Kundenrezensionen


33 Rezensionen
5 Sterne:
 (12)
4 Sterne:
 (16)
3 Sterne:
 (5)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


17 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gelungene Filmumsetzung
Gut zwei Wochen vor dem regulären Kinostart von "Episode III: Die Rache der Sith", erschien bereits das gleichnamige Spiel. Doch das Thema Filmumsetzung erfreut sich nicht gerade großer Beliebtheit bei den Zockern. In letzter Zeit erschienen nämlich viele Spiele, die man locker unter der Kategorie Lizenzschrott verbuchen kann. Gerade die misslungene...
Veröffentlicht am 27. Juni 2005 von Patrick Bach

versus
18 von 24 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Super Spiel, super kurz
Von Grafik, Spielspaß und Motivation ist das Spiel wirklih absolute Spitzenklasse und hätte im gegensatz zu vielen Spielen zum Film 5 Sterne verdient.
ABER auch wenn man nachdem man den Storymodus und die Bonus Missionen durchgespielt hat im Koop Modus noch seinen Spaß haben kann ist das Spiel extrem kurz, ich war mit Bonus Missionen innerhalb von...
Veröffentlicht am 6. Mai 2005 von sfleitgebel


‹ Zurück | 1 2 3 4 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

17 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gelungene Filmumsetzung, 27. Juni 2005
Von 
Patrick Bach (Germersheim, Rheinland-Pfalz) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Star Wars Episode 3 - Die Rache der Sith (Videospiel)
Gut zwei Wochen vor dem regulären Kinostart von "Episode III: Die Rache der Sith", erschien bereits das gleichnamige Spiel. Doch das Thema Filmumsetzung erfreut sich nicht gerade großer Beliebtheit bei den Zockern. In letzter Zeit erschienen nämlich viele Spiele, die man locker unter der Kategorie Lizenzschrott verbuchen kann. Gerade die misslungene Umsetzung von "Matrix" oder ähnlichem ruft noch heute einige Alpträume hervor. Doch die ersten Videos und Screenshots zu "Die Rache der Sith" waren doch sehr viel versprechend. Herausgekommen ist schließlich eine würdige Umsetzung des Filmstoffes. Doch einige Schwächen sind doch erkennbar.
Zum Beispiel wäre da die grausige Kameraführung. Zwar sehen mit dieser Einstellung die Bosskämpfe gegen Jedis oder Sith kinoreif aus, doch im andauernden Kampf gegen Massen von Kampfdroiden etc. geht schon mal die Übersicht verloren und das nervt gewaltig. Auch die 16 Level der Kampagne sind nicht der Rede wert. Länger als 10 Minuten ist man mit einem Level nicht beschäftigt. Ausnahme: Die Level gegen die Bossgegner. Hier hat man es definitiv versäumt mal ordentliche Savepoints zu legen. Der Schwierigkeitsgrad ist an diesen Stellen auch deutlich zu hoch. Wahrscheinlich gab es die Savepoints an diesen Stellen auch deshalb nicht, um die Spielzeit künstlich in die Länge zu ziehen. Auch die Mehrspieleroptionen lassen zu wünschen übrig. Der Duell-Modus ist zwar sehr interessant, aber ein paar mehr Levels im Koop-Modus hätten es ruhig sein dürfen (gerade mal vier an der Zahl).
Doch die Lichtschwertduelle sind wirklich unglaublich gut gelungen und rechtfertigen den Kauf des Spiels. Das liegt daran, das die Animationen und Aktionen der Charaktere sehr flüssig ablaufen und einfach fantastisch aussehen! Eine wahre Augenweide! Nick Gillard (der Choreograph der Schwertkämpfe von Star-Wars) hat jedem Charakter sogar einen eigenen Kampstil erstellt, ähnlich wie im Film. Bei den Animationen hat man sich wirklich Mühe gegeben. Es fühlt sich tatsächlich so an, als kämpfe man als wahrer Jedi. Sehr gefallen hat mir auch die alternative Schlusssequenz des Kinofilmes. Da war ich doch sehr überrascht.
Auch grafisch wurden die Planeten sehr gut gestaltet ohne jetzt neue Maßstäbe zu setzen. Musikalisch ertönen natürlich die Klänge von John Williams, allerdings nicht mit dem Original-Soundtrack von Episode III. Star-Wars Fans können auf jeden Fall bedenkenlos zugreifen. Alle anderen sollten sich auf Grund zu kurzer Spielzeit, schlechter Kameraführung und mangelnder Mehrspieleroptionen den Kauf gut überlegen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Sehr kurzlebiges Star Wars Spektakel, 10. Mai 2005
Rezension bezieht sich auf: Star Wars Episode 3 - Die Rache der Sith (Videospiel)
Dieses Spiel ist der absolute Hammer, wenn man (wie ich) ein absoluter Star Wars Fan ist und es bis zum 19. kaum noch aushalten kann zu warten.
Die Grafik ist sehr gut und die Bewegungen wirken flüssig und übergehend.
Allerdings gibt es einen kleinen Wehmutstropfen: Das Spiel ist einfach zu schnell vorbei! Ich habe es vormittags per Post erhalten und war am späten Abend mit den Story- missionen fertig. Die 16 Level sind schnell durchgespielt und die Endbosse sind auch kinderleicht zu besiegen. Wer nicht grad ein Star Wars Fan ist sollte die Finger davon lassen, da das Spiel viel zu schnell Durchgespielt ist!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen tolle Lichtschwertduelle, 24. Juni 2005
Rezension bezieht sich auf: Star Wars Episode 3 - Die Rache der Sith (Videospiel)
Endlich ist das neue Star Wars Spiel auf dem Markt und ich musste sofort zuschlagen. Alle Achtung, was hier aus der Playstation herausgekitzelt wurde. Es wimmelt zum Teil nur so von Gegnern und endlich kommt auch mal das tolle Lichtschwert mit all seinen Fähigkeiten zum Einsatz. Der Übergang von den Filmausschnitten zum Spielgeschehen ist sehr gut gemacht und die vielen frei zu spielenden Bonusfeatures sorgen für eine menge Spaß. Der Schwierigkeitsgrad ist zum Glück einstellbar, worüber sich niemand beschweren dürfte. Einziges Manko: Das Spiel ist etwas zu kurz. In Anlehnung an den letzten Teil der Star Wars-Saga werden hier ein paar Charaktere gar nicht angesprochen, was zwar nicht weiter schlimm ist, das ganze aber noch etwas tiefgründiger gemacht hätte. Alles zusammen ergibt ein solides Actionspiel mit tollen Missionen, sowohl grafisch als auch Soundtechnisch und der Mehrspielermodus, in dem man sich gegenseitig mit dem Lichtschwert messen kann macht auch eine ganze menge Spaß. Fazit: insgesamt gut gemachtes Spiel, nicht nur für Fans. Kaufen!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


41 von 45 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Macht einen Riesenspass, kann aber auch frustrierend werden., 9. Mai 2005
Von 
Rezension bezieht sich auf: Star Wars Episode 3 - Die Rache der Sith (Videospiel)
Erstmal das positive vorweg. Die Präsentation ist sogar auf der PS 2 super. Das Spiel als solches macht auch richtig spass. Mit den Jedis durch die großen Areale zu rennen und tolle Lichtschwertakrobatik durchzuführen ist echt super. Natürlich lässt sich auch die Macht einsetzten in verschiedenen Formen wie Heilung, Schwertwurf, Machtgriff und und und. Mit dem Schwert kann man viele Kombos durchführen. ABER! Da kommt das Manko, die Kombos kommen eher zufällig zustande. Man hat zum einen nicht die Zeit um die Buttonreihenfolge zu drücken oder aber man muss seine Richtung in der Kombo verändern wodurch oftmals diese Kombo unterbrochen wird. Nicht so sinnvoll durchdacht.
Ich möchte übrigens Gelegenheitsspieler ein wenig warnen. Die Boss-Fights können sehr sehr frustrierend werden. Insbesondere wenn es gegen Jedis/Siths geht. Diese Gegner sind auch auf dem einfachen Level zum Teil eine echte Herausforderung
Aber da das Spiel einfach soviel Spass macht gebe ich trotzdem 5 Sterne.
ACHTUNG! Es gibt FILMSZENEN im Spiel zusehen und das Spiel hält sich anscheinend sehr genau an die Vorlage, wer sich die Vorfreude auf den Film nicht verderben will sollte dieses Spiel er NACH DEM KINOBESUCH spielen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


22 von 24 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Bestes Jedi-Feeling aller Zeiten, 21. August 2005
Rezension bezieht sich auf: Star Wars Episode 3 - Die Rache der Sith (Videospiel)
Obwohl ich ein Star Wars Fan bin, betrachtete ich auch die Berichte dieses Spiels kritisch, bevor ich mich für den Kauf entschied. Die Abwechlung würde fehlen, stand überall. Damit hatten jene Kritiker nicht Unrecht, allerdings stört das beim Spielen in keinster Art und Weise! Es stimmt schon, man zerstört die meiste Zeit des Spiel nur Droiden, öffnet ab und zu eine Wand, und trägt den ein oder anderen historischen Laserschwertkampf aus. Dies macht allerdings so viel Spass, dass man es den ganzen Tag machen könnte! Nun zu den einzelnen Bereichen:
Die Story: Das Spielgeschehen hält sich größtenteils an die Geschenisse des Films, außer das manche Dinge ein wenig ausgeschmückt wurden, um die Anzahl der Level zu erhöhen. Dies hätten die Entwickler vielleicht etwas häufiger tuen sollen, denn leider hat das Spiel nur wenige Level, und man ist daher schnell durch. Das stört im großen und ganzen jedoch nur wenig, da man aufgrund des hohen Spassfaktors jedes Level gerne auf ein erneutes mal spielt.
Die Grafik: Mittlerweile hat die PS2 ja schon einige Jahre auf dem Buckel, daher gibt es ab und zu einen Schönheitsfehler. Aber das, was die PS2 leisten kann wird komplett ausgereizt. Die Lichtschwerter glühen, die Blasterstrahlen blitzen, und die Explosionen wirken ziemlich realistisch. Die Bewegungsabläufe laufen wunderbar flüssig, und vor allem die spektakulären Spezial-Jedi-Attacken sind eine Augenweide. Außerdem erkennt man jeden Charakter aus dem Film sofort wieder, da die Gesichtszüge grandios programmiert wurden. Ab und zu werden in den Zwischensequenzen auch Filmausschnitte gezeigt.
Den Sound: Es werden häufig original Filmmelodien gespielt, was das "Star Wars - Feeling" noch erhöht. Wenn man zum Beispiel als Anakin zum Imperial March Jedis tötet, fühlt man sich wirklich wie Darth Vader. Außerdem haben alle Charaktere die im Film vorkommen, ihre deutsche Sinkronstimme, was das "Star Wars - Feeling" ebefalls erhöht.
Das Gameplay: Es sind so gut wie alle Knöpfe mit Funktionen belegt, die man jedoch schnell verinnerlicht hat, und somit mit Links (und der Macht) spektakuläre Attacken startet. Wie schon gesagt, geht es in dem Spiel hauptsächlich darum, Droiden, Jedis und andere Feinde per Lichtschwert und/oder Macht zu erledigen. Es gibt drei verschiedene Arten des Zuschlagens, den schnellen, den ausgeglichenen und den starken Schlag. Außerdem gibt es noch die bereits erwähnten Jedi-Spezial-Attacken, für die jedoch ein gutes Stück Macht benötigt wird. Die Macht zeigt sich in diesem Spiel durch 6 Kräfte, die durch das benutzen der Macht, die in einer, sich langsam regenerierenden Leiste dargestellt wird, aktiviert werden:
1. Der Machtschub, den man durch ein kurzes Drücken auf R1 auslöst, mit dem man einen oder mehrere Gegner von sich stoßen und ihnen dabei Schaden zufügen kann.
2. Das Machtgreifen, das durch das Halten von R1 benutzt wird. Ein gehaltener Gegner nimmt nur geringen Schaden, jedoch kann man den in der Luft schwebenden Wiedersacher dann per Drücken des linken Steuersticks durch die Gegend katpultieren, was ihm, und eventuell getroffenen Gegnern großen schaden zufügt. Auch explosive Fässer, Steine oder ähnliches lassen sich mit dieser Machtkraft hochheben und gegen die Gegnermassen verwenden.
3. Die Machtbetäubung. Drückt man R2 lange genug, werden einige Gegner in Blickrichtung betäubt. Droiden bleiben dann nur eine Zeit lang stehen, während menschliche Gegner eine kurze Zeit für einen kämpfen. Bei Anakin wird diese Macht im späteren Spiel zum Machtblitz, der zwar nur noch auf einen Gegner angewendet werden kann, aber dafür Schaden verursacht.
4. Der Schwertwurf. Man kann sein Lichtschwer durch Drücken auf L2 werfen, um so entfernte Ziele zu erreichen. Desto länger man L2 gedrückt hält, um so weiter fliegt das Schwert, aber um so mehr Macht wird dabei verbraucht.
5. Die Machtheilung. Diese wohl praktischste Macht wird durch gedrückt halten von R3 und L3, den beiden Steuersticks, ausgelöst, Dadurch kann man sich überall Heilen.
6. Das Machttempo. Wenn man den linken Stick zweimal in die gewünschte Bewegungsrichtung drückt, fängt der Charakter an mit von der Macht erhöhter Geschwindigkeit zu rennen. Diese Kraft verbraucht jedoch extrem viel Macht, sodass man keine all zu langen Strecken rennen kann.
All diese Fähikeiten, sowohl die Mächte, als auch die Zuschlagsarten, können durch Erfahrung, die man nach jedem Level erhält, in drei Stufen verstärkt werden. Die Letze Kampfaktion, die ich noch nicht aufgeführt habe, ist das Verteidigen, dass ducrh drücken von L1 ausgelöst wird. Während man verteidigt, wehrt man feindliche Lichtschwertangriffe ab und reflektiert, wie aus den Filmen/Büchern gewohnt, Blasterstrahlen, die mit ein bischen Glück einen Feind treffen.
All diese Fähigkeiten braucht man nicht immer, aber in Lichtschwertduellen sind sie ein Muss. Die meisten Gegner, die mit Lichtschwertern kämpfen, können all diese Mächte auch einsetzen, und wenn man sie nicht besäße hätte man einen großen Nachteil.
Wer nicht auf diese Art des Spiels steht, also das wenn man so will "stumpfsinnige" zerstören von Feinden, sollte es nicht kaufen. Wer jedoch findet, dass dies alles sich interessant anhöhrt, oder auch nur das kleinste bischen Sympathie für Star Wars besitzt, sollte zuschlagen, es wird sich lohnen.
Möge die Macht mit euch sein!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen gutes Gameplay,tolle Lichtschwertduelle., 23. Juni 2005
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Star Wars Episode 3 - Die Rache der Sith (Videospiel)
Endlich ist das neue Star Wars Spiel auf dem Markt und ich musste sofort zuschlagen. Alle Achtung, was hier aus der Playstation herausgekitzelt wurde. Es wimmelt zum Teil nur so von Gegnern und endlich kommt auch mal das tolle Lichtschwert mit all seinen Fähigkeiten zum Einsatz. Der Übergang von den Filmausschnitten zum Spielgeschehen ist sehr gut gemacht und die vielen frei zu spielenden Bonusfeatures sorgen für eine menge Spaß. Der Schwierigkeitsgrad ist zum Glück einstellbar, worüber sich niemand beschweren dürfte. Einziges Manko: Das Spiel ist etwas zu kurz. In Anlehnung an den letzten Teil der Star Wars-Saga werden hier ein paar Charaktere gar nicht angesprochen, was zwar nicht weiter schlimm ist, das ganze aber noch etwas tiefgründiger gemacht hätte. Alles zusammen ergibt ein solides Actionspiel mit tollen Missionen, sowohl grafisch als auch Soundtechnisch und der Mehrspielermodus, in dem man sich gegenseitig mit dem Lichtschwert messen kann macht auch eine ganze menge Spaß. Fazit: insgesamt gut gemachtes Spiel, nicht nur für Fans. Kaufen!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen STAR WARS - leider ein bisschen enttäuschend, 26. Juni 2005
Rezension bezieht sich auf: Star Wars Episode 3 - Die Rache der Sith (Videospiel)
Ich bin leider etwas enttäuscht von dem neuen Star wars Game. Zwar hat sich was geändert im Gegensatz zu Star Wars Ep.1. Dort musste man immer wieder kleine Denkaufgaben bewältigen, Episode 3 hingegen ist die reine Metzelei. Ich bin ein großer Star Wars Fan und würde Ep.3 jedem Fan empfehlen. Aber für einen Mega-Süchtler wie mich war es nicht schwer dieses Spiel durchzuspielen. Die Bonusmissionen werden hoch in den Himmel gelobt, jedoch sind es nur Überlebensmissionen. - so auch im Koop.-Mode. Die Hauptmissionen sind jedoch leicht verständlich und einfach gestaltet, was nicht heißt, dass es billig aussieht - im Gegenteil!
Jedi-Kämpfe sind gut gemacht und spannend - eindeutiges Plus: 2-Spieler-Jedikämpfe mit freispielbaren Charakteren (zB Darth Vader, Ben Kenobi, Cin Drallig,usw..)!
Fazit: schnell durchgespielt, dann weggelegt, schade eigentlich...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen (Fast) perfekt!, 17. Mai 2005
Von 
Rezension bezieht sich auf: Star Wars Episode 3 - Die Rache der Sith (Videospiel)
Gleich vorweg: die Lichtschwertkämpfe, besonders natürlich die Duelle mit Count Dooku, Mace Windu etc., sind wirklich der Hammer. Bevor ich mir das Spiel bestellte, hatte ich aus Trailern und Previews gehört, dass dieses Star Wars Game angeblich von allen bisherigen Star Wars Spielen die besten Lichtschwertkämpfe hat. Und das kann ich nur bestätigen. Die ausgefeilten und sehr hübsch anzuschauenden Combos machen machen jeden Fight interessant und es wird nicht langweilig. Allerdings ist das Spiel an sich (also die Story-Missionen) sehr kurz. Ich hab es seit dem ich es hab, und ich hatte es vorbestellt, 3mal durchgespielt. Dazu muss man aber auch wieder sagen, dass es mir jedes mal enorm viel Spaß gemacht hat. Dazu kommen noch die Bonusmissionen, welche auch kurzweilige Unterhaltung bieten und dann vor allem noch der "Gegner-Modus". Sei es gegen den PC oder gegen einen Kumpel, die Kämpfe sind wirklich der Hammer und eine echte Alternative zu den üblichen Beat'em Ups wie Tekken oder Dead or Alive.
Zum Schluss noch was zur Grafik. Die Grafik ist für die mittlerweile auch schon in die Jahre gekommene PS2 wirklich sehr schön. Wenn Lichtschwerter aufeinander prallen funkt und blitzt es, die Levels sind gut designed und das man so viel werfen bzw. zerstören kann, ist auch super.
Ein Stern Abzug gibts nur, weil das eigentliche Spiel eben sehr kurz ist. Doch das sollte kein Hindernis sein, sich dieses fantastische Spiel zu kaufen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einfach ein Hammer Spiel, 13. Mai 2005
Rezension bezieht sich auf: Star Wars Episode 3 - Die Rache der Sith (Videospiel)
Also das Spiel ist nur weiter zu empfehlen.Es macht riesig Spaß,gegen übermächtige Feinde zu kämpfen z.B Count Dooku,General Grievous,Mace Windu,Cin Drallic.Die 16 Level sind sehr groß und abwechslungsreich.Auch wenn man das Spiel durch hat wird es nicht langweilig ,man kann gegen Computer oder Freunde spielen.Man kann aber auch mit seinen Freunden zusammen kämpfen.
FAZIET:MAN KANN OHNE ZU ZÖGERN ZUGREIFEN.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


9 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Revenge of the Sith, 6. Mai 2005
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Star Wars Episode 3 - Die Rache der Sith (Videospiel)
Wie es in lezter Zeit üblich wurde, gibt es auch zum neusten Hollywood-Blockbuster, Star Wars Episode III: Die Rache der Sith, ein passendes Videospiel. Dass solche offiziellen Lizenzen nicht immer für Qualität bürgen bewies zuleut das miserable "Enter the Matrix".
Das neueste Spiel aus dem Star-Wars Universum stellt jedoch eine positive Ausnahme dar. Erzählt wird die gleiche Geschichte wie im Film. Der streng lineare Spielablauf wird von häufigen Zwischensequenzen aus dem Original-Film vorangetrieben. Das Spiel konzentriert sich auf Lichtschwert-Duelle, zwischen den vom Spieler abwechselnd gesteuerten Jedis Obi-Wan & Anakin und imperialen Truppen.
Nach jedem absolvierten Level erhält der Spieler, je nach Geschick, Machtpunkte. Mit diesen Machtpunkten kann man die Machtfähigkeiten, wie den Würgegriff, den Schub oder die Heilung verbessern.
Die positiven Aspekte des Spiels sind die spannende Atmosphäre dank guter Grafik, schönen Animationen, akrobatischen Kämpfen; und der unterhaltsame Mehrspielermodus.
Negative Aspekte sind: streng linearer Spielablauf, relativ kurze Spieldauer.
Das Spiel erreicht aufgrund der geringen Bewegungsfreiheit ( unsichtbare Mauern) bei weitem nicht die Klasse der PC-Referenz Jedi Knight: Jedi Academy. Dank der guten Geschichte und des launigen Multiplayer-Modus gibt es aber trotzdem KNAPPE 4 Punkte.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 3 4 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Star Wars Episode 3 - Die Rache der Sith
Star Wars Episode 3 - Die Rache der Sith von Activision Inc. (PlayStation2)
EUR 38,98
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen