Fashion Sale Hier klicken Sport & Outdoor indie-bücher Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More sommer2016 fissler Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,3 von 5 Sternen49
4,3 von 5 Sternen
Format: DVD|Ändern
Preis:29,25 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 20. November 2010
Ja, es war wie erwartet eine etwas andere Story, die dennoch unterhaltsam war. Leichte Koste für zwischendurch und kann man empfehlen!
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. September 2010
Absolut sehenswerter Film. Wie die meisten Filme sollte er mit dem englischen Originalton angesehen werden.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. April 2008
Ein durchaus überraschender streifen; unvorhersehbar und doch amüsant!

der einzige grund, der mich daran hindert, ihm 5 sterne zu geben, ist, dass er leider nicht zu meinen lieblingsfilmen zählt!

Aber: definitiv sehenswert!!
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Juli 2015
dann stetig aber steigend erreicht dieser Film bei mir das Überschreiten der Grenze des Erträglichen.
Vollgepfropft mit schnöden Klischees, albernen, seichten Dialogen.
Was sich als roadmovie-Märchen entpuppen sollte, wird spätestens nachdem der magische Beifahrer belustigend erklärt ''dass sein Penis abgeschnitten wure'' und das der Beifahrerin mit geöffneter Hose gleich präsentiert, ins unendliche des Geschmacklosen und Hirnlosen katapultiert.
Damals habe ich mir den Film, nachdem ich die ersten Minuten mit Michael J. Fox doch als witzig empfand und dann aber der stream abrach, gekauft um weiterzuschauen. Absolut weggeworfenes Geld.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Oktober 2009
Ich möchte mich nicht in Details verlieren, nur meinen allgemeinen Eindruck schildern.

Der Film ist gut, aber man hätte wesentlich mehr daraus machen können. Das betrifft das Drehbuch und die Auswahl der Darsteller.

Einige Dinge, wie z.B. die Love-Story, gehen nicht auf in dem Film, oder der Versuch, einen coolen Film wie "The Big Lebowsky" zu machen.

Die Geschichte ist eine super Idee, aber mittelmäßige Darsteller und ein mittelmäßiges Drehbuch.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Januar 2010
Unter einem Roadmovie stelle ich mir, ehrlich gesagt, etwas Anderes vor.
Es ist ein guter, humorvoller Fantasy-Streifen mit ein paar schrägen Charakteren, witzigen Ideen und ordentlichen Schauspielern. Die neue Mode scheint es auch zu sein, ein wenig Sozialkritik in die Story miteinzubauen. Hier sage ich: zumindest der Versuch ist nicht strafbar.
Wer hier vom besten Film aller Zeiten spricht kann noch nicht viele gesehen haben.
Ein nettes Filmchen; mehr aber auch nicht.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. August 2005
Interstate 60 ist eine nette Abendunterhaltung, nicht mehr und nicht weniger. Im Kino hätte ich mich über das ausgegebene Geld vermutlich geärgert. Die Grundidee des Films ist nicht schlecht, aber die Umsetzung kommt doch etwas belanglos und altbacken daher. Von den Schauspielern vermag auch nur Gary Oldman wirklich zu überzeugen. Fazit: Besser als eine Sat1-Produktion aber kein wirklich großes Kino.
0Kommentar|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Februar 2008
Ich kann die Euphorie um den Film nicht nachvollziehen.

Ein langweiliger Film, dessen Weisheiten abgedroschen klingen (z.B. dass es bei der Partnerwahl nicht nur aufs Aussehen ankommt oder dass Anwälte unehrlich sind).
Hm. Geworben wird damit, dass der Regisseur das Drehbuch zu "Zurück in die Zukunft" schrieb, was zugegeben zu meiner persönlichen Top-5 der besten Filme zählt. Aber wenn der seit 1985 nichts zustande gebracht hat, vielleicht hat das ja einen Grund - keine guten Ideen mehr? Jedenfalls würde ich von dem Film abraten.

Es gibt außerdem einige unlogische Abfolgen im Film, die ich aber nicht verrate, weil ich ja den "Filmspaß" nicht vorwegnehmen will.

Eigentlich nur 1 Stern wert. Zwei Sterne gibt's, weil Michael J. Fox einen Cameo-Auftritt hat und eine der Hauptrollen Christopher Lloyd spielt (der Doc aus "Zurück in die Zukunft") und ich beide Schauspieler mehr als schätze.

Nicht empfehlenswert.
44 Kommentare|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Februar 2013
Eine zusammenhängende Geschichte ist es irgendwie nicht und es fehlt an klarer Linie. Man fragt sich stets worin der Sinn bei diesem Film liegt. Lohnt sich nicht zu kaufen
11 Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

10,55 €
9,65 €