earlybirdhw2015 Hier klicken mrp_family lagercrantz Cloud Drive Photos WHDsFly Learn More blogger HI_PROJECT Fire HD 6 Shop Kindle Sparpaket Autorip SummerSale

Kundenrezensionen

31
3,3 von 5 Sternen
New York Taxi
Format: DVDÄndern
Preis:9,49 €+Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 2. Januar 2011
Der Film ist ein komplett überflüssiges Remake des französischen Originals. Die Story ist schwach und greift einen in keinem Moment. Szenen sind regelmäßig viel zu lang um den Inhalt zu transportieren. So fragt man sich ständig warum man diesen lahmen Brei überhaupt sieht. Es passiert nichts aufregendes. Schauspielerisch wird ebenfalls kaum etwas geboten. Gisele Bündchen überzeugt auch höchstens optisch. Der Streifen ist damit der Inbegriff langer Weile.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
5 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 3. Februar 2006
Ein übliches Buddymovie in dem sich eine schwarze dicke Taxifahrerin und ein schlanker weißer und unglaublich tolpatschiger Cop zusammentun müssen, um eine weibliche Bankräuberbande zu stellen. Die Besetzung ist Geschmackssache, in keinem Fall unsympatisch dafür schauspielerisch solide, wenn auch nicht uberragend.
Ich habe mir diesen Film nur geholt, da ich mich immer wieder für rasante Verfolgungsjagden begeistern kann. In dieser Kategorie kann der Film zwar nicht unglaublich protzen zeigt uns aber trotzdem Bilder, die ich in dieser Form noch nicht gesehen habe. Grund dafür ist eine spezielle Aufnahmetechnik mit einem auf einem Fahrzeug befestigtem Kamerakran, der unglaublich virtuose und lebenige Bilder erzeugt. Von diesen gibt es nur ein paar auf der ganzen Welt und wurden z.B. für den neuen Audi Q7 Geländewagenspot verwendet. Im Kontrast dazu steht eine unglaublich schlampig gemachte Szene, in dem sich ein roter 7er BMW in einer Häuserschlucht dreht. Das Einkopieren des Autos sollte auch weniger versierten Zuschauern ins Auge fallen. Für einen, wenn auch nicht teuren, A-Hollywoodfilm ist diese Szene einfach nur peinlich. Weiterhin wurden im Gegensatz zum französischen Original einige Fahrszenen schneller als wirklich gefilmt in den Film einmontiert um die Rasanz der Szenen zu erhöhen.
Der Grund warum ich so stark auf die technischen Aspekte eingehe, ist damit zu begründen, das die Kranaufnahmen zwar die einzige dafür die beeindruckendste Stärke des Films ist.
Somit hatte ich einen unterhaltsamen Abend mit einem Film der wegen schwacher Geschichte und technischer Schwächen leider nur teilweise überzeugen kann, aber durch einige rasanten Bilder ein wenig entschädigt.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 10. November 2014
Luc Bessons Klassiker neu aufgelegt mit Gisele Bünchen als russische Bankräuberin. Man muß zwar etwas schmunzeln wenn einem suggeriert wird das Queen Latifah biked wie Danny Macaskill aber dennoch gut gemacht. Kurzweiligkeit garantiert.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
7 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 6. März 2006
Diesen Film muss man nicht gesehen haben.
Er hat weder herrausragende Action Sequenzen noch musste ich viel lachen.
Ich finde den Polizisten nur albern und die Beziehungen zwischen den Personen sind nunja.....
Wenn man zwei Streitvögel sehen will die wie ihre durch eine Stadt rasen schaut man sich lieber
Stirb langsam 3 an....
Hab das Orginal leider nicht gesehen und kann deswegen nicht sagen ob besser oder
schlecher. Dieser Film ist nicht wirklich sein Geld wert.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 18. Oktober 2012
also ich habe schon einige filme mit queen latifah gesehen und war bisher von allen begeistert,doch dieser hat mich dann doch ein bisschen enttäuscht.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 25. August 2007
...leicht vergänglich.
Der FIlm macht etwas Spaß, hat etwas Action, etwas Witz und etwas an guten Darstellern.
Und das wars von allem etwas aber nicht genug.
DAs einzige was wirklich RICHTIG gut ist, ist Queen Latifa, die ist der Hammer und deswegen kann man sich den fIlm mal ansehen.
Jedoch ein KAuf finde ich lohnt sich nicht.
Ach ja und Gisele Bündchen ist sehr sexy anzusehen.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
8 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
Ich war von allen 3 Taxi Filmen hellauf begeistert. Leider kann man das von New York Taxi nicht behaupten. Die Story ist ein Abklatsch vom ersten Teil nur grottenschlecht umgesetzt. Man könnte meinen der Regiseur hatte kein Bock. Die Verfolgungsjagden sind ein Witz verglichen mit dem Original! Selbst das "Taxi" kommt nicht mal annähernd an den Status des 406er..
An alle Taxi Fans: Spart euch diese Enttäuschung!!!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 9. Mai 2013
Das ist gut gelaunter Trash. Für Psychologie haben die Autoren keine Zeit, sie müssen noch ein paar Autos um die Ecke jagen, oder Kameras an Frauenbeinen hoch. Wen stört's da groß, was die grenzdebilen Akteure im einzelnen schwadronieren (aber ein paar Gags sind doch darunter). Und nach Logik darf man auch nicht fragen. Einige dramatische Actionszenen, die Bilder allein verursachen Schleudertrauma. Verrissen von der Kritik, ein Hit an der Kinokasse. Die Auto-Action in der Neu-Verfilmung von Italian Job ist freilich besser.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 17. September 2007
Ich bin ein Fan von Queen Latifah und nahm den Film deshalb als "Muss" mit. Ich bin jedoch froh, ihn nur ausgeliehen zu haben. Die Originalfilme selbst kenne ich nur Auszugsweise.

Es gibt keine riesigen Lacher und einige Szenen sind für mich nicht nachvollziehbar. Auch die Extras wecken keine Begeisterung. Selbst das Cover ist schlecht, wo sind die Hauptdarsteller? An einen guten Soundtrack kann ich mich auch nicht erinnern. Die Story ist flach, das Einzige was nett ist 'Belle's' Begeisterung für Autos und der Hinweis: es gibt auch Männer, die nicht hinters Steuer sollten!

Zumindest entwickeln sich die Haupt-Charaktere, auch wenn das Taxi unrealistisch getunt ist. Dann hätte Belle gleich einen Mercedes a'la MIB II fahren bzw. fliegen können.
Ansonsten fahre ich auch einen Daewoo Lanos und finde daher zwei Szenen toll *g*. Als Fan von Queen Latifah sollte man den Film gesehen haben und für 3-5 € würde ich damit meine Sammlung sofort ergänzen!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
3 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 9. Juni 2009
Also ich kann hier viele der schlechten bewertungen nicht wirklich nachvollziehen, denn eigentlich ist ja zu erwarten das diese Taxi Filme im nachhinein immer schlechter werden, obwohl ich diesen gar nicht mal sooooo schlecht finde. Auf jedenfall gefiel er mir besser als Taxi 3, der meiner Meinung ein richtig tiefer Griff ins Klo war. Selbstverständlich unterscheiden sich auch die Geschmäcker, das wäre ja traurig wenn es nicht so wär, dennoch kann ich mich jetzt nicht wirklich über den Film beschweren, das mag natürlich auch daran liegen das ich ein ziemlich großer Queen Latifah Fan bin. Denn sie spielt hier so locker, cool und megalustig wie immer. Zwar gehört das New York Taxi jetzt nicht zu ihren Paraderollen ala' Haus über Kopf aber definitiv zu einer guten.

Fazit: Schönes Taxi, schöne Queen Latifah und schöner Film. Wer auf locker flockige Taxikomödien steht sei dieser Film empfohlen.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
     
 
Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen
Taxi - Teil 1-4 Box [Blu-ray]
Taxi - Teil 1-4 Box [Blu-ray] von Samy Naceri (Blu-ray - 2013)
EUR 19,99


Taxi
Taxi von Samy Naceri (DVD - 2000)
EUR 10,49