summersale2015 Hier klicken mrp_family lagercrantz Cloud Drive Photos WHDsFly Learn More praktisch HI_PROJECT Shop Kindle Shop Kindle Sparpaket Autorip SummerSale

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 25. Oktober 2013
Ein sehr brauchbares Objektiv für ( fast ) alle Gelegenheiten auf Reisen oder Spaziergängen. Quasi das Objektiv Für`s kleine Gepäck.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 19. Juli 2014
Ich habe mir dieses Objektiv gekauft, da mir das 18-55mm Kit-Objektiv von Zoombereich her nicht ausreichend war. Aufgrund des schmalen Studenten-Geldbeutels sollte ein günstiges Zoom-Objektiv her. Ich habe lange überlegt ob ich die Brennweite teile und ein Telezom hinzukaufe oder ob ich mir das häufige Wechseln ersparen möchte. Die Tendenz ging im Hinblick von Urlaub und Städtetrips zum nicht-wechseln-wollen.

Lange habe ich mich mit Rezensionen und Testberichten befasst und vor allem im Hinblick auf den fehlenden Bildstabilisator war ich mir lange unsicher, ob ich den Kauf wagen sollte. Der Preis hat den Ausschlag gegeben und ich habe mir dieses Objektiv für meine Nikon D5100 geholt.

Meine Bedürfnisse als Amatuer und Hobby-Fotograf erfüllt das Objektiv vollkommen. Ich habe bisher immer nur mit dem Handy fotografiert. Daher ist fast alles schon deutlich besser. Nach einem Fotokurs kenne ich jetzt auch die physikalischen Grundlagen und kann mit meiner Kamera besser umgehen. Bei dem Objektiv wusste ich was mich erwartet und daher war ich eher sogar noch positiv überrascht. Mir gefallen die Bilder die am Ende rauskommen und auch der fehlende Stabilisator macht sich bei mir bisher nicht negativ bemerkbar.

Fazit: Für meine Zwecke super geeignet und eine klare Weiterempfehlung wenn man weiß was man bekommt und keine Profi-Ansprüche hat.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 21. Dezember 2012
Dieses günstige Objektiv kann man für den Kurs uneingeschränkt empfehlen.
Natürlich sind die Linsen von Canon & Co bestimmt besser,
kosten aber auch das vierfache.

Ich konnte bisher keine Fehler feststellen.

Ein relativ langsamer Autofocus ist in der Preisklasse kein Fehler.

Ich würde sagen, ein absolutes "must have" für jeden Einsteiger.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
3 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 23. Mai 2014
Ich will es mal kurz machen. Es ist mir ein Rätsel, wie das Tamron 18-200 für Sony hier so gut abschneiden kann.
Habe für meine neue Sony Alpha 58, für den Urlaub nach einem Reise-Zoom Objektiv gesucht.
Ich hatte vorher eine Canon EOS 350D, mit einem Sigma 18-200; mit dem ich sehr zufrieden war.
Habe mich dann von den sehr guten Bewertungen und dem Preis beindrucken lassen.
Dann war das Tamron auch schon bestellt und bald da. Erste Testfotos: Schöne Bilder, aber ein sehr
geräuschintensiver Autofocus und ein wenig träge. Das war der erste Eindruck. (Aber das muss wohl so sein!)
Dann sollte meine Frau den Hund und mich ablichten. Die erste Frage war: Muss das so schnarren?
Nein, eigentlich nicht! Das Objektiv ging an Amazon zurück, ohne Probleme. Danke!
Habe dann das getan, was ich vorher hätte tun sollen.
Bin auf die Seite von chip.de gegangen und habe da „Reise-Zoom für Sony“ (Alle Reisezoom-Objektive für Sony A-Mount im Test -25.03.2014)“ gesucht.
Ich habe jetzt für 80,- Euro mehr ein schnelles und kaum hörbares SIGMA 18-200 DC OS HSM II das super Bilder macht!!!
11 KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 5. November 2012
nachdem ich das Objektiv (schnell und super verpackt wie immer)erhalten habe, habe ich natürlich erst mal alle die Situationen getestet, die von meinen Vor-Rezensoren bemängelt worden. Einige davon haben sich bestätigt. Andere wiederum kann ich nicht nachvollziehen. Natürlich fokussiert das Objektiv bei voller Brennweite und Zwielicht nicht so schnell wie das Kit-Objektiv meiner Nikon. Das hat aber auch nur 55 mm Brennweite. Und bei 55mm ist das Tamron genau so zuverlässig. Uns wenn man den Mond mit voller Brennweite fotografieren will, braucht man halt ein Stativ. Ich weiß nicht wie das wäre, hätte das Objektiv einen Verwackelungsschutz. Aber ich glaube kaum, dass das frei Hand ginge. Ansonsten bin ich mit dem Tamron voll zufrieden. Es ist leicht, lässt sich super bedienen und hat die Gegenlichtblende gleich dabei. Bei kleiner Brennweite und Benutzung der Gegenlichtblende hat man jedoch einen Schatten der Blende auf den Fotos. Hier empfiehlt sich ein externer Blitz, oder das Umdrehen der Blende in die "Parkposition". Diese Möglichkeit finde ich übrigens total toll, weil man die Blende immer dabei haben kann und sie keinen Platz in der Kameratasche beansprucht. Und man muss natürlich auch immer den Preis im Auge behalten. Das Preis-Leistungsverhältnis sucht seinesgleichen. Mein Urteil lautet also: Für Hobbyfotografen wie mich absolut empfehlenswert.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
9 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 17. Februar 2010
man sich für dieses Objektiv entscheidet. An einer EOS 7D war waren die Ergebnisse mäßig. Zudem erschwerte ein sichtbarer Backfocus eine objektive Beurteilung der Ergebnisse. Bei 18mm und Offenblende waren die Ergebnisse ebenso schwammig/matschig wie bei 200mm. Bei starker Abblendung wurde es etwas besser. Zufriedenstellend waren die Ergebnisse dennoch für mich nicht. Letztendlich war der Backfocus für mich entscheidend, das Objektiv nicht zu behalten. Aus gleichem Haus habe ich für Wandertouren noch ein 28-200. Dieses Objektiv zeigt lange nicht so negative Begleiterscheinungen wie das hier angebotene 18-200. Das war ein Grund für mich, dem 18-200 eine Chance zu geben.

Die Verarbeitung würde ich als ordentlich einstufen.
22 KommentareWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
Das Objektiv habe ich "normaler Durchschnittsknipser" für meine Sony Alpha 35 gekauft, da der Brennweitenumfang des Standardobjektivs zu gering war und das ständige Wechseln der Objektive lästig ist.

Für mich als Normalo macht das Objektiv mit der erwähnten Kamera gute Fotos. Der Autofokus reagiert entsprechend schnell und auch der Motor war anfänglich angenehm leise, hat sich aber etwas lauter entwickelt, was aber immer noch nicht (zumindest beim Fotografieren) störend ist.
Für Makro-Fotografie (z.B. Produktfotografie) ist das Objektiv jedoch nicht geeignet, da es keinen Autofokus-Punkt findet und nicht scharf stellt. Hier muss man wieder auf das Standardobjektiv zurückgreifen.

Positiv ist auch, dass man das Objektiv sperren kann, so dass es nicht unabsichtlich ganz herausgefahren wird.

Die Tamron Objektive besitzen für die Alpha Serie keinen Verwacklungsschutz VC - daher ist meiner Meinung das Objektiv ausreichend und der Mehrpreis des 18-270 von 300,- Euro nicht gerechtfertigt. Der Piezomotor PD und die größere Brennweite sind die Mehrkosten nicht wert.

Bezüglich CAs und Vignettierung etc. kann ich nicht sagen, da ich nur Gelegenheitsknipser bin. Für mich persönlich bekommt das Objektiv fünf Sterne.

Tamron bietet bei einer Online-Registrierung 5 Jahre Garantie.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 2. Oktober 2010
Vielen Dank an Amazonen,wie immer pünktliche und schnelle Lieferung.
Das Objektiv macht von der Verarbeitung her einen soliden Eindruck.
Habe leider noch nicht sehr viele Bilder gemacht,aber die ich gemacht habe,sind
auf meiner Nikon D 40 super geworden. Es ist ein Objektiv für alle Lebenslagen beim
Fotografieren.Würde das Objektiv jedes mal wieder kaufen.
22 KommentareWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 24. Februar 2014
Habe vor dem Kauf viele Bewertungen gelesen. Ich kann nur sagen : Objektiv ist Top. Sehr praktisch. Super scharfe Bilder.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 9. August 2014
Bereits nach zwei Monaten ist das Objektiv innen erheblich mit Staub verschmutzt, darunter auch größeren Partikel, die auf der Aufnahme zu sehen sind. Eine ganze Paris-Foto-Serie ist davon betroffen - äußerst ärgerlich!

Starke Verzerrung im Weitwinkelbereich, für Architekturaufnahmen kaum geeignet.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 102 beantworteten Fragen anzeigen


Gesponserte Links

  (Was ist das?)
  -  
Entdecke unsere 16-300mm Objektive auf der offizielen Tamron Website!