Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug indie-bücher Cloud Drive Photos OLED TVs Learn More MEX Shower HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip NYNY

Kundenrezensionen

5,0 von 5 Sternen1
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Format: Audio CD|Ändern
Preis:14,13 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 24. November 2004
Richard Buckner - der Mann, der die Silben dramatisch vibrieren lässt, bevorzugt über die dunklen Seiten der menschlichen Existenz singt und zuletzt die grazile Kompilation „Another Country 2" mit einem Lied veredelte - ist eine wirklich große Nummer im alternativen Folk und Country. Musiker wie Howe Gelb, Dave Schramm, David Grubbs und John McEntire können das bestätigen: Sie alle arbeiteten bereits mit dem begabten Grantler zusammen. Zu den Top-Sellern gehört Buckner natürlich trotzdem nicht, und das ist streng genommen ziemlich ungerecht: Neben dem verhuschten Genie Sufjan Stevens kommt ihm das Verdienst zu, das so ziemlich beste Album des Jahres im Singer-Songwriter-Genre vorgelegt zu haben. „Dents And Shells" heißt das zutiefst melancholische Wunderwerk und ist exakt zehn unfassbar gute Songs lang. Wer den epischen Opener „A Chance Counsel" erst einmal verarbeitet hat - einmal hören reicht nicht, allein diese Gitarren! - , wird alsbald verdattert feststellen, dass Buckner sich bei der Aufnahme keinen einzigen schwachen Moment gegönnt hat. Zu jeder Songidee fand er das adäquate Arrangement, die Bandbreite reicht von der Reduktion auf das Allernotwendigste bis hin zur Piano-Pedal-Steel-Opulenz. Und dann ist da noch das zwingende „Charmers", bei dem das ehemalige Butthole-Surfers-Mitglied King Coffey mittels stark reduzierter Percussion eine halluzinatorische Atmosphäre erzeugt, wie sie andere Musiker mit einer ganzen Armada von Effektgeräten nicht hinbekommen. „Dents And Shells" ist das ultimative Album für dunkle Herbstabende. Und die können bekanntlich sehr schön sein.
0Kommentar|10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

7,19 €