Kundenrezensionen


2 Rezensionen
5 Sterne:
 (2)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

10 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Monumental, 8. Mai 2005
Rezension bezieht sich auf: Edit Music for a Film (Audio CD)
Eine ganz feine Mix-Doppel-CD haben Unkle da rausgebracht.
Okay, musikalisch bekommt man die zu erwartende Auswahl an Unkle-typischen Tracks
mit fetten Beats (eigene Stücke geremixt, plus Sachen von z.B. Massive Attack),
aber das Konzept ist diesmal "Original Motion Picture Soundtrack Reconstruction - The Director's Cut".
Dutzende von Film-Samples aus großen Werken bedeutender Regisseure wie Stanley Kubrick,
David Lynch, Quentin Tarantino, George Lucas, John Carpenter oder Steven Soderbergh geben sich die Klinke in die Hand.
Die erste CD ("Widescreen Edit") ist das Hauptwerk und die zweite ("Bonus Material Edit")
liefert laut Cover die "previously unseen footage and deleted scenes".
Neben unzähligen Dialog-Clips aus Kultfilmen und auch kleineren, unbekannteren Werken,
finden sich auch viele Musikstücke aus den Filmen,
da möchte man gar nicht viel mehr verraten.
Es ist auf jeden Fall ein absolut geniales Konzept, richtig gut umgesetzt
(obwohl es natürlich auch ein paar Längen gibt), und ein sehr schickes Artwork gibt's dazu.
Warum nur kein offizieller Release in Deutschland?...
Wer die anderen Unkle-Alben hat und Filmfan ist, wird auf jeden Fall über 2 Stunden
verwöhnt, das sollte man sich nicht entgehen lassen!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen UNKLE bleibt ein Phenomen, 6. Oktober 2005
Von 
Rezension bezieht sich auf: Edit Music for a Film (Audio CD)
Ich besitze beide Alben von UNKLE , und bin von beiden hochbegeistert und nun kommen diese beiden Mixe . 2 Cd's mit einem track ( besser gesagt mixe ) jeweils drauf . Das heißt also ich kann mir nicht bestimmte Lieder aussuchen um sie zu hören ...
Aber bei diesen mixen brauch man das auch nicht , Denn sie sind schlicht und einfach Perfekt . Wie schon der titel andeutet handelt es sich hier um Filmmusikstücke ,so findet man Nancy Sinatra vom KillBill OST oder Kubrik's Odysse 2001 bis hin zum wundervollen Endstück aus „Heat „ von Moby , und das alles in Perfektion Musikalisch untermalt von UNKLE,
und wer UNKLE kennt weiß von was ich spreche .
Bis jetzt war jeder begeistert dem ich Beide mixe vorgespielt hab , und ich kann nur sagen, es LOHNT sich wirklich dieses weitere Meisterwerk von UNKLE zu kaufen .
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Edit Music for a Film
Edit Music for a Film von U.N.K.L.E. (Audio CD - 2005)
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen