Fashion Sale Hier klicken reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More sommer2016 designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,2 von 5 Sternen
5
4,2 von 5 Sternen
5 Sterne
4
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
1

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 11. September 2005
Ich habe diesen Film in Spanien gesehen - kurz nach der Preisverleihung in Canne. Es dauerte ein ganzes Jahr bis der Film dann in den deutschen Kinos lief. Nun, nach 10 Jahren gibts es ihn endlich auch auf DVD. Streckenweise etwas pathetisch ist er dennoch eine sehr gute und zudem spannende Lektion über die Geschichte des spanischen Bürgerkrieges. Nur zu empfehlen!!
0Kommentar| 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Februar 2009
Ken Loach ist dafür bekannt, sozialkritische Filme zu drehen und macht aus seiner linken Weltsicht in der Regeln keinen Hell. Mit diesem Film ist ihm etwas ganz besonderes gelungen: er hat den in Deutschland zu unrecht vergessenen Rot Spanien Kämpfern ein spannendes und mitreisendes filmisches Denkmal gesetzt. Erzählt wird die Gesichte aus der Perspektive eines jungen britischen Arbeiters der sich aufmacht in Spanien gegen Faschisten zu kämpfen. Dabei überzeugt Ian Hart als David. Loach macht in seinem Film nicht den Fehler den Bürgerkrieg in Spanien auf ein simples gut gegen böse zu reduzieren. Es wird versucht die Vielschichtigkeit des Konfliktes (gerade auf Seiten der Republik) darzustellen.

Alles in allem ein sehr sehenswerter Film.
0Kommentar| 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. September 2005
Eine packende Geschichte eines englischen Kommunisten, der sich solidarisch mit den Revolutionären des "Guerra Civil Espanol" an ihre Seite in der POUM stellt und mit ihnen kämpft. Gut inszeniert und sehr informativ. Müsst ihr euch "kaufen"...
Sehr interessant vor allem auch für Anarchisten, kommen indirekt zwar nur kurz vor aber man erfährt doch einiges über die CNT/FAI.
Sollte auch für andere Polit-Interessierten Menschen ein Muss sein. Ist zwar auf Englisch oder halt Spanisch, aber mit engl. Untertiteln (wenn man von der Sprache her nicht mitkommt).
Einfach ein mitreissender Film!
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Januar 2013
Dies ist ein ganz besonders guter, früher Film von Ken Loach und es ist sehr zu empfehlen ihn in Originalfassung anzuschauen,
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. August 2011
Ich hab mich ehrlich auf diesen Film gefreut und dann diese Schmonzette.
Wer sich mit dem Spanischen Bürgerkrieg seriös beschäftigt, dem muß dieser Streifen "spanisch" vorkommen. Man muß ja die Kommune nicht mögen, aber immer haben die die Schuld ? Nee Ken Loach, das ist reichlich billig.
Barcelona Mai 1937 ? Geschenkt, ernsthafte Historiker beurteilen die Lage gegen die Telefonicabesetzer.
Und dann die Aussage in einer dieser herzzereißenden Szenen: "Die POUM hat Madrid verteidigt". Gekämpft haben im November 36 die Kolonne von Durutti und die ersten Bataillone der Interbrigaden in Madrid gegen die Faschisten, während die POUM es sich in Aragon gemütlich einrichtete.
11 Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

5,99 €
17,99 €
11,34 €