Kundenrezensionen


2 Rezensionen
5 Sterne:    (0)
4 Sterne:
 (2)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Höher schneller weiter, 4. Juli 2002
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Somewhere Out in Space [DIGIPACK] (Audio CD)
Einfach nur genial was Gamma Ray da aufs Parket gezaubert haben. Schneller und Härter gehts nimmer. Ein brutaler aber schöner Angriff auf die Ohren.
Die Perfektion der harten Töne und langen Solos.
Nicht zögern sondern zugreifen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Das haut rein wie Nichts!, 25. Januar 2006
Rezension bezieht sich auf: Somewhere Out in Space (Audio CD)
Da ich ein großer Fan von Kai Hansens Songs bin und Gamma Ray zu meinen Lieblingsbands zählen, habe ich mir dieses Album gekauft.
Als ich es einlegte war ich zuerst etwas enttäuscht von den beiden ersten Songs "Beyond the Black Hole" und "Men, Marians and Machines", doch als "No Stranger" anfing dachte ich mir, dass das ja doch noch was werden könnte...
Nach diesem Lied kam gleich (meiner Meinung nach ein wenig zu früh) der absolute Kracher und Titelsong auf dem Album "Somewhere out in Space", welcher über Star Trek handelt.
Spätestens bei diesem Song merkt man, dass das Album auf wahnsinnig schnelle, ja fast schon unmenschliche Drum-Einlagen ausgelegt ist. Dieser Song schlägt (fast) alle Register, genial!
Nach diesem Lied kam dann leider so gut wie nur noch Durchschnittskost (was nicht heißt, dass die Songs schlecht sind), mit einigen Ausnahmen, wie etwa "Valley of the Kings", "Lost in Future" (mit einer "Old-Zip Coon"-Einlage) und dem Bonus-Track "Miracle".
Zusammen mit den 3 Bonus-Tracks umfasst dieses Album also ganze 17 Lieder (von denen drei allerdings nicht weit über eine Minute hinausgehen) und ist somit für über eine Stunde sattes Hörvergnügen verantwortlich.
Power-/Melodic-Metal vom Feinsten!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Somewhere Out in Space
Somewhere Out in Space von Gamma Ray (Audio CD - 2005)
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen