Kundenrezensionen


57 Rezensionen
5 Sterne:
 (45)
4 Sterne:
 (11)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


15 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Mal ernst, mal heiter, und immer entwaffnend ehrlich...
In den Tagen des immer populärer werdenden "Gangsta-Raps" von deutschen Möchtegern-Pimps wie Eko, Sido, Bushido undhassenichgesehen, halten Fettes Brot die Flagge hoch für unkonventionellen und innovativen HipHop mit eingängigen Melodien und intelligenten, witzigen Texten. Den Prolls ihren Titten-Ärsche-Schwänze-Rap; uns Spießern, die...
Veröffentlicht am 5. Mai 2005 von Marcus G.

versus
1 von 55 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Wie kann man nur...
...so einer CD mehr als 1 Stern geben? Ich habe das Album ein- oder zweimal durchgehört und kann nichts, aber auch garnichts gutes daran finden, die Jungs haben einfach keine gute Stimme und schon garkeinen Flow, den man auf diesem Album vergeblich sucht...Ich kann nur jedem davon abraten, die Cd zu kaufen, ich persönlich habe sie bei einem Freund gehört...
Am 20. April 2005 veröffentlicht


‹ Zurück | 1 26 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

15 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Mal ernst, mal heiter, und immer entwaffnend ehrlich..., 5. Mai 2005
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Am Wasser Gebaut (Audio CD)
In den Tagen des immer populärer werdenden "Gangsta-Raps" von deutschen Möchtegern-Pimps wie Eko, Sido, Bushido undhassenichgesehen, halten Fettes Brot die Flagge hoch für unkonventionellen und innovativen HipHop mit eingängigen Melodien und intelligenten, witzigen Texten. Den Prolls ihren Titten-Ärsche-Schwänze-Rap; uns Spießern, die nicht im Berliner Ghetto groß geworden sind, gehaltvolles Fettes Brot.
Das gesagt, muß ich allerdings gestehen, daß "Am Wasser Gebaut" mein erstes Brote-Album ist. Bisher hab ich mich halt mit den Singles zufrieden gegeben. Dennoch drängt sich mir der Eindruck auf, daß die Hamburger Frohnaturen hier eines ihrer ernstesten Werke überhaupt abgeliefert haben. Neben den obligatorischen Gute-Laune-Krachern wie "Emanuela" oder dem Opener "Wie immer", werden mit Stücken wie "Soll das alles sein?" und "An Tagen wie diesen" aktuelle Themen von sozialer und gesellschaftlicher Brisanz offen und direkt aber nicht ohne Feingefühl angesprochen. Der Gesamteindruck wird durch teils heitere, teils sehr einfühlsame und sensible Tracks wie "Yasmin", "Glaub dran" oder "Falsche Entscheidung", mit denen sich inhaltlich so ziemlich jeder Normalo (also alle Nicht-Gangstas und Anti-Pimps) identifizieren können wird, abgerundet.
"Am Wasser gebaut": Vier Sterne für ein thematisch vielseitiges und geradezu entwaffnend ehrliches und aufrichtiges Brote-Album, dem für meinen persönlichen Geschmack, nur noch ein oder zwei Pachty-Ohrwümer a'la "Schwule Mädchen" oder "Da draußen" zur Höchstwertung fehlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


13 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Weichei-Rap? Mir doch egal!, 2. April 2005
Rezension bezieht sich auf: Am Wasser Gebaut (Audio CD)
tja, ich war ein wenig überrascht. Aber nicht wegen der teilweisen ernsten Texten, sondern weil ich feststellen mußte, daß ich mit den Broten erwachsen geworden bin.
Nach den ersten 3 Tracks dacht ich: Aha, Vergangenheitsbewältigung. So was macht jeder. Spätestens ab 30.
Aber nach den folgenden Liedern wußte ich; die Brote sind wie ich. Mittdreissiger mit Familie, die sich mit dieser Welt auseinander setzen. Jeder Song hinterließ einen bleibenden Eindruck und einen Grund über sein Leben nachzudenken.
"Tage wie dieser" ist das Beste was ich in dieser Form jemals gehört habe. (vor allem die letzte Strophe von Björn Beton).
Und das Ganze wurde nicht etwa in langweilige, langsame Bontempiorgel-Sounds gepreßt. Naahaaein.Es geht tierisch zu Sache. (Ich werde hier nicht in schwulstige Beschreibungen verfallen, wie manch anderer Hilfs- Kritiker).Sollen sich die Parkuhr-aufbrechenden- Pseudo- Gangsta- Rapper ruhig ihr Maul zerreißen. Ihr werdet nie so intelligenten Sprechgesang hinbringen wie die Brote(gell, Sido?).
5 Sterne hätten sie verdient, aber bei nur 10 Tracks?
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Am Wasser, und nicht auf Sand gebaut..., 4. April 2005
Rezension bezieht sich auf: Am Wasser Gebaut (Audio CD)
... ist dieses Mörderalbum. Ich habe schon viel, wenn nicht sogar alles von Fettes Brot gehört (zumindest alle veröffentlichen Sachen), aber diese Scheibe schlägt dem Fass wieder mal den Boden aus und bestätigt meine langjährige Meinung, Fettes Brot sind die deutsche Ausgabe der Beastie Boys. Man könnte fast meinen, das musikalische Lebensmotto der drei Hamburger ist "vorwärts immer, Rückwärts nimmer", denn in Sachen Entwicklung habe sie, mal wieder (und mir ist klar, dass ich mich wiederhole), einen solchen Mordssprung nach vorne gemacht, dass sogar Heike Drechsler vor Neid erblasst wäre.
Denn es handelt sich hierbei weder um ein Deutschrap noch um ein Hip-Hop Album, sondern eben um "Fettes Brot".
Meine Favoriten auf diesem Meisterwerk: Die meisten meiner Feinde (Dr. Renz at his best), wie immer (Burnaaa) und die restlichen 8 Tracks auf der LP. Kaufen, loaden, whatever, auf jeden Fall ein absolutes "got to be".
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Die Zeit des ausschließlichen Partyrap ist vorbei, 28. März 2005
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Am Wasser Gebaut (Audio CD)
Gleich zu Anfang mal ein dickes WOW - das hätte ich nicht erwartet. Nach längerer Abstinenz und Best Of Platte, könnte man denken Fettes Brot käme wieder im Stil "schwule mädchen" oder "nordish by nature" daher.
ABER NEIN
Die Jungs sind reifer und erwachsener geworden, was sich besonders in den Texten wiederspiegelt.
So wird zb. in "Soll das alles sein" eine alleinerziehende Mutter samt beruflicher Situation thematisiert, während es in "An Tagen Wie Diesen" um schlimme Dinge geht, die einem so passieren können.
Die Platte liefert ausreichend Stoff um mal über die Themen nachzudenken.
Beatmässig gibts ordentlich was auf die Ohren (besonders Lauterbach rockt)
Gelungenes Comeback der Hip Hop Urgesteine.
Einziger Kritikpunkt: 10 Tracks sind nach 3 Jahren Abstinenz einfach zu wenig.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


12 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Fetter Sound, geniale Texte, 10. Juli 2006
Rezension bezieht sich auf: Am Wasser Gebaut (Audio CD)
Diese Scheibe der Fetten Brote aus meiner Heimatstadt Hamburg habe ich mal aus Neugier mitgenommen, Hip Hop ist eigentlich nicht meine Sache, aber Fettes Brot ist irgendwie was ganz Eigenes. Ihr Sound ist richtig fett (der Name ist Programm!) und ihre Texte gehören wohl mit zum Besten, was deutschlandweit zur Zeit zu Papier gebracht wird, eigentlich geht das schon in Richtung Punk, und daher wundert es wohl auch nicht, dass die drei Jungs auch schon mal mit Punk-Bands wie den Ärzten auf der Bühne stehen...

Ja, die Texte... Nach der genialen plattdeutschen Hymne NORDISCH BY NATURE gibt es auch auf diesem Album wieder jede Menge zu lachen, aber, ganz ehrlich, keine Band bringt mich zugleich auch so zum Weinen wie die Brote. Was habe ich geflennt beim Hören von AN TAGEN WIE DIESEN oder SOLL DAS ALLES SEIN?... Irgendwie treffen die Jungs gerade mit ihren sensibleren Texten immer so richtig ins Schwarze. Ich finde, die Mischung von saukomisch und tieftraurig ist überhaupt eine der ganz großen Stärken dieses Albums.

Also, egal ob ihr Hip-Hop mögt oder eigentlich Punk so wie ich... Unbedingt reinhören! Nach dem Hören werdet ihr denken, he, klasse, Mann, und DAS war Hip-Hop? Hat doch gar nicht wehgetan! Und mehr noch: Ihr wollt mehr davon!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


10 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Das Rad neu erfunden, 22. März 2005
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Am Wasser Gebaut (Audio CD)
Es gibt nur wenige bands, die solange im Geschäft sind wie Fettes Brot, und noch weniger, die sich stets so weiterentwickeln konnten. Nachdem es ein wenig still geworden war um die drei Jungs, melden sie sich nun sehr sehr eindrucksvoll zurück. Ich besitze dieses Album wohl ca. 30 Stunden, und sie läuft seit dem auf repeat. Dieses Album sprengt viele Ketten, die den Hip Hop heute in seiner Kreativität lähmen. Vor allem bringt Fettes Brot etwas in den deutschen Hip Hop , was ich leider recht lange nicht mehr gehört habe: Seele . Jeder Track ist einzigartig, sie erzählen Geschichten, die einen in den Bann ziehen, und erinnern einen damit an eine Fähigkeit, die schon fast Verloren schien: Sie sind einfach astreine storyteller, die man sonst wohl nur noch in den Beginnern findet. Auch wenn das Album nur 10 Tracks beinhaltet, fällt das zu keiner zeit negativ auf, im Gegenteil. Jeder Song scheint mühevoll ausgewählt, so dass nur die besten auf dem Album sind. Eine so hohe Qualität hat man lange nicht mehr auf 45 Minuten pressen können, wenn überhaupt.
Ich kann nicht nur eine uneingeschränkte Kaufempfehlung aussprechen, ich MUSS verlangen, dass sich jeder diese Platte kauft, um Fettes Brot auf die 1 zu tragen, was sie sich wirklich verdient hätten. ;)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen abwechslung pur, 31. August 2005
Von 
Rezension bezieht sich auf: Am Wasser Gebaut (Audio CD)
Also ich hab mir die CD vor 2 Wochen gekauft und seit dem läuft die Scheibe eigentlich jeden Tag. Fettes Brot hat voll ins schwarze getroffen und durch ihre vollkommen abwechslungsreichen Lieder wird einem nie beim zuhören langweilen. Mein Lieblingslied von AM WASSER GEBAUT ist: Soll das alles sein?
Ein nachdenklich stimmendes Lied über eine alleinerziehende Mutter, welche sich Sorgen um die Zukunft von sich und vor allem um die von ihrem Sohn macht.
Alles im allen ist die CD würdig in die Hall of Fame der deutschen Hip Hop Scheiben aufgenommen zu werden.
Fettes Brot ich verneige mich. Respekt!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


11 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Lange ersehnt.....die Brote in Bestform!, 26. März 2005
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Am Wasser Gebaut (Audio CD)
Das lange herbei gesehnte neue Album der Brote ist endlich auf dem Markt.
Ab damit in den CD-Player ... und direkte mang ins Ohr. "Am Wasser gebaut" ist für mich das wohl reifste Album der 3 Jungs.
Klarerweise ist "Emanuela" ein Kracher, bei dem man einfach mit muss. Mir ist aber nach dem ersten Hören aber besonders "Soll das alles sein?" im Kopf geblieben.
Soulige Töne gehen einem nicht mehr aus dem Sinn und der Text trifft einen mitten ins Herz. Das kann jeder nachvollziehen, der schon mal in aller Frühe wach im Bett gelegen hat, während draussen vor dem Fenster ein nebelverhangener, düsterer Tag in Norddeutschland beginnt und man sich fragt, ob das Leben nicht noch was anderes zu bieten haben sollte als nur Arbeit, die einen zermürbt.
Und jaaaa....es gibt was!!! Das pralle Leben, das sich auch in dieser Scheibe widerspiegel ;-)
Genialer Sound und Texte die einfach Spaß machen und einen zum Nachdenken, Träumen und Weinen bringen.
Mit diesem Silberling haben die Brote wirklich ihr absolutes Meisterstück abgeliefert. Rundum gelungen und ein wunderbarer Lichtblick in dem Einerlei der derzeitigen Musikszene, wo gehypte Superstars Mainstreampampe zu Hauf abliefern.
Kaufen ... hören ... lieben ... süchtig werden ;-)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen In der Kürze liegt die Würze, 4. März 2006
Rezension bezieht sich auf: Am Wasser Gebaut (Audio CD)
Das haben sich die Brote wohl bei der Produktion dieses Albums gedacht. und ich muss einfach nur sagen: GENIAL!!!! Hier geben die Hamburger einfach ALLES. Soso, 12 Jahre haben sie nun schon musikalisch auf dem Buckel. Nicht schlecht, sag ich da.
Zum Inhalt: Der gewohnte Singsang - Rap, wie ihn nur die Brote beherrschen, schlägt einem hier entgegen, plus astreine Features und mitreißender Sound. Eigentlich hat die CD Schmankerl pur, man nehme nur "An Tagen wie diesen", wo sich die Band auf der Single ja verdientermaßen lange ausgeruht hat, und vielleicht noch "Falsche Entscheidung", das geniale Schlusslicht der LP. Der Rest ist ebenfalls mehr als hörenswert, wenn auch "Die meisten meiner Feinde" beatbezogen etwas aus dem Rahmen geraten ist, was aber durch den Hammertext prompt wieder ausgebügelt wird.
Fazit: KAUUFEN; ES LOHNT SICH!!!! Danke schön.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einfach fantastisch!, 15. April 2005
Von 
Morgenthaler, Jannis (Münster, Nordrhein-Westfalen Deutschland) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Am Wasser Gebaut (Audio CD)
Zugegeben, 10 Titel sind für ein Hip-Hop-Album nicht gerade viel. Jedoch bekommt man bei der neuen Scheibe von Fettes Brot eine CD der Spitzenklasse geboten. Die Jungs haben extra Gesangsstunden genommen und sich richtig ins Zeug gelegt, um ihren Fans was Ordentliches präsentieren zu können. Das haben sie ohne Zweifel geschafft. Tolle Beats und Texte, der altbekannte FB-Style, jedoch in jeder Hinsicht aufgepeppt. Sogar einen Dizz haben die Künstler auf ihre neuen CD gepackt. Dieser ist alerdings wesendlich subtiler und intelligenter, als die Flachen und niveaulosen Sprüche von Sido, Bushido und Co.
Trotz der bloß 10 Songs erscheint die CD relativ lang, nicht, weil es sich zieht, sondern weil selten ein Lied zu finden ist, was unter vier Minuten dauert.
Absolute Empfehlung meinerseits - bestes FB-Album, das es je gab!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 26 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Am Wasser Gebaut
Am Wasser Gebaut von Fettes Brot (Audio CD - 2005)
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen