Kundenrezensionen


107 Rezensionen
5 Sterne:
 (88)
4 Sterne:
 (10)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:
 (7)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Mein erster Bollywood - Einfach klasse!
Ja, das war nun mein erster Bollywood-Film. Er spielt zwar nicht in Indien, aber was solls. Gibt auch Inder in Amerika ;)
Ich kann nur sagen, dass dieser Film einfach nur wunderschön ist. Ich finde es sowieso eine Meisterleistung, Zuschauer für ganze 3 Stunden zu begeistern. Dieser hat es ohne Probleme geschafft!
Gut, ich habe nicht so wirklich die...
Veröffentlicht am 28. Dezember 2005 von Amazon Customer

versus
6 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Indischer Edelkitsch in neuem Gewand
Das war nun mein vierter Bollywood-Film. Und man braucht sicher etwas Anlauf, um die hohen Stimmen, die kitschigen Storys und die teils sehr konstruierten Handlungsstränge zu akzeptieren.
Was mir an diesem Film nicht gefiel, war größtenteils die Musik. Sie wirkte etwas lieb- und kraftlos. Auch SRK wirkt in seinen Tanzbewegungen beiweitem nicht so...
Veröffentlicht am 3. April 2005 von Tanja Krapp


‹ Zurück | 1 211 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Mein erster Bollywood - Einfach klasse!, 28. Dezember 2005
Rezension bezieht sich auf: Indian Love Story - Lebe und denke nicht an morgen [2 DVDs] (DVD)
Ja, das war nun mein erster Bollywood-Film. Er spielt zwar nicht in Indien, aber was solls. Gibt auch Inder in Amerika ;)
Ich kann nur sagen, dass dieser Film einfach nur wunderschön ist. Ich finde es sowieso eine Meisterleistung, Zuschauer für ganze 3 Stunden zu begeistern. Dieser hat es ohne Probleme geschafft!
Gut, ich habe nicht so wirklich die Ahnung von Bollywood, aber dieser Film hat es mir einfach angetan.
Und die Meinung anderer teile ich vollkommen: Wer bei diesem Film nicht zum Taschentuch greifen muss, kann nur emotionslos sein. Klar ist er äußerst kitschig, aber das macht mir in diesem Fall absolut garnix aus.
Ein klasse Film zum immer wieder anschauen, volle 5 Sterne!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Wunderschöne Liebesgeschichte mit viel Witz und Tragik, 7. Januar 2006
Rezension bezieht sich auf: Indian Love Story - Lebe und denke nicht an morgen [2 DVDs] (DVD)
Ich habe den Film zu erst bei meiner Freundin zu Hause entdeckt und gedacht: Bollywood?WAS IST DENN DAS???!!!Ich hab mir dann den Film angesehen (leider nicht daran gedacht,Taschentücher bereitzulegen).Am Anfang dachte ich:na ja,der unterscheidet sich nicht viel von anderen Filmen,doch als ich dann das erste Lied gehört hatte,da wusste ich,dass in diesem Film doch mehr steckt,als Anfangs erwartet.Dies hat sich dann auch bestätigt,als der zweite Teil der Geschichte anfing.Kein Hollywoodfilm kommt an die Tragik und den Humor in dieser Geschichtee ran!Also wenn Ihr ihn sieht,macht es besser als ich und nehmt genügend:
>Taschentücher
>trainierte Lachmuskeln
vor den Fernseher mit,denn der Film war eindeutig einer der Besten, die ich je gesehen habe.Wer danach kein Fan von Shahrukh oder zumindest Bollywood ist, dem ist nicht mehr zu helfen! Dieser Film hat sich seine fünf Sterne definitiv verdient!Also ich hätte ihm am liebsten zehn Sterne gegeben :-)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Film mit eingebauten Bollywoodvirus, 2. Februar 2006
Rezension bezieht sich auf: Indian Love Story - Lebe und denke nicht an morgen [2 DVDs] (DVD)
Mein allererster Bollywoodfilm. Eine Empfehlung meiner Freundin, da ich im Dez. 2005 für sechs Wochen eine Indienreise plante. Sie meinte ich müsse unbedingt vorher einen Bollywoodfilm (Was´n das??) ansehen um mich auf das Land einzustimmen. Warnte mich aber zuvor, dass diese Filme im Prinzip Schmachtoperetten seien, nichts mit dem indischen Alltag zu tun hätten und dabei unvermittelt auch noch dazwischen gesungen und getanzt würde. Ich zweifelte kurz an meiner Freundin, da ich sie als Cineastin von eher anspruchsvollen Filmstreifen kannte. Jedenfalls legte ich obenenannten Film in den Player und los gings.
Es passierte erst mal gar nix, weil alles andere als Indien zu sehen war,sondern nur New York. Ich dachte der Film ist falsch, bis zum Augenblick des ersten Liedes: "Pretty Women" im Hindipopstyle. Es machte "fumm" und ich war für immer infiziert.
Die Szene wo Naina am Gartentor fast zusammenbricht, weil sie soeben erfahren hat, dass Aman verheiratete ist. Wie schlicht diese Szene ist, aber mit einem grausamen grossen Effekt auf meine Tränendrüse. Dieser Film war eine unglaubliche emotionale Achterbahn, wie ich sie selten bei einem Streifen hatte. Da ist alles drin, Liebe, ein Beispiel von wirklicher Freundschaft unter Männern, Beharrlichkeit, Nachbarschaftshilfe, ein unerwartetes Habby End. Ein toller Film mit ungewöhnlichen Liedern, fantastische Schauspieler die noch echte Liebeserklärungen abgeben können. Auf der Bonus DVD ist übrigends eine zweite Variante von Aman´s Liebeserklärung, die ich noch besser finde, weil sie in ihrer Intensität fast wie ein Gebet klingt. Ich wünsche allen Rohit´s der Welt einen Freund wie Aman es war. Bollywood macht einfach süchtig, äh ich meine glücklich.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wer hier nicht weint, hat kein Gefühl, 12. Dezember 2005
Rezension bezieht sich auf: Indian Love Story - Lebe und denke nicht an morgen [2 DVDs] (DVD)
Seit der Vater sich das Leben nahm, gibt es in Naina Kapurs Familie keine Freude mehr. Mutter Jennifer und Nainas kleine Schwester Gia leiden unter der tyrannischen Großmutter, die ihre Schwiegertochter für den Tod des Sohnes verantwortlich macht. Nainas kleiner Bruder Shiv sitzt von morgens bis abends nur vor dem Fernseher herum und Naina selbst verschanzt sich hinter einer großen Hornbrille und vergräbt sich in die Bücher für den MBA-Abendkurs, den sie belegt hat. Doch als der lebenslustige Aman Mathur neu in die Nachbarschaft der kleinen indischen Enklave im New Yorker Stadtviertel Queens zieht, ändert sich das Leben der Kapurs schlagartig. Mit seiner fröhlichen Art und seinen unkonventionellen Ratschlägen gewinnt er bald die Herzen der Kapurs. Er hat für jedes Familienmitglied ein offenes Ohr und für jedes noch so schwierige Problem eine Lösung parat. Auch Naina geht er so lange auf die Nerven, bis sie wieder anfängt zu lachen und das Leben zu genießen. So hat auch ihr platonischer Freund Rohit die junge Frau noch nicht gesehen. Aber Naina hat längst nur noch Augen für Aman. Doch der hat ein düsteres Geheimnis...

Der indische Erfolgsproduzent Yash Johar und sein Sohn Karan Johar (beide „In guten wie in schweren Zeiten") produzierten ein gefühlvolles Film-Märchen à la Bollywood, jedoch in außergewöhnlicher Kulisse. Die opulente Mischung aus Musical und Liebesfilm spielt komplett in New York - ein absolutes Novum für den indischen Film.
Bei der Besetzung wagten Karan Johar und Regisseur Nikhil Advani jedoch keine Experimente, sondern setzten auf Superstars wie Shah Rukh Khan („In guten wie in schweren Zeiten", „Liebesbeziehungen"), Preity Zinta („Mission Kashmir - Der blutige Weg der Freiheit", „Vom Herzen..."), Saif Ali Khan und Jaya Bachchan („In guten wie in schweren Zeiten"). Die temporeiche Inszenierung mit zahlreichen Tanz- und Gesangseinlagen, die grandiose Ausstattung, die herrlichen Kostüme, die farbenrohen Kamerabilder und die interessante Inszenierung mit Split-Screen und Montage-Technik machen das Bollywood-Vergnügen perfekt. Kein Wunder, dass „Kal Ho Noo Ho" (Originaltitel) im Jahr 2004 gleich mit sieben Filmfare Awards, dem indische Äquivalent zum Oscar, ausgezeichnet wurde. Auch in England und den USA entwickelte sich das musikalische Melodram zum absoluten Box-Office-Hit.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen PYAARI KAHANI !!!, 24. Juli 2005
Rezension bezieht sich auf: Indian Love Story - Lebe und denke nicht an morgen [2 DVDs] (DVD)
Ich habe alle Bollywood Filme gesehen und fand diesem am schönsten. Mal ehrlich, natürlich respektiere ich auch die schlechten Bewertungen, aber so hohle Argumente kann man nicht respektieren. Man kann weder erwarten, dass Bollywood Produktionen Ami- Filmen ähneln (wer will schon Matrix- Szenen in Liebesfilmen) noch das Bollywood Produktionen sich nicht weiter entwickeln können. Sollen die doch auch mal in New York drehen. Es ist eben Realität das viele Inder dort leben. Darüber hinaus muß man auch wenigstens akzeptieren, dass der Humor ein wenig anders ist als der deutsche oder amerikanische. Mein Freund ist Inder und er hat auf der Couch neben mir mit geweint und fand den Film weder kitschig noch realitätsfern. Und er muß es ja immerhin wissen. Solche, die mehr auf action stehen sind hier an der falschen Adresse und sollen sich nicht beschweren. Für alle anderen ist der Film ein tolles Erlebnis! Versprochen.... FILM DHEKHO AUR MOOJ KAROO!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wunder...wunder....wunderschön!!!!, 13. August 2006
Rezension bezieht sich auf: Indian Love Story - Lebe und denke nicht an morgen [2 DVDs] (DVD)
Entgegen meiner Vorgängerin oder meines Vorgängers muss ich sagen, dass dies einer der besten Bollywood-Filme ist, die ich bisher gesehen habe ....und das sind einige. Die Argumentation in der vorherigen Rezension kann ich überhaupt nicht nachvollziehen, denn wer bei diesem Film nicht weint und von der Story hin und weg ist, braucht dringend ein neues Herz!!! Für mich war es der erste Bollywood-Film - meiner Meinung nach ein perfekter Einstieg für Neulinge. Meine Leidenschaft hat hiermit begonnen! Ich habe einigen von meinen Freunden so lange von diesem Film vorgeschwärmt, bis sie ihn (freiwillig oder auch nicht) mit mir angesehen haben - bisher war keiner dabei, der ihn nicht toll fand. Ich denke, dass dies und auch die anderen Rezensionen für sich und den Film sprechen!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen traurig und lustig in einem - fantastisch, 24. Juli 2005
Rezension bezieht sich auf: Indian Love Story - Lebe und denke nicht an morgen [2 DVDs] (DVD)
Das war der erste Bollywoodfilm, den ich gesehen hab und ich bin einfach nur begeistert.Die Geschichte ist sehr vielseitig: auf der einen Seite könnte man weinen, aber auf der anderen von der Couch springen und mittanzen, wo wir gleich beim nächsten Punkt sind: die Tanzszenen. Denn diese sind einfach nur zum mitfiebern.Keineswegs altmodisch sondern mitreißend!Dies hat mich dazu angesport mit meiner Tanzgruppe(Burgscheidunger Carnevalsverein) ebenfalls einen solchen Tanz einzustudieren. Alles in allem kann ich den Film mit bestem Gewissen weiterempfehlen: Bei 3,5 Stunden Spielfilmlänge ist gar nicht an Langeweile zu denken!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einmal Bollywood - immer Bollywood !, 7. Juli 2005
Rezension bezieht sich auf: Indian Love Story - Lebe und denke nicht an morgen [2 DVDs] (DVD)
Der Film wurde mir von einem Freund empfohlen mit den Worten "Mußte gucken, gefällt dir bestimmt!". Man erschreckt erst, wenn man ließt, dass er 3 Std. lang ist.
Der Film ist eine wunderschöne Schnulze ... Herzkranker Mann kommt nach N.Y., verliebt sich, sagt ihr aber nichts von seiner Krankheit, verkuppelt sie mit ihrem besten Freund und ... Schluß wird nicht verraten. Ich habe geweint ohne Ende, die Musik höre ich mittlerweile fast täglich und die Tanzszenen sind sehr gut.
Seither hab ich alle Bollywood-Filme auf RTL2 gesehen, bin absoluter Shahrukh Khan-Fan und habe schon zig Original-Filme daheim.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen super Film, 13. Juli 2005
Rezension bezieht sich auf: Indian Love Story - Lebe und denke nicht an morgen [2 DVDs] (DVD)
Wir haben die Filme "In guten wie in schlechten Tagen", "Indian Love Story" und "Ich bin immer für dich da" gekauf.
Meine Frau und ich sind von allen 3 Filmen begeistert.
3 Stunden tolle Unterhaltung.
Auch unsere Gäste, welche in unserem Home-Kino zum Filmgenuss kamen, waren begeistert. Egal ober Mann oder Frau.
Diese Filme sind einfach ein "muss".
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Klasse Film, nur Musik nicht ganz Bollywoodstandart, 13. Januar 2006
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Indian Love Story - Lebe und denke nicht an morgen [2 DVDs] (DVD)
Das ist ein super Film. Er fängt einfach an, aber er weitet sich zu einer ungeheuren Komplexität aus. Schon nach gut einer Stunde fragt man sich, wie denn der Film ausgehen soll, da man sich denkt ,dass die die Hauptcharaktere praktisch nur verlieren können.
Auch das Herz wird auf eine echte Probe gestellt, ich habe bisher noch nie bei einem Film geheult, hier jedoch konnte ich die Tränen nicht mehr zurückhalten, dazu der Fantastische Titelsong, der das perfeckt unterstreicht.
Insgesamt war die Musik nicht so pralle, wenn ich Bollywood höre, verbind ich das immer mit abwechslungsreicher und ukonventioneller Musik, hier jedoch waren die Songs schlicht und einfach langweilig, nicht wiklich schlecht, aber so gewöhnlich.
Verglichen mit Sternenkind, Ich bin immer für dich da und Sometimes Sad, sametimes happy eine echte Entäuschung
Dies bleibt der einzige Wermutstropfen, insgesamt jedoch absolut sehnswert, nach dem Ende wundert man sich das schon 3 Stunden vergangen sind.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 211 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Indian Love Story - Lebe und denke nicht an morgen [2 DVDs]
Gebraucht & neu ab: EUR 1,94
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen