wintersale15_finalsale Hier klicken studentsignup Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip WSV

Kundenrezensionen

3,5 von 5 Sternen6
3,5 von 5 Sternen
Plattform: PC/MacVersion: Software PyramideÄndern
Preis:9,95 €+ 3,00 € Versandkosten
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 21. April 2005
Am Anfang war ich von dem Spiel begeistert, die Grafik und der Sound sind excellent(für das Jahr 2001), die Rätsel waren auf den ersten 3 Inseln auch alle lösbar.
Bei der Pflanzen-Insel habe ich dann den Spielspass verloren. Man bewegt sich dort durch einen Urwald wo man meisten keinen Horizont sieht und dadurch jegliche Orientierung zur Tortur wird. Die meiste Zeit sucht man auf dieser Insel den richtigen Weg, und dreht sich immer wieder aus Versehen im Kreis. Hinzu kommt dass die Rätsel auf der Insel so schwer sind dass man kaum eine realistische Chance hat, von alleine auf die Lösung zu kommen...der Spielspass sackte bei mir auf null ab, kurz vor dem Ende hört man dann natürlich auch nicht mehr auf. Auch die finale mini-Insel konnte mich nicht mehr begeistern.
Schade dass die Entwickler das Niveau der ersten Inseln nicht beibehalten konnten.
0Kommentar4 von 5 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. August 2012
Ich möchte an dieser Stelle mit all den fehlgeleiteten Beurteilungen aufräumen.

1. Das Spiel ist großartig! Wunderschöne und geniale Ideen gestalten die zu erforschenden Rätsel und Welten.

2. Es handelt sich um ein Rätselspiel. Ja die Story, die aktiv passiert, ist nicht sehr dick, aber darum geht es auch überhaupt nicht. Viel wichtiger ist die Story, die die Welt um dich herum erzählt. Ich kann dazu nur dringend empfehlen sich vor dem Spiel wenigstens rudimentär über die Hintergrundgeschichte aus dem ersten und zweiten Teil der Spielereihe zu informieren. Es gibt auch 3 Romane zur ganzen Thematik. Gut wäre davon vielleicht "Das Buch Atrus" zu lesen, aber das ist für das Spiel nicht notwendig. Eher ist es so, dass die Spiele einen in ihren Bann ziehen und man danach das Bedürfnis hat mehr über diese einzigartige Kultur zu erfahren. Deswegen handelt es sich bei allen Wohnstätten und Orten im vorliegenden Spiel auch wieder um Puzzelteile, die das Gesamtbild erweitern und vervollständigen. Es wird sich bei diesem Spiel niemand hinstellen und einem die Story erzählen. Ein wesentlicher Teil des Spiels und des Genusses ist es, die Hintergrundgeschichte zu durchleuchten und zu erforschen. Dazu muss man eben bereit sein sich Zeit zu lassen, zu lesen was man findet und sich Gedanken darüber zu machen, genau wie zu den Aparaturen, die überall zu finden sind und vor allem welchen Zweck etwas jeweils erfüllt. Also echte Detektivarbeit machen und nicht nur miterleben, sehen oder darüber lesen.

3. Die Rätsel sind nicht schwer! Im Vergleich zum zweiten Spiel "RiVen" oder dem vierten Spiel "Revelations" sind die Rätsel hier sogar Kinderleicht.

4. Kauf euch unbedingt die DVD-Version und nicht die CD-Version. Abgesehen davon, dass heutzutage keinen sonderlichen Spaß macht CDs während dem Spiel zu wechseln, hat manche CD-Version an einer bestimmten Stelle einen unüberwindbaren Fehler. Ja, man konnte sich die CD ersetzen lassen, aber auch das ist natürlich nicht komfortabel.

5. Die Grafik entspricht bei weitem NICHT mehr dem aktuellen Standard, aber dafür kann das bestimmt jeder spielen und wundervoll ist es nach all den jahren immernoch! Korrektur: Das kann nicht jeder spielen :-) sondern nur diejenigen mit etwas Grips.

Fazit: Ich für meinen Teil war total begeistert. Ich habe es schon 2 Mal durchgespielt und werde es auch noch ein drittes Mal spielen. Ich wünschte mir so sehnlichst mich an die Rätsel nicht mehr erinnern zu können, um mich aufs neue der Herausforderung stellen zu können. ->Must have!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. August 2005
Dieses Spiel hat mich durch seine Grafik am PC gehalten... Wäre diese nicht so gut gewesen hätte ich wohl nicht so lange durchgehalten.
Ich muss dazusagen, dass ich sehr wohl gerne an kniffligen Rätseln sitze, aber bei Myst-Exile kam ich ohne Lösungshilfen nicht vom Fleck!
Die Geschichte lässt zu wünschen übrig, was aber nicht weiter stört. Schlimmer waren die - teilweise nervigen - Rätsel. Zwar findet man in eingesammelten Schriften Hinweise, aber es gibt dennoch immer noch -zig verschiedene Möglichkeiten und da geht einem leicht der Spielspaß dahin!
Ich würde sagen: Nur für eingefleischte Myst Fans oder für absolute Gehirnakrobaten ;-)
0Kommentar3 von 4 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Mai 2014
Auch dieses Myst Spiel kann sich ungeniert mit den Vorgängern messen,es ist zwar schade dass zum Spielen stets die CD benötigt wird,gestört hat mich das allerdings nicht sonderlich
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Juli 2005
das spiel hat mich sofort durch die wahnsinnig tolle grafik begeistert und die realistische atmosphäre ist großartig sodass man stundenlang an den pc gefesselt ist.
dadurch dass es mein erstes spiel aus dieser reihe ist kann ich keine vergleiche der rätsel und aufgaben ziehen aber wenn jemand auf eine berauschende grafik steht sollte er hier zugreifen ...
0Kommentar1 von 3 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. November 2004
Zur Story:
Ein offenbar durchgedrehter Mann stiehlt aus Rache ein Buch, welches eine ganze Welt beinhaltet.
Mit Hilfe von Büchern bewegt man sich durch verschiedene Welten und versucht das Buch zurück zu erlangen.
„Myst 3: Exile" ist mein erstes Spiel aus der Myst-Reihe.
Die ersten Stunden war ich begeistert. Die Grafik ist wunderschön gerendert, mit sehr viel Fantasie gestaltet und man hat eine 360 Grad Rundumsicht. Die Rätsel sind je nach Welt logisch bist sehr abstrakt. So müssen in der einen Welt Pflanzen in bezug zueinander gesetzt werden, was ich sehr gewöhnungsbedürftig fand.
Die Story ist fade und langweilig. Das mag auch daran liegen weil ich die anderen Teile nicht kenne, aber das oben erwähnte war im Grunde genommen die ganze Geschichte.
Eine gute Grafik macht noch kein gutes Spiel.
Für mich war es das erste und letzte Spiel aus dieser Reihe.
0Kommentar15 von 39 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.

Haben sich auch diese Artikel angesehen

149,95 €
149,95 €