Fashion Sale Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Sport & Outdoor calendarGirl Cloud Drive Photos Philips Multiroom Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16

Kundenrezensionen

3,8 von 5 Sternen5
3,8 von 5 Sternen
5 Sterne
3
4 Sterne
0
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Stern
1

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 29. April 2005
"Ein Schauspieler will unbedingt auf die Bretter die die Welt bedeuten und merkt nicht, daß er auf dem Holzweg ist!" So lautet ein Satz in diesem Stück, der von dem unvergessenen Heinz Erhardt stammt. Als Bankdirektor, der seinen Traum Schauspieler zu werden in die Tat umsetzt und dabei herrliche Verwicklungen und Turbulenzen heraufbeschwört, ist Heinz Erhardt in einer Paraderolle zu sehen,in der er wieder sein großes komödiantisches
Können zeigt. Übertroffen wird dieses Stück höchstens von dem Lustspiel: "Das hat man nun davon" in der Rolle des liebenswerten Finanzbeamten "Willi Winzig." Leider noch nicht auf DVD erschienen.
0Kommentar|18 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. März 2006
Wirklich eine schöne Entdeckung aus dem Archiv dieses amerikanische Lustspiel, das offensichtlich auf Heinz Erhardt um- oder zugeschrieben wurde (wahrscheinlich von ihm selbst, mit einigen seiner typischen Wortspiele) Stilistisch ist es nicht mehr als "abgefilmtes Theater" - das macht aber nichts, weil Heinz Erhardts komödiantisches Talent auch ohne filmische Mätzchen wirken. Traurig, besser gesagt peinlich und unverschämt ist die (Un-) Art, wie die Veröffentlicher mit den Akteuren der Inszenierung umgehen: Kein einziger Schauspieler wird namentlich genannt (außer Erhardt natürlich), kein Regisseur oder sonstiger Urheber. Nicht einmal der Name des Senders, der das Stück vor Publikum aufgezeichnet hat wird genannt. Eine Unverschämtheit. Wolfgang Dresler, TACKER FILM GmbH.
0Kommentar|20 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Juni 2011
Da ich ein großer Heinz Erhardt Fan bin, habe ich mir über Amazon alle von seinen Filmen bestellt.

Diesen finde auch super, eben typischer Heinz Erhardt Humor, ich find ihn einfach Klasse.

deshalb von mir, Kaufempfehlung!

Mfg Markus
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Dezember 2011
Für mich unter den TOP 100-Filmen die unangefochtene Nr. 1! Und eigentlich gar kein Film, sondern ein Bühnenstück. Heinz Erhardt hatte es einfach drauf, da kommt die nächsten 100 oder 1000 Jahre keiner mehr ran. Was für ein Komiker, was für ein Schelm. Zu dem Bühnenstück: zwar alles Blödsinn, aber das ist ja das Tolle daran.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Dezember 2002
Ich bin ein Heinz Erhardt Fan und kenne viele seiner Filme, und ich stelle fest, das "Aktien und Lorbeer" eine Entäuschung ist.
Es sind nur wenige lustige Stellen enthalten, und von daher eine nicht lohnende Anschaffung.Dieses Video würde ich mir auf keinen Fall nochmal kaufen.
0Kommentar|8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden