Kundenrezensionen


55 Rezensionen
5 Sterne:
 (39)
4 Sterne:
 (8)
3 Sterne:
 (4)
2 Sterne:
 (2)
1 Sterne:
 (2)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


167 von 180 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Mal KLARTEXT: Gott sei Dank, die RTL Synchronisation...
... und nicht die verbrecherische ARD "Version" von Magnum.
Es ist schon erstaunlich, was man im Zusammenhang mit der Synchronisation von Magnum so lesen muss.
Daher mal einige Fakten:
Die ARD hat nicht eine einzige Magnum Folge ungeschnitten ausgestrahlt!!!
Damit die Serie "besser ins Sendeschema" passt, wurden die bis zu 47 Minuten langen Folgen auf...
Veröffentlicht am 5. April 2005 von indysdvdmaster

versus
96 von 123 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen RTL Tonspur nein Danke...
Mangnum? genial. RTL Tonspur: Nein Danke. Man kann der ARD vieles vorwerfen - z.B. Auslassen wichtiger Folgen oder Reihenfolge nicht beachten - die Synchronisation allerdings war super gut gemacht. Da war jemand wirklich fan. RTL hat mit der "Transformation in die Sprache der heutigen Zeit" tatsächlich das Niveau heutiger Serien und deren Synchronisation getroffen...
Veröffentlicht am 14. März 2005 von tron720


‹ Zurück | 1 26 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

167 von 180 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Mal KLARTEXT: Gott sei Dank, die RTL Synchronisation..., 5. April 2005
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Magnum - Die komplette erste Staffel (6 DVDs) (DVD)
... und nicht die verbrecherische ARD "Version" von Magnum.
Es ist schon erstaunlich, was man im Zusammenhang mit der Synchronisation von Magnum so lesen muss.
Daher mal einige Fakten:
Die ARD hat nicht eine einzige Magnum Folge ungeschnitten ausgestrahlt!!!
Damit die Serie "besser ins Sendeschema" passt, wurden die bis zu 47 Minuten langen Folgen auf 41-43 Minuten herunter geschnitten. Dabei wurden bewußt sinn- und charakterentstellende Schnitte vorgenommen.
So wurden nahezu alle Vietnam-Bezüge der Serie entfernt. Gerade diese haben aber Magnum und seine Freunde, deren Freundschaft gerade auf den gemeinsamen Erfahrungen in Vietnam aufbaute, ausgemacht.
Folgen, die zum großen Teil in Vietnam spielten bzw. bei denen die Bezüge/Rückblenden so ausgiebig waren, dass ein Herausschneiden unmöglich war, wurden gar nicht bzw. verspätet in nicht passender Folge ausgestrahlt. Die spätere Ausstrahlung der für den Charakter von Magnum entscheidenden Folge "Memories are forever" musste die ARD dann nachschieben, weil das Serienende bzw. die gesamte letzte Staffel darauf aufbaute bzw. Bezüge nahm.
Die ARD hat Folgen für den deutschen Geschmack "passender" gemacht. Die Folge etwa "Abrechnung mit der Vergangenheit" (OT: "Never again; never again") (auf der dritten Disc dieser Staffelbox) wurde vollkommen sinnentstellend synchronisiert und massiv geschnitten (von über 47 Minuten auf unter 39 Minuten). Aus sich als Juden tarnenden Nazi-Kriegsverbrechern wurden einfach "Juden", aus den sie verfolgenden israelischen Agenten wurden Palästinenser. Der komplette Bezug zum zweiten Weltkrieg fehlte. Auch dass Higgins bei den Nürnberger-Prozessen anwesen war und Ausreden der Täter miterleben musste, verschwieg uns die ARD-Version. Tolle Leistung der ARD und so originalgetreu!
Auch die unterschiedlichen Vorspänne der Serie wurden von der ARD vereinheitlicht. Das erste "Originalthema" von Magnum in den ersten Vorspännen, enthielt die ARD uns komplett vor.
Zusammengenommen ist das was die ARD Magnum in ihrer "Fassung" angetan hat schlicht und einfach ein VERBRECHEN an dieser genialen Serie, die eben nicht nur Comedy, nicht nur Drama, nicht nur Action, nicht nur Krimi usw. war. Magnum bot eine unvergleichliche Mischung aus all dem und noch viel mehr.
Die Charaktere in Magnum waren eben nicht so simpel, wie der eindimensionale Blickwinkel der ARD erforderte. Sie waren und sind unvergleichlich, vielschichtig und vor allem unvergesslich. Ihre Schicksale und Geschichten waren eben nicht nur triviale Unterhaltungs-Comedy. Als das wollte uns die ARD Magnum nur allzu gerne verkaufen.
Daher: Gott sei Dank hat uns RTL die Serie nach Jahren der Entstellung endlich so präsentiert, wie es diesem Highlight zusteht: Originalgetreu und mit viel Liebe zum Detail!
Zu der DVD-Box: Leider befinden sich auf den sechs DVDs keine Specials. Die Bildqualität ist aber nochmals verbessert worden gegenüber der RTL Ausstrahlung. Für eine Serie der 80er TOP.
Auch der Ton ist durch die aufwendige Restaurierung von RTL in bestem Zustand. Er kommt sogar besser daher, als die Originalfassung.
Die Gestaltung der Box ist ebenfalls gelungen. Bleibt nur zu hoffen, dass die weiteren Staffeln bald folgen, denn Magnum wurde von Staffel zu Staffel besser!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


57 von 62 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Ich weiß was Sie denken..., 17. August 2005
Rezension bezieht sich auf: Magnum - Die komplette erste Staffel (6 DVDs) (DVD)
Ich weiß was Sie jetzt denken - schon wieder eine dieser überflüssigen Kritiken an Synchron-Stimmen und schlecht gemachter Box. Aber diesmal haben Sie nicht Recht!
Sicher, meine Vorredner haben -teils berechtigt- einige Negativpunkte aufgezählt, denen auch ich nicht ganz widersprechen kann. Deshalb gibt es auch von mir "nur" 4 Punkte.
Für den Magnum p.i.-Fan ist die DVD-Box ein absolutes Muss. Auch nach 20 Jahren hat die Serie nicht an Originalität verloren! Die Kombination von intelligenten und witzigen Stories, einmaligen Charakteren mit der richtigen Prise Selbstironie ist bis heute unerreicht.
Zwar gibt es bei heutigen Serien oft "bessere" Spezialeffekte und spektakulärere Stunts...jedoch geschieht das leider zu Lasten der Stories und durchdachter, glaubhafter Charaktere.
Die DVD weißt die Folgen der 1. Staffel in korrekter Reihenfolge und in voller Länge auf (RTL/Universal), was bei der ARD-Version nicht der Fall war. Durch die Kürzungen waren viele Folgen sinnentfremdet, einige Folgen wurden sogar gar nicht gezeigt. Und dass z.B. Tote später wieder putzmunter herum laufen (Reihenfolge!) ist einfach ärgerlich!
Über die Stimmen kann man sich zwar streiten, nach längerem Prüfen beider Versionen muss ich doch sagen, dass die neuen Stimmen dem Original ähnlicher sind. Lothar Blumhagen z.B. verleiht Higgins die nötige britische Arroganz, wie sie auch im Original rüberkommt. Auch Rick's Stimme ist der Originalstimme ähnlicher als damals. Magnum selbst wird ja nach wie vor von Norbert Langer gesprochen, was nach wie vor die richtige Wahl ist!
Zugegeben - ich brauchte auch eine Zeit um mich an die Stimmen zu gewöhnen. Auf Dauer finde ich die hier vorliegende Version aber deutlich besser als die damalige!
Die Box selber macht wirklich nicht viel her. Tatsächlich gibt es "nur" die Folgen, keine Specials. Besonders ärgerlich ist der "Buchklappentext" der Box, der wie eine schlechte Fernsehansage klingt. Der Text endet mit:
"...gibt es natürlich auch ein Wiedersehen mit Higgins, T.C. und Rick."
Da wäre ich ja nicht drauf gekommen, zumal es sich um die Hauptdarsteller handelt!
Zumindest gibt es 6 einzelne DVDs mit einem vernünftigen Label drauf, keine doppelt-beschichteten zum umdrehen (wie z.B. bei den "Friends"-Staffeln).
Die lästigen Untertitel nerven wirklich!!
Warum muss man "Restroom" mit "Toilette" übersetzen, obwohl Magnum nur zufällig an dieser Tür vorbei läuft? Auch das Übersetzen von unwichtigen Flughafen- oder Krankenhausdurchsagen, die nichts zur Handlung beitragen, ist völlig überflüssig.
Alles in Allem sind diese Kritikpunkte aber nur Kleinigkeiten. Überzeugend ist einfach, dass man eine gelungene TV-Serie endlich im sammler-freundichen DVD-Format herausgebracht hat. Überflüssig zu sagen, dass ich auch die nächste Staffel bestellen werde!
In diesem Sinne: bis bald in "Robin's Nest"!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


41 von 46 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Auch heute noch sehr unterhaltsam !, 18. September 2006
Rezension bezieht sich auf: Magnum - Die komplette erste Staffel (6 DVDs) (DVD)
Leider habe ich in den Achzigern nur noch die Ausläufer des Magnum Fiebers so richtig mitbekommen da ich zu Beginn der Serie ein paar Jährchen zu jung war. Durch Wiederholungen auf einem von mir mittlerweile boykottierten Privatsender, welcher ab 2007 Gebühren kassiert, kam ich dann aber doch noch zu dem Vergnügen auch die ersten Staffeln von Magnum P.I. zu sehen.

Vor einiger Zeit stieß ich dann zufällig auf die ersten beiden Staffeln und hab sie mir auch gleich mit nach Hause geholt. Meine Frau kannte bis dato die Serie nur vom hören, hatte aber noch nie eine Minute gesehen.
Dann war es endlich soweit nach über 10 Jahren Abstinenz von Magnum legte ich die erste DVD ein und schon nach wenigen Minuten war man dem Charme der Serie erlegen. Magnum ist auch noch genauso unterhaltsam wie zur Erstaustrahlung und auch meine Frau war sofort begeistert von der Serie.

Die Handlung ist meist echt spannend und orginell, die Drehorte auf Hawai natürlich ein Traum und die Dialoge immer noch ein Genuss. Allen voran die verbalen Auseinandersetzungen zwischen Magnum und Higgins sind immer noch vom Feinsten. Hier darf man natürlich Zeus uns Apollo nicht vergessen, die beiden Dobermänner die das Anwesen von Robin Masters bewachten und zu denen Magum ein sehr inniges Verhältnis hatte.

Immer wieder zum schmunzeln ist natürlich Magnums chronische Geldarmut wenn er, wieder einmal abgebrannt, seine Freunde T.C. und Rick wieder um einen Gefallen bittet. Eines der größten Markenzeichen darf man hier nicht vergessen und das ist natürlich der knallrote Ferrari von Robin Masters mit dem Magum immer durch die Gegend gefahren ist.

Nun aber zur DVD Box selbst, den die Serie ist den meisten wohl ein Begriff. Die Aufmachung der Box hätte mit Sicherheit ewas besser ausfallen können, aber so schlecht wie hier in anderen Rezensionen zu lesen finde ich sie auch nicht. Die Box kommt in einem Pappschuber und darin befinden sich die 6 DVD`s in Plastikhüllen die man wie Buchseiten blättern kann. Die Bildqualität finde ich für das Alter der Serie sehr ordentlich und auch beim Ton kann ich nicht meckern. Die Folgen sind im Vergleich zu den TV Ausstrahlungen chronologisch und vor allem vollständig. In der ARD wurden die Folgen, welche ein Länge von meist 47 Minuten haben immer auf ca. 43 Minuten zusammengeschnitten und so oft völlig entstellt.

Bei der Synchronisation handelt es sich um die von besagten Privatsender und nicht um die bei der ARD Erstausstrahlung, was auch gut so ist, den diese war für mich sowieso die bessere.
Die hier angeprochenen lästigen Untertitel gibt es tatsächlich und so werden oft irgendwelche Schilder die man gar nicht wahrnimmt übersetzt. Als Magnum durch ein Krankenhaus läuft werden sämtliche Durchsagen übersetzt und als Untertitel eingeblendet. Dies würde mich prinzipiell gewaltig nerven aber ich kann an dieser Stelle alle beruhigen den diese wirklich sinnlosen Untertitel lassen sich defintiv ausblenden und somit steht dem Vergnügen nichts mehr im Weg. Magnum ist 80er Jahre Kult der auch heute noch sehr unterhaltsam ist, und bei all dem Schrott der im Fernsehen geboten gibt es mit Magnum beste Unterhaltung ohne lästige Werbeunterbrechung.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


22 von 25 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen "Higgins, ich verzichte auf Ferrari und Tennisplatz...", 28. September 2005
Rezension bezieht sich auf: Magnum - Die komplette erste Staffel (6 DVDs) (DVD)
"...wenn Sir mir Ihren DVD-Player leihen!"
Ja, es ist wahr: endlich gibt's die komplette erste Staffel von "Magnum, p.i." auf DVD -- und das in einer tollen Box, die zwar keine Extras bietet, aber ansonsten keine Wünsche offenläßt: fast zwanzig Stunden allerfeinste Krimi-Unterhaltung der hawaiianischen Art.
Schon die erste Staffel kann mit einer ganzen Reihe von Folgen aufwarten, die absolute Klassiker und definitv Highlights der Serie sind.
Positiv fällt auf, daß Universal sich bei der deutschen Tonspur für die Neusynchronisation entschieden hat, die in den 90ern im Auftrag von RTL angefertigt wurde. Diese ist der ARD-Synchronisation weit überlegen und glücklicherweise bleibt Magnum, wer er war: Norbert "The Voice" Langer.
Was will man mehr? Vielleicht 'nen roten Ferrari? Oder den Schlüssel zu Robin Masters' Weinkeller?
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


21 von 24 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Traum ist wahr geworden!, 28. März 2005
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Magnum - Die komplette erste Staffel (6 DVDs) (DVD)
Magnum ist im DVD-Zeitalter angekommen! Für mich (und sehr viele andere) DIE Serie, ich bin begeistert! Gerne und voller Wehmut erinnere ich mich an die gute alte ARD-Zeit, als ich abends einen kleinen Ausflug nach Hawaii machen konnte... Das jetzt nicht die ARD-Synchronisation benutzt wurde ist aber wahrscheinlich konsequent, wäre letztendlich wahrscheinlich auch nicht möglich gewesen (aufgrund der Folgen die die ARD erst garnicht synchronisiert hat...), ich kann aber meine Vorrednerinnen und Redner gut verstehen, groß sind wir mit den ARD-Stimmen geworden...was mich eigentlich ein wenig traurig macht, ist die Tatsache das gegenüber der US-Version die Crossover-Bonusfolgen (Simon & Simon, Mord ist ihr Hobby) nicht enthalten sind, die sind nämlich sehr genial und gehören unbedingt dazu!!! An alle überkritischen: hätte Euch vor 10 Jahren jemand erzählt das es diese Box geben wird, so wie es sie jetzt gibt, Ihr hättet Euch bestimmt begeistert gezeigt! In Zeiten der Extras und Specialfeatures fallen die DVD's natürlich mager aus (hätte mich auch über Extras gefreut!), ich bin aber einfach nur froh, daß es die DVD's überhaupt gibt! Magnum rules!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Die mit Abstand BESTE 80er-Kirimiserie!, 19. November 2005
Rezension bezieht sich auf: Magnum - Die komplette erste Staffel (6 DVDs) (DVD)
Einfach klasse, dass MAGNUM auf DVD erschienen ist!

Ich besitze bereits die ersten beiden Staffeln auf DVD und habe gar nichts an diesen DVD-Boxen zu beanstanden (bild & Ton gut, fehlendes Bonusmaterial: egal, spielt sowieso keine Rolle).

Ich kann die Rezension meines Vorgängers in keinster Weise nachvollziehen. "Miami Vice" soll allen Ernstes zeitgemäß sein? Sowohl die Mode als auch die Machart der Episoden als auch die Musik sind schon lange Geschichte. Nicht, dass ich falsch verstanden werden: Ich mag sehr den Stil der 80er (insbesondere die Musik) und "Miami Vice" halte ich für eine interessante Kultserie.

Nur man sollte sie nicht mit der mit Abstand besten Krimiserie der 80er Jahre vergleichen: MAGNUM!

Wenn eine alte Serie die Bezeichnung ZEITLOS verdient, dann sie!

Kein TV-Ermittler ist cooler und charismatischer als Thomas S. Magnum und die Kriminalfälle könnten spannender und unterhaltsamer nicht sein. Das Zusammenspiel und die Interaktion der Charaktere (besonders zwischen Higgins und Magnum) sind einfach köstlich! Humor ist ebenso ein Bestandteil der Serie wie Dramatik, Spannung, Gefühl und nicht zu vergessen die tropische Atmosphäre auf Grund des Settings Hawaii.

Und die immer wieder auftauchenden Vietnam-Rückblicke und -Bezüge geben der Serie noch zusätzliche Würze und Dramatik.

MAGNUM hat einfach alles!

So, genug geschwärmt ;)

Leute, zuschlagen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Magnum Erste Staffel: Ein must-have für Fans, 28. Juli 2005
Rezension bezieht sich auf: Magnum - Die komplette erste Staffel (6 DVDs) (DVD)
Wer nach der Best-of-DVD nicht enttäuscht war und sehnsüchtig auf das Erscheinen der ersten Staffel von „magnum p.i." gewartet hat, wird sicherlich auch von dieser DVD-Box nicht enttäuscht werden.
Die Episoden um den Ex-Soldaten und Privatermittler Thomas S. Magnum, der auf Hawaii seine Fälle löst, sind auch 20 Jahre später noch sehenswert. Denn die Geschichten wie auch das Drum-herum sind fast schon zeitlos. Magnum kann des Mitgefühls der Zuschauer sicher sein, wenn er im Dauerclinch mit dem Majordomus Higgins liegt, ständig auf der Flucht vor Zeus und Apollo ist und keine Beziehung länger als eine Folge dauert: Magnum steht fast als geborener Verlierer da. Aber nur oberflächlich: Denn davon abgesehen, dass jeder Fall gelöst wird, stehen ihm seine Freunde und ehemaligen GI-Kameraden aus Vietman, Rick und T.C. und oft genug auch Higgi-Baby hilfreich und unterstützend zur Seite. Ohne dieses Zusammenspiel der Charaktere wäre „magnum p.i." nicht halb so sehenswert.
Die DVD zeigt die Originalepisoden (die ersten 11 Folgen haben den „alten" Vorspann), so dass dem Zuschauer die gekürzten ARD-Versionen erspart geblieben sind. Wer außer einer Auswahl zwischen Deutsch und Englisch weitere Extras oder Informationen, (z.B. über die Darsteller, Charaktere oder die Inseln) erwartet hat, wird hier vergeblich suchen. Eine DVD-Sammlung, so „lieblos" auf den Markt geworfen, bringt sich leider selbst um die Chance, neue Fans zu begeistern. Daher leider nur 4 Sterne.
Fazit: Wer sich gerne einfach mal wieder ein paar „alte Folgen" von Magnum ansehen möchte, ist mit der Best-of-DVD bestens und vor allem kostengünstig bedient. Für Fans ist die erste Staffel von magnum p.i. jedoch ein must-have, dass man sich nicht entgehen lassen sollte.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


12 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Magnum, P.I.: Der Mythos lebt!, 24. März 2005
Rezension bezieht sich auf: Magnum - Die komplette erste Staffel (6 DVDs) (DVD)
"Na endlich", möchte man da als MPI-Fan sagen. Die VHS-Aufnahmen wandern ins Magnum-Archiv, die alten Bänder haben ihre guten Dienste geleistet. Die Box selbst ist optisch ganz nett gemacht, der Rückseitentext ist relativ dämlich, muss aber natürlich die Masse ansprechen, die früher "auch mal" Magnum P.I. gesehen habe, insofern "nachvollziehbar dämlich". Zwei Tonspuren, deutsch und englisch, sind okay. "Klasse" sind die Untertitel. Lasst mal deutsche UT mit deutschem Ton laufen, Comedy pur, da sie völlig voneinander abweichen, und zwar nicht aufgrund von nötigen Kürzungen, sondern vom Sinn her. Hier lagen offenbar unterschiedliche Ausgangsmaterialien zu Grunde. Aber das schmälert das Ganze wenig. Die Bild- und Tonqualität sind zufrienstellend bis sehr gut. Bonusmaterial wie bei der US-Box (etwa die Simon & Simon-Folge) wären klasse gweesen, aber man ist ja nach Jahren des Wartens bescheiden geworden. Nun warten wir auf Staffel zwei bis acht auf DVD. Also Magnum-Fans: Kauft die DVD-Box, dann hat es Universal leichter mit der Entscheidung, ob sie denn Staffel 2-8 auch auf DVD veröffentlichen! Magnum, P.I.: Der Mythos lebt!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


96 von 123 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen RTL Tonspur nein Danke..., 14. März 2005
Rezension bezieht sich auf: Magnum - Die komplette erste Staffel (6 DVDs) (DVD)
Mangnum? genial. RTL Tonspur: Nein Danke. Man kann der ARD vieles vorwerfen - z.B. Auslassen wichtiger Folgen oder Reihenfolge nicht beachten - die Synchronisation allerdings war super gut gemacht. Da war jemand wirklich fan. RTL hat mit der "Transformation in die Sprache der heutigen Zeit" tatsächlich das Niveau heutiger Serien und deren Synchronisation getroffen. Jeglicher Wortwitz und die sehr ausgeprägten Charakter sind dabei verwaschen. TC wird zum idioten und Rick zum weichgespülten Gelegenheitsgangster. Die Synchronstimme von "Higgi Baby" (Der Ausdruck wird von RTL nicht mehr benutzt) ist ausgetauscht, da die ursprüngliche Stimme leider verstorben ist. Zudem sind viele Dinge der Synchronspur der ARD urheberrechtlich geschützt und dürfen von RTL nicht verwendet werden (etwa die "Jungs"). Nein, ich beneide jeden der die ARD Originale noch auf Video hat!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


21 von 27 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Top Unterhaltung!, 15. Juni 2005
Von Ein Kunde
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Magnum - Die komplette erste Staffel (6 DVDs) (DVD)
Magnum endlich auf DVD. Ich bin hingegen froh, dass die neue RTL-Synchronisation verwendet wurde. Wer wünscht schon die geschnittene ARD-Synchronisation? Da fehlen zum Teil bis zu 5 Minuten pro Folge.
Nun kommt aber der Hammer! Die lästigen Untertitel, bzw. Übersetzungen, welche man auf dieser DVD nicht ausblenden kann. Bei jedem Schild (Danger, Keep out, Dogs etc.) erscheint immer der deutsche Untertitel. Läuft jemand 5 x daran vorbei, erscheint die Übersetzung als Untertitel auch 5 x. Auch einfache Sachen, welche jedem klar sind (z.B. Police, Hospital), werden übersetzt. Läuft Magnum an einem Rest Room vorbei... erscheint Toilette. Er läuft nur vorbei. Was soll das? Das ärgert. Machnmal werden sogar Durchsagen auf dem Flughafen oder im Krankenhaus übersetzt: Schwester in den OP. Und das hat überhaupt nichts mit der Geschichte zu tun, bzw. dient nur als Geräusch im Hintergrund. Ich könnte noch viele weitere Beispiele aufzählen. Aber lassen wir es.
Die Antwort von Univeral auf meine Anfrage:
"Denken Sie auch daran, dass es eine große Zahl an Zuschauer gibt, die diesen Service durchaus als hilfreich ansehen." Meine Meinung: Ich glaube noch nie hat sich ein TV-Zuschauer auf der ganzen Welt bei einer TV-Ausstrahlung von Magnum in der Vergangenheit beschwert, dass ein Schild nicht übersetzt wurde. Die Leute von Univeral sollten sich lieber einmal Gedanken darüber machen, wieso alle DVD-Boxen ohne richtige Special Features daherkommen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 26 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Magnum - Die komplette erste Staffel (6 DVDs)
EUR 13,99
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen