MSS_ss16 Hier klicken Jetzt informieren createspace Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More madamet Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip GC FS16

  • Kundenrezensionen



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

1-10 von 20 Rezensionen werden angezeigt(4 Sterne). Alle Rezensionen anzeigen
am 12. Juni 2008
Die anderen Rezensionen erwähnen ja schon, daß diese Halter das Indirekte Grillen, was eine Spezialität von Kugelgrills ist, erst bequem ermöglichen. Das geht aber auch mit den "normalen" Abstandhaltern, die aus einer "Drahtbarriere" bestehen.

Dieser Kohlehalter hat noch den Vorteil, daß man damit die Kohle bequem bewegen kann. D.h. man kann zwischendurch ohne die Kohle mühsam und die Glut beeinflussend verschieben zu müssen, einfach die Körbe vom Rand in die Mitte stellen um mal eben was direkt zu grillen und umgekehrt.
0Kommentar|61 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Juli 2009
Der Nutzen dieses Zubehörs für indirektes Grillen ist sicher unbestreitbar. Daher ist die Anschaffung unbedingt empfehlenswert.
Einen Punkt Abzug gibt es lediglich dafür, dass die Körbe sehr scharfe Kanten durch die nicht entfernten Grate an den Blechkanten aufweisen, an denen man sich schnell und schmerzhaft schneiden kann. Man kann diese zwar selber sehr schnell mit einer kleinen Feile beseitigen, dies sollte aber die Aufgabe des Herstellers und nicht des Kunden sein.
0Kommentar|39 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Oktober 2010
Das ist die wichtigste Ergänzung zum One Touch Gold.
Da rutschen keine Brickets mehr da hin, wo sie nicht hin sollen und man kann die Körbe
mit einer Stange gut verschieben.
Auch das Nachlegen von Kohle ist einfacher ...
0Kommentar|8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Februar 2010
Eigentlich denkt mansind die Körbe sind zu teuer, wenn man sich das bisschen "Blech" auspackt. Ich muss aber gestehen dass ich Dinger schon längst besitze und für einen Weber Neuling bestellt habe.
Ergo. Man kann ohne, auf jeden Fall besser ist aber mit. Also in den sauren Apfel beißen und kaufen. Immerhin habe ich sie seit einem Jahr in Betrieb und sie sind noch wie neu. Nichts verbogen oder geschmolzen.
Wenn man den Kugelgrill zu 100% Prozent nutzen will, ist indirektes Grillen ein Muss. Vier Sterne nur wegen dem Preis - ist eben Weber.
0Kommentar|9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. April 2011
Dank der Einsätze bleiben die Kohlen da wo sie sein sollen, zudem ist es recht einfach diese dann nach dem Abkühlen zu entsorgen.
Einzig das Material hätte ich mir etwas stärker vorgestellt, ist nur dünnes Blech. Naja irgendwo muss der Preis ja herkommen :)

Trotzdem klare Kaufempfelung
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Juli 2010
Eine wirklich gute Sache! Perfekt zum indirekten aber auch zum normalen Grillen geeignet. Einfach die Körbe mit Kohle oder Briketts befüllen und jeweils an die Außenseiten des Grills auf den unteren Rost stellen. Falls es dann doch mal schneller gehen soll, einfach beide Körbe zusammenschieben und schon hat man eine akzeptable Grillfläche die noch locker für 4 Personen ausreicht.
Die Verarbeitung ist wirklich gut aber dennoch einfach konzipiert.
0Kommentar|7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. März 2012
Nachdem ich seit einigen Jahren überzeugter Weber-Griller bin und einen One Touch Silver besitze, dessen "Abstandshalter" jedoch eher unpraktisch sind, wollte ich diese Holzkohlenkörbe testen.
Die Qualität ist nicht typisch Weber, sondern wirken eher ein bisschen billig und beinahe zerbrechlich, was jedoch für den Verwendungszweck und den Einsatzort zu vernachlässigen ist.

Dennoch ist der Preis fair und die Kohlen oder Bricketts lassen sich auch per Kamin einfühlen und lassen richtiges indirektes, und damit gesunderes, Grillen zu.

Deshalb insgesamt 4 Sterne und Kaufempfehlung.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Juni 2012
Diese Holzkohlekörbe entsprechen meinen Wünschen, auch wenn es für den 47er Grill etwas eng ist, aber es lässt sich wirklich einfacher Grillen als ohne Körbe....gerade weil man ja die Körbe setzen kann wie man will.
Die Qualität ist Weber-typisch gut.
Jedoch sind die Körbe teilweise auch etwas scharfkantig.
Kleiner Tipp: Schon beim Einsetzen der Körbe Grillhandschuh nehmen dann ist ist einfacher.
Alles in allem eine lohnende Investition.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Mai 2012
Diese Körbe sind unverzichtbar wenn es darum geht indirekt mit einem Kugelgrill zu grillen.
Das Material ist wertig und lässt sich leicht reinigen.
Negativ fällt auf das die Kanten sehr scharf sind und nicht gefalzt wurden.
Bei einem Produkt von Weber mit einem entsprechenden Preis hätte ich dies erwartet.
Alternativlos für einen echten Grillfan.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Juni 2015
Sicher, wirklich benötigt werden die Körbe nicht. Allerdings erleichtern sie das Handling mit der glühenden Kohle ungemein.

Es ist nun einmal wesentlich einfacher, die zwei Körbe mit 100 glühenden Briketts auf einmal zu rangieren, als dies einzeln zu machen.

Abgesehen davon gebe ich den meisten anderen Schreibern Recht mit Ihren Meinungen
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 2 beantworteten Fragen anzeigen