Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren calendarGirl Cloud Drive Photos Sony Learn More saison Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,5 von 5 Sternen29
4,5 von 5 Sternen
Format: Audio CD|Ändern
Preis:7,65 €+ 3,00 € Versandkosten
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 17. Juni 2005
ich finde dieses lied klasse und die zusammenstellung mit alejandro sanz ist perfekt (übrigens ist er ein superstar in spanien und wenn, man die sprache verstehen würde, erkennt man was für tolle texte das sind). ich bin auch der meinung das sakira wieder mehr auf spanisch singen sollte, es passt wirklich besser zu ihrer stimme.
ich weiß über geschmackt lässt streiten aber, hierbei lohnt es sich!!!!
0Kommentar|7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Mai 2005
Nach langer Zeit kehrt Shakira zurueck, und das mit einem Knaller. Ich will zwar nicht garantieren, dass La Tortura ein Verkaufserfolg wird wie Whenever, Wherever, aber fuer Fans der Saengerin geht es ja nicht um Chartplatzierungen, sondern um qualitativ hochwertige Popmusik.
La Tortura besticht durch eine tolle Melodielinie, die einmal mehr die Qualitaeten Shakiras als Songschreiberin herausstellt. Doch der starke Latin-Einfluss (mit Anleihen beim kolumbianischen Vallenato und harten Drumloops aus der R&B-Ecke) mag fuer deutsche Pop-Hoerer zu exotisch sein. Der Remix haette denn auch ein bisschen kommerzieller und tanzbarer ausfallen koennen, dafuer sind Remixe ja eigentlich da. Doch darum geht es letztlich ja nicht - es ist ein Latin-Song, und kein Eurotrash-Einheits-Schrummschrumm.
Eine Ueberraschung fuer mich auch die Kooperation mit Alejandro Sanz. Bei Erwaehnung des spanischen Schmachtfetzen-Jodlers hatte ich schon Angst, Shakira haette ihren Ausverkauf eingeleitet, doch sein Beitrag ist (abgesehen von der etwas verkrampften Sprechgesangseinlage) gelungen.
Insgesamt ein starker Auftakt fuer das neue Album und ein wirklich erstklassiger Appetithappen fuer alle Fans, die schon immer wussten, dass Shakira mehr ist als der blondierte, bauchtanzende Britney-Spears-Verschnitt, als den man sie uns verkaufen wollte, als sie mit Whenever, Wherever die deutschen Charts eroberte.
0Kommentar|13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Shakira, ist vielleicht das größte Musiktalent der letzten Jahre. Sie schreibt die Texte, die Musik und beherrscht mehrere Innstrumente, von der außergewöhnlichen Stimme ganz abgesehen. Mit traumwandlerischer Sicherheit wandelt sich durch verschiedene Musikstile von Bellidance über Latino, Reggae, Blues und Rock und baut ungewöhnliche Instrumente in ihre Kompossitionen. Alles klingt echt und überzeugend, wie auch ihre neue Single. Sie braucht keine 20 Hupfdohlen um sich herum, braucht keinen Kleiderwechsel oder Jeanettepumps nach jeden Lied. Ihre Körpergröße ist zwar ziehmlich klein, aber sobald sie auf der Bühne steht, oder man auch nur die neue Single höhrt, weiß man, hier steht ein Riese, der über diesem musikalischen Einerlei, welches momentan die Musikwelt überflutet, steht und sich diesen Platz mit nur wenigen Menschen teilt.
Diese Single zeigt, daß sich die lange Wartezeit gelohnt hat. Shakira ist zurück und sie ist weiter gewachsen und hat ihre amerikanischen Kollegen weiterhin in deren Schranken verwiesen.
0Kommentar|8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Mai 2005
... wird endlich gut. Lange hat man auf neues Material von Shakira warten müssen, die sich nach ihrem internationalen Durchbruch einiges an Zeit zur Erholung und zum Kräfte sammeln gegeben hat. Und dies auch völlig zurecht wenn man sich die erste Singleauskopplung ihres neuen Albums anhört.
Das Lied ist wieder komplett in Spanisch gehalten, was ihrer Stimme meiner Meinung nach sehr zu Gute kommt. Zwar klingen ihre Lieder auf Englisch auch sehr gut, aber in ihrer Muttersprache haben sie doch noch ein ganz besonderes Flair, was sehr schwer zu beschreiben ist. Das Lied ist auch ihr erstes, mir bekanntes Duett. Sie ergänzt sich mit ihrem Partner sehr gut und vermittelt das kolumbianische Lebensgefühl und die Energie, welche sie ausstrahlt sehr sehr gut.
Meiner Meinung nach eine sehr gelungene Comebacksingle, einer der besten Sängerinnen und Performerinen unserer Zeit. Was Shakira vor allem gegenüber anderen angesagten Popstars auszeichnet ist die Natürlichkeit mit welcher sie an die Sache geht. Also allen Shakirafans oder Fans von sommertauglicher, energiegeladener Musik kann ich diese Scheibe nur empfehlen.
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Mai 2005
Also die Cd ist echt der Wahnsinn. "La Tortura" überzeugt auf ganzer Linie. NAch "Laundry Service" kehrt sie endlich wieder zu ihren spanischen Wurzeln zurück.
Aber nicht nur La Tortura ist ein toller Song. Auch das dritte Lied auf der Cd "La Pared" muss erwähnt werden. Es ist eine wirklich traumhaft schöne Ballade allein von Shakira gesungen. DAs Lied geht einem direkt unter die Haut. Man hört nur ihre Stimme und ein Klavier im Hintergrund und das macht das Lied zu was besonderem.
Wenn man La Pared zum ersten Mal hört, klingt es ein wenig nach
"Tu" aus ihrem älterem Album. Dennoch kann man sie in keinster Weise vergleichen. Das Lied bringt einen dazu einfach alles zu vergessen und nur zuzuhören.
Der Song La Pared ist wirklich traumhaft schön!!!!!!!!
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. April 2005
Obwohl die CD noch nicht erschienen ist, habe ich aufgrund eines Fan-Letters schon mal den Song anhören können und muss sagen, dass sich das lange Warten auf eine neue CD von echt Shakira gelohnt hat- auf spanisch hören sich ihre Songs noch origineller an, als auf englisch. Auf jeden Fall bin ich von "La tortura" restlos begeistert und freue mich schon auf das Album. Ich denke der Song wird jedem gefallen, der schon die 'alten', spanischen CDs von ihr mochte.
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Mai 2005
Hier ist es also: Das neue Lied der Künstlerin Shakira, dem seit ihrem letzten Album auch bei uns gefeierten Star der Latino Szene. Ich hatte schon befürchtet, sie würde auf diesem Album den "Alternative"-Weg einschlagen, doch ich habe mich (zum Glück) getäuscht. La Tortura ist mit seinen Folklore Elementen ein tolles, tanzbares und fröhliches Lied. Sicherlich anfangs etwas gewöhnungbedürftig, aber wenn man sich reingehört hat, wird man süchtig. Seit Wochen ist es schon meine Nr. 1 und das könnte auch noch Wochen so bleiben. Mindestens genauso gut, wie die Original Version ist der Shaketon Remix. Dieser ist noch etwas tanzbarer und etwas aggressiver. Macht einfach Spass!
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Mai 2005
Dieses Lied ist der wahnsinn. Shakiras Stimme ist fantastsich und das Lied passt perkeft zum Sommer.Wenn "La Tortura" kein Hit wird, weiss ich auch nicht weiter. Es ist einen perfekte Mischung aus Pop und Reggea Einflüssen. Und daraus macht Shakira (wie immer) ihren ganz eigenen Sound. "La Pared", dass auch auf der Single drauf ist, ist ebenfalls toll. Eine schönes ruhiges Lied mit Klavier. Auch hier ist ihre Stimme wieder so kraftvoll wie eh und je. Ich kann schon jetzt nicht mehr ohne diese Lieder leben.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Mai 2005
Mit LA TORTURA schickt uns Shakira die erste Single aus ihrem neuen spanischen Album FIJACION ORAL! Das lange Warten hat sich gelohnt,...die Melodie wiederholt sich immer wieder und die Stimmen von Shakira und dem Co-Sänger Alejandro Sanz passen perfekt zueinander!Durch die Melodie entsteht totale Sommerlaune und es regt direkt zum tanzen an!
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Oktober 2005
La Tortura ist Shakis neue Single, ein Duett mit Alejandro Sanz. Shakira und Alejandro passen vom stimmlichen her super zusammen und harmonieren komplett.
Vor allem gefällt mir, dass der Song auf spanisch ist.
Daumen hoch, für Shakira!
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

4,28 €