesagt, für den Preis ist das Fernglas klasse, es liegt gut in der Hand und der herausdrehbare Augenschutz ist, gerade bei Sonnenschein, ideal.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Preisbezogene Bewertung, 20. Januar 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Bresser Fernglas - 1441042 - Corvette 10x42 (Elektronik)
Ich habe mir das Bresser Corvette 10x42 zur Vogelbobachtung zugelegt, um es als Zweitglas fürs Auto ständig dabei zu haben. Außerdem bin ich Brillenträger und brauche ein Glas welches mit Brille zu benutzen ist. Das ist mit dem Bresser Corvette möglich.
Im direkten Vergleich mit meinem Zeiss Victory 8x42 dürfte das Bresser natürlich keinen Stern bekommen, aber diese Preisklassen gegeneinander zu testen wäre nicht fair. Das Corvette ist ein Billigfernglas (89€ habe ich gezahlt) und für mich nur eine Notlösung.
Die Augenmuscheln sind recht klapprig und verstellen sich leicht, Kontrast und Farben sind etwas schwach, verschwommene Schärfe an den Rändern und in der Dämmerung ist schnell Feierabend weil es zu lichtschwach ist. Zudem ist eine Scharfstellung unter 6m nicht möglich und das Sehfeld ist mit 105m auf 1000m nicht gerade üppig. Aber ich habe schon schlechtere Ferngläser gehabt, deshalb werde ich das Bresser auch behalten, denn es ist als Zweitglas für mich so eben ausreichend.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Optik 1A Tragegurt schlecht, 22. August 2010
Von 
Rezension bezieht sich auf: Bresser Fernglas - 1441042 - Corvette 10x42 (Elektronik)
Ich kann mich nur meinem Vorrezensenten anschließen.
Die Optik ist für das Geld 1A. Das mit dem Tragegurt ist eine Katastrophe.
Einfach einen professionelleren Gurt montiert und schon steht
z.B. der unbeschwerten Vogelbeobachtung nichts mehr im Wege.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gutes Fernglas für das Geld, 10. Januar 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Das Fernglas ist hell, klar und scharf. Dies liegt an der Dachkant-Optik und den BaK-4 Prismen. Das Fernglas ist für Naturbeobachtungen geeignet und wiegt um 650 g. Das einzige was mich stört sind die hinteren herunterhängende Objektivschutzdeckel, deshalb nur 4 Sterne.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen gute qualität, 13. Januar 2011
guter Wegbegleiter bei gelegentlichen Reisen mit Tierbeobachtungen etc. handlich, nicht zu schwer. War für uns völlig ausreichend, auch als Brillenträger unproblematisch zu benutzen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen "Billig-Fernglas" mit überraschend guter Optik, 22. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
5 Sterne dafür, weil man für diesen Preis eine echt gute Optik bekommt. Gute Schärfe bis fast zum Rand, Kontrast ist in Ordnung, das Gesichtsfeld angenehm groß. Das Einblickverhalten ist gut. Ich nutze das Glas tagsüber, sowie nachts um den Sternenhimmel zu beobachten.
Es bleibt natürlich ein Fernglas aus billiger Produktion. Die Fokussierung erfüllt ihren Zweck. Die Okulare verstellen sich aber bei etwas hohem druck. Die Gelenke sind etwas schwergängig und die Augenmuscheln sind auch grad noch zweckdienlich. Das Gewicht ist relativ hoch. Die beiliegende Tasche ist ziemliches Gelump.
Trotzdem 5 Sterne, weil es doch drauf ankommt was man damit sehen kann. Und dafür ist das Preis-/Leistungsverhältnis echt Top. Meiner Meinung nach muß sich das Fernglas erst geschlagen geben, wenn man die 300€+ Klasse als Vergleich hernimmt. Dann wäre aber die Optik das letzte was zu bemängeln wäre...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Leider "Montagsprodukt", 12. Juni 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Leider ging das Einstellrad nur sehr schwer. Eigentlich nur mit zwei Finger zu bedienen. Im Glas war eine leichte Verschmutzung.
Habe es wieder zurück geschickt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Optik leider mangelhaft, 19. April 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Habe mir das Fernglas zur Ansicht bestellt und es schnell wieder zurückgeschickt. Zwar ist der Preis wirklich sehr günstig, das ändert aber nichts daran, dass die Optik mangelhaft ist. Dieses Fernglas ist daher billig und nicht preiswert!

Vorteile:

- Günstiger Preis
- Gute Haptik
- helles Bild
- Bildschärfe ok

Nachteile:

- starke Reflexe im Bild
- starker Farbfehler außerhalb der mittigen 33%
- Prismen schienen leicht dejustiert zu sein
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 3 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Bresser Fernglas - 1441042 - Corvette 10x42
EUR 129,00
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen