Kundenrezensionen


36 Rezensionen
5 Sterne:
 (31)
4 Sterne:
 (2)
3 Sterne:
 (3)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Himmlischer Soundtrack
Der Soundtrack zu "Garden State" ist sicherlich einer der besten, die ich je gehört habe.
Passend zum Film, sind alle Lieder sehr ruhig gehalten aber alle haben einfach das gewisse etwas, was ein normales gutes Lied zu einem wirklich schönen lied machen. Ideal um sich zu entspannen und einfach auf die Musik zu konzentrieren.
Das die Lieder aus einem...
Veröffentlicht am 7. August 2007 von Markus Grund

versus
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Toller Soundtrack - aber nur in Verbindung mit dem Film
Toller Soundtrack - aber in Verbindung mit dem Film wesentlich "wirkungsvoller"/ "stimmiger". Ideal, wenn man Zug fährt... (zu seiner/m Liebste/n).
Vor 11 Monaten von paa112 veröffentlicht


‹ Zurück | 1 2 3 4 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Himmlischer Soundtrack, 7. August 2007
Von 
Markus Grund (Dortmund) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Garden State (Audio CD)
Der Soundtrack zu "Garden State" ist sicherlich einer der besten, die ich je gehört habe.
Passend zum Film, sind alle Lieder sehr ruhig gehalten aber alle haben einfach das gewisse etwas, was ein normales gutes Lied zu einem wirklich schönen lied machen. Ideal um sich zu entspannen und einfach auf die Musik zu konzentrieren.
Das die Lieder aus einem breiten Spektrum von Bands (manche bekannt, wie Coldplay oder Simon & Garfunkel, manche unbekannt wie Zero 7 oder Iron and Wine) bemerkt man bemerkenswerterweise überhaupt nicht. Alles passt zusammen!
Den Vorwurf anderer Rezensenten, die Musik ziehe einen runter oder sei depressiv kann ich absolut nicht nachvollziehen. Natürlich sind ein paar Songtexte traurig es gibt aber ebenso fröhliche Texte und auf mich hat der gesamte Soundtrack eher eine beruhigende, friedliche Wirkung, einfach schöne Musik.
Jeder, der ruhiger, entspannter Musik etwas abgewinnen kann, kann absolut unbesorgt zugreifen, hier wird wirklich eine beeindruckende Auswahl geboten!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


32 von 35 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Für jede Stimmungslage das Richtige, 26. Februar 2005
Rezension bezieht sich auf: Garden State (Audio CD)
Ursprünglich bin ich ja auf den Film nur auferksam geworden, aufgrund meiner Faszination von Zach Braff bzw. Natalie Portman. Doch schon als ich die ersten Trailer sah, war ich hin und weg. Dies lag nicht zurletzt schon an dem im Trailer verwendeten Song Let Go von Frou Frou.
Als ich den Film dann endlich zu sehen bekam, war ich einfach nur begeistert. Ausschlaggebend hierfür war unter anderem die grandiose Auswahl an Musikstücken, die für diesen Film ausgesucht wurden. Zach Braff, zum erstan Mal als Director und Producer im Einsatz, hat es geschafft für jede Szene die richtige Musik zu finden (welche auch alle auf dem Soundtrack enthalten sind).
Hervorheben möchte ich an dieser Stelle New Slang by The Shins, Fair by Remy Zero und The Only Living Boy In New York by Simon & Garfunkel. Bei diesen Liedern versinkt man richtig in die Stimmung des Filmes und kann sich voll und ganz in die Lage der jeweiligen Person reinversetzen.
Allgemein kann man sagen, das man die Songs dieses Soundtracks einfach von vorne bis hinten durchhören kann. Jedes einzelne Lied vermag einen dabei in verschiedenste Stimmungslagen von traurig, nachdenklich, fröhlich bis hin zu träumerisch versetztn.
Wer einen Hang zu etwas melancholischen Songs hat, wird diese Compilation lieben. Und wer sich einfach nach den Liedern des Filmes sehnt, wird glücklich sein, sie auf dieser CD wiederzufinden!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


13 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Stimmungsvolle Musik zu einem erstklassigen Film, 28. September 2005
Rezension bezieht sich auf: Garden State (Audio CD)
Ich besitzte den Soundtrack jetzt seit gut einem Jahr (zu dieser Zeit erschien der Film in den USA in den Kinos) und höre ihn sehr regelmäßig. Auf ihn aufmerksam wurde ich durch den Trailer im Internet. Selten passten Bilder und Musik stimmiger zusammen.
Ich wurde von dem Kauf nicht enttäuscht: die CD enthält eine sehr interessante und stimmungsvolle Auswahl an Songs von Interpreten, die ich zu größsten Teil noch gar nicht kannte, die hervorragend zueinander passen.
Nachdem ich dann im Mai den dazugehörigen Film endlich auch hierzulande im Kino sehen konnte, sah ich meinen ersten Eindruck vom anschauen des Trailers bestätigt: Bild und Sound passen prima zusammen, die jeweilige Musik fängt genau die Stimmung der dargestellten Szene ein. Wenn ich den Soundtrack jetzt höre, habe ich oft die Bilder des Films im Kopf, was, wie ich finde, auch Sinn und Zweck einer guten Filmmusik sein sollte.
Lediglich den Song "Such Great Heights" hätte ich mir von The Postal Service (das ist die flottere Version) und nicht von Iron and Wine (langsam, mit Akustikgitarre) gewünscht. Aber was solls, ich hab mir die The Postal Service-CD auch noch gekauft und diese Version als erstes Lied zum Garden State Soundtrack auf meinem iPod hinzugefügt. Jetzt stimmt für mich alles ;-)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


16 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Soundtrack Juwel, 25. Juni 2005
Rezension bezieht sich auf: Garden State (Audio CD)
Da hat Zach Braff wohl alle überrascht... Grandioser Film und darin eingewebt ein Soundtrack, der einen nicht mehr loslässt. Er ist nicht wie bei vielen aufwändigen Filmproduktionen ein eigens Komponiertes Klanggewebe zum Unterlegen der Szenen. Vielmehr ist er eine wunderschöne Auswahl vorwiegend aktueller Musikstücke hervorragender Künstler, mit der Albumproduzent Zach Braff Geschmack beweist - und dafür mit dem GRAMMY in der Kategorie Soundtrack geehrt wurde. Die Stücke haben ausnahmslos Tiefgang und sind größtenteils einfach faszinierend und damit eine tolle Abwechslung von chartbeeinflussten Hörgewohnheiten.
Ergo: Empfehlung ohne Einschränkung
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Hörgenuss!, 27. August 2005
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Garden State (Audio CD)
Der Soundtrack zu Garden State ist so schön wie der Film und gefällt auch als eigenstäniges Werk. Jedes Stück entführt in andere Welten, läßt Gefühle und Träume hochkommen..einfach nur schön! Songs wie "In the waiting line" kommen mit angenehm sphärischen Klängen daher, bei "Let go" kribbelt es gar....und die Stücke der Shins sind wunderbar echt und ausdrucksstark. Aber was sage ich...Simon & Garfunkel sind ein echter Hinhörer und, und,und...meine Empfehlung: kaufen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Tolle musikalische Untermalung eines starken Films, 3. März 2006
Rezension bezieht sich auf: Garden State (Audio CD)
Bei Filmsoundtracks muss man zumeist etwas vorsichtig sein. Auf 2, 3 herausragende Songs, wegen denen man sich die Scheibe zugelegt hat, kommen meist 10 mittelmäßige, die einem den Genuss vermiesen. Der Soundtrack zu Zach Braffs Indie-Meisterwerk "Garden State" ist hierbei eine absolute Ausnahme.
Die Mischungs machts: von leisen, nachdenklichen Titeln, wie etwa Colin Hay's "I Just Don't Think I'll Ever Get Over You" oder "Such Great Hights" von Iron and Wine (Solo-Projekt des Sängers der Death Cabs, Ben Gibbard) bis hin zu flotter, mitreißender Pop-Musik von Frou Frou mit "Let go" und Remy Zero's "Fair", diese Scheibe bietet für jeden Indie Fan etwas, auch wenn nicht jeder Titel überzeugt, deshalb auch nur 4 Sterne von mir.
DIE Entdeckung dieses Albums sind aber sicherlich "The Shins", hier zu Lande noch relativ unbekannt. Wer "New Slang" und "Caring is Crepy" auf der Garden State CD klasse fand, sollte unbedingt mal in ihr aktuelles Album "Chutes to narrow" reinhören, in dem sie ihre Kreativität voll ausspielen.
Besonders positiv überrascht war ich auch, dass sich Simon & Garfunkel mit einem Titel auf dem Soundtrack befinden. Ich selbst bin ein großer Fan des Songwriter-Duos und finde, dass ihre Lieder auch mit einigen Jahrzehnten auf dem Buckel nichts an Ausdrucksstärke und Originalität verloren haben. "The Only Living Boy In New York" zählt deshalb ebenfalls zu den Highlights dieses Soundtracks.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


12 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Traumhaft melancholisch..., 22. September 2004
Rezension bezieht sich auf: Garden State (Audio CD)
Der Soundtrack ist schlicht und einfach fantastisch zusammengestellt und bietet eine gelungene, leicht melancholische, genreübergreifende Mischung zwischen neuer und teilweise älterer Musik. Ich habe schon lange keinen so guten Soundtrack mehr gehört wie diesen. Wer es schafft Coldplay, The Shins, Simon & Garfunkel, Thievery Corporation, Zero 7, Frou Frou und andere Musiker so geschickt miteinander zu verbinden und damit so treffend die Stimmung des Filmes wiederzuspiegeln, dem sollte eine Oscar-Nominierung sicher sein.
Anspieltips:
Frou Frou - Let Go und Zero 7 - In The Waiting Line
Es ist leider immer noch nicht absehbar, wann der Film endlich bei uns in den Kinos anlaufen wird, aber ich vermute mal, dass dieser außergewöhnlich hervorragende Independent Film von und mit Zach Braff (Scrubs) und der bezaubernden Natalie Portman direkt auf DVD veröffentlicht werden wird. Aber wer weiß? Hoffen wir das Beste!! Der Film wird in den Staaten jetzt schon als einen Highlight des US-Kinojahres gesehen und ich räume dem Film auch in Europa sehr gute Chancen ein. Bei einem bescheidenen Produktionsbudget von $2.5 Millionen hat der Film seit Ende Juli mittlerweile satte $21 Millionen eigespielt und wenn man bedenkt, dass der Film anfänglich nur in 9 Kinos lief und nun in 813, dann kann man schon mal etwas Bewunderung äußern. Haltet die Augen offen...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen "This song will chance your Life" I Promise you, 28. März 2005
Rezension bezieht sich auf: Garden State (Audio CD)
... war ein für mich sehr einprägsamer Satz aus dem Film.
Schade das dieser erst im Mai bei uns in die Kinos kommt. Ich habe mir aufjedenfall bereits die Englische Version besorgt und bin begeister, was nicht zuletzt am genialen Soundtrack liegt.
Dieser bietet einfach wunderschöne, melanchonische, nachdenkliche und geistreiche Musikstücke. Augen schließen und wirken lassen.
Mein Tipp : Garden State anschauen, Soundtrack kaufen - genießen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


11 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Musik für ein besseres Leben!, 18. Januar 2006
Rezension bezieht sich auf: Garden State (Audio CD)
Wer den Film gesehen hat wird schon ahnen, was ihn mit diesem
Soundtrack erwartet: melancholische, wunderschöne Songs.
Man möchte sich eigentlich nur noch aufs Sofa kuscheln und
zuhören.
Besonders hervorzuheben ist der Song "New Slang" von the Shins...
Natalie Portman sagt im Film "Dieser Song wir dein Leben
verändern". ...und so ist es auch!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super Soundtrack, 22. Dezember 2004
Rezension bezieht sich auf: Garden State (Audio CD)
Dieser Soundtrack ist einer der besten, die ich gesehen und gehört habe.
Viele dieser Sänger/Gruppen kannte ich nicht und bin erst jetzt auf diese aufmerksam geworden z.B. Froufrou(das Album habe ich jetzt auch)
Wer mal so richtig abschalten will, hat die richtige Musik dazu gefunden.
Bemerkenswert finde ich außerdem die Auswahl der Lieder des jungen Regisseurs Zach Braff(auch bekannt aus der Serie "Scrubs").
5 Sterne
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 3 4 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Garden State
Garden State von Original Soundtrack (Audio CD - 2005)
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen